Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erotik und Fantasie - Gegensätze (auch im Rollenspiel)?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Gremlin, 12 Juni 2007.

  1. Gremlin
    Gremlin (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    93
    2
    Single
    Ìch wollte mal euch was fragen. Ich bin weißgott keiner, der wirklich viele Erfahrungen damit hat, aber mich würde es schon gerne interessieren, ob Fantasie noch im Sex verbunden werden kann.

    Heutzutage scheint es mir, als ob Sex meistens nur immer das gleiche ist. Es ist für viele sowas wie Routine geworden: ein- oder zweimal die Woche Beine breit, losgeritten und Pflicht für die Woche erfüllt. In Zeiten von Pornos und Nacktheit in den Medien hat es etwas am Glanz der "Verbotenen Frucht" verloren, ein Grund, wieso häufig mal fremd gegangen wird, da dort noch ein Regelbruch möglich ist.

    Viele haben natürlich auch besondere Vorlieben, die man gerne als Rollenspiele bezeichnet, aber irgendwann sind doch alle gleich geworden: Krankenschwester, Freundin der Schwester, Frauenarzt, Polizist, Sekretärin, Kerker, Lehrer und Schüler. Sollte ich was vom Standard vergessen haben, bitte sagt es mir.

    Ich wollte es in einer kleinen Studie austesten, wie kreativ man(n) ist. Getarnt im Chat als vollbusige rothaarige Schönheit (ja, ich habe schon Männer verarscht) habe ich mal getestet, welche kreativen Ideen im Chat so kommen, dort, wo man eigentlich selbst die verrücktesten Ideen im Gedanken ausleben könnte.

    Das Ergebnis: Traurig aber wahr; wir Männer sind in solchen Dingen meist so kreativ wie ein Sack Kartoffeln. Wie könnte man es uns verübeln, dass der Sex für die meisten wichtiger ist als die Fantasie und die knisternde Erotik, die dahinter steckt.

    Kein Wunder, dass Frauen oft zurückschrecken, wenn sie ahnt, dass der Mann gleich zur Sache kommen will. Doch liebe Frauen, ist es nicht so, dass ihr auch mal anpacken solltet?


    Was denkt ihr? Können Erotik und (vielseitige) Fantasie noch verheiratet werden? Habt ihr kreative Ideen für Rollenspiele? Wie bringt ihr man(n) bei, auch mal mehr ins Detail zu gehen?
     
    #1
    Gremlin, 12 Juni 2007
  2. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Uiii, es gibt noch Männer die denken !

    Na dann erstmal Hut ab, vor Deiner Erkenntnis das wir Männer zu 80 % dämliche Schwanzgesteuerte Idioten sind, die von Frauen nur das eine erwarten und wollen :zwinker: .

    Ich bin ebenfalls der MEinung das Sex+Phantasie eins sein sollten und stimme Dir da zu. Du solltest nur die Phantasie nicht auf vorgegebene Klischees beschränken, wie z.B. den Polizisten oder die Krankenschwester.

    Wenn wir Männer das lernen, kreativ und Phantasievoll zu sein dann sind wir auf dem Weg der Besserung !
     
    #2
    RebelBiker, 12 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erotik Fantasie Gegensätze
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Oktober 2015
28 Antworten
sinnlicher_sex
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 April 2013
18 Antworten
Tristo75
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 Oktober 2006
6 Antworten
Test