Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrungen mit Botox ???

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Chailatte, 24 November 2008.

  1. Chailatte
    Benutzer gesperrt
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    wie in meinem anderen Thread schon dargestellt, leide ich unter diesen furchtbaren Göabellafalten ( Zornesfalten...) als Brillen / Kontaktlinsenträgerin lies sich das blinzeln über 20 Jahre nunmal nicht immer vermeiden nun hab ich den salat...

    ich wollte mal wissen, ob jemand von euch erfahrung damit hat was botox anbelangt ??
    ich weiss die meisten leute würden mir nen vogel zeigen aber ich sehe in den spiegel und sehe nur diese scheiss falte in der mitte...!!
    und ne ich kann mich leider nicht damit abfinden ich finde das macht mein ganze gesicht unfreundlich..

    ich finde mimikfältchen toll aber bei mir ist es eine ,, stehende falte" wie so ne grube die immer da ist....
    und ich könnte jeden abend einfach nur heulen....

    vll hat ja jemand Tipps, rat etc....

    ich würde es auch mit einem Kinesio tape versuchen um die Muskulatur zu entspannen aber ich weiss nicht ob dieses was nützt...
     
    #1
    Chailatte, 24 November 2008
  2. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Also ich würde nie im Leben mit Botox irgendetwas machen lassen.. v.a. weil es noch keine Langzeitstudien etc gibt.
    Wie alt bist du denn ?

    Wenn du für dich keine andere Alternative siehst.. du kannst sie ja schlecht wegradieren. Ich würde mir das auf jeden Fall gut überlegen... sehr sehr genau über Risiken nachdenken und abwägen ob sich das für dich "lohnt". Und wenn du dich dafür entscheidest würde ich lange suchen um den richtigen Arzt dafür zu finden.. irgendwie verbinde ich mit dem Botox immer Ärzte die nicht so wirklich Ahnung davon haben .. Botoxpartys etc pp.

    Viel Erfolg.
     
    #2
    babyStylez, 24 November 2008
  3. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Naja, Botox ist an sich ziemlich harmlos, das schlimmste was passieren kann ist, das zuviel gelähmt wird und man zeitweise ein irgendwie "hängendes" Gesicht bekommt, bei einem guten Arzt ist die Chance aber eher gering.
    Die Wirkung ist zeitlich begrenzt, sowohl die positive als auch eventuelle Nebenwirkungen.

    Letztlich eine Kostenfrage, sich so eine kleine Falte auf der Stirn wegspritzen zu lassen, sollte rein technisch kein großes Problem und auch unauffällig sein. Allerdings muss man das halt ungefähr jedes halbe Jahr wiederholen, letztlich gehts ans Geld.

    Wenn du das wirklich machen willst, informier dich halt bei einem seriösen Arzt, der wird dich da besser aufklären können als das Forum hier. Ich kann mir aber kaum vorstellen, das die Zornesfalte wirklich so schlimm ist, man sieht da oft selber mehr als eigentlich da ist und redet sich dann schnell mal was ein. Das wird dir aber ein !seriöser! Arzt ebenso sagen.
     
    #3
    Schweinebacke, 24 November 2008
  4. Lady-
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    es gibs auch eine botox creme die heist aber nicht so die hat ein anderen namen....ist aber recht teuer meine mutter will sie auch haben hab auch bei der apotheke gefragt und es kommt drauf an wieviele falten es sind ,sind es viele kostet es mehr weil es eine anzahl gibts von den cremen ...


    Tipp..Vielleicht mal bei der apotheke nachfragen....also ich finde die creme besser als sich spritzen zu lassen weil es sehr gefehrlich ist ..
     
    #4
    Lady-, 26 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrungen Botox
Burlesque
Lifestyle & Sport Forum
7 Februar 2016
54 Antworten
MrBlau
Lifestyle & Sport Forum
25 Januar 2016
0 Antworten
Flitzi
Lifestyle & Sport Forum
26 Dezember 2008
10 Antworten