Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • prettyrose
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2006
    #1

    Erfahrungen mit der Neo-Eunomin??

    Hallo,

    hab vor einigen Tagen eine neue Pille verschrieben bekommen und zwar die Neo-Eunomin. Hatte bisher die Lamuna20 (die ist wohl nicht so hoch dosiert) genommen.
    Hat von euch jemand Erfahrung mit der Neo-Eunomin gemacht?
    Gab`s da Probleme? :eek:

    Hab mir die Neo-Eunomin noch nicht in der Apotheke geholt, aber was mich jetzt schon interessieren würde: Wie erfolgt die erste Einnahme? Weißt das jemand? Also ganz normal die letzte Lamuna (Di), dann 7 Tage Pause und dann ganz normal der Übergang zur neuen Pille? (Mi)??

    Freu mich auf Antworten! :smile:
     
  • ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2006
    #2
    Link wurde entfernt

    Was hat Dir denn Dein Frauenarzt zum Wechsel gesagt?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    3 Dezember 2006
    #3
    ich nehm die neo eunomin seit glaub fast 6 monaten und bin eigentlich recht zufrieden damit, aber ich hatte mit keiner pille bzw dem evra pflaster probleme.
    meine haut ist reiner, die brust größer :grin: und sonst merk ich auch keine negativen dinge.
    ich hab die neo eunomin ganz normal nach der 7 tägigen pause angefangen zu nehmen, hat mir meine FÄ so erklärt damals.
    Du musst nur darauf achten, dass du nach dem ersten Blister der Neo Eunomin nur 6 Tage Pause machst und keine 7!
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    3 Dezember 2006
    #4
    hab die neo eunomin 3 jahre oderso genommen, meine haut war auch besser, die brüste leider nicht größer :zwinker:

    kein problem.

    und letzte, sowie erste pille wird immer am selben wochentag genommen.

    steht aber auch in der packungsbeilage auf jeden fall drin und die solltest du ja vor beginn der einnahme dann eh noch lesen!
     
  • lölölö
    lölölö (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    3 Dezember 2006
    #5
    wenn dir etwas unklar ist wegen der einnahme ruf auf jeden fall deinen frauenarzt an, der kann dir das am telefon erklären.
    ich nehme die neo-eunomin seit fast 5 jahren mit einigen pasuen zwischendurch und muss sagen, dass ich sie jetzt 2 jahre lang ohne probleme nehme. als ich damals anfing, habe ich aufeinmal zwischenblutungen bekommen, andauernd. meine frauenärztin meinte, mein körper müsse sich erst einstellen auf die hormone. also hab ich sie weiter genommen, irgendwann hörten die zwischenblutungen dann auch auf, aber ich nahm ziemlich viel an gewicht zu und bekam andauernd kopfschmerzen, dann kamen auch wieder die zwischenblutungen, habe dann eine neue pille verschrieben bekommen, lief auch ganz gut, bis ich dann jedes mal meine tage 1 woche zu früh bekam...wieder abgesetzt, neue bekommen...und so ging es weiter, und mit jeder passierte irgendwas anderes und dann hab ich vor 2 jahren wieder mit der neo-eunomin angefangen und seitdem ist alles wunderbar.
    die haut wird besser, weil es ja eine hautpille ist (2phasig etc) und zugenommen hab ich auch nicht mehr
     
  • prettyrose
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2006
    #6
    :smile:

    Hi, schonmal danke für eure Antworten! :smile:

    Klar, werd mir die Packungsbeilage noch intensivst durchlesen, bevor ich mit der Neo-Eunomin starte.

    Meine Frauenärztin hat sie mir verschrieben, da ich etwas Hautprobleme habe und außerdem gern hätte, dass sich an der Brust noch was tut. Ich hoffe, die Pille hilft mir da weiter! :smile:

    Müsst ja dann auch in der Packungsbeilage stehen, wann man beginnt sie zu nehmen, ob am ersten Blutungstag oder ganz normal nach der 7tägigen Pause, als wär`s die "alte" Pille...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste