Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Monte
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2007
    #1

    erektion vor bekannten

    Schon mal eine erektion vor (oder von) Bekannten, Verwandten oder Freunden bekommen(gesehen)? (zB Fkk, Sauna, Schwimmbad, Umziehen, strippoker:schuechte ...)
    Wie war das?
    Peinlich?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Erektionswinkel
    2. Erektionsprobleme...
    3. Erektion
    4. Erektionswinkel
    5. Erektionshäufigkeit
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    636
    in einer Beziehung
    27 April 2007
    #2
    ::::::::Nein:::::::



    mehr kann man dazu fast nicht sagen.

    Aber das wär so mit das Peinlichste, was in diesem Zusammenhang passieren könnte, wenn ich so drüber nachdenke.. :schuechte
     
  • kurzie
    kurzie (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    2
    Verheiratet
    27 April 2007
    #3
    Ja auf eine rParty beim Strippokern ist es einem Kumpel von uns passiert.
    Es gibt schlimmeres.......
     
  • Monte
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    236
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2007
    #4
    ...sonst niemanden, nicht mal ne morgenlatte....
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.624
    198
    528
    Verliebt
    16 Mai 2007
    #5
    Wir hatten kürzlich in die Familie die absonderliche Diskussion, ob wir Jungen mit Erektion im Pyjama im Haus rum laufen dürfen. :engel:

    Ergebnis:
    1. extra eine Erektion erzeugen ist nicht erlaubt
    2. es muss von A nach B der kürzeste Weg eingeschlagen werden
     
  • mondenschein86
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    16 Mai 2007
    #6
    das ist ja wirklich mal amusant :smile: Ihr scheint ja ne lustige Familie zu sein
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2007
    #7
    Nein, ist nicht vorgekommen.

    Off-Topic:
    Steht das jetzt auch so in der Hausordnung?:grin:
     
  • heidii
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    16 Mai 2007
    #8
    Ohja, und das war mehr als peinlich :grin: :S

    Singstarabend mit 8 Mädels... da gepennt und am nächsten Morgen ein böses erwachen.. wie sie mich alle grinsend empfangen haben :grin:. Das werde ich nie mehr vergessen ;p
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.467
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    16 Mai 2007
    #9
    Ist mir schon öfters passiert, sowohl vor Geschwistern als auch Eltern. Stört mich aber nicht weiter, ist schließlich was ziemlich Normales...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Mai 2007
    #10
    ja. und?
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.918
    398
    2.200
    Verheiratet
    16 Mai 2007
    #11
    Also ich muss es schon ganz dumm an stellen, dass man das bei mir merkt! ausser wenn ich nackt bin.
     
  • Monte
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    236
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2007
    #12
    ...is b:zwinker: ei mir so ähnlich!
     
  • Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    14 Juni 2007
    #13
    Auf der Arbeit, im Schulunterricht, im Zug.............da tu ich alles, damit das niemand merkt.
    Z.B. tu ich dann bei der Arbeit so, als suche ich etwas auf dem Boden :zwinker:. Und im Zug lehne ich mich einfach nach vorne. Im Schulunterricht dagegen konnte ich nur beten, dass ich nicht zur Tafel aufgerufen werde. Ganz schön peinlich.
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2007
    #14
    Nein, zum Glück nicht. :ratlos:
    Sollte es mal passieren, so würde ich mich sofort wegdrehen, raus aus dem Raum und erst mal laut schreien. :eek:
     
  • sunnysailor
    Benutzer gesperrt
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2007
    #15
    ja, ist schon öfters passiert. Bin damit natürlich nicht umhergelaufen. Die Mädels hats erfreut ;-) für mich wars anfangs peinlich. Als ich gemerkt hab we damit umgegangen wurde wars egal.
     
  • Hetzer
    Hetzer (50)
    Benutzer gesperrt
    77
    0
    0
    Single
    8 Juli 2007
    #16
    Wenn es nicht gerade eine morgendliche Pisslatte ist,
    kann man sie aber gut in den Griff kriegen:
    einfach knarrende, knarzende und knackende Geräusche simulieren.
    So, als wollte man solche Töne von sich geben, aber eben lautlos.
    Hilft auch am Nacktbadestrand.

    Vorsorglich schonmal bei Dieter Bohlen lesen, wie er sich seine
    Penisbrüche geholt hat (ist im Web zu finden), und notfalls daran
    denken. (Als Sitzpinkler wäre im sein erigierter Schwanz
    unter die Klobrille geraten, als er sich draufgesetzt hat.)
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    8 Juli 2007
    #17
    Früher ist das mal beim Strippokern vorgekommen, aber da war ich 16 oder so :smile:.

    Danach mal, als mich nen paar Mädels wecken wollten (hab nach ner Party da gepennt) und mir die Bettdecke weggezogen haben. Dumme Morgenlatte :tongue:, aber da war ich alt genug das es mir nicht mehr peinlich war, sondern eher den Frauen. Sie waren ja auch alt genug um zu wissen, das ne Morgenlatte nix ungewöhnliches ist und hätten damit rechnen können.

    Und einmal als sich ne gute Bekannte vor mir umgezogen hat, hab gedacht sie hätte es nicht gemerkt :engel:. Beim rausgehen sagte Sie dann aber :"Na, hat Dir zu gut gefallen, was ?". Oh mein Gott, das war mir dann doch peinlich :schuechte. Muss aber dazu sagen, das Sie eine der mit Abstand hübschesten Frauen ist, die ich kenne.
     
  • Monte
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    236
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2007
    #18
    und sonst wer...?:tongue:
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.856
    Verheiratet
    24 Juli 2007
    #19
    ....hm muss mal überlegen....Morgenlatte unter den Shorts ist sicher schon vorgekommen...war eigentlich entweder ganz früher vor meinen Eltern oder später vor Partnerinnen und da war und ists mir nicht peinlich. In anderen Situationen (vor Freunden / Bekannten) warte ich mit dem Austehen eigentlich immer bis sich das wieder gelegt hat oder ich gestalte das Ganze halt so, dass es möglichst keiner sieht ...aber ohne großen Aufwand...letztlich wärs ja auch nicht so wild. Bisher hat wenigstens niemand irgendeien blöde Bemerkung gemacht.
    Eine Erektion beim Nacktbaden hatte ich eigentlich nie (obwohl ich das öfters mache). Ne, stimmt nicht: Einmal hat es meine Freundin richtig darauf angelegt....und es hat natürlich auch funktioniert. Da habe ich mich aber dann einfach auf den Bauch gedreht und gewartet bis die Erektion vorbei war. Kann also nicht wirklich was prickelndes beitragen..
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2007
    #20
    falls unter bekannte auch freundinnen zählen, mit denen dann was lief oder die einen beim sex beobachtet haben, oder auch kumpels, dann ja, schon öfters...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste