Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrungen mit Partnerlink (ehemals Phantasm)

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 75021, 26 Dezember 2007.

  1. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Wenn ich hier falsch bin, bitte verschieben liebe Mods...war mir nicht sicher wo es nun hingehört.


    Also, ich habe meinem Freund (und mir :link:) das Spiel Partnerlink geschenkt.
    Spielablauf ist folgender: Ein Buch für ihn, eins für sie mit Aufträgen in 6 Kategorien (jeweils 10 Aufträge pro Kapitel). Die Kapitel sind farbig aufgeteilt, dazu gibt es Würfel in den Farben der Kapitel. Nehmen wir mal an, ich suche nun einen Würfel aus (zb lila) und bestimmt nun so eine Kategorie (zb femme fatale), dann gebe ich meinem Freund den lila Würfel und er darf dann in dem Kapitel "femme fatale" einen Auftrag aussuchen, den wir beide ausführen müssen...es ist zwar die gleiche Situation beschrieben, jedoch müssen wir sie anders umsetzen...das heißt: Bei mir könnte beispielsweise stehen, das ich zum Abendessen bekocht werde und sexy Dessous drunter tragen soll (oder vielleicht auch nichts).
    Bei ihm steht nun zB: Er soll mich so und so verführen oder füttern...beim Essen ausziehen-weiß der Geier. Also sind die Spielsituationen schon irgendwie aufeinander abgestimmt, aber doch spannend und überraschend, weil man ja doch nicht genau weiß, was der andere vor hat. Man darf auf keinen Fall in das Spielbuch des anderen schauen....-also eigentlich ein super Spiel für Paare, vor allem weil man da wirklich lange was von hat. Man kann das Spiel nicht an einem Abend spielen...ich denke mal, das man da Wochen dran spielt.

    Jetzt haben wir aber gestern doch überlegt, wie man das umsetzt, wenn man nicht zusammen wohnt :ratlos:
    Sollen wir uns nun jedesmal mit Spielbuch und Würfeln treffen?
    Oder, meine Idee: Er behält sein Buch bei sich, ich meins bei mir (wir sehen uns ja auch nicht täglich)...und dann könnte man sich die Farben der Kategorie zB per sms mitteilen und der andere bestimmt dann die Aufgabe. So könnte man schon mittags planen, denn manche Aufgaben brauchen eine längere Vorbereitungszeit.
    Außerdem ist man ja nicht jeden Tag in Stimmung für das Spiel, das kann man dann ja vorher schon abklären.


    Hat denn jemand schon Erfahrungen mit dem Spiel? Wie habt ihr das dann gemacht?
     
    #1
    User 75021, 26 Dezember 2007
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wir wohnen zwar zusammen, aber trotzdem hat das nicht so richtig funktioniert :zwinker:
    Man hat dann eben doch nicht immer Lust den Würfel zu holen und ewig vorher immer schon zu planen.
    Wir haben glaub ich 2 Sachen gemacht und es seitdem nicht mehr aus dem Schrank geholt :schuechte
    Vielleicht sollten wirs mal wieder rausholen.. ist so eigtl ganz nett :smile:
     
    #2
    User 48246, 26 Dezember 2007
  3. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Eben, die Sache mit den Würfeln kann man sich aber auch sparen. Man kann doch dem anderen einfach die Farbe sagen oder wenn man sich nicht immer sieht auch ne sms schicken. Ist doch das gleiche. Oder?
     
    #3
    User 75021, 26 Dezember 2007
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ja klar... aber generell das mit dem planen: oh morgen abend machen wir dann das und das..... das war irgendwie nicht meins :smile:
     
    #4
    User 48246, 26 Dezember 2007
  5. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    man muss ja nicht alles so genau planen und auch nicht an einem bestimmten Tag...einfach wenn beide Lust haben...denk ich.
     
    #5
    User 75021, 26 Dezember 2007
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Probierts einfach mal aus :smile: dann kannst du ja berichten, obs bei euch besser klappt.
     
    #6
    User 48246, 26 Dezember 2007
  7. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :-D werd ich machen.
    Wie gesagt, meine Idee: Würfel weg, per sms werden die Kategorie und der Auftrag bestimmt (man kann sich ja jedes mal abwechseln). Vielleicht legt man dazu auch einen bestimmten Tag fest, zB Freitag. Dann hat man länger was davon und ist vielleicht spannender, als wenn man jeden Tag mit neuen Aufgaben überschüttet wird. :smile:
     
    #7
    User 75021, 26 Dezember 2007
  8. Tokee
    Tokee (35)
    Benutzer gesperrt
    326
    43
    11
    Verheiratet
    Wir haben uns vor einigen Jahren die alte Version (Phantasm) gekauft. Für eine Weile war es ganz nett, aber mit der Zeit wurde es schnell langweilig.

    Teilweise fanden waren die Aufgaben nicht nach unserem Geschmack. Schlussendlich ist das Spiel im Schrank verschwunden...
     
    #8
    Tokee, 26 Dezember 2007
  9. Mister Spatz
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    nicht angegeben
    Solang nicht beide mitmachen wollen, kannst du es total vergessen. Wenn aber beide gewillt sind, damit ein wenig Spaß zu haben, wird das auch klappen. Egal wie ihr die Regeln nun für euch abwandelt. Mal ergänzend zu Mietzies erster Antwort: Ich hab durchaus immer Lust, den Würfel zu holen und ich habe auch überhaupt nichts gegen "Planen".
    Wir haben exakt _einmal_ etwas gemacht, nämlich am Tag als das Spiel geliefert wurde. Seitdem ist Mietzie dran und seitdem steht das Spiel im Schrank.
    Nur um das mal ins rechte Licht zu rücken - es müssen einfach beide Gefallen an der Idee des Spiels finden, dann klappt das schon.
     
    #9
    Mister Spatz, 26 Dezember 2007
  10. User 75021
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :smile: Ach, du bist Mietzies Freund?


    Wir haben ja beide Lust drauf, sind experimentierfreudig und er plant ganz gerne...ich muss mich manchmal aufraffen.
    Die Umsetzung fanden wir nur erst mal seltsam, weil es sehr schwierig ist, wenn man nicht zusammen wohnt.
    Aber ich denk, meine Lösung ist ganz gut.
     
    #10
    User 75021, 26 Dezember 2007
  11. Mister Spatz
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    nicht angegeben
    Und, wie läuft es nun bei euch mit dem Spiel? :smile:
     
    #11
    Mister Spatz, 12 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrungen Partnerlink ehemals
MM137
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 Dezember 2016 um 11:44
2 Antworten
pit71
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 November 2016
100 Antworten
sklavin
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 August 2016
11 Antworten