Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • The-Force
    Gast
    0
    10 März 2004
    #1

    Er will nicht so, wie ich will ^^

    Ich hab da ein ernsthaftes Problem:

    Ich hab seit kurzem eine Freundin und es ist auch alles wunderbar, aber wenn es dann ernst wird, dann macht mein kleiner Freund einfach so schlapp. Normalerweise hab ich damit eigentlich keine Probleme, aber ich kann mir auch net vorstellen, das es nur psychisch bedingt ist. Ich meine, er wird zwar schnell steif, aber genausoschnell verkriecht er sich dann auch wieder. Deswegen haben wir auch erst einmal miteinander geschlafen. Die anderen Male hab ich kläglich versagt. Das war echt verdammt peinlich. :ashamed:(
    Schon irgendwie komisch....meine Morgenlatte hält wesentlich länger ^^
    Was kann man da denn machen? Hat irgendwer von euch die selben Probleme?

    MfG, the-force
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Er will nicht so oft wie ich will
  • DanielD
    DanielD (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    10 März 2004
    #2
    oooh,..das kenn ich,

    das wird die nervosität sein... und es wird bei jedem mal schlimmer werden, wenn du mit der einstellung ran gehst :" heute muss es klappen!"

    du darfst einfach nicht daran denken (auch wenns schwer is) und musst total relaxen und dich auf die schöne situation freuen... entspanne dich,..dann wird das schon!

    viel erfolg!
     
  • tabasco
    Gast
    0
    10 März 2004
    #3
    hm... das hab ich noch nie gehört oder erlebt... aber ich würd einfach mal sagen: nicht aufgeben und weiter versuchen!!! wird schon irgendwann klappen
     
  • Ask
    Ask
    Gast
    0
    10 März 2004
    #4
    Da kann ich blos zustimmen. Mach dir keinen Streß und dann klappt das. Wenn du ständig dran denkst, das du nicht zu früh kommst, dann wird das nichts.
    Also nicht denken, sondern geniesen! :zwinker:
     
  • The-Force
    Gast
    0
    10 März 2004
    #5
    Danke, für die Tipps. Werd mal versuchen, das nächste mal net so nervös zu sein, aber leicht wird das net. Sie hat halt schon etwas mehr Erfahrung als ich, will sie net Enttäuschen, oder langweilen.

    MfG, the force.
     
  • DanielD
    DanielD (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    10 März 2004
    #6
    na na na... nicht daran denken :zwinker:
    wenn du dir das immer vor augen hälst, wirst du noch sehr lange probleme damit haben :smile:
    denk "einfach" nich dran
     
  • Lady Black
    Gast
    0
    10 März 2004
    #7
    Hi du!

    Auch wenn du nicht so viel Erfahrung hast....das ist doch nicht schlimm...ich denke Frauen finden es zimlich toll euch zu zeigen wo es lang geht :smile: also
    mach dir da kein Kopf!

    Und übung macht den Meister...paar mal nicht soooo super Sex ist ja kein Weltuntergang für si....!
     
  • Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    101
    0
    Single
    10 März 2004
    #8
    Hi Mann,

    ich kenn das Problem. Ich erinnere mich an die ersten Male mit nicht nur einer Freundin, wie es mir ähnlich ging. Ich denke, in beiden Fällen war die Erwartungshaltung zu ausgeprägt und mit der Angst was falsch zu machen, zwingt dich dein kleiner, dann gar nichts zu machen. Wie gesagt, ich hatte auch Freundinnnen, bei denen es auf Anhieb gut ging, aber in einigen Fällen klappte es erst so beim dritten vierten Mal richtig gut. Ich denke solange brauche ich, um mich richtig auf die Partnerin einzustellen und mir meinen selbstauferlegten (oder von ihr auferlegten) Druck auzubauen. mit der Entspannung kommt dann der gute Sex. Glaub mir, das geht von alleine weg.

    Gruss Uwe
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste