Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrungen mit Juliette oder anderen androgenen Pillen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von ChaosEnte, 18 Februar 2005.

  1. ChaosEnte
    ChaosEnte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo

    Ich habe aufgrund meiner Akne die Pille Juliette verschrieben bekommen.
    Nehme sie jetzt seit ca. 2,5 Monaten und sehe leider noch keine großen Erfolge.
    In der Packungsbeilage steht, dass nach "einigen Monaten" mit einem Abklingen der Akne gerechnet werden kann..

    Hat jemand Erfahrungen damit? Wie lange dauert das so, bis man Ergebnisse erkennen kann?

    Danke für eure Erfahrungen :zwinker:

    LG
     
    #1
    ChaosEnte, 18 Februar 2005
  2. Cake
    Cake (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das sollte normalerweise nach zwei, drei Monaten soweit sein. Würde an deiner Stelle erstmal abwarten. Vielleicht versprichst du dir auch zuvielß Lupenreine Haut wirst du wahrscheinlich trotzdem nicht bekommen.
     
    #2
    Cake, 18 Februar 2005
  3. Nicole85
    Gast
    0
    Nehme die Belara, die auch reinere Haut verspricht. Bei mir war eine Verbesserung nach der 4ten Packung zu erkennen.
     
    #3
    Nicole85, 18 Februar 2005
  4. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich hab neo eunomin, ja auch für bessere haut, hat auch einige monate gedauert.

    wart noch n bisschen ab, noch nicht die hoffnung aufgeben!
     
    #4
    JuliaB, 18 Februar 2005
  5. cat85
    Gast
    0

    die hatte ich auch und bei mir ist nichts wirklich besser geworden. die Besserung war eher minimal...

    aber ich würde an deiner Stelle auch noch etwas warten.
     
    #5
    cat85, 18 Februar 2005
  6. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Huhu,
    hatte mal die Novial, dadurch ist es auch besser geworden.
    Hab dann aber auf die Belara gewechselt und es ist nicht unbedingt schlechter geworden. Mir ist nur aufgefallen, dass ich bei der Belara den weiblichen Zyklus an der Haut mitverfolgen kann obwohl ich momentan einen Langzeitzyklus mache. Hab vor den eigentlichen Tagen öfter mal nen Pickel und tendentiell unreinere Haut.
    Ich denke auch mal, dass die Haut momentan ziemlich strapaziert ist durch die Heizungsluft etc. da ist meine Haut generell schlechter.
    Ich würde auch noch abwarten, ich hab das Ergebnis auch so nach 2-3 Monaten bemerkt bzw. haben es andere für mich bemerkt. Selber fällt einem oft nicht auf, dass sich die Haut gebessert hat.

    LG Sara
     
    #6
    Sahneschnitte1985, 18 Februar 2005
  7. Engelchen1985
    0
    #7
    Engelchen1985, 18 Februar 2005
  8. ChaosEnte
    ChaosEnte (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo

    Danke erstmal für eure Erfahrungen...
    Demnach werd ich wohl noch etwas abwarten... Hab mir jetzt sowieso erstmal ein neues Rezept noch für ein halbes Jahr geholt und bis dahin hoffe ich ergibt sich mal ne Verbesserung...

    Da frag ich mich aber natürlich, was es dann noch für Alternativen gibt wenn die bei mir auch net anschlägt... Hab langsam alles durch ;(

    LG
     
    #8
    ChaosEnte, 19 Februar 2005
  9. bebisnuki
    Gast
    0
    ich hab die bellgyn und die verspricht das auch... bin auch schon gespannt...
    aber durch eure einträge bin ihc ja mal positiv drauf eingestellt :smile:
     
    #9
    bebisnuki, 19 Februar 2005
  10. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Hm...hast du schon mal die Valette probiert...wird gerne bei solchen Probleme von den FA's verschrieben. Hat eine sehr gute androgene Wirkung.


    Bella
     
    #10
    User 20345, 19 Februar 2005
  11. ChaosEnte
    ChaosEnte (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Beltane

    Jep, Valette hatte ich vor meiner jetzigen, hab ich auch 6 Monate oder so genommen und war keine große Besserung zu sehen... :frown:
     
    #11
    ChaosEnte, 20 Februar 2005
  12. Cake
    Cake (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du es zusätzlich auch mit abgestimmten Pflegeprodukten probiert? Ich habe nun auf eine östrogenfreie Pile gewechselt, wo die positive Wirkung auf die Haut natürlich dann wegfällt. In den ersten zwei Monaten ahtte ich schlimme Pickelanfälle und habe es mit Jade Hautklar (Waschpeeling und Creme) gut in den Griff bekommen.
     
    #12
    Cake, 20 Februar 2005
  13. ChaosEnte
    ChaosEnte (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Cake

    Jep, hab ich...
    hatte auch schon die Jade Serie, hat aber bei mir net so gut geholfen (war mir auch zu teuer :frown: ) Hab jetzt Manhattan Clearface und Balea Produkte, ich denke ohne die wär es noch schlimmer :zwinker:
     
    #13
    ChaosEnte, 21 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrungen Juliette anderen
Ana-Lea
Aufklärung & Verhütung Forum
13 März 2009
10 Antworten
kleene nana
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Januar 2006
2 Antworten