Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er und seine Ex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 12616, 14 Mai 2006.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Bevor rumgekackt wird: den Thread zu meinem Eex habe ich ja eine ganze Weile nachdem er Schluss gemacht hat erst verfasst..inzwischen is das für mich aus und vorbei und wir sind gut befreundet.

    Ich sags mal wieder: bitte behandelt dieses Thema NEUTRAL.

    Nun gibts jemanden..den kenn ich schon länger aber der hatte die ganze Zeit ne Freundin.
    Ich find den schonseit ich ihn kenne sehr lieb und anziehend...

    Naja er is schon seit 2 Monaten unglücklich mit ihr gewesen. Hat ihr oft gesagt er will Schluß machen aber sie hat es sozusagen überhört. Sie hat ihn total eingeengt.

    Naja.. er hat sich im Endeffekt voll in mich verschossen und die Beziehung zu mir endgültig beendet.

    Inzwischen bin ich mit ihm zusammen.

    Aber da ist dann seine Ex. Er kriegt.. unübertrieben.. täglich um die 30 SMS von ihr. In denen steht sowas wie "Ich weiß sowieso dass ich dich zurückkriege, wir müssen reden, ich liebe dich, ich will dich zurück..."

    Inzwischen antwortet er auch nich mehr.

    Sie kommt dauernd ins JUZ in dem wir auch oft sind, stellt sich vor ihn und zeigt ihm dass sie sich mal wieder aufs übelste geritzt hat, sagt ihm sie bringt sich um wenn er nicht zurück kommt.. bla.

    Heute war es so..er war arbeiten und is heimgefahren und kommt in sein Zimmer..sitzt auf seinem Bett seine Ex.

    Er wollte sich eig. um 8 bei mir melden. Um Viertel nach 9 wollt cih ma wissen wo er is. Seine Antwort auf meine SMS war.. du tut mir Leid erklär ich dir später sei nicht böse" Hab versucht ihn mehrmals anzurufen und wurde immer wieder weg gegückt.

    Jetzt eben jetzt er mir das erklärt.
    Seine Ex sei vor ihm zusammen gebrochen und da hätte er nicht rangehen können. Und das ne halbe Std. lang..

    Er sagt mir immer wenn sie sich meldet.. sagt mir es macht ihn fertig, er will seine Ruhe vor ihr bla.

    Ich habs auch die ganze Zeit jetzt akzeptiert.. sogar Verständnis gehabt.
    Aber so langsam reicht e smir echt.

    Was tun?
    Was kann ER tun?
    Was meint ihr dazu?
     
    #1
    User 12616, 14 Mai 2006
  2. joelle
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    Single
    er muss ihr klipp und klar und knallhart sagen, daß sie einem phantom hinterherrennt. weil er jetzt mit dir glücklich ist.
     
    #2
    joelle, 14 Mai 2006
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    ... dem schließe ich mich an. Er muss total konsequent bleiben.

    Außerdem solltet ihr vielleicht eine zeitlang dieses JUZ meiden, wenn ihr da öfter auf sie trefft. Erstmal warten, dass wenigstens ein bißchen Gras über die Sache gewachsen ist.
     
    #3
    User 7157, 14 Mai 2006
  4. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Das Ding is..sie weiß nicht dass wir jetzt zusammen sind.
    Er wollte es ihr noch nicht sagen um sie nicht noch mehr zu verletzten. Weil sie eh shcon so krass drauf ist.

    Ich hatte bs vorhin auch Verständnis dafür und hab auch nix dagegen gesagt.

    Aber inzwischen..

    Aber soll ich von ihm verlangen dass er es ihr sagt damit Ruhe is? Soll ich es ihr einfach sagen? Ich bin eig. nich so jemand...

    Ich versteh nicht warum nich einfach mal irgendwas gut laufen kann..man.
     
    #4
    User 12616, 14 Mai 2006
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Oh je... das macht das Ganze ja noch komplizierter.

    Denkt ihr denn, dass sie sich ernsthaft was antun würde, wenn sie von eurer Beziehung erfahren würde? Oder benutzt sie das Ritzen usw. "nur" als Druckmittel?
     
    #5
    User 7157, 14 Mai 2006
  6. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich weiß es nciht dafür kenn ich sie nicht gut genug.
    Aber er hat echt Angst davor.

    Iich selbst glaub sie benutzt es als Druckmittel. Ich mein sie stellt sich vor allen Leuten ins Juz und zeigt ihre blutigen Arme un ritzt sich im JUZ sogar noch.. Ich finds krank.
    Aber wenn sie schon so krank is..

    Ich wüsste es nicht.


    Aber so.. ist es einfach nur ätzend.
    Hab ja auch bios jetzt mitgespielt wenn sie im JUZ war und so getan als würde da nix laufen..was nach n paar Stunden ganz schön doof is.

    Vorallem weil sie immer wieder mit ihm reden will und versucht ihn zu küssen und so..

    Aber ich möcht eig auch nich von ihm verlangen dass er es ihr sagt.. nur so geht es doch auch nicht..
     
    #6
    User 12616, 14 Mai 2006
  7. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    aber früher oder später müsst ihr es ihr ja eh sagen.

    Das ewige "Vesteck-spiel" tut ja weder dir noch deinem Freund gut, gerade wenn ihr frisch zusammen seid und doch glücklich sein müsstet(wollt)..was aber bestimmt nich so leicht is,wenn seine Ex ihm noch im Nacken sitzt...

    Und wenn ihr es ihr gemeinsam sagt? (Du UND er)

    Ihr könnt ja nich wegen ihr die ganze zeit so tun,als wärd ihr nicht zusammen... :kopfschue das hält doch kein mensch auf dauer aus.
     
    #7
    Sunny2010, 14 Mai 2006
  8. joelle
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    Single
    er sollte ihr sagen, daß er sich nicht durch das ankündigen von selbstverletzungen erpressen läßt und daß sie seine liebe nicht erzwingen kann. er muß herausstellen, daß sie ihm nicht leid tut - sie selbst verletzt sich und nur sie kann es abstellen - und daß er deshalb auch nicht aus mitleid zu ihr zurückkommen wird. falls sie sich da hoffnungen macht. besser einmal einen sauberen schnitt als ewig eine Beziehung zu dritt.

    ich an seiner stelle würde mich vorher informieren, welche psychodocs sie behandeln könnten und ihr eine liste mit adressen und telefonnummern als hilfestellung geben.

    wenn er jetzt den schlussstrich nicht zieht, wird sie immer weiter drängeln. er wird sich unter zugzwang gesetzt fühlen, für sie die verantwortung für ihr leben zu übernehmen, obwohl er es nicht will. es wird nicht weniger druck werden. daran kann er nur kaputt gehen und eure beziehung gleich mit.
    ich würde hart bleiben.
     
    #8
    joelle, 14 Mai 2006
  9. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.458
    598
    6.770
    Verheiratet
    Da ist nicht mehr viel hinzuzufügen. Ich war mal in einer ähnlichen Lagen, die aber lang nicht so heftig waren.

    Er muß begeifen, daß er nicht die Verantwortung für Taten anderer übernehmen kann, so hart es ist. Meistens ist auch nicht damit zu rechnen, daß diese depressiven Menschen sich tatsächlich etwas antun. Manchmal kommt das aber leider doch vor.

    Er kann nicht das sein, was sie sich vorstellt. Das ist klar. Früher oder später muß er den Schnitt machen. Sie wird von eurer Beziehung so oder so irgendwann erfahren, dann lieber von ihm. Der Schnitt sollte sauber sein, muß auch knallhart sein, aber nicht gefühllos!

    Ich würde ihr an seiner Stelle klar machen, daß es so nicht weiter geht, daß er nicht sein kann, was sie haben will. Sie hat eindeutig ein Problem und das kann man nicht mit einer Beziehung heilen. Sie braucht hilfe und sollte sie auch in anspruch nehmen. Wenn sie nicht mit ihrem Leben zurecht kommt, dann braucht sie einen Psychotherapeuten. Wenn sie nicht mit ihren Zähnen zurecht kommt, dann braucht sie einen Zahnarzt. Die blutigen Mahle an ihren Armein zeigen, daß ersteres der Fall ist. Er sollte ihr auch klipp und klar sagen (wie vor mir schon erwähnt), daß er sich von soetwas nicht erpressen lässt, sondern das ihn das noch weiter abstösst. Wenn er will, kann er ihr auch anbieten ihr etwas zu helfen, aber nur als Freund und niemals wieder als mehr.

    Das ganze kann einem doch recht stark aufs gemüt schlagen. Sowas vergißt man nicht. Bei mir wars nicht ganz so schlimm und ich habe geheult.

    Du kannst soweit nichts machen und ihm nur einen guten Rat geben und evtl. den Thread hier zeigen.

    Drücke euch die Daumen

    Damien
     
    #9
    Damian, 15 Mai 2006
  10. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Er will es ihr ja auch sagen. Aber nich per SMS oder Tele.
    Also wird er sich nochmal mit ihr treffen müssen. Und das bedeutet dass sie ihn wieder ewig zuschwallen wird.

    Ob es dann sinnvoller ist dass wir ihr das zusammen sagen? Weiß nicht.. ist vielleicht auch irgendwie scheiße.. sich vor sie zu stellen und dann sagen "hey, sorry aber, jetzt sind wir zusammen.."

    Keine Ahnung.

    Ist auch noch die Frage ob sie ihn dann in Ruhe lässt oder der Terror dann erst richtig los geht :ratlos:
     
    #10
    User 12616, 15 Mai 2006
  11. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Also ihr das zusammen sagen ist echt derbe... ich denke mal, das ist ne Sache zwischen ihm und seiner Ex. Er wird das schon hinbekommen.
     
    #11
    lovely, 15 Mai 2006
  12. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Tjo sie hat ihn heut schon wieder gestresst..
    Er hat ihr jetzt ne SMS geschrieben, dass sie morgen ins Juz kommen soll. Dann will er es ihr sagen. Ich werd zwar wahrscheinlich auch dort sein aber ich werd mich da raushalten.

    Es gibt drei Möglichkeiten..

    Entweder sie kapiert dass ihre Bemühungen nix bringen und lässts bleiben
    Oder sie wird dann erst so richtig Terror machen um das mit uns zu beenden.
    Oder sie tut sich ernsthaft was an.

    :ratlos:
     
    #12
    User 12616, 15 Mai 2006
  13. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Puh, was ne blöde Situation... Aber im Mment ists ja auch nicht anders... Ihr werdet terrorisiert, sie ritzt sich und droht mit Selbstmord... Wie sind denn ihre Eltern drauf?
     
    #13
    Chérie, 15 Mai 2006
  14. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Achja.. was ich noch erwähnen wollte..
    Mein Freund ist eben auch in "meiner Szene" drin.. also eben Kleidungs- Meinungs- Musikmäßg usw.
    Seine Ex halt nich. Das war auch eines deren größer Probleme.
    Jetzt wo sie da Sonntag Abend bei ihm war hat sie ja auch zu ihm gemeint, er soll mit ihr Einkaufen gehen, sie würde sich genau so anziehen wie ihm das gefällt, würde sich komplett verändern bla..
    Er fands natürlich lächerlich.

    Nun.. nach seiner SMS gestern hat er mir erzählt, dass sie ihn spät abends mal wieder angerufen hat.. er hat es ihr dann gesagt, mit uns.
    Laut ihm war sie ganz ruhig, hat was davon erzählt dass sie in ne andere Stadt gehen will und son Krempel. Wäre halt so total ruhig geblieben.

    Irgendwie trau ich der Sache nicht.
    Schon gar nicht nach der Aktion am Sonntag.

    Mhh..
     
    #14
    User 12616, 16 Mai 2006
  15. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Würd mich über noch n paar Antworten freuen..
     
    #15
    User 12616, 16 Mai 2006
  16. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Na ja, ich denke, letztendlich ist das seine Aufgabe. Ich fände es, wie du ja auch selbst schon festgestellt hast, nicht ok, wenn ihr euch zusammen vor sie hinstellen würdet und sagen "ätsch, wir sind jetzt zusammen", bzw. auch sonst nicht demonstrativ vor ihr aneinander kleben, weil sowas auch einfach wehtut, gerade, wenn er sie offensichtlich wegen dir verlassen hat (ist wohl auch noch nicht allzu lange her?).

    Na ja... das kann alles mögliche bedeuten. Ich schätze mal, du/ihr müßt eben jetzt mal abwarten, vielleicht ist die Sache ja auch damit erledigt und sie sieht's ein bzw. ist zu stolz, um ihm jetzt noch nachzulaufen, wo sie weiß, daß er eine andere hat.

    Ansonsten, wie gesagt, ist das in erster Linie mal das "Problem" von deinem Freund, nicht deins. Und von wegen ritzen, ernsthaft was antun... was hat sie denn für Eltern, wissen die, daß sie psychisch so labil ist?

    Sternschnuppe
     
    #16
    Sternschnuppe_x, 16 Mai 2006
  17. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Er hat gemeint sie würde damit Ruhe geben...
    Pustekuchen.

    Gestern waren wir bei ihm und sind später ins Juz.. irgendwann piepst sein Handy und seine Ex fragt ihn:
    "Hab dich gesehen, kann ich ins Juz kommen ich möchte was mit dir trinken. Oder ist SIE da?"
    Ich mein.. find ich schon recht eindeutig..
    Man..

    o er hat dann irgendwas zurückgeschrieben von wegen er habe keinen Bock drauf.. dann gingen da mal wieder ewig SMS hin und her und dann kam auch mal eine von ihr in der stand:
    "Ich veränder mich ja jetzt total für dich blablabla ich kann auch extra mal nicht ins Juz kommen damit du merkst dass ich mich ändere..."

    Man es nervt einfach und es macht mir verdammte (!) Angst.
    Er wills net verstehen... er meint halt immer es könnte doch egal sein weil er eh nix dafür kann, was sicher richtig is und weils doch nix macht da ja gar nix passieren würde.

    Aber irgendwie sörts mich so langsam extrem.

    Hab schon überlegt ob ich irgendwo ihre Nr. besorgen soll um ihr zu sagen dass sie ihn in Ruhe lassen solle oder sowas..
    Mag einfach dass sie sich raushält..


    Hilfe :frown:
     
    #17
    User 12616, 18 Mai 2006
  18. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    wie wärs wenn dein freund einfach nciht mehr auf sms und dergleichen antworten würde?ist doch irgendwie klar,dass das nicht aufhört,wenn sie weiter den kontakt behalten,vieleicht sollte wirklich ertsmal funkstille herrschen!
     
    #18
    Sonata Arctica, 18 Mai 2006
  19. Ius
    Ius
    Gast
    0
    schon mal darueber nachgedacht, dass er sie noch mag in irgendeiner weise?
    als mein ex schluss gemacht hat, habe ich auch noch 2-3 mal angerufen, aber als ich merkte, dass es ihn nervt, habe ich es sein lassen.

    er macht ihr durch seinen auch noch so winzigen oder unfreundlichen kontakt hoffnungen.

    er sollte sich wirklich - auch dir zuliebe - von ihr fernhalten und ganz klare ansagen machen, sonst kappiert sie das nie.

    das mit dem ritzen ist leider ihr problem, da kann ihr keiner helfen.

    mfg ius
     
    #19
    Ius, 18 Mai 2006
  20. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wie lange waren sie eigentlich zusammen?
     
    #20
    Sternschnuppe_x, 18 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten