Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erich Fromm: Die Kunst des Liebens - wer hats gelesen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von !Cocoon!, 8 Mai 2009.

  1. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    #1
    !Cocoon!, 8 Mai 2009
  2. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Habs noch nicht gelesen, aber hier herumliegen. Bisher hatte ich noch nicht die Zeit bzw. Stimmung, es zu lesen. Mir wurde es auch empfohlen, von mehreren Seiten. Aber nicht aus irgendeinem bestimmten Grund oder als Lebenshilfe. Soll halt einfach ein lesenswertes Buch sein.
     
    #2
    Película Muda, 8 Mai 2009
  3. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.815
    248
    1.502
    Verheiratet
    Ich hab das mal mit 15 gelesen - hatte aber natürlich noch keine Ahnung von der Liebe :tongue: .
    Toll fand ich das Buch trotzdem, zumindest damals :zwinker: ...
     
    #3
    User 15352, 8 Mai 2009
  4. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich hab es vor ein paar Jahren gelesen und fand es sehr interessant.
    Hilfreich? Inwiefern? Wobei soll dir das Buch denn helfen?

    Hilfreich fand ich es in dem Sinne, das es verschiedene Formen von Liebe erklärt und man einiges mal aus anderer Sicht betrachtet.
     
    #4
    User 75021, 8 Mai 2009
  5. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.240
    Verliebt
    Ich glaub ich war im selben Alter.:grin:
    habe mehrere Bücher von Fromm gelesen.
    Und da das schrecklich lange her ist seit ich 15 war, habe ich es auch nicht mehr so wirklich präsent.
    Aber es war interessant in dem Alter, wenn man, wie ich ziemlich nachdenklich und unorientiert, aber neugierig war.:engel:

    Habs aber drüben im Bücherschrank vielleicht sollte ich es mal wieder lesen, vielleicht sieht man es ja 25 Jahre später nochmal ganz anders.:zwinker: :engel:
     
    #5
    User 71335, 8 Mai 2009
  6. nininas
    nininas (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich habe es vor ein paar Monaten gelesen und fand es auch sehr interessant. Inwieweit es aber bei Liebesproblemen helfen soll, kann ich nicht nachvollziehen, da es lediglich versucht die Liebe auf philosophischem Weg zu ergründen.

    Zum Nachdenken regt es jedoch allemal an.
     
    #6
    nininas, 9 Mai 2009
  7. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Ich hab es vor ewigen Zeiten zum ersten mal gelesen und später noch ein mal. Ich hab es auch als Hörbuch und höre es mir immer wieder an.

    Das Buch ist meiner Meinung nach einfach genial. Da steckt wirklich viel drin und auch wenn es selbstverständlich kein Ratgeber ist, kann man doch eine ganze Menge für sein persönliches Leben da draus ziehen.

    Die Grundaussage des Buches sollte man sich zu Herzen nehmen, dann würden die Trennungsraten schon runtergehen. :grin: Lieben ist nichts was einem ohne Zutun einfach zufliegt, sondern es ist eine Aufgabe und es ist eine Kunst, die man erlernen kann.

    Absolut lesenswert.
     
    #7
    metamorphosen, 9 Mai 2009
  8. Ciciolina
    Benutzer gesperrt
    228
    0
    0
    nicht angegeben
    Dann weiß ich schon welches Buch ich mir nach meinem Diplom mal kaufen werde. :smile:
     
    #8
    Ciciolina, 9 Mai 2009
  9. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Single
    Habe es mir jetzt auch bestellt und es wird voraussichtlich Dienstag geliefert. Bin gespannt, aber es klingt ja vielversprechend!
     
    #9
    !Cocoon!, 10 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erich Fromm Kunst
nick81nick
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 Dezember 2010
54 Antworten
seti
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 November 2002
12 Antworten
Test