Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    23 Dezember 2006
    #1

    erbrochen, hab ich alles richtig gemacht?

    hi Leute!

    Ich habe schon öfters gehört, dass man wenn man die Pille genommen hat und mind. 4h später sich übergibt alles in ordnung wäre und man keine nachnehmen muss.

    Nun falls das so ist, dann wäre ich ja geschützt, weil ich die Pille um 22:30 genommen habe und um 3:30 erbrochen habe(also gerade eben:cry: )

    soll ich lieber noch eine nachnehmen?es ist die 6te pille aus dem blister erst gewesen.

    bitte antwortet schnell

    hab noch eine nachgenommen denn auf dieser seite steht sogar 4-6 stunden und ich hatte 5.

    achja aus der ganzen hektik hab ich außversehen die pille von heute ein bisschen angeknackst. in der hülle ist ein kleiner schwacher riss(nicht in der pille) soll ich die wegwerfen, oder ist das egal?
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    23 Dezember 2006
    #2
    Es schadet auf jeden Fall nicht, dass du eine Pille nachgenommen hast. Hätte ich wahrscheinlich auch gemacht um sicher zu gehen.

    Wenn nur aussen der Blister, also diese Folie die oben drauf bisschen eingerissen ist, dann macht das nix. Du nimmst die Pille ja dann eh heute Abend....
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    23 Dezember 2006
    #3
    Ja du hast alles richtig gemacht!
    Und eine leichte Beschädigung macht meiner Meinung nach nichts.
     
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    23 Dezember 2006
    #4
    Puh, als ich das gerade gelesen habe ist mir ein stein vom herzen gefallen.

    Danke euch beiden.
    Ich nehme normalerweiese die Pille um 22h kann ich doch auch wie gewohnt so weiter nehmen oder?

    Also hab heute morgen nochmal nachgeschaut. und der riss ist nur in der hülle(minimal)

    ich denke nicht, dass das schlimm ist, vorallem haben wir eh winter und die temperaturen sind auch nicht so hoch:zwinker:

    Danke nochmal:smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    23 Dezember 2006
    #5
    Klar kannst du sie heute und weiterhin wieder um 22 Uhr nehmen. :smile:
     
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2006
    #6
    hi leute!

    Ich hab ne frage und zwar habe ich ja bei der 6ten pille erbrochen und daraufhin noch eine nachgenommen. Jetzt bin ich bei der 8ten pille(muss um 22h die neunte nehmen)Da ich die Pille gerade neu habe(also ein Wechsel von Monostep auf Yasmin), wollte ich fragen, ob auch wirklich der Schutz noch gegeben ist...eigentlich ja...weil ich ja auch die pille nachgenommen habe und am ersten blutstag angefangen habe.

    Wollte nur nochmal sicher gehen

    p.s hab die nachgenommene jetzt nicht mitgezählt(sind also schon 9 in mir, aber ich weiß ja nicht, ob die erste noch gewirkt hatte)
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2006
    #7
    Ja, du hast alles richtig gemacht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste