Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ernsthaftes Problem...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Sonny, 27 Januar 2004.

  1. Sonny
    Gast
    0
    Hallo zusammen,

    ich wende mich nun mal an euch, weil ich schön langsam nicht mehr weiter weiß.

    Ich hab seit ein paar Monaten einen neuen Freund. Am Anfang unserer Beziehung waren wir total wild aufeinander und ich konnte nicht genug von ihm bekommen. Er sagte mir gestern, daß er teilweise mit meiner Lust schon überfordert war. Doch nun seit ein paar Wochen, habe ich überhaupt keine Lust mehr. Ich will zwar mit ihm kuscheln und seine Nähe spüren, doch ich will nicht mit ihm schlafen. Wenn er mich berührt und Sex will empfinde ich das, als wenn sich mein Innerstes dagegen streuben würde. Natürlich haben wir auch schon Diskussionen deswegen. Verständlich. Ich mache mir echt ernsthafte Gedanken, was mit mir nicht stimmen könnte. Dabei muss ich dazu sagen, daß es mir nicht das erste mal so geht, sondern daß das schon bei mehreren Ex-Freunden der Fall war.

    Wem ging oder geht es ähnlich ?

    LG
    Sonny
     
    #1
    Sonny, 27 Januar 2004
  2. Feelgood83
    Gast
    0
    wie alt bist du? wie lange hattest du deine freunde immer bis es soweit war? wie lange hattest du sie bevor.... du weißt schon!
     
    #2
    Feelgood83, 27 Januar 2004
  3. Micha9989
    Benutzer gesperrt
    61
    0
    0
    Single
    vielleicht ist das bei euch eine gewisse routine und nichts besonderes mehr?!
    andererseits ist es ganz normal dass man manchmal meh und manchmal weniger lust auf sex hat!
    Aber wenn du dich so dagegen sträubst glaub ich fast schon dass die liebe ein bißchen weg ist könnte das sein?
     
    #3
    Micha9989, 27 Januar 2004
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Liebst du ihn wirklich?

    Ich kenn das von meinem Ex Freund auch ... am Anfang war alles ok ... irgendwann hatte ich auch kaum noch Lust auf Sex. Anfangs dachte ich, dass es villeicht an meiner Pille liegt, weil ich schon von mehreren gehört hatte, dass genau DIE Pille die Libido beeinträchtigen kann.
    Naja ... jetzt im Nachhinein denk ich mir, dass es vll unbewußt daran lag, dass ich mir meiner Gefühle nicht mehr sicher war ... es hatte sowieso schon ne zeit lang gekriselt ...

    Anders kann ich mir das auch net wirklich erklären, denn mit meinem neuen Freund ist das ganz un gar nicht so ... und ich hoffe, dass das auch net so werden wird :drool: ...

    Oder gibts vielleicht etwas an deinem Freund, was dich stört? Also optisch gesehen?

    Du sagst ja, dass ihr am Anfang ziemlich wild aufeinander ward ... vll hatte ihr auch einfach nur zuviel Sex :rolleyes2 ... also dass jetzt der Reiz fehlt?!

    Juvia
     
    #4
    User 1539, 27 Januar 2004
  5. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Es sieht ganz so aus als hättest Du früher mit Benzin gefeuert und nun sind die Vorräte wech... Also vielleicht sollte man mal wieder etwas Holz sammeln gehen und es mit etwas Zeitung entzünden...

    Die Zeitung ist hierbei nur der Gedanke an Sex... das Holz und später die Kohle ist die grenzenlose Fantasie und Zärtlichkeit...

    Es könnte aber auch sein das das Feuer einfach erstickt wurde, dann braucht es nämlich einfach etwas Luft und dann funzt es wieder... Luft ist quasi der Abstand zwischen euch beiden... (Zeitlich und Räumlich gesehen)

    Holz brennt etwas langsamer... vielleicht solltet ihr es auch nicht mehr ganz so Stürmisch angehen... Meist ist es ja so das Männer innerhalb von Sekunden verdammt heiß werden können... jedoch wenn sie gekommen sind, werden sie in windeseile wieder kalt... bei Frauen dauert es meist etwas länger, wenn sie aber dann richtig in fahrt sind dann bleiben sie ne ganze weile feurigheiß... ;-)

    Viel Glück... euer Bärchen... ;-)
     
    #5
    Baerchen82, 27 Januar 2004
  6. Lea1000
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    ich persönlich hab eher die erfahrung gemacht das der sex umso besser wurde, je länger man zusammen war.
    deshalb kann ich mir auch nur vorstellen, dass sich bei deinen gefühlen etwas verändert hat.
    wenn ihr das nächste mal miteinander sex habt, achte mal darauf ob es dir was gibt und was du dabei empfindet.
    empfindest du nichts, solltet ihr vielleicht mal ne pause einlegen, damit du dir deiner gefühle klar werden kannst.
    wie war es denn bei deinen ex freunden, wie lange ging die Beziehung noch als du merktest das du ne innere blokade hast ?
     
    #6
    Lea1000, 27 Januar 2004
  7. Sonny
    Gast
    0
    Hallo!

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Also optisch gesehen gibt es an meinem Freund nichts, was mich stört.
    Ganz im Gegenteil ich finde ihn sehr attraktiv.

    Hmm, Liebe......ich hab immer das Problem, daß ich nicht weiß wie ich Liebe definieren soll. Ich weiß jedenfalls, daß ich sehr gerne mit ihm zusammen bin und ich will auch seine Nähe (wie kuscheln, schmusen, zärtlich sein). Das einzige auf was ich gar keine Lust habe ist Sex.

    Ach ja, ich bin 24. Meine letzte Beziehung hat 3 1/2 Jahre gedauert (sind seit letztem Jahr September auseinander und danach ist gleich mein neuer Freund gekommen). Bei meinem Ex wars ähnlich...hatten das letzte Jahr kaum mehr Sex und wenn dann wars Pflichtprogramm. Obwohls bei meinem Ex auch so war, daß ich seine Nähe gesucht habe und ich schon gedacht hab, daß ich ihn liebe.

    Ich muss zwar schon zugeben, daß ich mit meinem Freund sehr viele Diskussionen hatte/habe, weil wir sehr unterschiedliche Menschen sind.
    Andererseits hat der Sex mit ihm bis jetzt am meisten Spass gemacht. Er geht auf mich ein und ist sehr phantasievoll. Warum ist das jetzt nur so??? Kann es sein, daß ich einen totalen Schatten habe ????

    Hab mit ihm auch gestern drüber gesprochen. Er hat sehr verständnisvoll reagiert.

    LG
    Sonny
     
    #7
    Sonny, 27 Januar 2004
  8. Waldkäuzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir ist es manchmal auch so dass ich keine Lust auf Sex hab meistens weil ich stress hab und es dann nicht einsehe am Wochenende miteinander zu schlafen, nur weil man sich da sieht und im Grunde gar keine Lust hat (Bundeswehwochenendbeziehung). Liebesgefühl ist öfters mal da und daher seh ich auch keinen Grund zur Beunruhigung. Sonny, hast du schon mal geweint wegen ihm gerade weil du ihn so liebs?----> könnte Liebe sein. Oder hast du ihn schon mal schrecklich vermisst oder hattest Angst dass er fortgeht oder dass er eines Tages sterben wird (wie wir alle)? ---> könnte Liebe sein.
    Greetings Waldkäuzchen
     
    #8
    Waldkäuzchen, 29 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ernsthaftes Problem
Jennifer12
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 August 2016
11 Antworten
one erection
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 Mai 2015
53 Antworten
Marcel!*
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Januar 2009
14 Antworten