Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erektionsprobleme

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von sandon, 5 August 2004.

  1. sandon
    Gast
    0
    Ich bin mit meinem Freund sein fast 6 Monaten zusammen. Eigentlich ist es wunderschön und wir haben auch viel Spaß miteinander. Wenn wir uns berühren oder ich ihm einen blase steht sein bestes Stück wie eine 1. Wenn ich Ihn aber in mir aufnehmen oder er in mich eindringen möchte wird sein Penis meistens ganz schlaff und es klappt nicht.

    Mein Freund will nicht mit mir darüber reden. Ich habe aber einen Verdacht, dass es an den Medikamenten zur Blutdrucksenkung liegen könnte, die er regelmäßig nehmen muss.

    Hat jemand mit so etwas Erfahrung und ein paar Tipps für mich

    Vielen Dank
    Sandra
     
    #1
    sandon, 5 August 2004
  2. AndreR
    Gast
    0
    Hat es denn überhaupt schon einmal geklappt?
    Es ist leider so, dass jeder weitere Versuch meist im Ansatz scheitert, weil man(n) sich selbst unter Erfolgsdruck setzt a la "Diesmal muss es klappen" - das Gegenteil dürfte dann der Regelfall sein.

    Man(n) muss eigentlich "nur" die Gedanken zur Ruhe bringen, nichts darf zu einem Zwang oder Druck ausarten. Es ist eigentlich "nur" eine Kopfsache - nur ist das am schwierigsten wegzukriegen. Nachdem es einmal-zweimal geklappt hat, wird sich das Problem aller Wahrscheinlichkeit nach in Luft auflösen.

    Gruß
    André
     
    #2
    AndreR, 5 August 2004
  3. sandon
    Gast
    0
    Ja, geklappt hat es schon, war aber wohl mehr Zufall. Aber als er in mir war, hat die Erektion sehr schnell nachgelassen.

    Sandra
     
    #3
    sandon, 5 August 2004
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Ichglaube nicht, dass es irgendetwas mit seinen Medikamenten zu tun hat, sonst müsste er die Probleme auch bei OV und MV haben.
    Es ist bestimmt was Psychologisches. Wenn es jetzt schon mehrfach nicht geklappt hat, wird es leider immer schwieriger, da ihn das immer mehr unter Druck setzt. Das ist leider einTeufelskreis, den Ihr irgendwie durchbrechen müsst. Wenn er beim Reden abblockt ist das schonmal eine ziemlich schlechte Voraussetzung. Zm Reden zwingen kannst Du ihn schließlich nicht, mal ganz davon abgesehen, dass das auch nichts bringen würde.
    Fällt Dir vielleicht was ein, wie Du ihm die Angst vor dem nächsten "Versagen" nehmen könntest?

    LG, Bjoern
     
    #4
    bjoern, 5 August 2004
  5. ich_bins
    Gast
    0
    hi,

    das ist ne schwierige situation für euch beide. du musst auf jeden fall versuchen mit ihm zu reden. auch wenn er abblockt, mach ihm klar dass das nicht schlimm ist, setz ihn auf keinen Fall unter Druck. Du kannst dir sicher sein dass ihn die ganze Sache noch weitaus mehr belastet als dich.
    versuch also mit ihm zu reden, das Problem klingt sehr stark nach versagensangst, und da hilft nur den Druck abzubauen und eine entspannte Atmosphäre zu schaffen.
     
    #5
    ich_bins, 5 August 2004
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    denke ich auch mal...

    ist halt ein kopfproblem... versuch wirklich mal mit ihm zu reden... er sollte sich da in nix reinsteigern,das er es nicht bringt oder so... gib ihm vertrauen, dass du es nicht weiter schlimm findest und so...

    irgendwann klappt es schon :smile:
     
    #6
    ~°Lolle°~, 5 August 2004
  7. sunny Benny
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaube das dein freund sich unter druck sezt und so die erektion aus bleibt oder erschlaft
     
    #7
    sunny Benny, 5 August 2004
  8. Conny67
    Gast
    0
    Mein Mann hatte während unseres Studiums auch Probleme damit. Wir wohnten damals mit einer Kommilitonin zur Untermiete bei einem älteren Ehepaar. Da spielte es sicher auch eine Rolle, beim Liebesspiel erwischt zu werden. Dies ist schließlich auch mal passiert und ein paar Tage später haben wir unsere Mitbewohnerin in unser Spiel mit einbezogen. Mein Mann war dadurch so abgelenkt, dass er den entscheidenden Moment nicht bewusst mitbekam.

    Conny
     
    #8
    Conny67, 6 August 2004
  9. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    seltsam... bei meinem freund wird sein bestes stück nur noch steifer wenn er in mir drin ist... seine worte "so steif wie ER dadrinnen wird wird er draußen nie"

    @sandra:
    ich denke auch dass es eher ein psychisches problem ist als ein physisches... er wird ja wie du sagst z.b. bei OV steif also lässt die potenz mit 99.99% sicherheit nicht wegen der medikamente nach. rede mit deinem freund mal darüber! vielleicht macht er sich viel zu viele gedanken dabei o.ä.
     
    #9
    tierchen, 9 August 2004
  10. ByteDigger
    Gast
    0
    Also ich sag es ist ein medizinisches Problem!
    Ich kenne Leute die nehmen Medikamente zum Senken des Blutdrucks und die sind deswegen fast impotent.
    Bei wenig Blutdruck wird weniger Blut in die Schwellkörper gepumpt.

    Warum er aber vorher steht unf danach zusammenfällt ist mir rätselhaft...
    Da vermute ich auch das irgendwas nicht passt. zuviel Druck, vielleicht ist ihm das zu wenig Erregung... Die Medikamente bewirken dann hald das er noch schneller zusammenfällt...
     
    #10
    ByteDigger, 9 August 2004
  11. lobo
    lobo (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Single
    ich kenne das auch. bei mir war es eine reine kopfsache. irgendwann hats einmal nicht geklappt und die male danach hab ich immer dran gedacht "los, gib ihn" und es hat sich dann zwar was geregt, aber nicht so wie früher.
    hab dann einige male die partnerinnen gewechselt und nach nem monat oder so, war das problem dann bewältigt, da ich es irgendwann einfach vergessen habe.

    es ist in dem moment aber ganz schwer nicht daran zu denken. da muss man halt versuchen den kopf echt frei zu bekommen.
    redet drüber, sag ihm er soll sich bloss keinen stress machen und irgendwann klappts dann von alleine....
     
    #11
    lobo, 13 August 2004
  12. Twincee
    Gast
    0
    Also gut jetzt hab ich entlich den bereich gefunden wo ich posten kann....

    Bei mir wollte es auch nicht bei unsrem ersten versuch! Der bisher auch der einzigste war! (vor ein paar tagen) am wochenende wollen wir es warscheinlich wieder versuchen aber ich mach mir keine hoffnungen denn ich hab keinen bock das zu planen! :grin: also ganz einfach das ganze is ne kopfsache ich weiß wieso es bei mir nichts wurde! als sie fragte ob ich auch will da sagte ich ja aber dachte auch gleich an alles was schief gehen könnte und wie das nun mim Kondom werden soll! ich hatte es eben nicht direckt neben mir sondern in meiner tasche und da hätte ich aufstehen müssen! habe ihr dann gesagt das ich aufstehen müsse dann hat sie auch ihrer tasche ein kondom geholt... also war das erledigt aber dann kammen die gedanken was wenn er nicht steif wird, was wenn ich ihr weh tu.... und so weiter! also wurde daraus dann auch nichts! das einzigste was mich zuversichtlich hoffen lässt das es beim nächsten mal geht, ist weil ich mit ihr gesprochen habe und sie auch einfach sau lieb zu mir war! es is unser beiden erstes Mal das ist dann schon etwas schwierig wenn keiner mehr erfahrung hat....

    Also auf jeden fall solltest du mit ihm reden, ihm sagen das es nicht schlimm ist und das ihr euch damit einfach zeitlassen könnt! irgendwann wird es dann eben auch funktioniern! und am bluddruck hängt das bestimmt nicht! Da kann ich sagen das ich aus erfahrung spreche denn ich selbst nehme keine bluddruck senkende mittel (hab aber zu hohen) und er wurde in dem moment trotzdem schlaff! das liegt alles ganz und allein an der aufregung!

    Grüße Twincee
     
    #12
    Twincee, 13 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erektionsprobleme
androphone
Das erste Mal Forum
21 Juni 2013
18 Antworten
Justin888
Das erste Mal Forum
1 Mai 2009
4 Antworten
Disturber
Das erste Mal Forum
8 Juli 2006
1 Antworten