Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er verwirrt mich total und ich weiß nicht was ich will (länger)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SoulExpression, 13 Juni 2008.

  1. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    hallo leute.....

    ich bin irgendwie ziemlich unendschlossen und hoffe, ihr könnt mir vielleicht helfen.

    Ich bin mit meinem freund nun über 1 jahr zusammen. er ist azubi zum KFZ-mechatroniker in münchen, ich werde kinderkrankenschwester in erlangen.... also schon allein durch die entfernung und meinen wochenenddienst sehen wir uns nur alle zwei wochen. außer wenn ich schulblock habe und die wochenende frei, dann versuchen wir uns schon jedes wochenende zuu sehen.

    Es ist seit anfang unserer Beziehung so, dass ich öfter zu ihm fahre, als er zu mir kommt, schon allein aus dem grund, dass er weniger gehalt bekommt als ich und ich auch noch eine zugfahrt im monat von der klinik bezahlt bekommen. Bloß habe ich das gefühl niergendwo mehr richtig zu hause zu sein. Weder in erlnagen, denn hier arbeite ich nur, noch in münchen, weil ich da einfach nicht meine persönlichen sachen habe und er außerdem mit seiner schwester zusammenwohnt.... und eigentlich kommen wir beide aus rudolstadt, aber da bin ich auch nur noch einmal im viertel jahr.... also bin ich da auch nicht zu hause.... durch die ganze fahrerei fühl ich mich wie ein kleiner landstreicher....
    Dieses Problem hab ich im januar schon mal angesprochen und er hat gesagt, es wird sich was ändern.... naja seit dem war er vielleicht 4 mal bei mir und ich...bestimmt 10 mal bei ihm...

    die letzten drei wochenende war ich auch bei ihm.... und es war ausgemacht, dass er dieses wochenede zu mir kommt. Ich hatte mich so gefreut, dass er kommt, dass ich was mit ihm unternehmen kann, mit ihm essen... denn ich fühl mich schon sehr einsam hier.

    gestern schreibt er mir, dass er am we notdienst machen muss um nen kumpel, der gleichzeitig geselle in der firma ist und nen autounfall hatte zu vertreten. und das wir das am abend klären würden. Ich hab nur zurück geschrieben, dass es da ja nix mehr zu klären gibt. Das hat er wohl in den falschen hals bekommen und dachte ich sei sauer und ich wolle nicht mit ihm telefonieren... naja das ende des liedes war das wir uns gegenseitig hochgepusht haben und er mir ne sms geshrieben hat, das er für ne frau keinen kumpel im stich lassen würde und ich nicht mehr die frau bin, in die er sich mal verliebt hat.

    das hat ganz schön an meinem ego gekratzt... logisch und ich war fix und fertig. er soll ja wegen mir keinen kumpel hängen lassen, aber wieso muss er als lehrling samstag vormittag allein einen gesellen vertreten.... wo gibts denn sowas.... er macht echt viele überstunden, auch während der woche.... 5 bis sechs kommen da bestimmt zusammen. mir ist auch klar, das man als azubi nicht immer aufmucken kann. aber irgendwie is für mich die grenze erreicht, wo ich sage, mir reichts.

    außerdem hat er mir an den kopf gewurfen, dass er gar keine zeit mehr hat, mit seinen jungs was zu machen und dass ihn das nervt, weil er immer soviel arbeiten muss. aber das hab ich gestern das erste mal gehört.... naja und dann hat er gesagt, dass es vielleicht besser sei, wenn wir uns dieses wochenende doch nicht sehen und er nächstes zu mir kommt. und als ich mich mit dieser "pause" abgefunden hatte, fragte er mich wieder, was wir nun machen.... und er sagte, dass das nur so eine idee war und er mich ja sehen will und dann dachte ich: ok, dann fahr ich zu ihm und wir klräen die sache. und nach ner halben stunde fragte er wieder, was ich will....und jetzt hat er mich total verunsichert

    auf der einen seite will ich zu ihm und mit ihm reden und mal ne bilanz ziehen.... aber auf der aderen seite bin ich schon in meinem ego ganz schön angekratzt und finde es auch irgendwie inkonsequent von ihm, mir erst zusagen, er will mehr zeit für sich und mir im nächsten moment zusagen, dass er das nich so gemeint hat und mich sehen will.... ich weiß nich was ich will.... was würdet ihr tun?
     
    #1
    SoulExpression, 13 Juni 2008
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ihm das Wochende geben. Selbst wenn du zu ihm fährst, wird er ja fast keine Zeit haben, nehm ich mal an. Und er möchte auch mal wieder was mit seinen Kumpels machen. Würd ihn das lassen.

    Allerdings seine Aussage: Für ne Frau würd ich nen kumpel nicht hängen lassen - finde ich schon etwas hart. Damit würd ich nicht klar kommen. Aber da tick ich wahrscheinlich etwas anders.
     
    #2
    capricorn84, 13 Juni 2008
  3. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    312
    101
    0
    Single

    ich hab ihn dann ja nochmal an das erinnert, was er gesagt hat und er meinte: vielleicht muss er samstag doch nicht arbeiten, weil dieser kumpel spengler is und das is ja was anderes und dass nur autos für nen spengler am samstag bestellt sind. notdienst ist freitags bis 18 uhr und samstags bis 12 und dass seine kumpels ja am we sowieso keine zeit haben und er dann wieder nur rumsitzt... so richtig weiß er wahrscheinlich auch nicht was er will
     
    #3
    SoulExpression, 13 Juni 2008
  4. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    ICh würd auch nicht zu ihm fahren. Er hat dich verletzt, wieso solltest du ihm jetzt noch nachlaufen? Entweder er meldet sich heute noch, und sagt was er will, oder du sagst ihm klipp und klar, dass du dieses Wochenende daheim bleibst, und über alles nachdenkst.

    Und dann trefft ihr euch vielleicht nächstes Wochenende in der Mitte zwischen euch zwei, und redet über das, was er dir da gegen den Kopf geworfen hat.
     
    #4
    squibs, 13 Juni 2008
  5. sAnderl
    sAnderl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    nicht angegeben
    ich glaube, dass er den Satz mit seinem Kumpel hängen nicht böse gemeint hat und dir damit klar zeigen wollte, dass es für Ihn in dem Moment einfach zuviel war. Las es das gewesen sein, dass er das in falschen Hals bekommen hat mit dem "nix mehr zu klären müssen".

    Aber ich würde es nicht empfehlen, jetzt ein klärendes Gespräch zu erzwingen. Wie Squibs sagt, mach kein Dampf jetzt. Sag Ihm, dass du das natürlich verstehen kannst mit seinem Kumpel, es aber fies findest, da du dich gefreut hast (stimmt ja alles soweit?!).

    hast du auch was böses geschrieben?
     
    #5
    sAnderl, 13 Juni 2008
  6. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    312
    101
    0
    Single

    Soweit ich mich erinnern kann nicht.... aber es is egal, ob ich einfach nur was schreibe, weil ich traurig bin.... er interprtiert es gleich als derbe zickerei und wird dann sauer

    er hat mir geschrieben, dass er nciht kommen kann, weil er arbeiten muss und dass wir es klären.

    und ich hab geschrieben, dass es nix mehr zu klären gäbe, weil ja klar wäre, dass er nicht kommt.

    drauf hin hat er geschrieben ob ich böse sei

    und ich: böse, traurig, enttäuscht, suchs dir aus. es wrd doch eh nix ändern.... und er hat geschrieben: Na toll... und ich, ob er dachte, dass ich ihm sage: ja klar schattz, mach nur, viel spaß macht ja nix.... und darauf hin kam halt diese böse sms....

    ich will ihm ja kein gespräch aufzwingen, aber er hat mich einfach gestern verwirrt, dass er mir dann doch wieder gesagt hat, dass er mich sehen will und mich gerne da haben will und er seine kumpels am we eh nicht sieht.... und dass wir das mit dem abstand ja auch ein ander mal anfangen können und uns dieses wochenende ja trotzdem sehen können...
     
    #6
    SoulExpression, 13 Juni 2008
  7. sAnderl
    sAnderl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    nicht angegeben
    überlas Ihm die Entscheidung - du fährst auf keinen Fall Ihm hinterher, diesma nich :zwinker:

    bist du immer noch so angekratzt wie gestern Abend? Weil auch ich hab zur Zeit n bisl ne Krise mit meiner Freundin und was mir echt schon oft aufgefallen is, is einfach dass man am nächsten Tag immer n bisl anders drüber nachdenkt.
    Natürlich warst du in dem Moment bock massig und auch gleichzeitig sehr verletzt .. aber wirst du Ihm das leider nich so verdeutlichen können, da er nich bei dir war um das zu sehen ..
    leider hat er es in dem Moment dann auch noch falsch verstanden, was überhaupt diese kleine Krise ausgelöst hat! Aber wenn du das ganze nochma in Ruhe überdenkst, glaubst du wirklich, dass es ein Einschnitt in eurer Beziehung bedeutet?

    Versuch das ganze mit dir ins reine zu bringen, ohne lang auf etwas rumzuhacken, wovon Ihr beide nix davon habt ..

    hoffe du weißt, was ich damit mein :smile:
     
    #7
    sAnderl, 13 Juni 2008
  8. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    312
    101
    0
    Single
    naja ich meine, klar is das ganze eskaliert und es ist ja auch nicht so, dass ich nicht verstehen würde, dass er mal freiraum brauch... den brauche ich auch... nur war ich sonst immer diejenige die gesagt hat, ich bleib mal n wochenende in erlnaen oder fahr alleine nach rudolstadt.... aber das darf ich ja auch wieder nicht, weil er sonst eifersüchtig wird.... und er will einfach freiheiten, die ich selbst nicht haben darf und da steckt der hund begraben. diese ungerechtigkeit...

    und gestern dieses ewige hin und her von wegen: komm nicht nach münchen, komm doch nach münchen, entscheide du.... ich will es nicht entscheiden. er hat gesagt er will freiraum und er will mich sehen... also soll er mir bitte sagen, ob wir uns dieses wochenende sehen oder nicht.... er kann mich doch nicht entscheiden lassen, wenn er ein problem hat. das finde ich gemein.... und außerdem hab ich das geühl, er glaubt, das alle in ordnung is... und das ist es für mich nicht

    klar war das gestern ein einschnitt. schon allein, was er mir vor den kopf geknallt hat. klar gibt es manchmal kleine zankerein, bei denen wir uns wieder einkriegen. aer ich finde es wäre wirklich mal an der zeit eine bilanz zu ziehen und mal über alle zu reden, was so schief läuft. denn das is momentan einiges...

    und er kann einfach nicht nachvollziehen, dass ich n problem mit seiner arbeitseinstellung habe und er kann es nicht nachvollziehen, warum ich so ein problem hab, öftre zu ihm zu fahren. er sagt, ihm ist es egal wo wir sind, hauptsache zusammen. so würde ich wahrscheinlich auch denken, wenn ich nicht so oft bei ihm wäre.....

    je länger ich darüber nachdenke umso mehr steiger ich mich rein und ich könnt schon wieder heulen
     
    #8
    SoulExpression, 13 Juni 2008
  9. espn
    espn (39)
    Benutzer gesperrt
    23
    0
    0
    in einer Beziehung
    Die meisten Firmen die ich bislang kenne achten penibelst darauf dass Lehrlinge keine Überstunde machen.

    Das gleiche habe ich mir auch gedacht, allerdings würde daß in Verbindung mit der Länge der Beziehung bringen. 1 Jahr als Wochenendbeziehung bleibt ja nicht viel Nettozeit übrig.
     
    #9
    espn, 13 Juni 2008
  10. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    312
    101
    0
    Single

    tja seine firma achtet da leider nicht drauf und er is der eminung, dass er nicht übernommen wird, wenn er mal aufmuggt..... wie gesagt wenn man mal überstunde macht. kein ding... wenn man sie entschädigt bekommt, auch kein problem.... aber er macht viel zu viele und darf die dann irgendwann mal abbummeln.... und dazu bescheißen sie ihn auch noch mit den überstunden. und pustekuchen von wegen abbummeln... das ist so ein scheiß verein....
     
    #10
    SoulExpression, 13 Juni 2008
  11. sAnderl
    sAnderl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    ist bei mir nicht anders ..

    Überstunden werden dem einen ausbezahlt, der andere bekommt Sie gutgeschrieben (alà Bauarbeiter) oder aber wie bei mir es war, dass es als üblich gesehen wurde dem Geschäft zu dienen ..
    (ein Grund, warum ich es nicht für nötig sehe, hier weiterzuarbeiten)


    okey, dann würd ich einfach ein Gespräch vorschlagen, welches du für dich persönlich zurecht legst.
    Würde das vielleicht n bisl strukturiert durchdenken, einer Argumentation gleichend, nicht gleich mit den stärksten Problemen anfangen ..
    Wieder aus meiner Beziehung: oft wird in einem Gespräch nicht, oder falsch bzw. nur teilweise die Inhalte weitergegeben wie ich das eigentlich wollte und so ist das Gespräch nicht unbedingt zufriedenstellend oder läuft sogar darauf raus, noch mehr kaputt gemacht zu haben!

    Da du ja (vermutlich) jetzt n paar Tage Zeit hast, würd ich mir Gedanken drüber machen, wie du das ganze am besten angehen möchstest (schließlich kennst nur du dein Freund - um am ehesten zu einem Erfolg zu kommen).

    Ihr beide bekommt das schon in Griff :smile:
     
    #11
    sAnderl, 13 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verwirrt mich total
Mondschein234
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2016
18 Antworten
grazychicken
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
16 Antworten
CatchTheRainbow
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2016
12 Antworten
Test