Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ermüdung nach Orgasmus, Kuscheln und Einschlafen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Crowner, 5 Dezember 2007.

  1. Crowner
    Gast
    0
    Salü miteinander

    Bin neu in diesem Forum, lese mich trotzdem schon etwa 3 Stunden durch :grin:
    Habe zwar zZ keine Freundin aber trotzdem mal eine "Beziehungs"-Frage (An Männer und Frauen!).

    Nach dem Sex (wenn ich gekommen bin) bin ich ziemlich ermüdet.
    Die Frage an euch (Männer) ist nun, ob das bei euch auch so ist und wie ihr euch da verhaltet?

    Also ich würde mich mit Ihr am liebsten noch kurz zusammenkuscheln und dann gemütlich einschlummern.
    Das Problem ist jedoch, dass ich (wie viele Männer) tendentiell eher zu früh komme... allerdings bin(war) ich eigendlich immer sehr bemüht sie zum Orgasmus zu bringen.


    Die Frage an die Weiblichen Besucher ist nun, was ihr davon haltet (wenn euer Freund sich kurz nach dem Sex hinlegen und schlummern würde)?
    Und wie das bei euch ist (werdet ihr auch eher müde oder wollt ihr noch "einige Runden weiter machen"?

    Dazu kommt noch das "Problem", dass man eher nicht nackt schläft (kann angenehm sein, wenn es nicht zu heiss ist, allerdings schwitzt man (ich) oft und kann nicht gut einschlafen), daher muss man sich noch um die (zuvor natürlich gut im Zimmer versteckten) Pyjamas bemühen :smile:

    Bin gespannt auf eure Erfahrungen

    Au ja, da kommt mir betreffend einschlafen noch etwas in den Sinn:
    Wie gut könnt ihr zusammengekuschelt einschlafen?
    (Ich hatte bisher 2 richtige Freundinnen und muss zugeben, dass ich meistens alleine oder mit etwas freiraum besser erholt war am nächsten Tag und vor allem im Sommer nicht sehr gut einschlafen konnte wenn wir zusammengekuschelt waren.)

    Greez
    Crowner
     
    #1
    Crowner, 5 Dezember 2007
  2. _Lucy_
    Gast
    0
    Die Frage an die Weiblichen Besucher ist nun, was ihr davon haltet (wenn euer Freund sich kurz nach dem Sex hinlegen und schlummern würde)?
    hmm eigentlich finde ich kuscheln danach schöner, wär aber auch nicht schlimm :zwinker:
    Und wie das bei euch ist (werdet ihr auch eher müde oder wollt ihr noch "einige Runden weiter machen"?
    mal so mal so, meistens bin ich erst nach der 2. Runde zufrieden. Kommt immer drauf an.
     
    #2
    _Lucy_, 5 Dezember 2007
  3. Crowner
    Gast
    0
    Klingt interessant :grin:

    Naja, wenn ich genauer überlege ist das schon eher die Situation "unter der Woche" wenn ich gearbeitet (und meine Ex Studiert) habe.

    Am Wochenende ist es bei mir auch eher so, dass man sich so auch mal nen ganzen Tag vergnügen könnte (mit der richtigen Freundin) :grin:


    Bei ner 2-ten Runde sprichst du von 2 Orgasmen (deinerseits)?
    ... oder 2-mal seinerseits?
    (Ist ja je nach Frau nicht ganz einfach, die einen kommen x-mal die anderen beinahe nicht :smile: )

    Greez Crowner
     
    #3
    Crowner, 5 Dezember 2007
  4. JustAboutABoy
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin nach dem Sex immer voll aufgedreht :zwinker:

    Die Kollegin meinte kürzlich (nach dem Sex), dass ich der erste sei, der nicht direkt danach pennte (hab sie noch 3std vollgelabert :grin:).
     
    #4
    JustAboutABoy, 5 Dezember 2007
  5. _Lucy_
    Gast
    0
    vaginal ganz selten, ansonsten kommt er im Schnitt öfter als ich. Ich auch meistens erst bei der 2. Runde, wenn überhaupt...:zwinker:
     
    #5
    _Lucy_, 5 Dezember 2007
  6. Rhea
    Gast
    0
    kommt tatsächlich auf die tagesstimmung an.

    wir nehmen uns immer viel zeit zum sex (dafür halt 2-3 mal am tag wenns zeitmäßig hinhaut) aber dann eben mit "pausen"dazwischen.

    manchmal laber ich ihn dann noch ewig zu und merke an seiner einsilbingen mhm antwort dass es zeit ist zu stoppen. häufiger labert er ich zu und ich bin schon ein paar mal mitten im "gespräch"eingeschlafen.. mein vorteil: ich rede im schlaf und gebe auch gezeilte antworten (sagt meinge fründ)
     
    #6
    Rhea, 5 Dezember 2007
  7. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    In der Regel bin immer eher ich diejenige, die danach müde ist und pennen will (zumindest wenn der Sex abends ist) - mein Freund hingegen will dann noch kuscheln, gemeinsam duschen, was essen, fernsehen, usw....
     
    #7
    NikeGirl, 5 Dezember 2007
  8. Crowner
    Gast
    0
    Hehe der ist ja gut :grin:
    Geht ihr dann schon um 5 ins Bett und seit um 6 Uhr fertig? ^^
    Kuscheln, Essen, Duschen und Fernsehen :grin:

    Oder aber ihr/er steht erst Morgens um 9~10 Uhr auf?

    Also denn ich sollte schon lang ins Bett
    Schlaft gut und bis morgen :grin:

    Greez Crowner
     
    #8
    Crowner, 5 Dezember 2007
  9. davewuff
    davewuff (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nach dem orgasmus wird beim man ein hormon ausgeschuetet, damit der kleine sich auch wieder brav hinlegt :grin:, dieses hormon verursacht unter anderem muedigkeit... maenner koennen nix dafuer dass sie danach einschlafen :grin:

    fands nur informativ :tongue:
     
    #9
    davewuff, 5 Dezember 2007
  10. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Naja, du kannst ihr ja vor der Penetration einen Orgasmus verschaffen, wenn du danach deine Ruhe haben willst :smile:
    Nach zwei Minuten sollte die Vagi nicht mehr gereizt sein und du kannst zum SChuss kommen
     
    #10
    laura19at, 6 Dezember 2007
  11. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    hmm also ich hab das Problem nicht, dass mein Partner nach dem Sex einschläft (ich stell mir grad ne Szene aus nem schlechten Film vor, nach dem Sex dreht Er sich um und schnarcht)...meist quatschen wir dann noch stundenlang (je nach Tageszeit natürlich) und oder kuscheln. Einschlafen tun wir wenn beide, aber auch nicht eng aneinander gekuschelt, denn jeder von uns braucht so seine Freiheit im Bett (wegen rumwälzen und so :zwinker: )...
    Oft sind wir beide aber auch so unersättlich, dass wir nach einer Runde Sex nicht zufrieden sind :zwinker:
     
    #11
    JackyllW, 6 Dezember 2007
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Servus und herzlich Willkommen im Forum!


    Mmh...da hatte ich bisher aber meist andere Erfahrungen sammeln dürfen, aber gut.
    Allerdings ist es schon einmal nicht schlecht, sich um ihre Höhepunkte zu kümmern - ganz egal, wie die dann zustandekommen.
    Aber wenn du nach deinem Orgasmus bereits sehr schnell ermüdest und nur noch kuscheln/schlafen willst, dann müsste das ja eigentlich immer vorher erfolgen, oder?


    Ich weiß jetzt nicht, ob du mit "kurz nach dem Sex" eine einzige Runde meinst...wenn das der Fall wäre und hinterher wäre ständig Schluss, dann würde ich ehrlich gesagt nicht viel davon halten, weil ich es schon sehr schätze, wenn sich der Mann mit mir länger, intensiver und öfters beschäftigt. :grin:

    Müde nach einem Orgasmus? Niemals, zu keiner Tages- und Nachtzeit, denn das puscht mich erst so richtig auf und ist eigentlich nur als Appetitanreger gedacht, denn mein Hunger ist immer ziemlich groß.
    Ja, im Normalfall will ich weitere Runden und kann problemlos weitermachen, aber keine Sorge: Irgendwann werde sogar ich müde. :grin:

    Das verstehe ich jetzt nicht. Worin liegt da jetzt das Problem? :ratlos:


    Gar nicht...unmittelbar nach dem Sex ist das Kuscheln schon okay, aber dann will ich meine Ruhe, weil das ewig Aneinanderklebende nicht ganz mein Fall ist und für den Schlaf auch nicht bekömmlich.
    Dafür darf er mich dann gerne in der Nacht/am frühen Morgen, wenn ich noch schlafe/schläfrig bin erneut "attackieren", denn das stört mich nicht im Geringsten. Ganz im Gegenteil: Das mag ich besonders und macht mich ziemlich an. :drool:
     
    #12
    munich-lion, 6 Dezember 2007
  13. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ich finds total schön, wenn man davon so müde wird und dann nach dem kuscheln gemeinsam einschläft.
    Ist nicht immer so, aber wenn man Zeit hat, wieso nicht :smile:
     
    #13
    User 48246, 6 Dezember 2007
  14. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Das ist bei vielen Männern so. Ich erwarte schon, dass er sich noch etwas um mich kümmert! Wenn er sofort wegpennt, dann kann ich schon mal sauer werden... :kopfschue

    Je nachdem wie müde ich vorher schon war, wie erschöpfend der Sex war und wie befriedigend, kann es mir schon passieren, beim Kuscheln einzuschlafen. Oft habe ich aber einen solchen Adrenalin-Schub, dass ich dadurch total aufgekratzt bin!

    Mein Freund zieht immer seinen Pyjama an, wenn ich kurz vor dem Schlafengehen ins Bad gehe. So sehe ich das Ding auch nicht wirklich! :zwinker:
    Aber dafür musst du dich doch nicht schämen?!


    Gar nicht. Geht wohl mal beim Kuscheln, aber nachts schlafen wir immer getrennt - ich könnte sonst nicht gut schlafen!!
     
    #14
    Itzibitzi, 6 Dezember 2007
  15. lucky-baby
    lucky-baby (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Bei uns ist das auch so, dass mein Freund nach dem Sex gerne einfach beim kuscheln einschläft.
    Ich kann das verstehen und ich find das auch immer sehr süß, wie fertig ihn sein Orgasmus macht. Aber andererseits würde ich hinterher gerne noch ein wenig mehr Zuwendung oder ne zweite Runde bekommen, da er sich beim Vorspiel meist irgendwann auch nicht mehr halten kann, mich ganz lieb anguckt, ich dann auch gerne mit ihm schlafe aber halt keinen Orgasmus hatte.
    Zusammengekuschelt einschlafen klappt eigentlich immer ganz gut. Aber wenn ich nachts wach werde hat er sich meist n bisschen weggedreht. Zum wiedereinschlafen kuschel ich mich dann an ihn und wach morgens halt wieder weiter weg auf :zwinker:
    Ob wir nackt oder in Pyjama schlafen kommt ganz auf unsere Laune an. Oder wir schlafen nackt ein und ziehen uns mitten in der Nacht irgendwann an.
    lg, lucky-baby
     
    #15
    lucky-baby, 6 Dezember 2007
  16. *PennyLane*
    0
    Ich glaub in solchen Sachen bin ich auch eher wie ein Mann. Ich schlaf meistens sofort ein, darum würde es mich sogar stören wenn er danach noch was großartiges von mir verlangen würde.
     
    #16
    *PennyLane*, 6 Dezember 2007
  17. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wir sind beide nach dem orgasmus schon müde, aber nach kurzer erholung ist dann alles wie vorher. einschlafen ist eh nicht, weil wir meist in der früh sex und ähnliches haben.
    wir schlafen übrigens körperlich getrennt ein. :zwinker:
     
    #17
    CCFly, 6 Dezember 2007
  18. Crowner
    Gast
    0
    Danke danke :smile:

    Hmm ja eigendlich schon, da hast du recht :smile: wir hatten eigendlich immer ein "recht langes" vorspiel und ich hatte auch keine scheu sie mit meinen fingern und meiner Zunge zu verwöhnen, daher kam sie meistens schon ein oder mehrmals zuvor...


    Hmm das "problem" ist es wieder aufstehen und sein Pyjama suchen zu müssen :grin: (und es nicht mit dem der Freundin zu verwechseln :grin:)).
    Natürlich ist es keine "wahnsinns-sache" :zwinker:



    Wie oben erwähnt geht es nicht darum, dass ich mich schämen würde vor meiner Freundin (ich denke das wäre wenn man sich ein weilchen kennt nicht sonderlich gut :/) schäme. Sondern eher die "mühe" wieder aufzustehen wenn man nach etwas kuscheln gern einschlafen würde :grin: (ist zwar schön Nackt miteinander einzuschlafen, aber dabei schlafe ich idr. sehr schlecht.)



    Wenn man Zeit hat (z.B. in den Ferien) ist das natürlich ganz was anderes :grin: zusammengekuschelt nach dem Sex etwas *dösen oder chrösen* und dann weitermachen ist etwas wunderbares :drool:
    So haben wir schon viel zeit "verbraten (verbracht :smile:" genossen :drool: (7mal an 1nem Tag :schuechte ).

    Ich finde es auch sehr angenehm mein Penis an ihren körper geschmiegt zu fühlen / zwischen ihren Beinen bis Pobacken (nicht im Po...). Eerm wenn ich hinter ihr an sie gekuschelt liege und sie von hinten umarme und auch noch streicheln kann (ich glaub diese "stellung" kennen alle :smile: )

    Greez Crowner
     
    #18
    Crowner, 6 Dezember 2007
  19. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    auf dauer würde es mich definitiv nerven, würde mein freund nach dem sex einfach einpennen.

    mir ist es zwar nicht sooo wichtig, dass er sich, falls ich nicht gekommen bin, noch um mich kümmert, das kann ich sonst auch alleine und nur kuscheln finde ich langweilig... aber ich hätte dann gerne noch unterhaltung/ beschäftigung!

    pennen tue ich eh am liebsten alleine und eingekuschelt einschlafen geht gar nicht.
     
    #19
    wellenreiten, 6 Dezember 2007
  20. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :herz: Ich liebe es danach einzupennen, am besten nackt und eng aneinandergekuschelt. Das einzige, was mich dabei stören würde, wäre der Pyiama.:schuechte Ich mag meinen Partner gerne Haut an Haut spüren...und manchmal wird man dann Nachts von etwas hartem am Po geweckt :drool: :engel:
     
    #20
    User 75021, 6 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ermüdung Orgasmus Kuscheln
Maxmueller21149
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 November 2016
14 Antworten
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Dezember 2016 um 23:43
8 Antworten
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016 um 22:34
11 Antworten
Test