Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er zieht weg ...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -=*PolargurL*=-, 20 August 2007.

  1. -=*PolargurL*=-
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    ... Hallo erstmal ...
    Ich bin total fertig und würde gerne wissen, was ihr an meiner Stelle machen würdet oder ob mein Verhalten überhaupt richtig ist ...

    Da ich noch Ferien habe und ich meinen Schatzi so gut wie jeden Tag nach seiner Arbeit sehe (er ist Azubi), ist alles einfach wunderbar. Jetzt zieht er weg, weil seine Mutter will, dass er sich ein Zimmer nimmt, wo er ausgebildet wird. Da er nun Azubi ist und auch nicht soviel Geld zur Verfügung hat, wird das mit dem sehen (Spritkosten) auch nicht mehr so. Was auch verständlich ist. Meine Sicht - Wir würden uns am Wochenende sehen und vielleicht einmal in der Woche. Er aber meint es wird sich nichts ändern er würde 120 km jeden Tag zu mir fahren. Was absoluter Schwachsinn ist, da er sich umgucken wird, wo sein Geld bleibt. Ich weiss ganz genau, dass es nicht so sein wird & eigentlich sollte er es doch auch einsehen ? Und es spricht ja meinerseits auch nichts dagegen wenn man sich am Wochenende und einmal in der Woche sieht. Nur der Punkt ist, dass er mich damals betrogen hat und ich der Meinung bin, wenn er die Woche woanders ist, sich auch irgendwann mal ein neuer Freundeskreis aufbauen wird etc., ich weiss auch das Vertrauen in einer Beziehung sehr wichtig ist, ich vertraue ihm so gut wie ich kann, nur hat man immer ein Gefühl der Ungewissheit, da man einmal so verletzt wurde. Als ich uns ne zweite Chance gegeben hab, hab ich auch von vornerein gesagt, dass ich das von damals nicht vergessen kann und ich mit Sicherheit in manchen Momenten zurückfalle werde.

    Mein Problem ist einfach, dass er nicht einsieht, das wir uns nicht mehr so oft sehen. Er redet einfach alles schön. Wenn ich ihm sage, dass es Verständlich ist, dass seine Mutter nicht will das er immer diese STrecken fährt, sagt er nur das ist mein Problem.
    Aber dann nimmt man doch kein Zimmer, wenn mein Wohnort neben seinem Elternhaus liegt. Trotz Verständnis hab ich angst, dass sich alles ändert ...
     
    #1
    -=*PolargurL*=-, 20 August 2007
  2. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    es wird sich sicherlich etwas verändert. vllt nich gleich, aber irgendwann wird er einsehen, dass er nicht täglich die 120km fahren kann.
    dennoch solltest du ihm auch dann das vertrauen entgegen bringen. kann mir vorstellen,dass es nicht so einfach ist, aber alles andere wäre nicht gerade hilfreich für eure "fernbeziehung". es gibt nie eine 100% sicherheit, aber dein freund liebt dich, sonst würde er doch gar nicht sagen, dass er jeden tag nach hause fahren möchte.

    also vertrau ihm und hab keine angst vor veränderungen
     
    #2
    User 77157, 20 August 2007
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Es ist für eine funktionierende Beziehung absolut nicht notwendig sich täglich zu sehen.
    Mir persönlich wär das sogar zu viel. Ich hatte auch Zweifel, wie wir die Fernbeziehung, die wir seit zwei Monaten haben, handeln würden, aber es geht. Wir sehen uns nur am Wochenende, weil ich nicht das Geld (und auch nicht die Zeit) habe, unter der Woche nochmal einfach 150km zu fahren, "nur" um ein paar Stunden mit meinem Kerl zusammen zu sein und dann am nächsten Morgen um vier aufzustehen und total gerädert im Hörsaal zu sitzen.
    Die Zeit die wir dann am Wochenende miteinander verbringen ist umso intensiver - ein bisschen Sehnsucht hat auch was Gutes :zwinker:

    Ich glaube, dein Freund weiß selbst, dass es dauerhaft nicht möglich sein wird, jeden Tag zu dir zu fahren.
    Vielleicht will er es nur nicht eingestehen, weil er glaubt bei dir was "gutmachen" zu müssen und um dich zu überzeugen, wie wichtig ihm die Beziehung ist.
    Du schreibst ja selbst, dass du Angst hast, dass sich alles ändert und dass du ihm nicht wirklich voll vertrauen kannst.
    Das weiß er und geht mit (unrealistischen) Versprechen dagegen an. In meinen Augen macht ihn das nicht vertrauenswürdiger, aber das musst du wissen.
     
    #3
    Miss_Marple, 20 August 2007
  4. 0rN4n4
    Gast
    0
    Ich sehe meinen Freund auch "nur" am WE...

    Ich vermisse ihn halt dann öfters... aber da ich weiss, das ich ihn wieder sehen werde, geht das auch...

    Täglich ist also nicht zwingend nötig. Aber es ist halt eine ganz andere Art von Beziehung.

    (Nicht schlechter, nicht besser, einfach anders.. ;c) )
     
    #4
    0rN4n4, 20 August 2007
  5. sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    101
    0
    vergeben und glücklich
    schließ mich voll und ganz an.

    außerdem, denkst du, nur weil du ihn bis jetzt so oft sehen konntest, konntest du kontrollieren, ob er treu ist? ich bin immer noch der meinung, dass man das nicht kann. wenn er betrügen will, wird er es auch tun, ob du nun 1 oder 100 km weit weg bist oder nicht.

    nun hört es sich doch derweil so an, als würde er das ganze nicht so dramatisieren und ich denke du tust euch und eurer beziehung nen gefallen, wenn du dir weniger schlimme gedanken machst und alles auf dich zukommen lässt
    .
     
    #5
    sweet_dream, 20 August 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Es bringt der Ts ja nichts zu sagen, wie schön auch Fernbeziehungen sein können, das ist ja klar. Prinzipiell wird es schon eine enorme Umstellung sein und ich verstehe deinen Freund überhaupt nicht und frage mich vor allem, wieso er überhaupt umzieht, macht er das nur wegen seiner Mutter? Das finde ich schon ein hartes Stück, zumal er nicht gerade geld spart wenn er sich dort ne wohnung nimmt und dann auch noch täglich zu dir fährt.

    Ich würde mit ihm nochmal über den ganzen Sachverhalt sprechen, wieso er denn dann überhaupt wegziehen will wenn er dich andererseits doch jeden tag sehen mag, das ist nämlich ein widerspruch in sich, wie ich finde.

    Ansonsten musst du das natürlich akzeptieren, es wird eine Umstellung sein, entweder es klappt oder es klappt nicht... das weiß man vorher leider nie.
     
    #6
    User 37284, 20 August 2007
  7. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Also erstmal eines vorweg: eine Beziehung ohne Vertrauen hat für mich persönlich absolut keinen Sinn. Wenn es einmal soweit kommen sollte, dass ich meinem Freund nicht mehr vertrauen kann, dann wäre das für mich das Ende der Beziehung. So einfach ist das.
    Dein Freund ist dir fremdgegangen. Nun fehlt dir das Vertrauen, das ist verständlich und nachvollziehbar. Dennoch musst du dir klar machen, dass du ihn nicht kontrollieren kannst. Selbst wenn er dir nochmal fremd geht, du kannst ihn nicht kontrollieren, weder hier noch 150km weiter. Wenn du ihm nicht vertrauen kannst, wenn er umzieht, dann solltest du meiner Meinung nach Schluss machen.

    Was die Fernbeziehung an sich angeht, denke ich schon, dass das gut funktionieren kann. 150km sind nicht die Welt und wenn man günstig reisen will (grade auch wenn du mal übers WE zu ihm magst bspw.), dann kann man auch jederzeit ne Mitfahrgelegenheit organisieren. Die sind billig und wenn man regelmäßig fährt total unkompliziert, da es immer die selben Leute sind, die die Strecke pendeln.

    Ich wünsch euch beiden alles Gute!
     
    #7
    User 30029, 20 August 2007
  8. -=*PolargurL*=-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke für die Antworten. :herz:

    Natürlich wird Vertrauen groß bei uns geschrieben, aber es is halt so, dass ich manchmal noch sehr daran arbeiten muss, was gewesen ist. Aber ich liebe ihn halt überalles, ich lasse es auf mich zukommen ... in der Hoffnung, dass es funktionieren wird.
     
    #8
    -=*PolargurL*=-, 20 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zieht weg
truegrid
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 April 2015
1 Antworten
Chobiwo
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2015
8 Antworten
Medion83
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2014
3 Antworten
Test