Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Lieber unerfahrene oder erfahrene Sexpartner?

  1. m: Ich mag tenenziell lieber erfahrene Sexpartner

    12 Stimme(n)
    19,4%
  2. m: Ich mag tenenziell lieber unerfahrene Sexpartner

    6 Stimme(n)
    9,7%
  3. m: Mir egal

    10 Stimme(n)
    16,1%
  4. w Ich mag tenenziell lieber erfahrene Sexpartner

    22 Stimme(n)
    35,5%
  5. w Ich mag tenenziell lieber unerfahrene Sexpartner

    5 Stimme(n)
    8,1%
  6. w Mir egal

    7 Stimme(n)
    11,3%
  • banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.055
    133
    48
    nicht angegeben
    14 September 2007
    #1

    erfahrender Sexpartner vs. unerfahrener Sexpartner

    Edit: Um das nochmal zu verdeutlichen, es geht mir nicht darum, irgendwas gut oder schlecht darzustellen. Mir geht es lediglich darum, herauszufinden, woran die Befragten konkret erkennen, dass jemand erfahren oder unerfahren ist!

    Teil 1: unerfahrene Partner
    Bitte denkt einmal an einen Sexpartner von euch, der bei eurer ersten gemeinsamen sexuellen Handlung (mindestens Petting) noch sehr unerfahren war.

    Dein Alter zu der Zeit: __
    Alter des Sexualpartners zu der Zeit: __

    An der Art, wie die Person ihre sexuellen Handlungen an dir/mit dir durchgeführt hat, wo hast du da die Unerfahrenheit gemerkt?
    Bitte beschreibe es so genau und konkret wie möglich!
    ______________________________________________________
    ______________________________________________________
    ______________________________________________________

    Was hat die Person bei dir (an deinem Körper) "falsch" gemacht, was hätte sie besser machen können?
    Bitte nenne jeweils das "falsche" und das von dir gewünschte "richtige" Verhalten:
    Falsch: ______________
    Richtig: ______________

    Falsch: ______________
    Richtig: ______________

    Falsch: ______________
    Richtig: ______________




    Teil 2: erfahrene Partner
    Bitte denkt nun einmal an einen Sexpartner von euch, der bei eurer ersten gemeinsamen sexuellen Handlung (mindestens Petting) schon sehr erfahren war.


    Dein Alter zu der Zeit: __
    Alter des Sexualpartners zu der Zeit: __


    An der Art, wie die Person ihre sexuellen Handlungen an dir/mit dir durchgeführt hat, wo hast du da die Erfahrenheit gemerkt?
    Bitte beschreibe es so genau und konkret wie möglich!
    ______________________________________________________
    ______________________________________________________
    ______________________________________________________


    Hat die erfahrene Person alles automatisch richtig gemacht?
    Musstest du die Person korrigeren und wenn ja, wobei und wie hat die Person reagiert?
    ______________________________________________________
    ______________________________________________________
    ______________________________________________________


    Danke!
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    14 September 2007
    #2
    Teil 1: unerfahrene Partner
    Bitte denkt einmal an einen Sexpartner von euch, der bei eurer ersten gemeinsamen sexuellen Handlung (mindestens Petting) noch sehr unerfahren war.

    Dein Alter zu der Zeit: 18__
    Alter des Sexualpartners zu der Zeit: _20_

    An der Art, wie die Person ihre sexuellen Handlungen an dir/mit dir durchgeführt hat, wo hast du da die Unerfahrenheit gemerkt?
    Bitte beschreibe es so genau und konkret wie möglich!
    er hat es mir vorher gesagt __________________________________________________ ____
    __________________________________________________ ____
    __________________________________________________ ____

    Was hat die Person bei dir (an deinem Körper) "falsch" gemacht, was hätte sie besser machen können?
    Bitte nenne jeweils das "falsche" und das von dir gewünschte "richtige" Verhalten:

    hat alles gut gemacht, trotz der unerfahrenheit


    Teil 2: erfahrene Partner
    Bitte denkt nun einmal an einen Sexpartner von euch, der bei eurer ersten gemeinsamen sexuellen Handlung (mindestens Petting) schon sehr erfahren war.


    Dein Alter zu der Zeit: 17__
    Alter des Sexualpartners zu der Zeit: _19_


    An der Art, wie die Person ihre sexuellen Handlungen an dir/mit dir durchgeführt hat, wo hast du da die Erfahrenheit gemerkt?
    Bitte beschreibe es so genau und konkret wie möglich!

    er hat nicht lange probiert, ist gleich rein und rangegangen


    Hat die erfahrene Person alles automatisch richtig gemacht?
    Musstest du die Person korrigeren und wenn ja, wobei und wie hat die Person reagiert?

    mehrmals aber er hat nichts geändert.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    14 September 2007
    #3
    Off-Topic:
    Öff, dieser Fragebogen erinnert mich irgendwie an Kundenfragebögen bei der Qualitätsüberprüfung von Azubi-Handwerkern. ...hey, kennt jemand diese Drawn-Together-Folge mit Captain Hero`s "besonderem" Sohn... :zwinker:

    ...
    Mal aus der Lameng: ist die Aufgeschlossenheit eines Partners beim Sex nicht wesentlich wichtiger als seine Erfahrung? Ich meine, ich hätte lieber ein unerfahrenes, aber experimentierfreudiges Weibchen zur Hand, als ein Mädel, das weiß und kann, was es will, nämlich Missionar, Reiter, kuscheln, aus.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.271
    398
    4.519
    Verliebt
    14 September 2007
    #4
    Ich hatte nur einmal einen Mann, der nicht nur unerfahren sondern auch gnadenlos untalentiert war und der wird auch heute noch, nach fast 20 Jahren Sexerfahrung (die er doch hoffentlich gewährt bekommen hat:ratlos: ) , bestimmt nicht aufgeschlossener und "Besser" geworden sein.:ratlos: Das ist aber eine sehr seltene Ausnahme.

    Alle anderen "Unerfahrenen" hatten immerhin, Einfühlungsvermögen oder ein sinnliches Talent, manche sogar ein ausgesprochenes Naturtalent und sind einfach ihren Instinkten gefolgt und zeigten daher schon nahc sehr kurzer Zeit keinerlei Defizite.:zwinker:

    Ich habe einmal einen Jungen, war bestimmt 2,5 Jahre jünger als ich, entjungfern dürfen und der war von der ersten Sekunde an ein Traum.:drool:
    Leider konnte ich auch dessen sexuellen Werdegang nicht weiter verfolgen, ausser aus Erzählungen seiner späteren Freundinnnen:grin: , da es eine einmalige Sache war.:zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    14 September 2007
    #5
    Teil 1: unerfahrene Partner
    Bitte denkt einmal an einen Sexpartner von euch, der bei eurer ersten gemeinsamen sexuellen Handlung (mindestens Petting) noch sehr unerfahren war.
    ich war die unerfahrene.

    Teil 2: erfahrene Partner
    Bitte denkt nun einmal an einen Sexpartner von euch, der bei eurer ersten gemeinsamen sexuellen Handlung (mindestens Petting) schon sehr erfahren war.

    Dein Alter zu der Zeit: 24.
    Alter des Sexualpartners zu der Zeit: 26.

    An der Art, wie die Person ihre sexuellen Handlungen an dir/mit dir durchgeführt hat, wo hast du da die Erfahrenheit gemerkt?
    Bitte beschreibe es so genau und konkret wie möglich!
    teilweise. ungeachtet dessen, dass man den partner sowieso erstmal sexuell kennenlernen muss, auch, wenn man unterschiedlich erfahren ist, ist mir gleich bei den ersten paar malen aufgefallen, dass er schon eine gewisse routine hatte.

    Hat die erfahrene Person alles automatisch richtig gemacht?
    Musstest du die Person korrigeren und wenn ja, wobei und wie hat die Person reagiert?
    man kann nicht von vornherein alles richtig machen, weil jeder andere wünsche, vorlieben und abneigungen hat. das muss man alles kennenlernen. da ist unerfahren- oder erfahrenheit belanglos. man sollte generell erst vorher über diese dinge reden, um fehler zu vermeiden. und man sollte sich zeigen lassen, wie es am besten ist. ansonsten lernt man durch reaktionen, ob etwas gut oder schlecht war.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 September 2007
    #6
    Bei unserem ersten mal waren wir beide unerfahren und das war meiner Meinung nach auch gut so :engel:
    Würd ich jetzt, mit meiner jetzigen Erfahrung, einen neuen partner suchen, würde es mir nicht in erster Linie auf seine Erfahrungen ankommen...
     
  • pluto
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    103
    1
    nicht angegeben
    14 September 2007
    #7
    bin unerfahren und noch dem standpunkt ihr wird 's sich da auch nix änderen
    mien alter 26
     
  • FreeFrankonia
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    Single
    14 September 2007
    #8
    Ich will NIE mehr eine Jungfrau. Gut, wenn man sich verliebt dann ist was anderes. Ansonsten, nein Danke.

    Somit -> erfahrene Sexpartner erwünscht!
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    15 September 2007
    #9
    Ich mag tendentiell lieber erfahrenere Partner, das heißt allerdings nicht, das er viele Frauen vor mir gehabt haben soll. Ich hatte auch schon einen unerfahrenen Partner, er war noch jungfrau, und hab es gar nicht gemerkt. Er hat es mir danach erst gestanden.
    Aber meistens ist es dann doch so, das ein unerfahrener Partner mehr hemmungen beim Sex hat.
     
  • -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    15 September 2007
    #10
    Es wäre mir total egal. Nun ja, es hat immer alles seine Vor- und Nachteile, aber letztendlich gibt es dann doch wirklich andere Dinge als die sexuellen Erfahrungen die zählen!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste