Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    28 Juli 2007
    #1

    "Erfolgreicher" BLOWJOB, aber unmittelbar danach keine KÜSSE

    Vorgestern war ich ungewollt Ohrenzeuge, (na ja...ich höre schon sehr gut und wenn ich interessante Wortfetzen aufschnappe, dann spitze ich meine Lauscher ganz besonders *g*) wie sich zwei Männer über initime Dinge austauschten.

    Da hat doch tatsächlich einer davon zugegeben, dass er seine Partnerin nicht küsst, wenn er in ihrem Mund gekommen ist und irgendwo noch seinen Saft auf den Lippen seiner Süßen sieht oder 'nen "komischen" Geschmack vermutet.



    Wie findet ihr denn das? Ist euch Frauen schon mal so ein Mann beim Sex untergekommen...gibt es hier Männer, die das ebenfalls nicht mögen und deshalb Küsse verweigern?
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    28 Juli 2007
    #2
    Also gezielt ablecken würde ich es wahrscheinlich nicht. Wenn irgendwo noch ein kleiner Spermarest klebt, meine Güte - Augen zu und durch. :smile:
     
  • Carotcake
    Carotcake (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    103
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2007
    #3
    Wie findet ihr denn das?

    Inkonsequent :zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.316
    298
    993
    Verheiratet
    28 Juli 2007
    #4
    Ich küsse auch nach dem Blasen :drool:
    Natürlich gab es schon einige , die es nicht mochten-eigentlich mochte das keiner...:eek: :ratlos:
    Off-Topic:
    oh doch einer.......

    ...aber ich mag das :drool: :schuechte
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.509
    598
    8.464
    in einer Beziehung
    28 Juli 2007
    #5
    also auf spermaspielchen steh ich dann auch nich, aber nen kerl der dann nich küssen wollen würde... :what:? is ja wie wenn ichm kerl nachm lecken sag "du, geh dir erstmal die lippen abwischen".. schon fast witzig, aber eigentlich nur daneben.

    aber ja: erlebt hab ichs schon. und danach wärs das auch mit im mund kommen gewesen hätt sich das länger hingezogen...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 Juli 2007
    #6
    da ich vermeide, dass sperma in mein gesicht kommt, hab ich nachm blasen kein problem mit dem küssen. :tongue:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    28 Juli 2007
    #7
    Wer einen geblasen haben will, wird danach auch geküsst, egal, ob er das mag oder nicht :tongue: Was für Probleme muss man denn haben, um sich vor etwas zu ekeln, dass von einem selbst kommt?
     
  • fou81
    fou81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    Verlobt
    28 Juli 2007
    #8
    Also ich hab nicht das geringste Problem damit, ich finde es eine wunderschöne Art sich mit einem tiefen Kuss und einer 'säuberungsaktion' (falls was daneben gegangen ist :schuechte ) zu bedanken.
    Spermaspielchen kommen auch ab und zu mal vor :schuechte
     
  • erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2007
    #9
    also mein freund gibt mir danach zwar ein küsschen auf den mund, aber keinen richtigen kuss :kopfschue
     
  • succubi
    Gast
    0
    28 Juli 2007
    #10
    hatte auch schon solche männer und ich find's scheiße.
    will mich ein mann nicht küssen nachdem ich ihm einen erfolgreichen blowjob beschert hab und er in meinem mund kommen durfte, dann wird er das nächste mal nicht mehr in meinem mund kommen. ganz einfach.

    wenn ich das im mund haben und/oder schlucken kann, dann er ja wohl auch, kommt ja auch von ihm. kann es nicht nachvollziehen wie man sich so anstellen kann.
     
  • Packset
    Gast
    0
    28 Juli 2007
    #11
    genau. wir sollen es ja auch schlucken und und nicht immer so anstellen. :rolleyes:
    :grin:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    28 Juli 2007
    #12
    danach wenn ich mich abgeputz hab und alles geschluckt, möcht ich gerne meinen freund wieder küssen. allerdings kann ich das vergessen.

    wenn ich nicht mindestens 2 mal meine zähne vorher geputz habe. :engel: er sagt es riecht nach ihm und es sei eklig für ihn.

    er will das nicht. leider. naja. nicht soooo wichtig....
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    28 Juli 2007
    #13
    mein freund hat keine hemmungen mich zu küssen wenn ich gekommen bin, im gegenteil er findet es geil wenn wir dann noch rumspielen mit dem sperma.
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2007
    #14
    also der geschmack ihrer lippen nach dem blowjob stört mich nicht, sie küssen, wenn da noch das ganze sperma auf den lippen verteilt ist, würde ich aber vielleicht auch nicht.
     
  • Slippy
    Slippy (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2007
    #15
    [X] [m] Ich küsse auch, wenn sich mein Sperma noch auf ihren Lippen/Gesicht befindet.
    Ist ja nun wirklich nichts schlimmes dabei...
     
  • Daishi
    Daishi (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Es ist kompliziert
    28 Juli 2007
    #16
    Also wir haben da beide kein Problem mit, sie küsst mich ja auch nachdem ich sie geleckt habe. :drool:
     
  • Hetzer
    Hetzer (50)
    Benutzer gesperrt
    77
    0
    0
    Single
    28 Juli 2007
    #17
    Als Frauenverstehenwoller empfehle
    ich Snowballing als Voraussetzung für den Blowjob;
    Nämlich, dass sie das Sperma nicht runterschluckt,
    sondern es ihm nach getaner Arbeit mit einem Kuss
    in seinen Mund befördert ...
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2007
    #18
    Absichtlich Sperma per Mund zu verteilen finde ich nicht schön, wenn mans schon geschluckt hat sind Küsse kein Problem.
     
  • Hetzer
    Hetzer (50)
    Benutzer gesperrt
    77
    0
    0
    Single
    28 Juli 2007
    #19
    Dann weiß er aber mal, wie es schmeckt
    und was er von seiner Freundin verlangt.

    Den emotionalen Krüppeln, mit denen sich hier anscheinend einige Frauen rumschlagen,
    unterstelle ich, daß so mancher von denen sein eigenes Sperma noch nie probiert hat.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    28 Juli 2007
    #20
    Ich hatte nicht nur einen Mann, der sich davor ekelte, wenn es zum Kuss kam und irgendwo noch sein Saft hing.
    Leider habe ich dafür kein wirkliches Verständnis und es würde mir einiges in meinem Sexleben fehlen, wenn gewisse Dinge mit Sperma wegfielen, weil er sich verweigert.




    Davon würde ich dringend abraten, wenn es vorher nicht mal zur Sprache gekommen ist.
    In meiner früheren Naivität dachte ich, dass die Männer darauf stehen, wenn ich das Sperma mittels heißen Kuss weitergebe und habe es dann auch einfach ausprobiert, aber dieser Schuss ging nach hinten los.
    Ich werde niemals das verdutzte, leicht angewiderte Gesicht vergessen, das er an den Tag legte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste