Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrung sammeln als Paar-hat jem. Tipps?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von traurigemama, 13 März 2007.

  1. traurigemama
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo,
    mir fehlt irgendwo noch "Erfahrung", die mein Mann vor mir gemacht hat, ich jedoch immer "nur" normalen Sex in den Beziehungen vor meinem Man hatte....
    Naja nun gehen gewisse Sachen ja nicht mehr und mein Mann meinte,man könne ja dennoch gemeinsam "Erfahrungen" sammeln- auf die Frage wie und was kam jedoch keine Antwort,er sagt er weiß es selbst nicht?

    Habt ihr vielleicht Ideen?
    Treue ist uns wichtig,daher fallen einige Sahcen weg- zum Anderen habe ich ja noch meine gewisse Verklemmtheit/Prüdität (ich weiß nicht wie ichs nennen soll.
    Reden kann ich offen aber wenn ich machen will (und ich will es ja auch,da ich nichts machen,was ich nicht will) kann ich dann nicht offen sein....
     
    #1
    traurigemama, 13 März 2007
  2. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    Ich bin zwar um einiges jünger als du, aber bei meinem Freund&mir ist es das selbe. Er ist um einiges erfahrener als ich. Ich bin zwar schon ein gutes Stück nachgezogen aber bildlich gesehen ist da immer noch eine riesige Lücke. Find das ehrlich gesagt auch in Ordnung so mit 16 (,
    UNd wie ich nachgerückt bin,... joa. Natürlich "Hilfe" von meinem Freund, ich kannte/kenne ja viele Sachen einfach nicht. UNd dann EINFACH ausprobieren^^. Ich weiß allerdings nicht wie experimentierfreudig du bist. Ich nämlich sehr :zwinker:
     
    #2
    User 68557, 13 März 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Von welchen "Erfahrungen" sprechen wir denn genau?
    Denn außer Sex mit anderen Personen, fallen mir keine "Erfahrungen" ein, die man nicht mit dem Partner machen könnte. Und wenn es um solche geht, hilft nur eins: Eine offene Beziehung. Das solltest du natürlich mit deinem Partner absprechen, falls es für dich in Frage kommt.
     
    #3
    User 52655, 13 März 2007
  4. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich würde an eurer stelle erfahrungen sammeln bei stellungen, techniken etc, die er noch nicht kennt. dann probiert ihr sie zusammen aus und es ist lockerer, als wenn er die vieles beibringen muss..
     
    #4
    Blume19, 13 März 2007
  5. traurigemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    Verheiratet
    Ja,der Sex mit Anderen ist ausgeschlossen!
    Experementierfreudig bin ich schon,ich kriegs irgendwie nur nicht so leicht gebacken dies auszuführen.Z.B.: Sexspielzeug- ich möchte dies gerne mal ausprobieren,aber irgendwie.... hmm!

    Wir habe ja beide überhaupt keine Ahnung was man so ausprobieren kann.
    Stellungen haben wir schon einige ausprobiert (Kamasutra wäre interessant,würde aber bei uns beiden mit Rissen und Brüchen enden,da die Gelenkigkeit fehlt) tja nu sind wir am überlegen,aber es fällt nichts ein...
    Deshalb die Hoffnung,dass ihr vielleicht Ideen habt??!!
     
    #5
    traurigemama, 13 März 2007
  6. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    andere orte, raus aus dem bett und euch was neues zur abwechslung suchen
    sonst essbares mit einbringen, schlagsahne oder früchte..
     
    #6
    Blume19, 13 März 2007
  7. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #7
    Packset, 13 März 2007
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Also geht es nur darum, dass ihr mal ein bisschen rumexperimentieren wollt, du dich aber nicht traust?
    Nun, ehrlich gesagt, kann man da nicht viel machen. Tun musst du es schon allein :zwinker:

    Wenn du gern Spielzeug ausprobieren willst, guck dich doch vorher allein ein bisschen im Internet um, was es da so gibt und was dir zusagt. Wenn du dir was ausgesucht hast, frag deinen Freund, ob ihm das auch gefallen würde und bestell es. Du kannst es ja dann erstmal eine Weile allein ausprobieren und dann, wenn du dich bereit fühlst mal beim Sex ins Spiel bringen.

    Das Kamasutra ist übrigens nicht soo spannend... Ein paar Stellungen, aber hauptsächlich geht es darum, wie Sex im alten Indien praktiziert werden sollte und das ist mehr als unspannend :zwinker:
    Schaut euch doch hier auf der Startseite die Stellungstippps an, da ist schon einiges dabei. (Oder erstmal du allein, wenn dir das lieber ist.) Da findet ihr schon einige Anregungen und alles andere kommt meist ohnehin von allein.

    Aber wie gesagt, du musst es auch wollen und dich "trauen". Wenn du es nur machst, weil du denkst, es "gehört" dazu, wird es sicher nicht schön.
    Überleg dir, was du gern ausprobieren möchtest und taste dich langsam ran.
     
    #8
    User 52655, 13 März 2007
  9. traurigemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    Verheiratet
    Schlagsahne und Co haben wir schon öfter gemacht,gefällt ihm zu einen nicht so und zum ANderen ist er so verfressen,dass alles aufgefressen wird und das wars dann...:kopfschue

    An andere Orte haben wir schon gedacht,aber nichts wirklich gefunden- Auto wäre denkbar,aber mit den Kindern hinten drin nich grad der Bringer.Haben auch zum einen keinen der die Kinder nimmt zum Anderen fänden wir es beide doof,wenn wir die kinder irgendwo hin bringen und dann sagen so nun machen wirs ma im Auto!
    Im Auto finden wir,is eher was,wenn man gerade die Lust darauf hat,wenn man unterwegs ist-tja und da habem wir eigentlich immer die Kinder dabei:flennen:

    Gibte es noch andere Möglichkeiten???
     
    #9
    traurigemama, 13 März 2007
  10. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #10
    Packset, 13 März 2007
  11. traurigemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    Verheiratet

    Ich möchte es auf jedenfall von mir aus,denn ich weiß,dass es keine spaß machen würde,wenn man es nicht will oder nur tut, wie du sagtest, weil es dazu gehört.
    Ich kanns schlecht erklären,warum ich mich nicht selbst befriedigen kann oder allgemein offen sein kann- ich verstehs selbst nicht!Hab ja auch absolut keine Probleme,mit meinem Mann,ner Freundin oder mit euch offen darüber zu reden,aber in der Praxis klappts nicht und das ärgert mich,weil ich es eigentlich aus tiefsten Herzen möchte, ich möchte so gerne meine Sexualität offen ausleben,aber es klappt nicht....
     
    #11
    traurigemama, 13 März 2007
  12. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Hmm... Scheint also eher ein grundsätzliches Problem zu sein. :hmm:
    Selbstbefriedigung machst du auch nicht? Hast du es denn mal versucht, oder hast du dazu gar kein Bedürfnis?

    Vielleicht ist es einfach ein bisschen der Stress und der Alltag, der da mit reinspielt, oder war es schon immer so, also auch bevor du Kinder hattest? Oder gibt es Probleme in der Beziehung?
    Dann könnte es ja vielleicht helfen, wenn du dir mal ein wenig Zeit für dich selber nimmst, um zu dir selber zu finden?

    Ansonsten ist es natürlich schwer, wenn man nicht genau weiß, woher diese "Blockade" kommt... Und einfach alle möglichen Sexpraktiken "durchackern" bringt da ja auch nichts, wenn du dich im Endeffekt dabei nicht so richtig wohl fühlst, bzw es schon vorher scheitert.
     
    #12
    User 52655, 13 März 2007
  13. traurigemama
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    Verheiratet
    Ich hab mich noch nie selbstbefriedigt!
    Früher hatte ich nie das Bedürfnis,heute is da ne Blockade.

    Ich möchte nun halt gerne mit meinem Mann meine Sexualität ausleben,aber wie erwähnt es geht nicht!
    Den Stress sehe ich nicht als direkten Grund, seit meinem Herzproblemen versuche ich jeden Streß zu vermeiden....
     
    #13
    traurigemama, 13 März 2007
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Schwierig, denn wie gesagt, ohne den Grund zu kennen, kann man die Blockade kaum dauerhaft beseitigen...

    Vielleicht wäre es doch ganz gut, wenn du mal kurzzeitig "raus" kämst, um mal zur Ruhe zu kommen (vor allem emotional) und in dich hineinhorchen zu können? Also vielleicht mal ein Wochenende die Kinder deinem Mann überlassen und wegfahren (vielleicht ein Wellnesswochenende, oder halt einfach mal so weg)...
     
    #14
    User 52655, 13 März 2007

  15. och spatz du tust ja gerade so als wäre da ein grand cannyon vor uns..^^

    meinen rat den ich dir geben kann wenn du es wirklich so sehr willst dann mach es einfach ansonsten kann es dir nich so viel wert sein. probier einfach alles aus was dir gefallen koennte ideen und how-to-do anleitungen gibt es ja überall. den tip den ich ihm geben
    kann ist dass er 1. geduld haben sollte 2. selber lust hat dir auch zu zeigen was man so machen kann und 3. es dir dann auch schritt für schritt näher bringt das würde dir dann bestimmt auch etwas an angst nehmen
     
    #15
    nut3lla n!n.joa, 13 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrung sammeln Paar
Schokomuffinm
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Dezember 2016 um 21:07
66 Antworten
wasserbett789
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Februar 2016
2 Antworten
Tessi
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 Mai 2008
12 Antworten