Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erniedrigend???

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von SchnuffelWurm, 17 Oktober 2004.

  1. SchnuffelWurm
    0
    Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass viele (nicht alle) Mädels hier bestimmte Praktiken als erniedrigend ansehen, besonders "ins Gesicht spritzen" und "Spermaspiele". Mich interessiert einfach, warum das so empfunden wird. Meine Freundin und ich machen noch viel "erniedrigendere" Sachen - und ich wüsste nicht was daran schlimm sein sollte - eben weil es nicht erniedrigend ist! Es liegt doch nur daran wie man in einer Beziehung miteinander umgeht. Ich liebe sie und Spermaspiele sind so normal wie Geschlechtsverkehr. Wieso finden es viele Mädels erniedrigend wenn sie Sperma ins Gesicht bekommen, haben aber andererseits kein Problem damit wenn sie Anal gefickt werden? Man kann doch alles liebevoll oder erniedrigend machen, oder!?
     
    #1
    SchnuffelWurm, 17 Oktober 2004
  2. dragongirl
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    nicht angegeben
    Es ist nun mal so das (zum Glück!!!) nicht alle Menschen die gleichen Dinge - in diesem Fall Praktiken - mögen.

    Wenn du mit deiner Freundin da auf einer Wellenlänge liegst ist es doch super!

    Warum ich manche Sachen wirklich erniedrigend finde?
    Kann ich dir leider nich sagen...
     
    #2
    dragongirl, 17 Oktober 2004
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    seh ich ganz genauso :jaa:

    jeder mensch hat verschiedene vorlieben und interessen... für den einen ist es geil, für den anderen erniedrigend... extreme gegensätze aber die sollten sein, wär ja furchtbar wenn alle gleich denken würden...
     
    #3
    ~°Lolle°~, 17 Oktober 2004
  4. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Das ist ne reine Bewertungsangelegenheit.. warum das von einen so und von anderen anders bewertet wird, kann Dir vielleicht ein Tiefenpsychologieforscher beantworten.. Wann und wo wird genau diese Einstellung gebildet/vorgenommen... welche äusseren Einflüsse sind dafür verantwortlich?? Medien?? Freunde, Familie?? keine ahnung... aber es kann unheimlich viele Gründe haben..
     
    #4
    Baerchen82, 17 Oktober 2004
  5. SchnuffelWurm
    0
    Ich glaube ihr habt meine Frage garnicht richtig gelesen :zwinker:
    Es geht ja nicht darum dass es unterschiedliche Interessen und Vorlieben gibt. Die Frage war, ob man etwas erniedrigend findet, obwohl man es (gerne) macht, oder ob es garnicht erniedrigend sein kann, weil man es (gerne) macht.
     
    #5
    SchnuffelWurm, 17 Oktober 2004
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich denk, wenn man es gerne macht, ist es nicht erniedrigend...sonst würde ich es doch nicht machen...
     
    #6
    ~°Lolle°~, 17 Oktober 2004
  7. dragongirl
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    nicht angegeben
    Nee, das hatte ich wirklich nicht verstanden.
    Die Menschen, die etwas tun, was für erniedrigend ist (Sexpraktiken) heißen für mich SM - Anhänger....
     
    #7
    dragongirl, 17 Oktober 2004
  8. AustrianGirl
    0
    um ehrlich zu sein, find ich ein bisschen "ernedrigt zu werden" geil... :schuechte
    (also im bezug auf sex, d.h. spermaspiele und sowas)
     
    #8
    AustrianGirl, 17 Oktober 2004
  9. SchnuffelWurm
    0
    Ok, ich geb mal ein Beispiel: Auf den Knien Blasen erniedrigend ?
    Knien vor dem Bett ist ok, aber knien wenn er steht soll erniedrigend sein!? Sowas verstehe ich nicht, oder denke ich als Mann da "zu logisch"?
    Da obige Beispiel ist nur eins von vielen, und wie die ersten Umfrageergebnisse zeigen scheint es ja verbreitet zu sein ...
     
    #9
    SchnuffelWurm, 17 Oktober 2004
  10. dragongirl
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    nicht angegeben
    <--- Da steht alles drin...
     
    #10
    dragongirl, 17 Oktober 2004
  11. AustrianGirl
    0
    achja, hab grad gesehen, dass da auch eine umfrage dabei ist!
    ich kann davon nichts anklicken, weil ich manche sachen erniedrigend finde, sie mich aber genau deswegen so geil machen...
     
    #11
    AustrianGirl, 17 Oktober 2004
  12. dragongirl
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    nicht angegeben
    Warum nich?
    Du findest Sachen erniedrigend: wähle Punkt 1.
    Da is nich gefragt, ob du es trotzdem machst oda net...
     
    #12
    dragongirl, 17 Oktober 2004
  13. AustrianGirl
    0
    *NR1klick*
     
    #13
    AustrianGirl, 17 Oktober 2004
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Du hast dir die Antwort schon gegeben.. du LIEBST diese Spiele..

    Aber Menschen, die dieses nicht mögen fühlen sich, wenn sie es dann doch mal mitmachen ein wenig dazu gezwungen/unter Druck gesetzt usw. und daher sehen sie es in gewisser Weise als erniedrigend an.. weil sie selber versuchen sich einen Willen aufzudrängen

    vana
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 17 Oktober 2004
  15. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    erniedrigend find ich das nicht, aber eklig, ich will kein sperma ins gesicht gespritzt bekommen, da steh ich ganz einfach nicht drauf.

    ich denke, sex kann auch mal erniedrigend sein, solange man sich drüber im klaren ist, dass man in der Beziehung vollkommen achtet, geachtet wird und gleichberechtigt ist.
     
    #15
    JuliaB, 17 Oktober 2004
  16. grEEnl!GhT
    Gast
    0
    für mich hängt das von der einstellung beider partner ab: wenn der eine drauf steht, dass die freundin erniedrigt wird, kommts auch als erniedrigug rüber. wenn ich meinen freund langsam ausziehe und wir halt stehen, kniee ich mich auch mal hin, um an IHN dranzukommen. dann hat das nichts mit erniedrigen zu tun. wenn er mir sagen würde "knie dich hin! will sehen wie du mir unterwürfig einen bläst" ist das was anderes. Das würde ich dann nicht machen.

    aber so sachen wie sm finde ich generell erniedrigend. klar, man kann darauf stehen, geschlagen zu werden, aber ich komme mir dabei ungeliebt vor. ich möchte zärtlich berührt werden, weil ich seine liebe gezeigt bekommen möchte. wenn sex hart, brutal und zügellos wird, kann das für viele als geil empfunden werden, aber ich brauche liebe beim sex.
     
    #16
    grEEnl!GhT, 17 Oktober 2004
  17. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    seh ich genauso! wenns euch spaß macht ist das ok,aber jeder hat eben seine eigenen vorlieben!
     
    #17
    User 15156, 17 Oktober 2004
  18. Bremer
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Bei uns kommt sowas auch schon mal vor, meine Freundin findet es aber überhaupt nicht erniedrigend.
    Wenn es so wäre, könnte ich auch unbedingt darauf verzichten.
     
    #18
    Bremer, 17 Oktober 2004
  19. veryhappy
    Gast
    0
    eigentlich sind doch nur solche praktiken erniedrigend, die jemandem aufgezwungen werden. wenn man genaz weiß, dass der partner etwas nicht mag und es trotzdem macht, dann ist das auf eine gewisse art erniedrigend.

    und dann gibt es da noch eine andere art: nämlich wenn es einem gerade spaß macht, erniedrigt zu werden bzw. zu erniedrigen (muss nicht unbedingt gleich SM bedeuten).
     
    #19
    veryhappy, 17 Oktober 2004
  20. AustrianGirl
    0
    die art hab ich gemeint ^^
    ich mein, die abwechslung machts! es muss dann schon auch mal zärtlich sein und soft!
    und auch nur so beim sex und net im alltag wie zum beispiel, dass man immer die tüten beim einkaufen tragen muss und der mann gar nix macht doer so ^^
     
    #20
    AustrianGirl, 17 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erniedrigend
polartiger
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 März 2016
32 Antworten
tortenesser
Liebe & Sex Umfragen Forum
19 September 2011
15 Antworten
YoungBoy
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 November 2007
4 Antworten