Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrungen von "Ex-zu-früh-Kommern"

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Bingoman, 19 Februar 2007.

  1. Bingoman
    Bingoman (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das Thema "zu früh kommen" taucht ja hier ziemlich oft auf. Ich habe mich die letzten Wochen hier lang durchgelesen und es ist sehr mühsam Beiträge zu finden in denen wirklich was hilfreiches drin steht.
    Ich möchte deshalb diesen Thread hier eröffnen, in dem die Leute (Männer :zwinker: ) hier ihre Erfahrungen reinschreiben sollen die früher immer zu früh gekommen sind und dies erfolgreich "behandeln" konnten.

    Wie lange habt ihr früher durchgehalten und wie lange heute?
    Wodurch habt ihr es geschafft und wie lange hat es gedauert?
    Habt ihr nur an/mit euer Freundin "geübt" oder auch alleine (bzw nebenbei euch selbst befriedigt)?

    Ich hoffe auf zahlreiche Erfahrungen :smile:
     
    #1
    Bingoman, 19 Februar 2007
  2. Muskat
    Muskat (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    :zwinker: hey :smile2:

    hmm also muss sagen hatte damit zuerst echt ein problem...
    bin immer zu früh gekommen... nur beim zweitenmal dannach hats immer super hingehaun ... hatte eine freundin ein halbes jahr lang mit der machte ich bei der ersten runde immer die reiterstellung (also sie oben) den definitiv ist es so wenn sie auf dir vor und zurück "rutscht" dann spürst du den kleinstmöglichen reiz und kannst damit auch bestimmt länger als bei anderen stellungen...
    danach beim zweiten mal ging jede stellung xD

    jetzt is das aber schon länger her... neue freundin... die liebe ich jetzt übrigens sehr ^^
    auf jedenfall is mir wieder gleich gegangen bei ihr... und jetzt problem sie mag keine reiterstellung... hmmmm
    naja hab dann halt mit ihr darüber geredet weil ich mir echt schon doof vorgekommen bin immer vor dem sex oder gleich nach beginn zu kommen... scheiss peinlich... obwohl sie dann immer sagte des is voll net peinlich... aber ich find schon ^^

    naja egal auf jedenfall hab ich dann mal im internet gegoogelt was das zeug hielt und bin auf verschiedene infos gestoßen wie man das vorzeitige ejakulieren weg bekommt :zwinker:
    das erste was ich fand... man kann sich das zu früh kommen antrainieren!!! achtung oft schnell masturbieren und so schnell wie möglich kommmen... da gewöhnt sich der körper drann!!!
    sollte das der fall sein ... hilft nur abtrainieren! also masturbieren... vorm orgasmus aufhören... kurz warten masturbieren... wieder aufhören und so weiter das ganze immer weiter steigern und die alten wix gewohnheiten ablegen ^^

    naja nexte möglichkeit... deinen kleinen prinzen einfach so immer anspannen und wieder loslassen... dadurch trainierst deinen muskel und kannst dann nach einigem training erstens weiter spritzen und zweitens selbst bestimmen wann du ihn so anspannen willst das glecih abspritzen willst... zumindest is mir das aufgefallen ... :cool1:

    ansonsten ordentlich reiterstellung machen hilft auch beim sogenannten lang können antrainieren!!

    naja probiers aus hoffe das hilft :smile2: bei mir hats geklappt :grin:

    und das :herz: meiner süßen schlägt auch höher ^^

    kann nur sagen am anfang warns so rund 1-2 minuten ... das war echt schlimm...
    nach dem ganzen jetzt schaff ichs mit pausen 20 minuten auch ... ohne kommts ganz drauf an wie schnell und wie erregt ich bin... kann man net voraussagen wie langs dauern wird!

    greetz muskat
     
    #2
    Muskat, 21 Februar 2007
  3. Xavie
    Xavie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also am Anfang hatte ich da auch meine Probleme mit.
    Jetzt geht es eigentlich. Ist immer so Situationsbedingt.
    Wenn ich will kann ich innerhalb von 2Min kommen.
    Hab irgendwie gelernt das mit meiner Freundin zu timen^^
    Wenn sie kurz davor ist entspann ich mich einfach vollkommen und dann gehts recht schnell :grin:
    Wenn ich kurz davor bin, aber noch nicht kommen will, dann konzentrier ich mich mehr, ist schwer zu beschreiben. Wenn ich den Muskel anspanne (Den man auch anspannt wenn man aufs Klo muss, aber es unterdrückt), dann wird das Gefühl zu kommen weniger und kann sogar ganz verschwinden. Bin mir jetzt nicht 100% sicher obs wirklich genau der Muskel ist. Wenn ich natürlich total Lust habe und länger keinen Sex hatte klappt selbst diese Methode nicht, dann gehts eben in die zweite Runde.
     
    #3
    Xavie, 21 Februar 2007
  4. Bingoman
    Bingoman (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke das ihr den Anfang gemacht habt :smile:
    Noch mehr Leute die ihre Erfahrungen schreiben wollen?
     
    #4
    Bingoman, 23 Februar 2007
  5. sevkow
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verlobt
    Hallo erstmal,

    ab und zu haben wir das Problem auch schon mal - dass ich zu früh komme. Besonders, wenn wir mal eine "längere" Sexpause hatten (also alles was länger als 3 Tage ist...:cool1: ) bin ich dann so heiß, dass plötzlich jede weitere Berührung durch sie "zu viel" ist. Ist ja toll, wenn das nach fast fünf Jahren Beziehung noch so ist - aber eben auch ab und an nervig.

    Erster Tipp - beim zweiten Versuch halte ich deutlich länger durch. Also gibt es erstmal einen Quickie, gerne auch oral oder manuell :engel: und danach wird das "Zwischenspiel" ausgiebig genossen (von beiden). Nach 10-15 Minuten stehe ich dann für die nächste Runde bereit und die ist für beide Seiten meist "befriedigend".

    Zweiter Tipp - Xylocain-Spray. Kann man problemlos in der Apotheke (auch Versand) bekommen - je nach erwünschter Wirkung nur die Eichel oder auch den gesamten Penis mit 1-2 Sprühstößen versehen, 5-10 Minuten einwirken lassen, dann abwaschen. Für 1-2 Stunden ist "das gute Stück" nun deutlich unempfindlicher und ich kann mich viel besser kontrollieren. Der Erektion tut es keinen Abbruch und der Orgasmus ist auch toll wie immer - nur dauert es eben länger bis zum Höhepunkt, was ja auch in diesem Fall erwünscht ist. Nach 2-3 solcher Anwendungen geht es dann auch plötzlich 3-4 mal "ohne" Hilfsmittel länger...

    Ich hoffe, es hilft jemandem weiter - Grüße!
     
    #5
    sevkow, 27 Februar 2007
  6. mark_question
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
     
    #6
    mark_question, 3 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrungen früh Kommern
Schokomuffinm
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Dezember 2016 um 13:09
61 Antworten
pastel_berry
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Oktober 2016
4 Antworten
Krieger
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 Februar 2012
2 Antworten