Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er weiß nicht, dass ich ihn liebe und ich weiß nicht, ob er mich mag...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DasDaDa, 4 Februar 2007.

  1. DasDaDa
    DasDaDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    Erledigt!

    Hallöchen allerseits!

    Danke für eure Hilfe. Das Thema ist mittlerweile nicht mehr aktuell.
     
    #1
    DasDaDa, 4 Februar 2007
  2. Lumberjack04
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    fass dich ma kürzer, vllt kriste dann ja antworten
     
    #2
    Lumberjack04, 4 Februar 2007
  3. Zweifellos
    Zweifellos (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du nichts sinnvolles zu dem Thread beizutragen hast, halte dich bitte raus.

    @ TS

    Vll habe ich etwas überlesen,ist ja doch recht lange :zwinker:

    Wie wäre es wenn du mal die Initiative ergreifst und ihn fragst ob er mal mit dir Essen gehen will?

    Dein Geburtstag? Na das wäre ja mal die Chance :smile:

    Oder du fragst ihn ob du wenn deine Feier vorbei ist, mal bei ihm vorbeischauen kannst?
     
    #3
    Zweifellos, 4 Februar 2007
  4. tobe
    tobe (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Laber hier keinen solchen Stuß daher, wobei der obrige Satz deinem Alter wohl gerecht wird...


    Also, ich weiß genau wie schwer es sein kann einen solchen Menschen, wie den von dir beschriebenen einzuschätzen, da ich selbst zu dieser oft arrogant und unnahbar wirkenden, aber im inneren sensiblen Art von Mensch zähle.

    Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, welchen Rat ich dir jetzt geben soll, aber ich glaube, ich würde an deiner Stelle nicht warten.
    Zwar kann es dir durchaus passieren, dass du irgendwann eine eindeutige Abfuhr von ihm bekommst, aber dann hast du wenigstens Gewissheit. Wenn du allerdings nie die Initiative ergreifst, dann geht das ganze ewig so weiter und du wirst nie wissen woran du bist.

    Vielleicht ist es auch einfach so, dass er nicht weiß, wie seine Chancen bei dir stehen und es deswegen nicht schafft auf die zuzugehen. Zumindest ist das bei mir oft der Fall; wenn ich Interesse an jemandem habe, weiß ich nicht genau wie ich es anstellen soll, da ich es möglichst perfekt machen will.

    Ich würde also einfach mal ein wenig auf ihn zugehen, seine Reaktionen abwarten und gegebenenfalls weiter machen.
    Viel Glück! :smile:

    / Edit: Doppelte Übereinstimmung mit Zweifellos, Danke :zwinker:
     
    #4
    tobe, 4 Februar 2007
  5. DasDaDa
    DasDaDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Single
    Schön, dass ich trotz des superlangen Beitrags geantwortet habt - und dann auch noch so schnell, ich bin begeistert!

    Tja, es ist halt schwierig über seinen eigenen Schatten zu springen und das Risiko einzugehen, verletzt zu werden... von daher bin ich sehr dankbar für eure Beiträge, die motivieren mich dazu, jetzt nicht einfach aufzugeben und abzuwarten, dass vielleicht ein Wunder geschiet... Wie heißt es so schön: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. :zwinker:

    Falls es sich noch weitere Leute finden, die sich die Zeit nehmen, meinen Mega-Beitrag zu lesen, bin ich über weitere Antworten natürlich hocherfreut...

    LG,
    Jenny
     
    #5
    DasDaDa, 4 Februar 2007
  6. mklf2006
    mklf2006 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi Jenny!

    Lange Geschichte... :zwinker:

    Glaube kaum, dass er dich überhaupt nicht leiden kann. Immerhin habt ihr ja zumindest ein kollegiales Verhältnis (nebeneinader in der Vorlesung, SMS-Kontakt usw.) aufgebaut.
    Waum das Gefühl, er würde sich mit allen anderen mehr unterhalten?
    Vielleicht ist es wirklich so. Aber kann er von deinen Gefühlen für ihn überhaupt wissen und sich deshalb distanziert verhalten? Immerhin gehst du in deiner Überschrift davon aus, dass er nicht weiß, dass du ihn liebst...
    Aber könnte es nicht auch sein, dass gerade dein Verliebtsein ausschlaggebend ist für eure "spezielle" Art des Umgangs? Vielleicht trägt deine Liebe und dein damit verbundes Verhalten und Auftreten auch nicht dazu bei, wie bei den anderen Mädels einen ganz "lockeren" Kontakt aufzubauen - und zwar ohne einen Verdacht seinerseits, du könntest in ihn verliebt sein...

    Zu der Party: ich finde du hast wirklich nichts verbrochen. Ich weiß nicht, ob er ein Partymensch ist, der gerne tanzt - aber viele fühlen sich auf der Tanzfläche überhaupt nicht wohl. Deshalb sehe ich seine Aktion nicht als direkte Abfuhr.
    Aber er muss diese Aktion auch nicht als Zuneigungsbekundung deinerseits sehen. Wahrscheinlich hatte er einfach keine Lust, zu tanzen...

    Was in dieser Situation tun?
    Es gibt doch einige Möglichkeiten, zumindest sein freundschaftliches Interesse unverbindlich zu erkunden.
    Auf eine Massenmail würde ich auch nicht unbedingt reagieren. Aber auf eine persönliche SMS.
    Die Frage, ob er nicht auch noch in die Bar kommen wolle, war doch auch nicht schlecht. Er ist mit seinem Freund aufgetaucht, was ja auch zumindest eher postiv gewertet werden kann.
    Geht doch einfach mal zusammen weg. Können ruhig auch Freunde dabei sein. Und sollte er sich wiederholt auf deine "lockeren" Einladungs-SMS (oder direkte Einladung in der Uni) nicht melden bzw. kaum Zeit haben, dann hast du es zumindest probiert.
    Wie weit sein Interesse geht, wirst du wahrscheinlich an seinen Reaktionen merken.

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück!
     
    #6
    mklf2006, 4 Februar 2007
  7. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Stell dir mal die Frage was du zu verlieren hast? Gibt es irgendetwas was du durch die Initaitive verlieren könntest? Also ich kanns dir schon mal mit einem Nein beantworten. Wage etwas Unmögliches und das Unmögliche wird möglich. Du hast reingarnix zu verlieren also trau dich.

    Als zweites solltest du dir die Frage stellen ob du mit der jetzigen Situation leben kannst. Gefühle zu haben, aber sie nicht erwiedert bekommen, beziehungsweise die Gefühle zu offenbaren. Man denkt, man fährt besser mit der Geschichte wenn man den richtigen Moment ect abwartet, aber das ist Unsinn. Der richtige Moment ist nie denn er ist immer und überall.

    Ein Satz wie "wollen wir mal ein Kaffee trinken gehen?" oder etwas anderes wird dir kein Zacken aus der Grone brechen. Du willst was von ihm, also setz alles dran das er auch was von dir will. Wenn man aber nur denkt und träumt wird das nichts.

    Ich kenne diese Art die der Typ inne hat nur zu gut. Ich bin selbst so ein "arrogantes Ar*******" und wirke durchaus kalt auf andere, dies gilt aber wie du schon sagtest nur zum Schutz vor unliebsamen konfrontationen. Dieses Gehabe kann man aber mit dem nötigen interesse an der Person und anderen Dingen schnell aufheben. Denk für 5 Minuten einfach mal nicht nach und handele einfach instinktiv, dann klappt das schon. Ich drück dir die Daumen.

    mfg
     
    #7
    Sit|it|ojo, 4 Februar 2007
  8. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    LESEN in deinem Alter schadet nicht!
     
    #8
    Viktoria, 4 Februar 2007
  9. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schreib doch ne persönliche Mail, warum er denn nicht geantwortet hat (nicht als anklage) und ob er denn vorhat zu kommen, du würdest dich freuen...
    Off-Topic:
    wie war das, ...mund tut Wahrheit kund? Finds schon lang, manches muss einfach ausführlich beschrieben werden und manches könnte man schon etwas zusammenfassen. Aber ich klick dann eher weiter als den TS zu beleidigen.
     
    #9
    -Snoopy-, 4 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß ihn liebe
Heisenberg.228
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
0 Antworten
silverspirit
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2015
12 Antworten