Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrungen mir Singlebörsen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Tobi1982, 24 Juli 2005.

  1. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Hallo zusammen!

    Wie ihr

    <--- links

    lesen könnt, bin ich Single. Nun habe ich mir vor einiger Zeit mal gedacht: "Ach, bist ja nicht der einzige, und im Internet tummeln sich ja jede Menge lustiger und interessanter Leute, meldest dich einfach mal bei so ner Singlebörse an".
    Ja, hab ich dann wohl auch gemacht, gleich bei zweien, weil ich dachte, dass ich so wohl nicht lang allein bleiben könnte :grrr:

    Aber irgendwie hat das so ganz und gar nicht geklappt. Von sich aus haben die Mädels natürlich erstmal nicht geschrieben. OK, dachte ich mir, normalerweise sollte ja der Mann den ersten Schritt machen, und hab mal ein paar Mädels angeschriben, die ich interessant und hübsch fand. Hab ihnen halt geschrieben, dass ich sie interessant finden würde und gerne näher kennenlernen würde, erstmal zum Mailen, später eventuell mehr. Also keine blöden Anmachen, keine schleimigen Langweilersprüche oder sonst etwas, was ein Mädchen, meiner Meinung nach, abschrecken könnte.
    Ich hatte auch versucht, den allgegenwärtigen Fakes aus dem Weg zu gehen, indem ich Mädels, die mir allzusehr nach Model ausgesehen haben und/oder >2000 Profilaufrufe hatten, gemieden habe.

    Herausgekommen ist dabei dann, dass ungefähr 90% gar nicht zurückgeschrieben haben, ein Teil davon, ohne jemals mein Profil angeschaut zu haben :kopf-wand

    Da frag ich mich dann schon, warum melden sich solche Leute überhaupt bei einer Singlebörse an? Um sich dann drüber lustig zu machen, wieviele Männer so doof sind und da mitmachen? Oder lassen sich die Frauen lieber von den Typen mit den Bodybuilder-Fotos täuschen und ich hab da einfach keinen Platz? Oder gibts da überhaupt keine echten Profile von Frauen, und das ist alles nur eine Marketingmasche? :grrr:

    Obwohl, ein paar Mails habe ich dann doch gekriegt: Bei einer der Singlebörsen (nennen wir sie IchLiebe) hätt ich ein paar Mädels auf den 0190er-AB sprechen können, oder ihnen SMS schicken - für 1,99€ :link:
    Bei der anderen hab ich Mails von 2 Frauen gekriegt, die nun so gar nicht auf das gepasst haben, was ich in meinem Profil als "Voraussetzungen" angegeben hatte. Bei den (sehr) wenigen, die mir geantwortet haben, hat sich der Kontakt nach 1-2 Mails dann in der Regel auch verloren.

    Aber mal im Ernst:

    Jungs, was habt ihr da so für Erfahrungen gemacht? Wurde euch die Ehre zuteil, eine Antwort von eurer Angebeteten zu bekommen?

    Und Mädels: Bin ich denn wirklich so hässlich, oder in sonstiger Weise abstoßend, dass man sich nichtmal mehr mein Profil anschaut? Ein Foto zur Beurteilung findet ihr ja hier!

    In diesem Sinne, wünsche ich eine angenehme Nacht und hoffe auf viele Antworten auf diesen Thread!

    LG,

    Euer Tobi
     
    #1
    Tobi1982, 24 Juli 2005
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    also ich kann deine meinung von singlebörsen nur bestätigen!entweder es wird nich zurückgeschrieben oder es wird versucht einen abzuzocken!z.b. mit der von dir erwähnten 0190 oder sms masche oder was ich auch mist finde,das man als mann ein abo abschliessen muss um zu schreiben!wenn man dann in ein paar börsen is würde das ziemlich teuer werden!

    also ich hab mit dem kapitel abgeschlossen!bringt sowieso nix!
     
    #2
    User 12216, 24 Juli 2005
  3. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Im Internetz ist das folgendermassen.

    Auf jede Frau kommen kommen so ca 1000-2000 Männer.
    :rolleyes:
     
    #3
    sad_clown, 24 Juli 2005
  4. User 28689
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    nicht angegeben
    meine Erfahrung geht auch in die Richtung Bringt nix
    Ich bin schon jahrelang in Börsen eingetragen, habe auf hunderte Anzeigen geantwortet; wenn mir mal eine zurückgeschrieben hat ging das meistens nur 'n paar mails gut, dann haben sie sich unvermittelt einfach nichtmehr gemeldet (sorry Mädels, aber mein Eindruck ist da mittlerweile einfach, dass ihr mit den Männern einfach nur spielt, das ganze als Spiel betrachtet: wenn was anderes interresanter wird wird einfach nichtmehr geantwortet, nichtmal Schlussgemacht, mann kriegt einfach keine Antwort mehr). Auch werden meine Profilaufrufe ja gezählt, daran kann mann aber schon erkennen, dass das eigene Profil erst garnicht bzw. kaum gelesen wird!
    Es scheint wohl auch Nicht-Fakes zu geben: ich habe mich nämlich schon 'n paarmal mit manchen getroffen, aber nach unserem Treffen haben sie sich ausnahmslos nichtmehr gemeldet, s.o.! Ein anderer Verdacht ist, dass Frauen nicht die nöötige "Technikliebe" aufbringen, sprich: Computer anmachen, eMails lesen.


    Und wie schon sad_clown sagte
    Diese Zahl kann ich zwar nicht exakt bestätigen, kommt aber mit Sicherheit der Sache recht nahe. Da drängt sich mir aber auch nur wieder der Verdacht auf, dass das Ganze für Frauen nur ein Spiel ist is ja egal, gibt ja noch genügend andere
     
    #4
    User 28689, 24 Juli 2005
  5. WakeAlan
    WakeAlan (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe sehr gemischte Erfahrungen gemacht. In solchen Börsen has du ein extremes Ungleichgewicht, was die Geschlechterverteilung angeht. Das wird gerne als "Männerüberschuss" bezeichnet, was ich aber für einen extrem entwürdigenden Terminus halte. Diese wenigen Frauen, die dann in den Börsen zu finden sind, können wählen. Das bedeutet natürlich auch, dass sie unendlich viel Stuss in ihren Mailboxen finden, von Herren, die einfach keine Manieren haben. Oftmals gibt es dann auch noch einen gewissen Konflikt zwischen dem, was Männer und Frauen in solchen Börsen suchen. Die wenigsten Frauen, die sich dort anmelden, suchen darüber eine Beziehung. Viele wollen dort einfach nur chatten, flirten, Fleischbeschau betreiben. Was ja auch vollkommen legitim ist, aber nicht wirklich kompatibel ist zu jemanden, der gerne eine Beziehung möchte.

    Ich finde schon, dass sich Frauen, die sich dort anmelden, durchaus die Höflichkeit besitzen sollten, zumindest einen Textbaustein zurück zu schicken, um ihr Desinteresse zu bekunden. Ein einfaches, "danke für deine liebe Mail. Allerdings glaube ich nicht, dass wir zusammen passen" würde schon vollkommen ausreichen. Denn eines sollte nicht vergessen werden: im Gegensatz zu Frauen, müssen Männer bei den meisten Singlebörsen zahlen, und das nicht zu knapp! Ich finde, wenn sich jemand die Mühe macht, ein Profil zu lesen (das bei einigen Singlebörsen ja durchaus ausführlich sein kann), und dann in der Nachricht darauf sinnvoll eingeht, wenn es also keine Massen-Mail ist, die an jede Frau im Umkreis von 300km geschickt wurde, dann verdient das zumindest eine Antwort. Und umgekehrt: wer Mails schickt, die den Eindruck erwecken, dass auch viele andere diese gleiche Nachricht erhalten haben, der muss sich über mangelnde Resonanz nicht wundern, wobei ich dem Threadersteller das nicht unterstellen will!

    Oh ja, was noch? Das Alter spielt eine Rolle. 22 Jahre ist einfach zu jung in vielen Singlebörsen. Ich habe mich über die Jahre immer mal wieder kurz angemeldet, und je älter ich wurde, desto "interessanter" schien ich zu werden. :smile: Wobei ich mir einbilde, schon immer reif für mein Alter gewesen zu sein. Dass einige Damen einen gerne mal schnell vergessen, obwohl man sehr interssante Gespräche geführt hat, ist eine Beobachtung, die ich teilen kann. Was da vorgeht, erschliesst sich mir nicht. Wenn du keine Antwort mehr bekommst, lass es einfach sein. Nicht bitten, nicht betteln, einfach abschreiben und weitergehen.

    Meine jetzige Freundin habe ich über eine Singlebörse kennengelernt. Ich kann nur den Tipp geben, ein Profil möglichst gut auszufüllen und lokal sehr beschränkt zu suchen. Möglichst schnell auf einen Messenger umsteigen, und man glaubt, einen gewissen Draht zueinander zu haben, dann sollte man sich möglichst schnell treffen, vorzugsweise auf neutralem Terrain. Daher ist die räumliche Nähe auch wichtig, was natürlich deutlich schwieriger wird, wenn man nicht gerade in einem Ballungsraum wohnt.
     
    #5
    WakeAlan, 24 Juli 2005
  6. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    Da bin ich ja mal beruhigt, dass ich nicht der einzige bin, dem es so ging!

    Das ist natürlich klar, dass die Mädels viel Stuss in ihren Postfächern von irgendwelchen Spinnern haben, vor allem natürlich die, die überdurchschnittlich gut aussehen. Deshalb habe ich mir meist Mädchen ausgesucht, die noch wenige Profilaufrufe hatten und damit wohl auch noch nicht soviele Mails bekommen haben. Wie gesagt, auch von den allgegenwärtigen "Models" hab ich die Finger gelassen.
    Natürlich habe ich nur Mädchen aus der näheren Umgebung angeschrieben und keine Standardmails verschickt. Habe schon versucht, auf das jeweilige Profil einzugehen. Meine Profile waren auch so vollständig wie möglich ausgefüllt.
    Ach ja, und ich habe ja nicht geschrieben "Ich will dich heiraten" oder so, sondern erstmal nur Mailen und eventuell kennenlernen. Also auch, wenn eine mich auf den ersten Blick nicht so toll findet, hätte sie sich ja mal melden können. Dann kann man ja immernoch schauen, ob man zusammenpasst oder nicht.

    Das mit dem "Männerüberschuss" ist wohl wahr. In einem halben Jahr habe ich es auf je 30-40 Profilaufrufe gebracht. Mädchen schaffen da das 5-10fache...

    Naja, mal sehen, was andere noch dazu zu sagen haben.

    Würde mich auch freuen, mal von einem Mädchen ihre Sicht zu hören!

    Liebe Grüße

    Tobi
     
    #6
    Tobi1982, 24 Juli 2005
  7. wanci
    Gast
    0
    Meine "Erfahrungen":

    Singlebörsen bringen gar nichts, habe mich auch nicht ernsthaft bei einer angemeldet. Aber: Das Internet ist gar nicht so ungeeignet dazu.

    Zum Beispiel Chats sind schonmal viel einfacher. Man muss nur mal einen suchen, bei dem kein Männerüberschuss besteht, aber das ist gar nicht so schwer. Auch wenn sich dann meistens nur etwas jüngere rumtreiben und man langsam aus dem Alter rauskommt.
    Aber habe schon ein paar schöne Kontakte dabei geknüpft, bei denen auch eine Partnerschaft hätte rausspringen können, wenn ich nicht zu schüchtern und blöd für Treffen gewesen wäre.

    Was für mich dann auch überraschend ist: ICQ. Einfach mal sein Profil ausfüllen, online gehen und ein bisschen warten. Irgendwann wirst du angesprochen. Meine Erfahrungen: siehe oben.
    Oder Foren etc...

    Also: Singlebörsen sind Quatsch, da treiben sich viel zu viele Männer rum und das ganze ist so auf eine Partnerschaft fixiert und man macht sich viel zu viele Hoffnungen. Das Internet im Allgmeinen ist aber gar nicht so schlecht.
     
    #7
    wanci, 24 Juli 2005
  8. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    Ja, beim Chatten habe ich auch schon gute Erfahrungen gemacht und wirklich nette Mädels kennengelernt. Problem hier ist nur, dass sie meist viel zu weit weg wohnen und oft auch zu jung sind. Leider sind aber auch hier viele Spinner unterwegs, die nur Cybersex, Telefonsex oder irgendwelche Abenteuer wollen. Deshalb antworten manche grundsätzlich nicht, wenn sie von einem unbekannten privat angesprochen werden.
    Mit ICQ hab ich noch gar nicht ausprobiert. Ich hab bisher nur den Yahoo-Messenger. Der ist aber wohl nicht so frequentiert. Werd mir dann doch mal ICQ besorgen, wenn ich mal Zeit dafür habe!
     
    #8
    Tobi1982, 24 Juli 2005
  9. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Nachdem ich mir das alles so durchgelesen habe, muss ich auch mal meine Erfahrung mit Singlebörsen posten:
    Also, ich habe meinen Freund über so eine Singlebörse im Internet kennengelernt. Das war vor 3 1/2 Jahren und wir sind immer noch zusammen. Ich will damit nur sagen, dass sowas durchaus auch klappen kann. Vorausgesetzt beide User haben ernste und normale "Absichten".
    Ich muss noch dazusagen, dass es sich dabei um eine Lokale und somit relativ kleine Singlebörse handelte.
    @Tobi: Ich wünsch dir, trotz deiner nicht so positiven Erfahrungen doch noch alles Gute. Vielleicht klappt es ja bei dir auch bald. :zwinker:
     
    #9
    Powerlady, 24 Juli 2005
  10. Eißfeldt
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Nennt mir mal nen paar Singelbörsen wo man umsonst den anderen antexten kann sowas kenne ich gar nicht :smile:.

    Und ich denke die meisten antworten einfach nicht, weil sich verdammt viele einfach anmelden weil sie neugierig sind ein bißchen gucken aber dann das interesse verlieren und nie wieder diese Seite besuchen.
     
    #10
    Eißfeldt, 24 Juli 2005
  11. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    Welche, die für Männer komplett kostenlos sind, habe ich auch noch nicht gefunden, zumindest keine großen!
    Ich hatte schon immer drauf geachtet, nur welchen zu schreiben, die auch noch regelmäßig online waren!
     
    #11
    Tobi1982, 24 Juli 2005
  12. dvdfreak
    dvdfreak (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    #12
    dvdfreak, 24 Juli 2005
  13. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #13
    MirCsen, 24 Juli 2005
  14. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    Na, ich hab ja nicht gesagt, dass ich es nur über`s Internet versuche!
    Ich bin jedes Wochenende mit Freunden unterwegs. Nur ist es halt so, dass die Mädels in meinem näheren Umfeld alle entweder vergeben und/oder gute Freundinnen von mir sind, mit denen ich keine Beziehung will. Und dann bin ich nunmal nicht so der Typ, der durch die Kneipen zieht und den Mädels seine Handynummer reindrückt. Klar kommts manchmal zum Augenkontakt, aber bisher war noch keine dabei, für die es sich meiner Meinung nach echt gelohnt hätte. Und in der Disco lernt man (zumindest bei uns) nunmal keine Frauen kennen, die jemanden ernsthaft kennenlernen wollen.
    Ich scheine halt auch nicht so der Typ zu sein, der den Frauen gleich auffällt. Es passiert mir nämlich nicht oft, unterwegs mal "angeflirtet" zu werden.
    Deshalb eben mal der Versuch mit dem Internet.

    Kann sein, dass ich ein bisschen schüchtern bin, aber was hilft es denn, den coolen Macho raushängen zu lassen, wenn ich gar nicht so bin?
    Ich glaube, mit Natürlichkeit finde ich eher eine Frau, die zu mir passt, auch wenn es vielleicht etwas länger dauert.
     
    #14
    Tobi1982, 24 Juli 2005
  15. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also, an deinem Foto liegt's bestimmt nicht, du siehst nett und sympathisch und ganz sicher nicht schlecht aus. Das Problem könnte sein, dass es abschreckend auf Frauen wirkt, wenn man weiß, dass der andere konkret nach einer Freundin sucht. Es ist viel schönber, wenn es sich einfach so ergibt, als wenn man beim Kennenlernen von Anfang an weiß, dass der andere auf eine Beziehung aus ist. Ich könnte mir z.B. schon vorstellen, mehr so aus Jux mich in einer Kennlern-Börse anzumelden, aber sobald da jemand mit ernsten Absichten ankäme, würde ich mich vermutlich doch ehr zurückziehen, weil es mir unangenehm wäre. Es ist viel schöner, wenn man sich ungezwungen kennenlernt, ohne dass das Kennenlernen direkt unter dem Motto "Ich suche jemande" steht. Das kann auch im Internet passieren - aber dann halt z.B. in einem themenbezogenen Forum, wo man erstmal ganz unverfänglich plaudert, ohne dass man sofort an Partnersuche denkt. Und Frauen haben oft ein Gespür dafür, dass jemand auf der Suche ist. Das schreckt ebenfalls ab, weil man das Gefühl hat, man ist eine unter vielen und für den anderen gelte "Hauptsache eine Beziehung".

    Das Beste ist, dem Zufall auf die Sprünge zu helfen, wegzugehen und überall die Augen offen zu halten, ohne zu erwarten, dass sich unbedingt etwas ergibt. Ich hab meine Partner z.B. immer genau in den Lebenssituationen getroffen, in denen ich eigentlich gerade _nicht_ auf der Suche war.
     
    #15
    Ginny, 24 Juli 2005
  16. ankchen
    Gast
    0
    ....
     
    #16
    ankchen, 24 Juli 2005
  17. User 28689
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    nicht angegeben
    wieso geben dann aber viele beim Status immer "Partnerschaft" an, obwohl sie noch die Wahl zwischen "eMail-Bekanntschaft", "Just Friends", "Flirt" und "Abenteuer" haben?
     
    #17
    User 28689, 24 Juli 2005
  18. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Auch wenn das blöd klingt: Meiner Erfahrung nach wünschen sich viele Frauen zwar tatsächlich, einen partner dort zu finden - sind aber nur bereit, auf Anfragen einzugehen, en scheinbar der Traumprinz dahintersteckt. Sie wollen kein langes Herumgesuche, sondern wenn dann den Richtigen auf Anhieb treffen.
    Und sieh es mal so: Bei "Flirt" und "Abenteuer" kriegt man als Frau lauter Angebote zu ONS, bei "Emailbekanntschaft" und "Just Friends" bleibt es bei platonischen Freundschaften. Wer eine Chance auf Beziehung wahren will, muss folglich "Partnreschaft" wählen, auch wenn 99 Prozent aller Typen, die sich dort melden, einem nicht zusagen. Gerade weil Frauen oft extrem viele Zuschriften bekommen, können sie es sich leisten, sehr wählerisch zu sein.
     
    #18
    Ginny, 24 Juli 2005
  19. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    @Ginny

    Erstmal Danke für das Kompliment, tut gut, sowas zu hören!! Kann ich aber nur zurückgeben! :smile:

    Hatte auch schon den Gedanken, dass es bei den Singlebörsen vielen vielleicht etwas zu "gezwungen" ist, deshalb habe ich ja immer vorgeschlagen, erstmal "nur" zu Mailen.

    @ankchen

    Bin noch nicht auf den Thread gestossen, werd ihn aber ignorireren :zwinker:
    Schön, dass Frauen das auch so sehen mit der Natürlichkeit!
     
    #19
    Tobi1982, 24 Juli 2005
  20. User 28689
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    nicht angegeben
    also wie die Stecknadel im Heuhaufen Ginny?
     
    #20
    User 28689, 24 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrungen mir Singlebörsen
pit71
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 November 2016
100 Antworten
banklimit
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 Juni 2013
18 Antworten
salexi
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Juni 2013
51 Antworten
Test