Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er steht ausschließlich auf spontanen Sex- wenn ER spontan ist

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von diavola, 25 Februar 2007.

  1. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    Hellas ihr Lieben!
    Verkehrte Welt.... Frau gamsiger als Mann.

    Also: mein Freund und ich haben ne Phase hinter uns, wo es nicht so gut lief, wir haben uns ausgesprochen und zur Zeit reden wir über alles superehrlich und es läuft seit langem endlich wieder super.
    Jedenfalls haben wir gestern auch über Sex sehr ehrlich geredet und das, was ich schon die ganze Zeit vermutet hab, hat er jetzt ganz ehrlich gesagt: Er steht ausschließlich auf spontanen Sex, d.h. aber nur wenn er halt Lust drauf hat. Er findet es sehr toll, dass ich ihn ab und zu mit einem romantischen Abend überrasche, Kerzen und sexy Outfit und so, aber eigentlich will er das nicht, weil er mich dann nicht enttäuschen will und dann quasi Sex haben MUSS, obwohl er eigentlich gar keine Lust hat.
    Ich kann also überhaupt nichts tun, um ihn heiß zu machen. Wenn ich anfange, ihn anzugraben, dann kommt ihm das geplant vor und dann hat er eigentlich keine Lust auf Sex.
    Jetzt haben wir so 1-2 mal die Woche Sex, ich hätt täglich Lust und es ist gerade in meinem Kopf ein totaler Liebeskiller, dass wir nur Sex haben, wenn er will. Ich weise ihn eigentlich nie ab, er sagt, das müsste er auch akzeptieren, wenn ich keine Lust hätte, aber nachdem ich eigentlich immer Lust habe, ist das natürlich super für ihn. Ich komm mir total blöd dabei vor. Aber wenn ich ihn nun manchmal abweise, um mein Selbstwertgefühl zu steigern, dann hab ich höchstens einmal die Woche Sex und das ist mir ja viel zu wenig. Manchmal dauert der Sex dann nicht mal wirklich lang, dann hat er nur Lust auf nen Quickie, das ist dann doppelt frustrierend.

    Ich weiß jetz nicht, welche Kommentare ich mir von euch erhoffe... musste nur mal raus und eure Meinungen dazu würden mich interessieren.
     
    #1
    diavola, 25 Februar 2007
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ist ja ein Glück dass du dauernd willst, weil wenn du nie wollen würdest und ihr nur vögelt wenn er will wär das ja nicht so toll. Oder?
     
    #2
    capricorn84, 25 Februar 2007
  3. succubi
    Gast
    0
    meine meinung: ich wäre damit unzufrieden.

    ich verstehe nicht wo für ihn der unterschied is, ob er jetzt dich angräbt oder du ihn... wo is da für ihn die spontanität, wenn immer nur er anfängt? du wirst ja nicht jedes mal einen romantischen abend vorbereitet haben... du wirst ja auch mal spontan angefangen haben mit dem versuch ihn zu verführen.

    ich kann seine "logik" nicht nachvollziehen. :ratlos:
    will er nur die kontrolle drüber haben wann und wie es passiert? ich finde das nicht fair von ihm, das er "verlangt" das du dich immer nach ihm richtest und mit dem zufrieden sein sollst was er dir bereit is zu geben.

    klar kann man niemanden zwingen und wenn er mal keine lust hat is das auch okay (wenn auch nicht schön für dich...). aber das er es darauf beschränken will die alleinige entscheidung darüber zu haben wann ihr sex habt finde ich absolut nicht fair.


    ich denke das du früher oder später die schnauze voll haben wirst davon und es zu einem handfesten streit kommen wird, wenn du ihm nicht auch ehrlich sagst was du davon hältst und ihr keinen kompromiss findet.

    schade das er so verbohrt is. sorry das ich es so sage, aber das is es was ich mir als erstes gedacht hab. er will sein ding durchziehen und ob du damit einverstanden bist oder nicht is scheinbar für ihn nebensache... und ob du zufrieden (bzw. befriedigt) bist, darüber macht er sich wohl auch keine großen gedanken. hauptsache er hat was er will und wann er es will...

    korrigiere mich bitte wenn ich falsch liege mit dieser ansicht.
     
    #3
    succubi, 25 Februar 2007
  4. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    612
    103
    1
    Verliebt
    wie gesagt, er hätte auch verständnis dafür, wenn ich mal nicht wollen würde. er sagt, es macht ihn an, wenn ich scheinbar distanziert zu Sex bin und er sich das erst hm- wie soll ich sagen- "erkämpfen" muss.
    Wir sind so ein tolles Paar, das ich deswegen nie unsere Beziehung in Frage stellen würde, und wenn der Sex richtig spontan ist, dann ist er auch viel besser als anderweitig...
    aber trotzdem gehts mir wirklich total auf die Nerven, das ich anscheinend gar keinen Einfluss auf unser Sexleben habe. Ich kann höchstens mal Nein sagen.
     
    #4
    diavola, 25 Februar 2007
  5. succubi
    Gast
    0
    ja, er hätte verständnis wenn du mal NICHT wollen würdest... aber er hat kein verständnis dafür wenn du willst und ihm das auch zeigst. :zwinker: das is der springende punkt.

    soso, er will dich also jedes mal erobern... du sollst dich zieren und so tun als würd's dich gar nicht interessieren... das is ein nettes spiel für zwischendurch, aber als dauerzustand wohl eher unbefriedigend für einen von beiden... in dem fall für dich.

    ich würde ihm das genauso sagen wie du's uns sagst: das es dir auf die nerven geht, das du keinen einfluss auf euer sexleben hast.
    das is einfach kein zustand. zu sex gehören zwei leute... und dabei sollten auch zwei leute ein gewisses bestimmungsrecht haben.

    ich find sein verhalten jedenfalls scheiße.

    schön das die Beziehung sonst toll is, aber ich bin davon überzeugt das sich dein "frust" auch irgendwann auf die restliche beziehung übertragen wird, wenn ihr keinen kompromiss findet.

    sex gehört nun mal zu einer beziehung. und wenn er nicht für beide zufriedenstellend is, dann gibt's früher oder später probleme...
     
    #5
    succubi, 25 Februar 2007
  6. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Wie lange seid ihr zusammen und wie war eurer Liebesleben sonst so?

    NukeKid
     
    #6
    Nukekid, 25 Februar 2007
  7. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    612
    103
    1
    Verliebt
    eineinhalb Jahre zusammen...
    am Anfang war es sehr viel, sehr gut. Und mir ist im Laufe der Zeit wirklich aufgefallen, dass er wirklich jedes Mal erobern will, wenn ich ihn angrabe geht eigentlich gar nix oder der sex ist fad.
    während wir ne schlechte phase hatten war auch der sex sehr bescheiden, jetzt wird er wieder richtig gut,.... deswegen will ich ja wahrscheinlich auch ständig. er hat nen anstrengenden job, ist oft müde, aber:
    kann ich denn gar nichts machen...?
     
    #7
    diavola, 25 Februar 2007
  8. succubi
    Gast
    0
    diese frage solltest du ihm stellen.

    mein erster freund war ähnlich... da hat auch meistens er angefangen und wenn ich gesagt hab das ich lust hab (oder es eindeutig gezeigt hab), dann ging es oftmals in die hose...

    vielleicht is das so ein ego-ding von manchen männern...
     
    #8
    succubi, 25 Februar 2007
  9. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich kann mir vorstellen, dass es bei Männern nicht ganz so viele "sexuelle Aggregatzustände" gibt, wie bei euch Frauen. Das heisst, entweder wir sind geil oder wir sind nicht geil. :zwinker:

    Auf der anderen Seite sind wir ja sehr visuelle Wesen, was man schön am Umsatz der Pornoindustrie erkennen kann.

    Gründe die ich dafür sehe:
    1. du machst ihn einfach nicht mehr an
    2. er hat ne andere
    3. er hat grundsätzlich (temporär) die Lust am Sex verloren (Stress, etc..)

    Auf jeden Fall kannste dir das Nachfragen schenken, wirst eh keine ehrliche Antwort kriegen (wenn er es selbst überhaupt beurteilen kann). Ich persönlich tippe mal auf erstens. Die andere Frau schließe ich mal aus. Drittens ist mir zu klassisch. Ausserdem seid ihr jung und es hat ja vor nicht allzu langer Zeit noch prima geklappt, trotz der Arbeit.

    Okay, jetzt brauchen wir ne Lösung. :smile:
    Auf keinen Fall drängen. Ich würd ihn nicht mal mehr drauf ansprechen. Gib dir Mühe, mach dich hübsch. Aber subtil! Nicht mit der Brechstange, halb-nackt die Tür öffnen oder sowas.
    Provoziere ihn unauffällig, aber erwarte nichts. Spiele deine Reize aus, aber übertreibe es nicht. Er sollte davon nichts merken. Wenn er dann mal richtig verrückt nach dir ist, dann weise ihn ab! Zeig ihm, wie sich das anfühlt.
    Gib ihm und dir ein wenig Zeit. Wenn du alles richtig machst, dann bekommst du ihn jeder Zeit ins Bett. Und das schöne ist, er wird dabei denken, dass er dich gerade "klar macht". :zwinker:

    Ihr Frauen habt da aus rein biologischer Sicht immense Vorteile. Wir bieten uns an, aber ihr wählt. Das solltet ihr nutzen.

    Viel Erfolg
    NukeKid
     
    #9
    Nukekid, 25 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - steht ausschließlich spontanen
Brazillove
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2016
6 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Mai 2016
3 Antworten
Der_Lolminator007
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2015
7 Antworten