Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ernärungsumstellung

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von wirbelsturm, 24 April 2008.

  1. wirbelsturm
    Ist noch neu hier
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute.

    Ich hab mir vorgenommen bis zum Sommer fünf Kilo abzunehmen die ich im vergangenen Jahr draufbekommen habe. Nun wollte ich dafür heute mit joggen anfangen, dazu abends bissl Gymnastik machen.
    Aber natürlich muss ich auch an meiner Ernährung was drehen. Nur habe ich im Inet keine vernünftige Seite gefunden die mir da Tipps geben kann. Welche Speißen sind beim Abnehmen absolutes No-Go? Wie oft sollte ich essen, welche Zeiten sind dazu am Besten? Viel trinken? Was ist da am Besten? etc
    Aber mein größtes Problem: Meine Familie. Sie ist immer leckere Sachen und die meisten leckeren Sachen strotzen nur so vor Fett. Wie soll ich mich da durchsetzen? Wenn ich mir früh nur was kleines mache oder eher vermehrt Obst esse bekomme ich einen Anschiss ich solle gefälligst ordentlich essen.

    Vllt hat auch jemand eine gute Seite parat auf der man lesen kann wie es mit der Ernährungsumstellung ist?!

    Vielen Dank schonmal!
     
    #1
    wirbelsturm, 24 April 2008
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Obst, Gemüse, komplexe Kohlenhydrate aus Vollkorn, Kartoffeln, Reis etc., wenig Zucker, wenig gesättigte Fettsäuren, ausreichend Eiweiß (Joghurt, Quark, mageres Fleisch, Fisch) und genug zu Trinken.

    Alles andere, was noch so an Diät-Tricks propagiert wird, ist Hokuspokus oder gesundheitlich bedenklich.

    (Mir kann keiner erzählen, dass sich über Ernährung nix im Internet finden ließe... da gibt es eher ein paar Millionen Seiten zuviel :ratlos: )
     
    #2
    Miss_Marple, 25 April 2008
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich empfehle dir immer zwei Tage hintereinander Sport zu machen und dann einen Tag Pause, dass wirkt bei vielen sehr gut.

    Du scheint mir die falschen Suchbegriffe bei Google einzugeben, es gibt tausende von Seiten vollgestopft mit Tipps zum Abnehmen. Allerdings wird dir jede Seite etwas anderes erzählen, da es hunderte von Diäten gibt. Einfach mal "Abnehmtipps" googlen ...

    Je nach Diät sollte man eben bestimmte Sachen nicht essen. Am besten nichts Süßes (dann lieber Obst essen), kein Fast Food (sollte kalr sein, also auch kein Subway oder so) und keine Fertiggerichte sondern wenn möglich viele frische Zutaten kaufen und selber kochen. Nur ganz selten Fleisch essen, z.B. einmal die Woche und dann nur Geflügel, lieber mehr Fisch. Am besten nur Wasser und / oder Tee trinken.

    Viel frühstücken, wenig Nahrung zum Abendbrot. Mehrere kleinere Mahlzeiten am Tag.

    Zu Hause hätte ich eine Ernährungsumstellung leider auch nie vollkommen durchziehen können, weil die Unterstützung fehlt. :ratlos: Am besten sagst du ihnen wohl, dass du diese 5 kg abnehmen willst und auf ihre Unterstützung hoffst und sie in einer solchen Zeit brauchst während du dämliche Kommentare eben nicht gebrauchen kannst.
     
    #3
    xoxo, 26 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten