Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrungen Pille danach

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kentucky, 17 Juli 2006.

  1. kentucky
    kentucky (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    Meine Freundin und ich haben gestern Nacht in einer Nacht und Nebelaktion die "Pille danach" besorgt. Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht, welche Nebenwirkungen hattet ihr? Stimmt es, dass manche wirklich den Tag danach nur am "kotzen" sind?
    Mach mir Sorgen um meine Freundin,
    danke für Eure Antworten...
     
    #1
    kentucky, 17 Juli 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Kotzen danach wäre aber höchst ungünstig. Frauen reagieren total verschieden auf die PD. Die einen merken gar nichts, andere haben Übelkeit oder Kopfschmerzen. Unterleibsschmerzen sind auch möglich. Man kann also keine Vorhersage treffen, wie deine Freundin auf die hohe Hormondosis reagieren wird.

    Wie immer sollte man nicht vom negativen ausgehen.
     
    #2
    Doc Magoos, 17 Juli 2006
  3. kentucky
    kentucky (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    163
    101
    0
    Single
    danke für die Antwort, das kotzen war jetzt auf den Tag danach bezogen und nicht direkt nach der Pilleneinnahme (4 Stunden nach einnahme ist das Übergeben nicht weiter schlimm).
     
    #3
    kentucky, 17 Juli 2006
  4. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Nach Einnahme der "Pille danach" können Übelkeit und Erbrechen, Unterleibsschmerzen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel und Spannungsgefühl in der Brüsten auftreten.

    Vorübergehend kann es zu Blutungsstörungen kommen. Bei den meisten Frauen setzt jedoch die nächste Monatsblutung zum erwarteten Termin ein.
     
    #4
    Prinzesschen :), 17 Juli 2006
  5. slicky88
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    musste die leider auch mal nehmen und war schon ganz schon verunsichert nachdem ich die packungsbeilage gelesen hatte. bei mir war aber alles ganz normal. keiner der nebenwirkungen ist aufgetreten und mir gings genaus so wie immer. und gewirkt hat sie auch.
     
    #5
    slicky88, 17 Juli 2006
  6. LittleWilly
    0
    Meine Freundin musste sie Donnerstag nehmen... :-/ gekotzt hat sie aber nicht davon, nur n paar Tage davor, was das ganze erst nötig machte. War also alles normal bei ihr bis jetzt.
     
    #6
    LittleWilly, 17 Juli 2006
  7. Cypher87
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Meine Freundin nahm die Pille danach, rund 30 Stunden später schien es als würde sie ihre Tage bekommen, jedoch hörte es nach einem Tag wieder auf... jetzt haz sie weiterhin Unterleibsschmerzen, die bei ihr während dessen durchaus normal sind, aber es kommt kein Blut mehr.
    Ihre "normale" Regel würde in ca. 3 Tagen beginnen...

    Ist das normal?

    Brechreize oder so hatte sie keine...
     
    #7
    Cypher87, 11 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrungen Pille danach
Miss Emotion
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Dezember 2008
25 Antworten
Nightbee_222
Aufklärung & Verhütung Forum
9 August 2005
20 Antworten
snass
Aufklärung & Verhütung Forum
30 September 2004
6 Antworten
Test