Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Stephan17
    Gast
    0
    17 November 2008
    #1

    Erfahrungen mit Penisbandverlängerung?

    Vorhautbändchen verlängerung (Frenulum)

    Hat jemand Erfahrungen mit der Penisbandverlängerung?
    Das ist nur möglich wenn man eine leichte Phimose hat.

    Ich war heute in der Urologischen Ambulanz und er meinte mein Penisband sieht lang genug aus.Er empfielt mir es erstmal zu verlängern. Und wenn es dann nichts gebracht hat, kommt der radikal Schnitt.

    Morgen ist erst die operation, heute waren erst die Vormaßnahmen...
     
  • Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    7
    Single
    18 November 2008
    #2
    Öh wie was Penisband? Nein, keinerlei Erfahrungen. Aber ich dachte ich schreib trotzdem mal, schon alleine um Näheres zu erfahren. Wo sitzt das Ding? Was machts? Wieso machts was?
    Hast du dich vertippt, weil du schreibst es wäre lang genug und wird jetzt verlängert? Und wieso fragst du danach?

    lg
     
  • User 18780
    User 18780 (34)
    Meistens hier zu finden
    2.338
    133
    23
    Verheiratet
    18 November 2008
    #3
    Ich habe mir das mal überlegt, weil es verkürzt ist. Aber das es mich so gut wie nicht einschränkt, war es mir zu riskant, immerhin bündeln sich dort sehr viele nerven, und mir gefällt eigentlich, was man mit dem bändchen an gefühlen hervorrufen kann :drool:

    deshalb ist es noch dran.

    ist schon recht alt der thread, abe vielleicht interessiert es dich trotzdem: Frenulum vs. zu-schnell-kommen
     
  • Stephan17
    Gast
    0
    18 November 2008
    #4
    Mein Penisband wurde heute 12 Uhr verlängert :grin:
    10 Minuten Operation total cool gewesen.
    Es gab Beruhigunstabletten und eine Narkose Creme aufn Penis.
    Also war nur der Penis betäubt und ich hab bei dem Schnelleingriff alles mitbekommen...


    Das Penisband ist mit der Vorhaut und Eichel verbunden, wenn es zu kurz is, geht die Vorhaut nicht ganz runter.

    Mein Penisband wurde durchgeschnitten und wieder quer zusammen genäht. Dadurch soll es 1/2cm mehr Spiel haben.Somit kann die Vorhaut weiter runter und mein problem sollte sich erfolgreich verändern.

    Eine Beschneidung ist somit nicht möglich.
     
  • User 18780
    User 18780 (34)
    Meistens hier zu finden
    2.338
    133
    23
    Verheiratet
    18 November 2008
    #5
    Na dann schreib uns doch bitte auch, wie das Ergebnis ist, wenn es abgeheilt ist! Würde mich interessieren, ob es da Gefühlsunterschiede gibt.

    ich hoffe du meinst _nötig_, sonst sehe ich in der Aussage keinen Sinn.
     
  • Stephan17
    Gast
    0
    19 November 2008
    #6
    Dadurch das, das Band verlängert wurde sollte sich die Vorhaut nun weit genug runter ziehen.:smile:

    Und dadurch das alles funktioniert, die Vorhaut ja nirgends festgewachsen ist, muss man nicht beschnitten werden...


    So heute Tag1: Es tut kaum noch was weh, duschen gehen mit klarem Wasser am Penis war soeben möglich. Eincremen oder eintauchen des Penisses im Kamillebad wurde abgeschaffen.
    Die Fäden werden denke mal in den nächsten 7-10 Tagen abfallen.
    Dann soll der erste Sex in 7-10 Tagen nach der Operation wieder möglich sein.

    Dadurch das, das Band verlängert wurde sollte sich die Vorhaut nun weit genug runter ziehen.:smile:

    Und dadurch das alles funktioniert, die Vorhaut ja nirgends festgewachsen ist, muss man nicht beschnitten werden...


    So heute Tag1: Es tut kaum noch was weh, duschen gehen mit klarem Wasser am Penis war soeben möglich. Eincremen oder eintauchen des Penisses im Kamillebad wurde abgeschaffen.
    Die Fäden werden denke mal in den nächsten 7-10 Tagen abfallen.
    Dann soll der erste Sex in 7-10 Tagen nach der Operation wieder möglich sein.
     
  • Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    7
    Single
    19 November 2008
    #7
    aha aha, interessant interessant. Kamillenbad überstanden. Gut danke für die Antwort, mein Bändsche ist wohl lang genug, denke ich.
     
  • Stephan17
    Gast
    0
    19 November 2008
    #8
    Es gib kein Kamillenbad :smile:
     
  • Floe
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Verliebt
    19 November 2008
    #9
    Also ich versteh das nicht ganz du hast eine Vorhautverengung und du hast den Penis verlängern lassen damit es nicht zu einer Beschneidung kommt richtig?
     
  • Stephan17
    Gast
    0
    19 November 2008
    #10
    NEIN!!!

    vollkommen falsch setzen!!! :grin:

    Ich habe mein Vorhautbändchen (Frenulum) durchtrennen lassen, dann wurde es quer wieder zusammen genäht.:smile:

    Das Vorhautbändchen (Frenulum) ist mit der Vorhaut und der Eichel verbunden.Meins war bisschen zu kurz, daher kam die Vorhaut zwar unter die Eichel. Aber nicht weit genug, somit entstehen irgendwann schmerzen.
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2008
    #11
  • Ayus66
    Ayus66 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    23 Dezember 2008
    #12
    Und Stephan, wie sieht es aus? Alles gut gegangen?
    Mich würde das wirklich interessieren...denn vor 3 Tagen ist mein Frenulum bei etwas zu hartem Verkehr mit meiner Liebsten auch angerissen und wurde vom Arzt quer zusammengenäht(damit es nochn Stück länger wird-obwohl es vorher auch so schon etliche Male ohne Probleme ging...).
    War es bei dir auch so das du dann noch leichte Schmerzen beim zurückziehen der Vorhaut hattest(wird wohl :grin:)?
    Und wie lang hats gedauert bis du wieder Sex haben konntest? Mir sind die 3 Tage schon zu lang...:grin:
    Was hast du denn sonst noch so für deinen Freund da unten getan? Ich hab vom Arzt nur so ne Entzündungshemmende Salbe -zur Vorbeugung quasi- bekommen und sonst wurde mir nur gesagt "Warten, Sex haben wenns nich mehr weh tut, Fäden fallen irgendwann mal raus, und in nem Monat is Nachkontrolle"....
    Achja, kann man auch schon Sex haben wenn die Fäden noch drin sind aber sonst alles in Ordnung ist?
     
  • Stephan17
    Gast
    0
    23 Dezember 2008
    #13
    Ja das Ergebnis ist echt sehr gut geworden.
    Man sieht eigentlich kein Bändchen mehr :tongue: .
    Die Vorhaut geht super runter, ejakulieren ging nach 5 Tagen:tongue: .

    Hab die Fäden nach 5 Tagen selbst gezogen....

    Ansonsten fallen die nach 10-15 Tagen eigentlich von alleine ab.
    Nachuntersuchung gab es nur 1 Tag nach der OP.

    Ich bekam keine Salbe ect.

    Sex hatte ich jetzt noch kenen damit. Aber nach 10 Tagen wenn du die Fäden selbst ziehst, klappt es super.

    Mit Fäden kannste ken Sex haben

    Deine Schmerzen werden durch den Riss kommen...
     
  • Ayus66
    Ayus66 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    24 Dezember 2008
    #14
    Blöde Frage: Warum kann ich mit Fäden keinen Sex haben?:grin: Und wie zieht man die sich im Bedarfsfall selbst?:what:
     
  • Stephan17
    Gast
    0
    24 Dezember 2008
    #15
    Komm mal gegen die Fäden, das piekst total.

    Also totaler schmerzhafter Sex und der Frau tuts wohl auch weh.

    Da du die Fäden ja mit einführst...

    Aber mach mal dann reißt alles und es gibt ein Blutbad :grin: .


    Warum ich Fäden selbst gezogen hab?Wollte sowie du schnell Sex haben, aber daraus wurd nichts. Wurd schneller wieder singel als ich gucken konnte...
     
  • Ayus66
    Ayus66 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    24 Dezember 2008
    #16
    Etwa wegen dem Bändchen oder hatte das andere Gründe?
    Naja...mal schaun was ich mit den Fäden mach...hab ja gelesen das die bei einigen erst nach Wochen rausgefallen sind :/
     
  • Stephan17
    Gast
    0
    24 Dezember 2008
    #17
    Naja dasmit unserer Beziehung hatte andere Gründe...

    Habs nicht bereut, wirklich alles supi.
     
  • Ayus66
    Ayus66 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    25 Dezember 2008
    #18
    Für den Fall ich zieh sie selbst...wie mach ich denn das am besten?^^
    Ich mein...sin ja nur winzig kleine Nähte...
    Und kanns dann nochmal bluten?^^ Weil so nen schöner Sex ins neue Jahr wäre ganz toll...also würds vllt. einen Tag vorher ziehen ^^
    Un muss ich sonst was beachten? Bzw. is dann der Schmerz auch weg/weniger? Weil ich glaub der kommt davon das die Fäden so spannen...
    Sry für die blöden Fragen aber auf das Teil da unten bin ich schon bissl bedacht..:grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste