Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er verarschte mich doch nur...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Eikaria, 23 August 2008.

  1. Eikaria
    Eikaria (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja wo soll ich anfangen... Ich hätte nie geglaubt, das mein Ex so ein Mensch ist... Er hat mir mal sein Passwort für ein Spiel gegeben... und die letzte Zeit wo es schon scheisse lief hab ich mir gedacht, probieren wir das doch mal bei seiner Emailadresse aus... Und der Anblick der sich mir bot war super... Haufen Emails von einer anderen.... Ich liebe dich, Ich liebe dich.... Im Ausgang auch welche von ihm zu ihr... an meinem Geburtstag schrieb er ihr das er sie liebt... Sie hat zwei Kinder, ist verheiratet... der Ehemann habt ihm auch geschrieben... Und jetzt will mein Ex mir allen Ernstes weiss machen, das alles nur Fassade für den Ehemann war um den loszuwerden. Wozu auf solchem Wege? Ergibt gar keinen Sinn.... Hat mir immer erzählt, das sie in ihn verliebt ist... Die kannten sich ausm Zeltlager vor langen Jahren und haben sich wiedergefunden... das ist ewig her... Mir erzählen sie wäre so verrückt und würd für ihn ARbeit suchen, Wohnung bei sich in der Nähe für sie beide *lol* Hab sie für verrückt erklärt... Na klar... Aber ich weiss ja nun warum sie das gemacht hat. Hab mir ihre Yahoo Id geschnappt und mir ihr geredet... Erzählt mir, das die beiden seit Ende Mai zusammen sind... Mit mir fings Anfang April an... Er streitet alles ab... Und es gibt noch so viele Sachen an ihm, die keinen Sinn ergeben... Ich komm mit dem Gedanken nich so klar, das ich mich so getäuscht habe... Das ich so verarscht wurde... Wer denkt denn auch bei jemandem der einem beim Schlafen zuschaut, das man nich geliebt wird und das alles nur Show ist. Und selbst wenn alles stimmt was er sagt, hat er mir das ewig nicht erzählt. Ich bin ja kein Monster. Hat das für nich so wichtig erachtet... Hat seinen Arsch nicht herbewegt um das zu klären... Mir sagen, ich würds eh nich glauben. Ich würds gern glaube, aber da ist doch nix zu glauben. Verhält sich doch so als wenn nicht wichtig wäre mir zu zeigen, das alles nicht stimmt... Er wohnt zwei bis drei Stunden von mir weg... Angebrochenes Bein... Aber einen Weg hätte man gefunden, wenn man wirklich gewollt hätte... Ich seh auch schon die nächste die sich in ihn verliebt hat. Und woher kommt das? Weil er so lieb ist? Sicher nicht...
    Naja wollt mir den ganzen Scheiss mal runterschreiben :/
     
    #1
    Eikaria, 23 August 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Erstmal :knuddel:, das ist sicher ein Riesenschock für dich und wäre es wohl für jeden.
    Was SIE sagt, ist eine Sache. Viel wichtiger wäre ein Statement seinerseits. Die Tatsachen sprechen für sich und seine Geschichte klingt äußerst absurd.
    Wenn sie ihren Ehemann "loswerden" will, warum trennt sie sich dann nicht einfach? Sie ist doch ein freier Mensch.
    Das wäre schon mal die erste Kernfrage für mich.

    Und wenn die ganze Geschichte wirklich stimmen sollte, warum hat dein Freund dir das dann nicht einfach erzählt und dich eingeweiht? Er hats hinter deinem Rücken gemacht und das wäre für mich schon mal ein klarer Trennungsgrund.
    Ob sie nun wirklich seit Ende Mai zusammen sind oder nicht, das spielt eigentlich keine Rolle. VIelleicht bildet sie sich das nur ein, vielleicht stimmts wirklich... Auf jeden Fall hat er dich angelogen oder dir zumindest sehr entscheidende und beziehungsrelevante Dinge verheimlicht und eine Basis für eine Beziehung kann das nicht sein.

    Wenn du noch mal mit ihm reden willst, dann machs (vorausgesetzt er ist sich nicht zu fein dafür). Ansonsten hak ihn einfach ab!
    Wird nicht leicht werden, aber mit jedem Tag wirds besser.
     
    #2
    krava, 23 August 2008
  3. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hey! das ist harter tobak und tut mir unglaublich leid, dass das für dich so gelaufen ist.
    schieß den kerl bloß ab! meide den kontakt zu ihm , bzw. brich ihn ganz! versuch dieses kapitel abzuhaken!

    bei solch einer geschichte wäre ich sogar dafür, nicht nach irgendwelchen erklärungen seinerseits zu suchen. das sind doch alles nur weitere verstrickungen und nachher bist du vllt. noch "die böse", die ihm seine seltsame story nicht glaubt.
     
    #3
    User 70315, 23 August 2008
  4. LaRomantica
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    Hey, ich kenn die Situation und kann nachvollziehen, wie es dir geht. :cry:
    Mir ist vor 2 Wochen das gleiche passiert. Hab dir eine PN dazu geschrieben.
     
    #4
    LaRomantica, 23 August 2008
  5. Eikaria
    Eikaria (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiss noch nicht, ob ich mit ihm reden will... Wenn dann, wenns nicht mehr weh tut um einfach zu sehen, in seinen Augen... ob er lügt oder nicht... Aber jetzt könnte ich das nicht machen, da hab ich nich die Kraft für... abstreiten tut er es sowieso... Danke euch für die Antworten... Dann fühlt man sich gleich etwas besser :frown:
    Das ich als Böse dargesteltl werde... ja das glaub ich gern... Weil er ja nich der Böse sein will... der er ja nun mal ist... Egal was stimmt oder net... belogen hat er mich und das so oder so und das ist schon alles nicht zu verzeihen... Alles einfach so in den Dreck gezogen... :frown:
     
    #5
    Eikaria, 24 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verarschte mich nur
Mondsee
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
26 Antworten
Jonas12
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 April 2015
7 Antworten
Schattenlicht
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2015
42 Antworten