Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ernste Liebeskriese!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Darkdragonqueen, 6 Februar 2007.

  1. Darkdragonqueen
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Kurz zur Vorgeschichte: Ich und mein Schatz sind nun bald 2 Jahre zusammen (27.Mai is es so weit) Eigentli lief alles super zwischen uns, außer dass wir kaum Zeit für uns hatten und wir uns insgesamt vielleicht nurn halbes jahr gesehen haben, wenns hin kommt (er is im Diplomstress, ich mach ne Ausbildung an anderen Orten und wir sehen uns nur am Wochenende)
    Doch seit einigen Wochen, merke ich, dass es sich irgendwie abgekühlt hat. Er mag mich manchmal nicht küssen, oder im Bett kuscheln.
    Ich hab ihn jetzt mal darauf angesprochen...na gut...eher angeschrieben per Email. Un da kams:
    Zitat "Irgendwie habe ich in den letzten Wochen das Gefühl der tiefsten Liebe, dass ich für Dich bis dato empfunden habe, verloren"
    Er sieht mich eher wie seine kleine Schwester (er ist26, ich20)
    "Es kann sein, dass ich meine Liebe zu Dir wieder finde, es kann aber auch sein, dass ich irgendwann loslassen muss"

    Was soll ich davon halten? Was soll ich machen? Ich liebe ihn nach wie vor von ganzen Herzen. Ich will um unsere Liebe kämpfen, aber ich weiß nicht wie...
    Er ist mein erster richtiger Freund (ja, bin Spätzünder)und von daher hab ich keinerlei Erfahrung in diesen Sachen, und wollt sie eigentli auch nie sammeln...

    Ich bin total am Boden...heul vor mich hin und kanns einfach nicht verstehen...wie kann man eine Liebe einfach verlieren? Oder ist das nur eine Phase von ihm, wegen Diplom halt (is jetzt angemeldet wurden)
    Vor allem hab ich ab nächste Woch 2 Wochen Ferien und komm nach Hause, wo mein Schatz momentan auch wohnt (mein zuhaus is viel näher an seiner Uni als seins) Ich weiß gar nicht, wie ich mich verhalten soll....

    Bitte gebt mir irgendwelche Tipps, Ratschläge, irgendetwas.

    Eure verzweifelte Darkdragonqueen
     
    #1
    Darkdragonqueen, 6 Februar 2007
  2. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    he du liebe, ich würde dir so gerne helfen, ich hatte das auch schonmal, dass ein kerl plötzlich keine Liebe mehr für mich empfunden hat, momentan befürchte ich, dass es ähnlich verläuft.
    Um meinen letzten Kerl hab ich dann gekämpft, aber ich konnte es nicht rückgängig machen, im Gegenteil hab ich mich selber sehr erniedrigt.
    Aber das läuft ja nicht bei allen Kerlen gleichermaßen. Aber auch wenn ich mir es selber nicht ganz eingestehen will, ich glaube, dem anderen Luft zu lassen, ihn nicht unter Druck zu setzen und sich voll und ganz auf sein eigenes Leben konzentrieren, ist das einzige, das ihn in deine Arme zurücktreiben könnte. Hör ihm zu und wenn ihr euch seht schau aber ganz zufällig immer atemberaubend aus- nicht, dass er wirklich nur noch ein Schwesterchen in dir sieht und keine begehrenswerte Frau. Bestimmt steht er in dieser Prüfungszeit unter Druck... aber wenn du ihm nun ständig die Ohren vollheulst und ihn zurückerkämpfen willst, fühlt er sich eingeengt und wird schneller fliehen, als du es wolltest. Versuch cool zu bleiben, unternimm was mit Freundinnen und mach dein eigenes Ding. Selbstbewusste Frauen sind immer interessanter als kleine jammernde Anhängsel. Es ist schrecklich schwer, ich muss da auch grad durch, meinem Schatz keinen Druck zu machen, dass ich jetzt und sofort wieder so geliebt werden will, wie ich es gewohnt war... wie gesagt, cool bleiben.
    Alles Gute!
     
    #2
    diavola, 6 Februar 2007
  3. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit
    452
    103
    5
    Single
    Lass ihm erst mal etwas Freiraum. Unternimm was mit deinen Freundinnen und setze ihn jetzt bloß nicht unter Druck. Er muss und wird von sich aus kommen. Versuche, auf andere Gedanken zu kommen, v.a. wenn du bald Ferien hast. Lass dir nicht die Decke auf den Kopf fallen!
    Lass ihm Zeit und überlege nicht zu viel!Vielleicht ist er wirklich gerade sehr im Stress und möchte sich so richtig für seine Uni ins Zeug legen, um gute Klausuren zu schreiben.
     
    #3
    smarty85, 6 Februar 2007
  4. Darkdragonqueen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich danke euch schon mal für eure Antworten....
    tja, dass mit dem Freiraum lassen und nicht unter Druck setzen ist so ne Sache...
    wie soll ich das anstellen, wenn wir jetzt uns zwei Wochen jeden Tag sehen (ok, eigentli nur Abends)...ich weiß sowieso noch nicht wie ich reagiere, wenn ich ihn sehe... ich heul ja schon los, wenn ich unsere Fotos sehe...

    Da müssten wir ja in getrennten Betten schlafen, das würden meine Ellis komisch finden und Fragen stellen worauf ich es erzählen müsste, und das würde ihm bestimmt net so gefallen...

    @smarty85: es ist ja seine Diplomarbeit (die noch ein ganzes verdammtes halbes Jahr dauert)...also wenn er die versemmelt, warn 6 Jahre Studium fürn Arsch... er hat schon mal eine angefangen, aber wieder zurück gegeben, weils er psyschich nicht mehr geschafft hatte (war 600km weit weg, Tag un Nacht gearbeitet etc.) das is jetzt seine aller letzte Chance...

    :flennen:

    Gruß
    Dark
     
    #4
    Darkdragonqueen, 7 Februar 2007
  5. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke auch das wird das Beste sein.

    Deine Situation ist natürlich momentan sehr hart, aber wenn du ihn jetzt versuchst unter Druck zu setzen könnte das wirklich komplett nach hinten losgehen.

    Sein Studium ist wichtig für ihn und er hat warscheinlich momentan keinen Kopf für etwas anderes. Das musst du so akzeptieren und versuchen das beste aus der Situation zu machen.

    Alles Gute:smile:
     
    #5
    LaPerla, 7 Februar 2007
  6. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    er ist zwar ehrlich mit seinen Gefühlen, aber nicht wirklich einfühlsam :kopfschue das hört sich für mich so an: ich liebe dich nicht mehr so wie früher, aber vielleicht kommt das ja wieder, ansonsten ist halt Schluß!
    Hallo? Sowas sagt man doch nicht zu jemanden, der einen liebt. Erst wenn wirklich keinerlei Gefühle mehr da sind, kann man übers Schlußmachen reden, aber doch nicht schon vorher sowas andeuten. Vielleicht mache ich Schluß, vielleicht aber doch nicht :kopfschue Damit verunsichert man seinen Partner doch nur unnötig.

    Ich würde dir auch raten erstmal abzuwarten, auch wenn es schwer fällt. Aber sage ihm, dass er nicht so mit deinen Gefühlen spielen darf. Du liebst ihn noch und er denkt da momentan wohl nur an sich!
     
    #6
    gemini, 7 Februar 2007
  7. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also das sehe ich anders. Wenn man dann erst spricht ist es doch schon zu spät und das ist ja im allgemeinen das Problem. Es wird zu wenig gesprochen, immer nur verdrängt, bis es nicht mehr geht.

    Ich finde es echt gut das er dir gesagt hat wie er sich fühlt. Das zeigt doch das er ehrlich ist und das seine Freundin ihm etwas bedeutet und er sich Gedanken macht. Es sei denn da steckt ein anderer Grund dahinter, den er aber nicht genannt hat....
     
    #7
    LaPerla, 7 Februar 2007
  8. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    Aber sie hat doch in der Beziehung nichts falsch gemacht, was sie jetzt ändern könnte. Er macht ihr keinen Vorwurf á la: du hast den und den Fehler gemacht, mir fehlt das und das in unsere Beziehung.

    Wenn einem was nicht passt in der Beziehung, dann sollte man natürlich so schnell wie möglich drüber reden, aber es liegt ja anscheinend nicht an ihr, dass seine Gefühle weniger geworden sind. Oder habe ich da was überlesen?
    Er sagt ja nicht: meine Gefühle sind weniger geworden, weil.... ändere das bitte.
    So ohne Grund wüsste ich auch nicht, was ich machen sollte :kopfschue
     
    #8
    gemini, 7 Februar 2007
  9. wundera
    Gast
    0
    Hi,
    gibt es für ihn keine andere Möglichkeit, wo er in diesen 2 Wochen unterkommen kann?
    Ich finde das recht hart dir gegenüber, dass er sich seiner Gefühle nicht sicher ist und dann ndoch 2 Wochen bei dir wohnt... hast DU ihn schon gefragt, wie er sich DAS vorstellt?
    n bisschen Abstand tut in dieser Situation nicht nur dir gut (im SInne, dass DU ihn nicht die ganze Zeit siehst und dir überlegst, ob er dich jetzt noch/wieder liebt oder Du anfängst, dich selber klein/unterwürfig zu machen in der Hoffnung, dass er dann eher bei dir bleibt)
    sondern vielleicht auch ihm, dass er sich seiner Gefühle klar wird.

    LG, wundera
     
    #9
    wundera, 7 Februar 2007
  10. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @gemini

    Wir wissen nicht was da vorgefallen ist, aber ich denke er wird schon seine Gründe haben, wenn er ihr das so sagt.

    @TS

    Was hat er denn als Grund angegeben? Sein Stress im Studium?
     
    #10
    LaPerla, 7 Februar 2007
  11. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    das weiß er wahrscheinlich selber nicht, warum... gefühle können sich leider einfach ändern- aber in diesem fall denke ich, dass er einfach total unter druck wegen seinem studium ist. die allerletzte chance, da wirds einem schon anders...
    ich versteh nicht ganz, warum ihr euch jeden abend seht, ihr wohnt doch getrennt, oder nicht?
     
    #11
    diavola, 7 Februar 2007
  12. Darkdragonqueen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    ich hatte ihn auch gefragt, ob ich etwas falsch gemacht hat. Er meint, dass ich nichts falsch mache, jedenfalls nichts, was ihm bewusst wäre. Er weiß selber nicht woran es liegt...

    Ich hatte ihn ja selber gefragt, was los ist...er war da nur ehrlich mir gegenüber, worüber ich auch froh bin...klar hätte man es netter verpacken können, aber so is er nu ma...gerade raus, egal wies der andere aufnimmt.

    @ diavola: wir werden uns jetzt sehen, da ich vom 12-23.02 Winterferien habe und ich nach Hause kommt, wo er momentan halt auch ist.
    Mit anders unterkommen siehts schlecht aus, da er kein Bafög bekommt (er ist über die Regelstudiumszeit drüber, oder so), sowieso schon im Minus ist un bei seinen Ellis siehts auch net besser aus, also kann er sich keine Wohnung leisten. Und von seinen Leuten ist keiner mehr in Freiberg, die sind schon alle fertig.
    Also werden wir uns jeden Abend sehen, da er ja Tags über in der Uni ist.

    Er hat heute seine Norwegenangeltour für mich abgesagt...ich hatte ihm vorgeworfen, dass er leicht egoistisch war, da zuzusagen ohne mich zu fragen, denn ich wollt da auch ma mit. (das ich mir das nicht leisten kann, war mir zwar schon von vornherin klar, aber wäre ja ne nette Geste gewesen, mi zufragen) Und dass wir da endli bissl Zeit füreinander hätten. (Wäre im August, nach seinem Diplom) Er meint, wir können da zusammen wegfahren un angeln gehen. *freu*
     
    #12
    Darkdragonqueen, 7 Februar 2007
  13. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    ja aber des ist doch wirklich mal lieb...
    also ich würde sagen, distanzier dich lieber ein bißchen, bevor es ihm zu eng wird und klammer auf keinen fall. laß ihm all den freiraum den er braucht... aber wenn er immer noch so weit in die zukunft denkt, klingt das doch recht gut?
     
    #13
    diavola, 7 Februar 2007
  14. Darkdragonqueen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ...das dachte ich auch...

    aber es ist zu Ende. Wir haben heute Schluss gemacht...
    es ist das beste für uns beide. Er kann mir nicht mehr das geben, was ich verdient habe...und die Beziehung, wie sie momentan lief, war einfach keine mehr und hat uns belastet...mich mehr als ihn, aber glückli war er ja auch ni mehr...
    Wir versuchen eine Freundschaft aufrecht zuerhalten...aber ich weiß nicht, ob ich das schaffe...

    ach man, das tut so verdammt weh die erste große Liebe einfach so ziehen zu lassen... wir wollten doch für immer und ewig zusammen bleiben, zusammen alt und runzelig werden... und nun soll einfach alles vorbei sein?!?

    Die Welt is so scheiße:flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen:

    Habt ihr Rezepte gegen Liebeskummer?
     
    #14
    Darkdragonqueen, 23 Februar 2007
  15. DavidGilmour
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    in einer Beziehung
    Unternimm was mit Freunden und Freundinnen. Ablenkung ist das einzig erfolgreiche in meinen Augen. Blos nich den Fehler machen alte Briefe zu lesen oder ähnliches! Viel ERfolg!
     
    #15
    DavidGilmour, 23 Februar 2007
  16. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Habs grad erst gelesen... :frown:

    :knuddel:
     
    #16
    User 20526, 23 Februar 2007
  17. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    autsch....

    leider keine rezepte, ablenken as much as possible, freundefreundefreunde und richtig spannende bücher lesen....

    auf keinen fall fernsehen, da laufen ständig liebespärchen rum....

    :knuddel:
     
    #17
    diavola, 23 Februar 2007
  18. Darkdragonqueen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    dankeschön...
    bin gestern noch ma bei ihm vorbei un hab meine DVDs abgeholt... 30km Autobahn mit Tränen in den Augen is doof:flennen:

    ich hab erstmal sämtliche Bilder abgemacht, die so in meinem Zimmer rumwuselten, getrocknete Rose, Plüchherz, Karten un alles andere in eine Kiste verstaut...

    mit FreundeFreundeFreunde is so ne Sache, bin wgen Ausbildung umgezogen un in der Stadt sind keine von meinen Leutz :frown:
    naja, hab aber nette Mitbewohner :smile:

    ma schaun, wie lange ich brauch...

    manchmal denk ich, he...es is das Beste, wir ham auf Dauer gesehen eh net wirkli zusammen gepasst...un dann gehts

    aber dann kommen die ganzen schönen Momente, die wir hatten hoch, un das Gefühl "HE! Ich gehör doch zu ihm un er zu mir!" breitet sich in mir aus un hinterlässt eine Leere...

    wieso?wieso?wieso?
     
    #18
    Darkdragonqueen, 26 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ernste Liebeskriese
Evanius
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
2 Antworten
vee-84
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2016
4 Antworten
Liara
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2015
11 Antworten
Test