Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Bancer
    Bancer (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2007
    #1

    Eropoly für Ungeduldige

    Hallo!

    Auf der Suche nach einem netten erotischen Spiel stieß ich immer wieder auf einen Namen: Eropoly. Das wird ja ziemlich häufig hier empfohlen.
    Link wurde entfernt

    Meine Idee ist, alle Karten als Bilder zu speichern und vom Fotodienst ausbelichten zu lassen. Was haltet ihr davon?

    48 Bekleidet-Karten
    60 Entblößt-Karten
    28 Grundstückskarten
    1 Spielfeld
    =136 Karten (normale Fotos) und ein Spielfeld (Poster)
    Das komplette Spiel würde maximal 20 Euro kosten.

    Die Karten muss man dann nur noch in der Mitte knicken und zusammenkleben.

    Wer von euch hat Interesse an diesem Verfahren? Dann können wir uns die Arbeit der Bilderstellung aufteilen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • blitzmerker0815
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    nicht angegeben
    16 August 2007
    #2
    Die Idee ist Klasse. Würd ich mir auf jeden Fall kaufen!!!


    wie genau meinst du das?
     
  • Bancer
    Bancer (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2007
    #3
    Der Bilderdienst braucht Pixelgrafiken, kein PDF. Deshalb müssen alle Karten in JPG oder PNG umgewandelt werden.

    Beim Ausbelichten geht immer ein Rand verloren. Wie viel, hängt vom Dienst und seiner Laune ab. Wenn ein Teil einer Ecke fehlt, sieht es völlig bescheuert aus. Deshalb können die Ränder und Ecken nicht verziert werden.
    Auf den Karten müssen wir uns also auf Farbverläufe und das Herz in der Mitte beschränken.

    Das könnte so funktionieren:
    - PDFs mit den Karten laden
    - Screenshot von jeder Karte machen
    - Karte pixelgenau ausschneiden (GIMP, Photoshop)
    - einfarbig roten Rand drüberlegen, um schwarze und weiße Linien zu verdecken
    - als PNG mit hoher Kompression speichern

    Das Spielfeld würde ich aus 4-6 Screenshots zusammensetzen und auch als PNG speichern.

    Es entsteht ein Datensatz mit vielleicht 25MB, der nur noch zum Fotolabor übertragen werden muss.
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    16 August 2007
    #4
    Es geht billiger, besser und einfacher!
    Du brauchst noch nicht mal die Datein umzuwandeln.

    Zauberwort : ein guter Copyshop!

    Die PDF Datein kannst du dir auch eine CD-Brennen und gehst zu einem Copyshop. Der kann dir dann alles auf gutem Papier ausdrucken und dir soagar das Spielfeld laminieren. Kein doofes Poster mit dünnem Papier.
    Das habe ich so gemacht und ich bin richtig zufrieden.

    Bei meinem Copyshop konnte man sogar vorher per E-Mail die PDF Datein zu einer Adresse senden.

    Er hat es besser und billiger gemacht als die Dienste im Internet.
    Aber am wichtigsten, die Quallität ist einfach besser.

    Liebe Grüße
    Ein netter Kerl
     
  • Bancer
    Bancer (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2007
    #5
    Wie lief die Aktion mit der Schneidemaschine? Ging das präzise und schnell? Hast du die Ecken mit der Nagelschere gemacht?

    (Und dann zieht sich die Kirsche im Laden erstmal eine Kopie für zu Hause.)
     
  • Martin2142
    Martin2142 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2007
    #6
    na dann lass sie sich doch ne Kopie ziehen^^ ist ja kostenlos.

    Aber ansonsten echt Klasse idee!
     
  • nightbiker
    nightbiker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    1
    Single
    16 August 2007
    #7
    Photoshop kann Pixelgrafiken in jeder gewünschten Größe aus PDFs rendern. Da brauch man keine Screenshots. Das Spielfeld hab ich mir allerdings auf LKW-Plane drucken lassen, ist robust und hat mich nur ca. 8€ gekostet.
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    16 August 2007
    #8

    Es gibt ein Gerät bei Pearl, dass schneidet dir die Kanten ^^
    Da braust du keine Nagelschäre!

    Dann hab ich die noch laminiert. Zwar war das nicht nötig, aber es sieht schöner aus. Vom laminat habe ich zwar die Kanten nicht abgerundet, aber es sieht dennoch richtig gut aus!!!

    Gruß
     
  • blitzmerker0815
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    nicht angegeben
    16 August 2007
    #9
    und was hat dich der spaß gekostet?
    wurdest du komisch angeschaut bei dem inhalt? >D
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    17 August 2007
    #10
    Du wirst lachen, der Geschäftsführer war an dem Tag da und ich habe mich mit ihm köstlich unterhalten. Er wollte sogar die Anleitung haben. (Die Anleitung habe ich mit meinem Drucker gedruckt, wollte nur das Spielfeld und die Karten drucken lassen)

    Er war von dieser communityarbeit begeistert.
    Dazu hat er mir noch Tipps gegeben, wie man die Karten besser ausschneidet usw.

    Der Typ war voll ok :smile:
    So lernt man auch Leute kennen...

    Wenn ich nochmal was zu drucken haben, dann geh ich zu ihm!

    Gruß
    Ein netter Kerl
     
  • blitzmerker0815
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    nicht angegeben
    17 August 2007
    #11
    und wie teuer war es nun?
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    17 August 2007
    #12
    ähm leute, irgendjemand hatte das mal hier im forum gebastelt, ich habs mir auch gezogen, müsste ich suchen, das war kostenlos, sucht hier mal im forum, ich sag auch bescheid, wenn ich es wieder finde!
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #13
    20 bis 25 € ?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste