Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er soll mich verstehen, irgendwie tut das weh...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schlumpfine89, 23 Oktober 2006.

  1. Schlumpfine89
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Ihr!
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich weiß nicht wie ich das ändern soll:kopfschue ... Mein Freund (22) hat sehr viele weibliche Bekannte - nicht Freunde, nur Bekannte! aber genau das stellt das Problem dar. Er trifft sich in letzter zeit immer öfter mit denen (speziell mit 2en) und mittlerweile hat sich rausgestellt, dass die eine was von ihm will und das gefühl hat er wolle auch was von ihr (!!!). Das ist schwachsinn, das weiß ich, darum geht es auch garnicht... aber immer wenn er mir irgendetwas in der Richtung erzählt tut das weh, ist das normal? Ich hab manchmal das Gefühl ich spinnm denn ich weiß nict woran das liegt. Ich vertraue meinem Freund zu 100% und weiß mindestens genau so sicher, dass er mich liebt und dass er nie was mit einer anderen anfangen würde. Nur wenn dann wiedr kommt " Ich hab mich in der mittagspause mit der xy getroffen..." versetzt mir das regelmäßig einen stich...

    Mit ihm reden ist sehr schwer, denn was soll ich denn sagen? Ich will ihm ja nichts verbieten, ich vertraue ihm ja und hab ja auch keine angst dass er mich betrügt , aber wie soll ich damit umgehen?

    Ich hätte so gerne dass er mic versteht...

    habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps?

    Liebe Grüße und danke...
     
    #1
    Schlumpfine89, 23 Oktober 2006
  2. victoriaII
    victoriaII (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    386
    101
    0
    nicht angegeben
    geh doch einfach mal mit! ;-)
    wenn du ihm zu 100% vertaust verstehe ich deine eifersüchtigen gefühle nicht... :ratlos:
     
    #2
    victoriaII, 23 Oktober 2006
  3. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na ja erstmal ist es doch schön, dass er Dir davon erzählt. Das zeigt doch schonmal, dass er Dir nichts verheimlicht.

    Das Dir dabei nicht wohl ist, kann ich nachvollziehen, gerade weil die eine ja was von ihm will..
    Sachen zu verbieten ist immer doof. Aber Du könntest ihm Deine Gefühle doch mal schildern, so wie Du es hier auch gemacht hast. Und ihm vielleicht auch sagen, dass es für ihn sicher auch nicht schön wäre, wenn Du Dich so verhalten würdest.
    Und wenn er Deine Gefühle kennt, dann kann es ja sein, dass er sich nicht mehr so häufig mit ihnen trifft.

    Vielleicht nimmt er Dich ja mal mit zu'nem Treffen? Vielleicht lässt sie dann ja mal Abstand wenn sie Dich sieht?

    Ich denke, dass das Problem nicht darin liegt, dass sie ihm nicht vertraut, sondern das sie ihr nicht vertraut. Ich denke das es einige Frauen gibt, die alle register ziehen um einen kerl zu kriegen. Da wäre ich auch beunruhigt.
     
    #3
    Pushy, 23 Oktober 2006
  4. Schlumpfine89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Tussi (tschuldigung für den ausdruck...) ist bekannt in der firma in der men freund arbeitet, und nicht wegen ihrer tollen arbeit, sondern wegen ihrem aussehen, die denkt, sie kann jeden haben! Außer dem ist sie 22,, wie er, und nimmt mich nicht ernst! Sie weiß ganu genau dass er seit über einem jahr mit mir zusammen ist (wir haben sie auch mal getroffen zufällig) und erzählt trotzdem rum ER wolle was von IHR???:kopfschue

    Mitgehen geht nicht, weil das immer in seinen Mittagspausen "abläuft" und da bin ich in der schule, außerdem würde ich der glaube ich die augen auskratzen^^

    danke schonmal für eure antworten:smile:
     
    #4
    Schlumpfine89, 23 Oktober 2006
  5. victoriaII
    victoriaII (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    386
    101
    0
    nicht angegeben
    meinste dein freund hätte wirklich interesse an so ner "tussi"? :ratlos:
     
    #5
    victoriaII, 23 Oktober 2006
  6. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was sagt er denn dazu das sie sowas erzählt? Ich meine, ist er nicht sauer?
     
    #6
    Pushy, 23 Oktober 2006
  7. Schlumpfine89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Quatsch:smile: Ich hab ja auch keine angst dass er was mit ihr anfängt, mich stört dass die es für ganz natürlich halten, dass sie sich mit ihm treffen und seine freundin keinen piepton dazu sagt!


    Er hat auch mit ihr über diese behauptung gesprochen und sie hat gemeint, dass sie so das gefühl hatte und das es ihr leid tut, weil sie sihc so gefreut hätte wenn es so gewesen wäre, blablabla... :frown:
     
    #7
    Schlumpfine89, 23 Oktober 2006
  8. victoriaII
    victoriaII (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    386
    101
    0
    nicht angegeben
    also das problem liegt eher darin, dass du gerne eine größere rolle hättest?
    ich sehe das problem hier irgendwie nicht. du vertraust ihm, er hat sie abblitzen lassen. Die zwei sind halt arbeitskollegen im selben Alter... das wars.
     
    #8
    victoriaII, 23 Oktober 2006
  9. Schlumpfine89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie hat das in der ganzen firma erzählt und ein bekannter hat ihn daruaf agesprochen... Ich weiß auch nicht woran das liegt, irgendiwe tuts weh...:frown:
     
    #9
    Schlumpfine89, 23 Oktober 2006
  10. victoriaII
    victoriaII (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    386
    101
    0
    nicht angegeben
    alles in allem widmest du der "tussi" mehr aufmerksamkeit als du es eigentlich willst. soll sie es doch allen erzählen, solange er nichts von ihr will macht sie sich doch von ganz alleine lächerlich... da kannste dich eigentlich entspannt zurücklehen und dir ihr schauspiel ansehen. :zwinker:
     
    #10
    victoriaII, 23 Oktober 2006
  11. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Also ich kann dein Problem schon verstehen. Das hat auch nichts mit Vertrauen deinem Freund gegenüber zu tun. Ich denke eher dass es dir nicht gefällt dass er mit einer Frau zu Mittag essen geht, von der Du genau weißt, dass sie es weiterhin bei ihm versuchen wird. Ich würde mich auch unwohl dabei fühlen. Denn auch wenn er zu 100% treu ist, er weiß ja dass sie ihn toll findet und offenbar suhlt er sich in dem Gefühl begehrt zu werden. Wenn es eine gute Freundin von ihm wäre könnte ich nachvollziehen dass er sie weiterhin sieht, aber nicht bei einer bekannten.

    Meine Meinung ist hier ganz bestimmt nicht die einzig Richtige, ich kann dir nur sagen wie ich handeln würde. Ich würde ihm klipp und klar sagen dass ich ein Problem damit habe wenn er mit ihr essen geht und auch dass ich sauer darüber bin dass er es macht obwohl er genau weiß dass mir dabei mulmig zumute ist.
     
    #11
    Toffi, 23 Oktober 2006
  12. Schlumpfine89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Auch wieder wahr:zwinker: VIelleicht mach ich mir einfach zu viele gedanken...

    Danke!!!
     
    #12
    Schlumpfine89, 23 Oktober 2006
  13. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ok.. Du fühlst Dich bedroht durch eine Ältere, mit der Dein Freund anscheinend sehr viel Spaß hat (nicht im sexuellen Sinne) und Du Dich verdrängt fühlst.

    Du musst ihm Deine Gefühle mitteilen, denn durch Deine schlechte oder bedrückte Laune wird die Beziehung nicht besser. Konversation ist ein sehr wichtiger Bestandteil einer Beziehung. Und er wird Deine gefühle sicherlich nachvollziehen können.
     
    #13
    Pushy, 23 Oktober 2006
  14. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Wenn man deinen Threadtitel bedenkt, ist es so, dass du dir wünscht, dass dein Freund dein Problem versteht? Tut er das nicht?
     
    #14
    Immortality, 23 Oktober 2006
  15. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht wo das Problem liegt?
    Du hast doch schon öfter mit ihm drüber gesprochen so wie´s sich anhört.

    Irgendwie habe ich gerade an "Besitz ergreifen" gedacht. Das soll kein Vorwurf sein. Aber kann es evtl. möglich sein, dass du ihm nicht gönnst, dass er mit anderen Spaß hat oder dass du nicht willst, dass andere Mädels auch was von deinem Freund haben?
     
    #15
    Ichicky, 24 Oktober 2006
  16. Glen
    Glen (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    Verheiratet
    Ich denke, du bist einfach noch zu jung dafür, um abzuschätzen, wie sich das normale Arbeitsleben 'gestaltet'. Dazu kommt ein angeknackstes Selbstbewußtsein und einen Hang zum Selbstmitleid. Aber über einen Knackpunkt solltest du dir klar sein: Wenn er mit der anderen rummacht, kannst du eh nix dran ändern.

    Ich kann verstehen, dass dich das mit deinen 17 Jahren ziemlich mitnimmt - während du auf dem Kuli in der Schule rumkaust, albert er mit dieser 'Tussi' rum. Da aber bisher nichts schlimmes passiert ist, wirst du damit leben müssen. Einzig er wäre in der Lage, auf deine leicht verschobene Gefühlswelt einzugehen und klare Fronten zu ziehen.

    Seien wir doch mal ehrlich, eigentlich willst du folgendes: Er soll - am besten in deinem Beisein - der Tussi glasklar sagen, dass sie sich zum Teufel scheren soll, dass du viel knackiger bist und dass sie nur ein billiges Flittchen ist. Möglichst noch vor allen Arbeitskollegen. Meinst du wirklich, dass er das tut?:kopfschue

    Gruss,
    Glen.
     
    #16
    Glen, 24 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich verstehen irgendwie
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
14 Antworten
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten
Test