Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erfahrungsberichte erwünscht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Snake81, 16 August 2006.

  1. Snake81
    Verbringt hier viel Zeit
    578
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen allerseits! Das Thema, das ich hier anspreche, ist allseits bekannt und wird wohl auch ständig hier in Beiträgen besprochen. Ich eröffne diesen Beitrag, weil ich a) vor einem Date stehe und b) mich eure Meinung in einer Sache sehr interessiert. Es geht um ein 1. Date.

    Kurz meine Geschichte: Habe ein Mädchen (ebenfalls Jahrgang 81) vor etwas mehr als einer Woche im Chat kennengelernt. Anfangs haben wir E-Mails geschrieben, später hat sie mir ihre Handynummer gegeben, was dazu führte, dass wir uns nun über SMS unterhalten. Ich habe Foto von ihr, sie von mir. Wir kommen supergut aus, die SMS wirken oft schon recht romantisch, sie wünscht mir immer eine gute Nacht, etc. Wie auch immer, die Details lassen wir.

    Auf jeden Fall haben wir uns nun verabredet fürs Kino und anschliessend ein Glässchen Wein trinken.

    Ich sehne mich unheimlich nach einer Beziehung und aufgrund der bisherigen Kommunikation, sowie ihres Fotos, könnte ich mir sehr gut vorstellen, dass mein Hirn ziemlich unter Hormonbeschuss geraten könnte, wenn ich sie morgen treffe. Auch sie wird mir gegenüber nicht ganz abgeneigt sein, sonst hätte sie ja wohl auch nicht schon nach einer Woche ein Date gewünscht.

    Aber nun zum eigentlichen Punkt. Ich bin eher der Typ Mann, der sich schnell auf eine Beziehung einlässt. Entwickle ich Gefühle für eine Frau, dann habe ich keine Geduld und möchte so schnell als möglich eine Beziehung (Nicht falsch verstehen, mir gehts überhaupt nicht um den Sex, der ist mir anfänglich wirklich sekundär). Ich bin also der Typ, der sich sagt, wenn Gefühle da sind, dann probier ichs. Ich weiss, dass hier viele Leute anders denken.

    Konkret, wenn für mich beim Date in den nächsten Tagen alles stimmt, könnte ich mir sehr gut vorstellen, ihr das schon zu sagen, sie ev. zu küssen, halt schon in die Offensive gehen. Mir ist klar, dass das nicht jeder sehr gerne hat und dass viele Menschen lieber ein paar Dates haben, bevor es für sie stimmt.

    Natürlich wäre es falsch von mir, mit der Einstellung hinzugehen, ich werde in die Offensive gehen. Ich habe genügend Erfahrungen mit Frauen und ich werde darum abwarten, wie sich das Date entwickelt. Sollte sie auch auf mich zukommen, kann ich eher einen Schritt wagen. Falls sie zurückhaltend ist, werde ich sie sicher nicht drängen.

    Was mich nun aber mal interessieren würde, wie es so aussieht mit euren Erfahrungen bezüglich 1. Date. Geht ihr prinzipiell mit der Einstellung hin, ich will den andern mal kennenlernen, mehr sehen wir später, oder ist es für euch sehr gut möglich, dass schon beim 1. Date "die Entscheidung" fällt?

    Wie habt ihr eure bisherigen Dates erlebt? Wars oft schon beim 1. Date klar, oder habt ihr Erfahrungsgemäss euch ein paarmal getroffen, ehe es zum Küssen gekommen ist?

    Freue mich auf eure Meinungen.
     
    #1
    Snake81, 16 August 2006
  2. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich gehe immer nur mit der Einstellung hin, dass ich mich unterhalten will und den anderen vielleicht ein wenig kennenlernen. Bin also grundsätzlich nicht so sehr der Typ, der sofort eine Beziehung haben oder ausprobieren will und - sofern ich mich nicht total verliebt habe - auch nicht besonders offensiv.

    Trotzdem...
    mein erster Freund hat mich auch beim ersten Treffen geküsst, und es hat mich nicht gestört :zwinker:
    Mein zweiter Freund war da auch recht schnell, und es war sehr ok für mich. Naja, beim ersten Mal hab ich ihn noch von mir weggehalten, 10 Minuten später war ich dann aber schon bereit dafür :tongue:
    Tja und auch gelegentlich andere Männer ergriffen die Initiative bei mir und hatten wenigstens ansatzweise Erfolg. Zumindest hat es noch nie etwas zerstört oder so... wenn ich jemanden nicht küssen will, dreh ich mich weg und mache kein Drama draus. Jeder hat das Recht, es mal zu probieren :zwinker:
     
    #2
    User 15848, 16 August 2006
  3. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Also wenn es um eine Beziehung geht blocke ich beim ersten Date generell ab. Man kennt sich noch nicht genug, hat die andere Person gerade erst einmal erlebt - wie soll man da wissen, ob eine Beziehung wirklich Sinn hat? Ich halte das eher für bedenklich.
    Deswegen habe ich es früher (jetzt bin ich ja vergeben) stets so gehalten: beim ersten Date wird nichts (auch nichts negatives) entschieden, man redet 'nur'...und eigentlich hat jeder das 'Recht' auf zwei Dates (ausser er/sie ist besonders schrecklich), kann ja Anlaufschwierigkeiten geben...
    Wenn ich die Person nach dem zweiten Date immer noch treffen will, dann fange ich langsam an, ernsthafter darüber nachzudenken :zwinker:
     
    #3
    Bailadora, 16 August 2006
  4. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Sowas ist immer unterschiedlich. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man zu einem 1. Date besser mit gar keinen Erwartungen gehen sollte, sie werden sich sowieso nicht erfüllen.
    Ich meine, die Erwartung die man an so eine Verabredung stellt hängt natürlich immer von der Art, wie man sich kennengelernt hat, ab. Wenn man auf der Straße zB angesprochen wird und sich auf ein Date einlässt, wird man vermutlich (von diesem Date) eher enttäuscht, als wenn man denjenigen schon länger kennt bzw engeren Kontakt und sich schon ausgiebig ausgetauscht hat.
     
    #4
    envy., 16 August 2006
  5. Sundance1
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    Verliebt
    Die grundsätzliche Frage lautet hier wohl, ab wann man seine Gefühle offenbart.
    Ich denke das sollte jeder so handhaben, wie er fühlt.
    Wenn man sich verliebt und von der anderen Seite auch Anzeichen von Sympathie kommen, sollte man schon auf den anderen eingehen und ihm dies auch zeigen, aber maßvoll.
    Es hängt ja von den beiden Betroffenen ab, in wie weit und wie schnell sich was entwickeln kann.
    Warum sollte man nicht sagen, das der andere einem gefällt, wenn der "vermeitliche" Partner darauf nicht klar kommt, dann hätte er wohl eh nicht zu mir gepasst.
    Wichtig ist aber, das man von der anderen Seite auch wirklich überzeugt ist, also auch weiß, ob man mit dem was man bisher in Erfahrung gebracht hat auch klar kommt.
    Verliebtheit ist ja nichts "Schlimmes" und noch kein Garantieschein für eine spätere, glückliche Beziehung, zu früh sollte man sich aber auch nicht offenbaren, den richtigen Zeitpunkt findet man dann intiutiv.
    Meine Meinung. :smile:
     
    #5
    Sundance1, 16 August 2006
  6. Snake81
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    578
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die bisherigen Meinungen. Ich sehe das etwa ähnlich wie ihr. Jeder Mensch ist verschieden und jeder geht so ein Date anders an. Mein Problem ist einfach, dass ich keine Geduld habe :smile:. Es tönt ev. lächerlich, aber schon als wir gechattet haben, hats in mir etwas gekribbelt, was sich dann nach einigen E-Mails nochmals erhöhte. Als ich dann von ihr ein MMS erhalten habe wars um mich wieder mal völlig geschehen, ich kann meine Hormone einfach nicht zügeln....:frown:. Sie hat auch von mir 2-3 MMSen erhalten. Ich hab ihr dann gesagt, dass ich sie sehr gerne mal in real sehen möchte, sofern sie das auch möchte. Sie sagte dann, dass sie es auch schön finden würde und so wollte ich eigentlich auf Freitag oder Samstag abmachen, was ihr aber nicht ging, da sie dann schon mit Kolleginnen abgemacht hat. Sie machte dann den Vorschlag diesen Donnerstag, also heute.

    Ich bin gottenfroh, denn ich will sie unbedingt treffen. Wäre unser 1. Treffen übernächstes Wochenende oder so, ich würde jeden Tag die Wände hoch gehen, ich denke ja jetzt schon den ganzen Tag an sie, auch wenn ich weiss, dass ich die Sache cool angehen sollte, aber ich kann nicht anders, ich kann nicht gegen meine Gefühle ankämpfen....

    Und wie gesagt, betreffend dem Date von heute Abend. Ich bin einfach der Typ Mensch, der sich sehr schnell auf eine Beziehung einlässt, wenn für mich der 1. Eindruck stimmt. Sollte sie mir also morgen gefallen und sympathisch erscheinen, was ich fast schon annehme, dann wäre es für mich das schönste, sie schon an diesem Abend zu küssen.

    Gleichzeitig ist mir aber voll bewusst, dass es Leute gibt, die einfach etwas Zeit brauchen, den andern lieber etwas kennenlernen, bevor sie sich auf eine Beziehung einlassen würden.

    Schlussendlich will ich ja eine Beziehung mit ihr und falls ich morgen passiv bleibe, würde ich es damit auch nicht vergeigen, im Gegenteil könnte sie dann eher denken, das ist nicht so ein Draufgänger, der gibt mir auch Zeit.

    Ich denke, das beste wird sein, dass man das ganze einfach auf sich zukommen lässt und dann spontan entscheidet, wobei ich jetzt schon genau weiss, dass es mich zum Kuss hindrängen wird :smile:) Die Frage wird nur sein, kann ich mich zurückhalten. Ich liebe einfach solche Momente, wenn man dem andern in die Augen schaut, es rundherum dunkel ist, einfach die Stille, dieses Prickeln, dieses Herzklopfen und dann der Kuss, wuaaaaaaaaaa, ich will das wieder erleben :smile:)

    Kleine Info zu unserem Date: Treffen uns im Kino, schauen da den neuen Superman, bevor wir dann in eine Bar gehen, auf ein Gläschen Wein. Anschliessend bestünde die Möglichkeit, an einem kleinen See in der Nähe einen Spaziergang zu machen, was natürlich ultraromantisch wäre......

    Jenachdem wie der Abend verläuft, frage ich sie, ob sie Lust auf ein Spaziergängchen hat und dann werden wir sehen......

    Bin auf jeden Fall jetzt schon kribbelig.....
     
    #6
    Snake81, 17 August 2006
  7. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Also generell muss ich sagen, hängt mein Verhalten bei sowas von 2 Faktoren ab. 1. Faktor, wie lang kenn ich sie vor dem 1. richtigen Date. Ich meine 1 Woche aus dem Chat wäre mir zu kurz, um da beim 1. Mal in die Offensive zu gehen, weil ich der Frau noch nicht soweit vertrauen kann, bzw. nicht abschätzen kann ob sie so ein offensives Vorgehen mag. Wenn ich aber jemand schon 3 Monate kenne, und weißt ungefähr was sie für ein Typ ist, dann würde ich auch offensiver sein, wenn sie sowas mag. Generell rate ich dir aber vorsichtig zu sein, wenn sich eine Frau sehr schnell mit dir treffen will. Denn oftmals, sind diese Frauen generell locker drauf,l treffen sich mit vielen, und lege in solche Treffen lange nicht so viel Hoffnung rein wie Du.Kann gut sein, dass sie Dich ganz süß findet, aber eben das erstmal just4fun sieht. Und wenn du gleich sehr offensiv wirst, wird es sie wohl eher erschrecken, weil sie das ganz Date lockerer sieht als du, bzw. du sie langweilst, weil sie gleich weiß, dass sie dich "haben" kann, und das wirkt auf viele Frauen ziemlich abtörnend. Wie gesagt geh rein, habe Spass, mach ein paar nette Kompimente, streichel mal kurz die Hand, schau ihr tief in die Augen, und gibt zum Schluss nur ein Küsschen auf die Wange. So kannst dann ihre Reaktion am nächsten Tag sehen... beim 2. Date sieht das schon anders auch. Aber nicht dass du gleich ran gehst, sie sich vielleicht küssen läßt, du dir gleich voll die Hoffnungen machst, und sie sich dann am nächsten Tag nicht mehr meldet bzw. dir sagt "weißt war ganz nett, und du bist auch ganz süß... ABER mehr ist halt nicht" und du hast dich dann zum Affen gemacht...
     
    #7
    ITALIA, 17 August 2006
  8. Snake81
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    578
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Italia!

    Ja da hast du schon recht, ich weiss wirklich nicht, wie "Ernst" sie das ganze sieht, auch wenn ich persönlich schon den Eindruck habe, dass sie nicht der Typ Frau ist, die sich pausenlos auf solche Dates einlässt (aber wissen kann man das natürlich nie). Habe sie zum Beispiel damals im Chat gefragt, ob sie das oft mache, so in Flirt-Chats zu sein. (Ich find das noch wichtig, weil ich eigentlich sonst nicht so Fan von Chats bin und eine Freundin zu haben, die seit Jahren sich in Chat-Raums rumtobt, die wird ihr Hobby wohl auch später ausüben). Auf jeden Fall hat sie mir gesagt, dass sie 2 Tage vor unserem Chat zum ersten Mal gechattet habe (ok, das könnte auch nur wieder ein Sprüchlein sein).

    Wie auch immer, vorallem in einem Punkt deines Posts gehe ich 100 Prozentig mit dir einig. Wenn man der Frau das Gefühl gibt, dass sie einem gleich voll "haben" kann, bzw. dass man ihr nachläuft, für sie alles tut, dann ist das oft nicht das Beste.

    Mein Vater hat mir früher auch immer gesagt, wenn ich Kummer oder so hatte:

    Willst was gelten, mach dich selten!

    Das erhöht den Reiz und macht es für die Frauen ja auch spannender. Auch Frauen wollen jagen, wenn ich mich nicht irre :smile:


    Werde wohl wirklich versuchen, heute einen auf cool zu machen, natürlich schon Komplimente und Andeutungen, aber wohl nicht den direkten Weg zum Kuss suchen. Ich weiss, dass dies ungemein schwer wird für mich, falls ich starke Gefühle entwickle....und mein Problem ist es eben, dass diese Gefühle sauschnell kommen, viel zu schnell......

    Das Beste ist wohl noch immer, abwarten, hingehen und sponotan schauen was passiert....

    Was mich noch interessieren würde, geht v.a. an die Frauen, bezüglich des Punktes "es als Mann den Frauen nicht zu einfach machen, dass sie selber jagen müssen". Inwiefern stimmt das für euch persönlich? Eure Erfahrungen in Dates/Beziehungen? Wie wirkt das auf euch, wenn euch der Freund quasi immer "nachrennt" wie ein Schosshündchen, euch aus der Hand frisst, etc.

    Verliert ihr da den Reiz? Oder wie wirkt sich sowas auf euch aus, jetzt vorallem bei 1.Dates?
     
    #8
    Snake81, 17 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erfahrungsberichte erwünscht
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2016
13 Antworten
Papalapap
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2013
7 Antworten
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2013
9 Antworten
Test