Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er zerstörte unseren Traum

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von weramausi, 21 September 2006.

  1. weramausi
    Gast
    0
    hey ihrs... ich hab echt n böses problemchen... und zwar ist in meiner Klasse ein Kerl, in den ich vor drei Jahren mal kurzzeitig verliebt war. Er ist allerdings nur drüber hergezogen und hat mich lächerlich gemacht... Nun - drei Jahre später - haben wir kurz vor den Sommerferien noch im Bronzekurs klassisch getanzt, wir waren das beste Tanzpaar unserer Gruppe, richtig gut und wir haben es beide geliebt. Bis ich einen festen Freund hatte (mit dem ich immernoch zusammen bin) und der ein paar mal mit zum Tanzen gekommen ist... ich hab natürlich in den Tanzpausen bei meinem schatzi gesessen und geknutscht und geredet und naja... nach drei Stunden fing mein Tanzpartner an, mir Fehler zuzuschreiben, die ich gar nich begangen hatte, meckerte mich voll und beleidigte mich. Vorher hatten wir geflirtet und waren eigtl gute freunde gewesen... dann hörte er plötzlich auf mit dem tanzen und ich gewzungener maßen auch, obwohl ich eigtl nie aufhören wollte. Das war kurz vor den Sommerferien...und jetz redet er nicht mehr mit mir... wenn ich nur mal in seine rcihtung gucke, werde ich angeschnauzt: guck weg! und all sowas. er beleidigt mich pausenlos, und wenn ich versuche , mit ihm zu reden , blockt er total ab oder igbnoriert mich vollkommen. :kopfschue
    kann mir einfach nix drauf reimen, außer dass ne freundin meinte, ich hätte ihn verletzt und deswegen wollte er mich auch verletzen indem er mit dem tanzen aufhört... obwohl er das mehr als alles andere geliebt hat oder vielleicht immer noch tut. und ich hab mehrmals gefragt, warum er mir nicht mal die chance gibt, mir zu sagen, was ich falsch gemacht hab (ich weiß echt nich was!! =( ) und er blockt nur ab... was soll ich noch machen damit sich das endlich klärt?
    nolle
     
    #1
    weramausi, 21 September 2006
  2. MrLover
    Benutzer gesperrt
    293
    113
    25
    Single
    ....
     
    #2
    MrLover, 21 September 2006
  3. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Tja wahrscheinlich hatte er sich in dich verguckt und fühlt sich nun verletzt in seinem Ego weil du einen anderen hast.
    Also versucht er dich in der Hinsicht zu verletzen...ist ein ziemlich kindisches Verhalten von ihm sorry.
    Aber wieso tanzt du nicht weiter mit einem anderen Partner ?
     
    #3
    Stonic, 21 September 2006
  4. Tweety
    Gast
    0
    Genau das habe ich mir auch gedacht!
     
    #4
    Tweety, 21 September 2006
  5. Packset
    Gast
    0
    ich kann stonic auch nur zustimmen....
     
    #5
    Packset, 21 September 2006
  6. weramausi
    Gast
    0
    hm ganz einfach... weil wenn wir schon fortgeschrittene figuren tanzen (disco fox mit seitenwechsel, brezel und all sowas) dann bauen wir uns zwischenschritte ein, und wir wollten unsere prüfung ja auch zusammen machen. und er wíst der einzige, ders richtig kann und mit dem ich einfach tanzen will... wie soll ich ihn nur dazu kriegen,d ass wir mal reden?
     
    #6
    weramausi, 21 September 2006
  7. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Geh hin und frag ihn was er für ein kindisches Problem hat
     
    #7
    Stonic, 22 September 2006
  8. 3-2-1-Ich
    Gast
    0
    Ich stelle mir das ziemlich schwierig vor, bei "atmosphärischer Mißstimmung" noch mit dem Tanzpartner zu trainieren, ich könnte mich zumindest kaum noch auf das Tanzen an sich konzentrieren, sondern würde fortwährend an den Konflikt erinnert.

    Wann findet denn die Prüfung statt? Wenn du doch noch (sicherlich mit viel Aufwand) die einzelnen Schritte mit jemand anderem trainieren könntest, wäre das denn doch eine Alternative?

    Das Problem ist, dass du ihn niemals wirst zum reden bringen können, solange er das auch nicht möchte. Kann wirklich Eifersucht, wie andere vor mir schon vermuteten vorliegen? Aber er muß doch auch ein Interesse haben, dass ihr die Prüfung zu eurer Zufriedenheit absolviert, oder hast du den Eindruck, dass ihm nun alles gleichgültig ist?
     
    #8
    3-2-1-Ich, 22 September 2006
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Es geht, glaubs mir. *g* Ich hatte auch einen Tanzpartner, mit dem es auch im Bronzekurs zu Differenzen kam (er hatte sich in mich verliebt, ich mich aber nicht in ihn, irgendwann haben wir kein Wort mehr miteinander geredet...). Wir haben beim Tanzen verbissen geschwiegen, aber wir haben nie aufgehört mit Tanzen, weil uns beiden das wichtig war... So im Goldkurs oder so war das Verhältnis dann wieder total normal. *g*

    Was weramaus aber nun machen soll, wenn ihr Partner so rumspinnt, weiß ich leider auch nicht. :frown: Denk auch, dass er sich mehr bei ihr erhofft hat und jetzt vor allem enttäuscht ist, dass sie einen anderen hat... Aber was man dagegen tun kann - keine Ahnung...
     
    #9
    SottoVoce, 22 September 2006
  10. 3-2-1-Ich
    Gast
    0
    :eek: Respekt.., ich würde mich nur noch "ekeln", sobald der Konflikt so ausgeartet ist, dass man sich nur noch anschweigt.. Obwohl es schon weitaus besser ist:jaa: , das Trainingsprogramm durchzuziehen, wie ihr es getan habt.. ..hattet ihr denn anschließend wenigstens einmal über das Geschehene gesprochen?
     
    #10
    3-2-1-Ich, 22 September 2006
  11. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Nö. :grin: Es war irgendwann einfach aus der Welt... Keine Ahnung. Die ersten Male Tanzkurs waren wirklich ätzend. Wenn wir überhaupt geredet haben, ging es um Figuren oder Technik. In den Pausen oder nach dem Kurs ist jeder sofort zu seinen Kumpels davongeschossen. Die Phase ging aber nur ca. 3 Monate. Danach haben wir uns dann wenigstens nicht mehr völlig ignoriert, auch wenn der warme, vergnügte Tonfall von früher ganz weg war. Das war irgendwie auch nicht viel besser als das Anschweigen... :geknickt: Aber es kam so langsam immer mehr, dass doch mal wieder einer einen Witz gemacht hat und der andere gelacht hat usw... Und nach nem halben Jahr etwa, war alles wieder okay... Das folgende Jahr tanzen war dann einfach nur superschön und als ich wegen der Schwangerschaft aufhören musste, war er wirklich richtig geknickt und traurig (ich auch).
     
    #11
    SottoVoce, 22 September 2006
  12. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Hi,

    klingt nach nem Spinner. So einen Tanzpartner hatte ich auch. Er bildete sich ein ich wäre in ihn verliebt (obwohl ich einen Freund hatte!) und schob mir auch sämtliche Fehler zu. Wenn ich ihn drauf ansprach war er direkt beleidigt und suchte Ausreden. Also zog ich schweren Herzens für mich die Konsequenz mit dem Tanzen aufzuhören.

    Mit solchen Leuten kann man nicht reden. Entweder er ist so ehrlich und sagt von vornherein was ihn stört oder du kannst ihn vergessen. Solche Typen sind Beweise dafür dáß es intrigante Spielchen nicht nur unter Frauen gibt. Wenn du mich fragst ist das ziemlich albern.

    Ich glaube auch, daß du mit ihm keine gute Basis fürs Tanzen mehr haben wirst, wenn es auf persönlicher Ebene so kriselt. Verschwende keine Energie und such dir einen anderen Tanzpartner der euer Hobby von seiner Gefühlsebene trennen kann. Es gibt auch fotgeschrittene Tänzer die eine Partnerin suchen.

    Was mir allerdings aufgefallen ist: du schreibst, daß du die Pausen immer nur mit "Schatzi" verbracht hast. Also mich würde es ziemlich stören, wenn ich mit meinem Tanzpartner zur Tanzschule gehe, dort trainiere und in den Pausen einfach stehengelassen werde, weil mein Partner sich mit seiner Freundin in eine Ecke verzieht um herumzuknutschen. Ist nicht so ganz die feine Art.
     
    #12
    Silverbell, 22 September 2006
  13. Pirat
    Pirat (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    Verliebt
    Entschuldigung aber dein Tanzpartner war schon immer ein Vollidiot, ein Musterbeispiel für das Fehlen sämtlicher Softskills.

    1. Macht sich über jemanden lustig, der in ihn verliebt ist - Durch solche Arschlöchern wird das Selbstbewusst vieler ehrlicher Menschen zerstört.

    2. Verhält sich wie von dir beschreiben alles andere als ein Gentlemen

    3. Sind für ihn Kontakte zu Frauen, die vergeben sind und kein sexuelles Interesse an ihm haben, total unbrauchbar.

    Ich denke nicht, dass er heimlich verliebt ist. Dafür ruiniert er sich das Bild, das du von ihm hast, zu sehr.
     
    #13
    Pirat, 23 September 2006
  14. frosch kermit
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Genau. Nach diesem Spruch ihrerseits wird bestimmt alles gut!

    @weramausi
    Ich kann den armen Jungen schon verstehen. Der denkt sich: Wenn der andere Typ sie abknutschen kann, kann er auch mit ihr tanzen gehen.

    So ein Tanzkurs dient eben auch der Partnersuche. Da du nach dem Auftritt mit deinem Freund als potenzieller Partner ausfällst, hat es sich jetzt eben von dir entfernt. Das das ganze etwas kindisch aussieht kann man doch verstehen! Er ist ja schließlich 15!
     
    #14
    frosch kermit, 23 September 2006
  15. weramausi
    Gast
    0
    ich weiß ja nun schon länger dass er in der Beziehung ein Arsch ist... nur vielleicht will ich seine Freundschaft wieder erringen, weil ich mal in ihn verliebt war, weil er mir mal etwas bedeutet hat? habt ihr nich mal ne idee, wie man so einen Macho dazu bringen kann, mit mir zu reden? hab ihn neulich in englisch (er saß hinter mir und einer freundin) zehnmal darum gebeten, dass wir doch mal reden können und er hat einfach nur weggeguckt und nix gesagt... und meine freundin meint irgendwann: hör doch mal auf! und ich guck ihn mir so richtig an und mein EX-Tanzpartner war kurz vorm heulen! das passt doch so gar nicht ins bild?!:ratlos:
     
    #15
    weramausi, 23 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zerstörte unseren Traum
iwie_nen_namen_halt
Kummerkasten Forum
14 Februar 2015
3 Antworten