Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrungen Sammeln

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jan K., 25 Dezember 2004.

  1. Jan K.
    Gast
    0
    Hallo Leute,
    auch wenn sich das doof anhört, ich würde ganz gerne mal eure Erfahrungen im Bereich Liebe und Beziehungen erfahren. Ich meine, jeder macht da doch so Erfahrungen, die einen schlauer machen und wo man merkt:"...ah das war falsch/richtig...".
    Ihr kennt das ja, solche Sachen wie selbstvertraun, selbstbewusstsein, erlichkeit usw.
    Also ich fang einfach mal an (klingt jetzt zwar so, als ob das jeder kennen würde, gibt aber Leute die machen das immer noch falsch):
    Man darf nichts überstürzen und nicht mit der Tür ins Haus fallen. Das habe ich mal verfolgt bei einem Freund von mir der hat eine Beziehung zu einem Mädchen aufgebaut (die heute immer noch existiert). Das aufbauen hat über ein halbes Jahr gedauert. Er hat anfangs nur mit ihr ein wenig gesprochen und war immer erlich, nett und er selbst und irgendwann hat er ihr Komplimente gemacht (die ebenfalls sehr erlich gemeint waren), dann haben sie sich getroffen sind ins Kino gegangen oder Eis essen gegangen. Das hat er über ein halbes Jahr immer weiter gesteigert, bis es dann zum ersten Kuss kam. Naja dann gings immer so weiter. Das ist jetzt ca. 1 1/2 Jahre her. So lange sind sie schon zusammen :smile:.
    Ich weiß, der Thread ist komisch und schon fast besch... aber vielleicht hilfts ja jemanden, mir zum Beispiel :grin:.
    Es war auch schwer, den Thread in die richtige Unterkategorie zu schreiben, falls er hier falsch drin ist: sorry :zwinker:.
    Danke schon mal für eure Antworten und noch frohe Weihnachten.
    mfg Jan K.
     
    #1
    Jan K., 25 Dezember 2004
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    interessante idee, ich versuchs mal:

    - nicht klammern, einengen
    - nicht zu kalt sein, sondern auch mal gefühle zeigen
    - seine eigene meinung haben und behalten
    - die meinung des anderen akzeptieren und nicht immer auf der eigenen beharren
    - nicht über den anderen bestimmen/über seinen kopf hinweg entscheiden
    - den anderen auch in die eigenen entscheidungen mit einbeziehen
    - nicht zu viel zeit miteinander verbringen, sonst wirds öde
    - und doch so viel zeit wie möglich miteinander teilen :zwinker:
    - nicht alle 2 minuten melden
    - auch mal beim anderen melden, nicht nur 1 mal die woche


    mir scheint, als sei die liebe eine aneinanderreihung von kompromissen...? :zwinker:

    wenn mir noch was einfällt, sag ich bescheid *g*
     
    #2
    JuliaB, 25 Dezember 2004
  3. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    jede Beziehung ist anders und beginnt auch anders...

    hab das jetzt shcon ein paar mal mitgemacht, und jede art hat etwas besondweres an sich...

    ich weiß nicht so ganz was du jetzt hören willst :zwinker: also red ich irgendwas... naja, wohl nciht so ganz das beste?!?!
     
    #3
    keenacat, 25 Dezember 2004
  4. JimmyPage
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    oh man... wiedermal typisch frau... widersprechen sich ständig..

    @Julia: Bei dir waren jetzt mind. 2 Widersprüche drin.. wenn man es gedehnt btetrachtet sogar 3:

    1) Eigene Meinung haben und fest behalten, aber nicht darauf bestehen
    2) Nicht zu oft sehen, aber viel zeit miteinander verbringen

    hööö? wie solln das gehn?


    PS: nich persönlich nehmen, aber ich finds halt komisch weils imemr so ist dass man einerseits lieb und nett sein soll und andererseits böse und gemein ... wie soll man denn sowas vereinbaren??
     
    #4
    JimmyPage, 26 Dezember 2004
  5. Jan K.
    Gast
    0
    Ich denke mal, sie hat das so gemeint, dass man seine eigene Meinung haben soll und auch behalten soll jedoch auch mal, um etwas für den Partner zu tun, mal kompromisse eingeht.
    Und zum zweiten denke ich mal, sie hat damit gemeint, dass man auch mal ein paar Minuten los lassen soll und sich jeder mal wieder um seine eigenen Sachen kümmern muss (muss man zwar eigentlich immer), aber manche vergessen das ja. Man sollte abgesehen davon trotzdem so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen (die Zeit, die man für sich haben soll abgezogen).
    Naja, ich finds super von euch, dass ihr hier so reichlich gepostet habt. Danke :grin:.
    Noch mal eine Erfahrung, die mir n Kollege gesagt hat (hab selber noch nich so viel Erfahrungen in dem Bereich :frown:):
    Komplimente müssen von Herzen kommen und auf jeden Fall ernst gemeint sein. Ich glaube, ich hab das in dem eröffnungs Post auch geschrieben, aber ist mir auch egal.
    Man sollte es auf jeden Fall ernst meinen, dass was man zu seiner Flamme sagt :smile:. Bei Geschenken ist es ähnlich, die müssen auch absolut von Herzen kommen. :grin:.
    naja mfg Jan K.
     
    #5
    Jan K., 26 Dezember 2004
  6. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Jede Beziehung ist anders, und jeder Partner hat ne eigene Persönlichkeit. Sicher treffen eigene Punkte von Julia immer zu, aber andere halt auch nicht. Man unternimmt mit seinem neuen Partner auch nicht die gleichen Sachen wie mit dem alten Partner.
    Daher macht man immer Fehler, man kanns ja gar nicht vermeiden.
    Und Sachen, die vorher ein Fehler waren, können jetzt ja genau richtig sein. Das betrifft jetzt natürlich nicht irgendwelche extremen Sachen.
     
    #6
    Doc Magoos, 26 Dezember 2004
  7. Jan K.
    Gast
    0
    Hm.
    Da haste allerdings recht. Da jeder seine eigene Persönlichkeit hat ist es schon schwer so etwas aufzuschreiben. Nur es gibt halt auch sachen, die man bei 5 Beziehungen immer wieder macht und sie für richtig hält, doch dann sozusagen die erleuchtung kriegt und sich denkt, was man da für einen Blödsinn gemacht hat. Nach so etwas suche ich :smile:. Z.B. Freiräume lassen, es gibt Leute, die machen das nicht und die haben jedes mal Pech in Beziehungen. Mich interessiert, obs von solchen noch mehrere gibt. Du nennst diese Fehler extreme Fehler :smile:. Selbst wenn´s bei einer einzigsten funktionieren würde, dass man so viel klammert, glaub ich nicht, dass es bei 20 anderen genau so gut funktioniert. Danke für eure Beiträge :grin:. mfg Jan K.
     
    #7
    Jan K., 26 Dezember 2004
  8. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    *lol* du hast schon auch das geschrieben, was zum schluss stand, oder?

    "lauter kompromisse"
    gut, widersprüche hätte ich noch hinzufügen können, die sind auch bei, das war absicht, deshalb hab ich auch direkt nacheinander immer 2 dinge geschrieben, die eigentlich nicht zusammen passen :zwinker:

    -> um zu zeigen, wie schwierig und kompliziert es ist.

    das hat nix mit frauen zu tun, männer wollen auch weder eine frau die keine eigenen meinung hat und zu allem ja sagt, noch eine, die ständig auf ihrer meinung beharrt und nie nachgibt.

    jetzt verstanden?
     
    #8
    JuliaB, 26 Dezember 2004
  9. JimmyPage
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    jaja, ich habs ja auch von anfang an verstanden halt.. man darf halt nie in die Extreme gehen, sondern immer nen zwischending, zB zwischen nie melden und zu oft melden.. nie sehen und ständig sehen...

    das ist dabei wie mit allem im leben, man darf zB ja net zu geizig sein, oder zu spendabel, sondern muss auch da sonen mittelding finden..

    sowas ahtten wir auch mal früher im Philosophie unterrischt durchgesprochen, aber weiß net mehr genau wie dieses Mittlere Maaß genannt wurde
     
    #9
    JimmyPage, 26 Dezember 2004
  10. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Also meine Erfahrungen sind da:

    - Suche stetts den Mittelweg
    - Extreme vermeiden
    - nichts ist so heiß, wie es gekocht wird
    - auch Frauen woll Sex
    - Sex 3 Wochen nach dem Kennenlernen, ist anscheinend nicht mehr "sofort ins Bett"
    - nicht zu lange Zeit lassen, sonst wird es als Desinteresse ausgelegt
    - Schritt für Schritt kommt man ans Ziel (oder man weiß zumindest wo man steht)
    - Die Richtige zu finden, hängt von vielen Faktoren ab
    - Auch Frauen sind Triebgesteuert
    - Frauen sind keine Engel
    - Auch Frauen begehen Fehler
    - Man selbst folgt auch einem Schema
    - Irrungen passieren immer wieder
    - nicht zu viele Gefühle zeigen, aber auch nicht zu wenige (Mittelweg)
    - nicht bei jedem Wort von ihr springen
    - manchmal die eigene Meinung oder den eigenen Wunsch unbedingt durchdrücken

    Und noch einige mehr, die mir gerade nicht mehr einfallen.
     
    #10
    Gravity, 29 Dezember 2004
  11. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    meine erfahrungen mit beziehung sind...
    -man sollte immer ehrlich sein
    -ein halbherzige beziehung ist nur zeitverschwendung
    -entweder man liebt richtig oder eben nicht
    -immer mit offenen karten spielen
    -eifersucht kann sehr viel kaputt machen
    in einer beziehung sollten beide gleichwertig sein
    lg schaky

    ps:und noch was niemals mit den gefühlen von anderen spielen...das habe ich nur einmal getan und werd es wohl für den rest meines lebens bereuen...
     
    #11
    Schaky, 29 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrungen Sammeln
Julia.x
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 April 2015
20 Antworten
Marja82
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2009
6 Antworten
Nischara
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2008
10 Antworten