Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sonja1980
    Gast
    0
    6 April 2005
    #1

    Erotische Fotos für den Freund ?

    Da es bei mir in der Beziehung nun schon lange kriselt und ich immer hin und her überlege, wie ich mal wieder die Stimmung verbessere, bin ich auf den Gedanken gekommen, meinem Freund mal einen Bilderband mit sehr erotischen Fotos zu erstellen. Da ich ja sowieso modelle, hätte ich auch den richtigen Fotografen dafür. Aber ein wenig unschlüssig bin ich schon, was ist wenn wir uns trennen ? wem zeigt er die Bilder ?
    Was meint Ihr dazu, würdet ihr sowas machen oder auch die Jungs, würdet Ihr Euch darüber freuen, wäre es etwas, was Euch zum Nachdenken bringt ?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Erotische Fotos
    2. erotische Fotos
    3. erotische Fotos
    4. Erotische Fotos
    5. Fotos für den Freund
  • oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    708
    103
    1
    Verheiratet
    6 April 2005
    #2
    Also erstmal: Ich würd mich irrsinnig über solche Bilder freuen. Muhaha wenn ich daran denke meine Freundin in aufreizender Stellung zu sehen... *lächz*

    So das wäre mal das eine. Ich denke die meisten Männer denken so, wenngleich es auch Exemplare geben soll die dann neidisch auf den Fotographen werden oder sontige irrsinnigen Vorwände haben. Aber da du so oder so Modelst dürfte dein Freund nicht von diesem Schlag sein -> sogesehen wird er sich sicherlich freuen.

    Allerdings muss ich gestehen, dass ich Fotos nicht als Beziehungsanker/retter hernehmen würde. Ich denke darüber reden und so weiter ist die beste Methode für Rettung!

    Aja und wenn du Sorgen hast wem er die Fotos zeigt. *grübel*
    Ich bin das so: die Pornographischen Dinger behalte ich für mich, die gehn keinen etwas an. (ja solche gibts :zwinker:
    Die erotischen Fotos (wie zb. in einem Magazin überall zu sehen) verheimliche ich nicht -> da hängt eins an der Wand. Demnach...
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    6 April 2005
    #3
    Nunja.. also ich habe auch noch einige sehr verfängliche Bilder aus Ex-Beziehungen, doch Anstandshalber würde ich sie nie in irgendeiner Form veröffentlichen und auch nicht den engsten Freunden zeigen..

    So würde er doch seine Vertrauenswürdigkeit aufgeben.. allerdings ist das kein Garant dafür das Du ihm 100% vertrauen kannst..

    ämm.. nun wenn es in der Beziehung kriselt, dann liegt das wohl net daran das er noch keine erotischen Bilder von dir hat.. daher wüsst ich nicht inwiefern es ihm zum nachdenken bringen sollte.. (oder worauf war dein letzter Satz bezogen??)
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    6 April 2005
    #4
    würds machen
     
  • Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    6 April 2005
    #5
    Würde mich auf jeden Fall freuen und solche Photos würde außer mir keinen etwas angehen, wäre einfach etwas was ich mit niemanden teilen würde, selbst wenn man sich irgendwann mal von der Freundin trennen würde.

    Wie gesagt, rettet sowas nicht die Beziehung, aber so wie ich das verstehe, soll das einfach die Stimmung verbessern und erleichtert meiner Meinung nach schon die Situation um sich wieder versöhnen zu können.
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    6 April 2005
    #6
    naja, wenn's bei euch sowieso kriselt, dann werden erotische Photos auch nicht viel bringen. Und wie du selbst schon richtig festellst: was macht er damit, falls ihr euch wirklich trennt.

    Wäre es dir dann egal, wenn er sie weiterzeigen würde? Wenn ja, dann mach's halt.
     
  • LiTtLAnGeL
    Gast
    0
    6 April 2005
    #7
    Ich machs öfters!
    Also nich ganz nackt oder so hal in dessous und so und leicht erotsich angehaucht :zwinker:
    ihm gefällts!
    Aber habe ihm die Bilder zum Valentins Tag egschenkt und mal so
    aber nich um die beziehung zu retten,was ich auch gar nich brauche da sie perfekt läuft!Also um eure beziehung zu retten würde ich reden und keine Fotos machen!!
    mfG :engel:
     
  • sonja1980
    Gast
    0
    6 April 2005
    #8
    Also das ich mit Bildern keine Beziehung retten kann ist mir auch schon klar, so war es auch nicht gemeint. Reden ist manchmal eher schwierig. Mir geht es darum, ob soetwas einen hallo Wach effekt bewirken könnte. Ob es soetwas besonderes ist, dass der Freund mal aufwacht und sich mehr um die Beziehung kümmert, evtl auch mal gesprächsbereiter wird. Will ihm mal eine besondere Freude machen, in der Hoffnung mal etwas in ihm wachzurütteln.
    Er soll dadurch schon merken das mir etwas an der Beziehung und ihm liegt.
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    6 April 2005
    #9
    Ich würds machen.
     
  • Talihina
    Talihina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    nicht angegeben
    6 April 2005
    #10
    so geht's mir z.Z. auch :geknickt:

    allerdings solltest du deinen Freund doch einschätzen können...würdest du es ihm zutrauen, dass er (im Falle einer Trennung) die Bilder weiterzeigt?
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    6 April 2005
    #11
    hab ich schon gemacht, kam gut an :link:

    weiß nicht, nach damals 3 jahren oderso beziehung, konnte ich ihn so gut einschätzen, dass er so was nicht rumzeigen würde (wie pubertär wär das denn bitte auch?! ).
     
  • magic001
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    6 April 2005
    #12
    freuen würd ich mich schon:smile: ist ja nichts so ungewöhnliches.
    wenns zur trennung kommt, na wenn er ein vernünftiger kerl ist brauchst du keine angst zu haben, ansonnsten könntest im internet in der ganzen welt bekannt werden.
     
  • Hasülein
    Gast
    0
    6 April 2005
    #13
    würds machen,aber nich um die beziehung aufzubessern ;D vllt zum 5. jahrestag oder sowas,weil sowat ja auch nich grad billig is...wenns kriselt,würd ich ersma mit ihm drüber reden etc,aber keine fotos für ihn machen,weil zum +streit+ ja immer zwie personen gehören :zwinker: viel glück :eckig:
     
  • AustrianGirl
    0
    6 April 2005
    #14
    Ach, wer würde sich über sowas nicht freuen? :grrr:

    Meinem (zukünftigen) Freund würde ich gerne sowas schenken, aber ich finde meinen Körper dafür zu hässlich :frown:
    Aber vllt. ist der Fotograf so gut, dass er das alles mit bestimmten Lichteffekten oder so so halbwegs gut aussehen lassen kann...aber der ist dann bestimmt sehr teuer.....:grrr: ...wie auch immer...:smile:

    Ich würde es gerne machen und es wäre eine Überlegung wert, ja :jaa:
     
  • KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 April 2005
    #15
    Im Prinzip find ich es ne schöne Idee erotische Fotos für meinen Freund zu machen, aber nicht wenn es krieselt. Ich finde die erotische Fotos kann man nehmen um ein bischen mehr Pep in eine Intakte Beziehung zu bringen, aber nicht um eine Beziehung zu retten in der es schon krieselt.
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    6 April 2005
    #16
    Ich würde das auf jeden Fall machen, weil mir selber das auch gefallen würde mal so zu posen... Würd ich schon gerne machen. Mein einziges Problem ist, dass das nur beim richtigen Fotografen gut wird und das ist ziemlich teuer, soviel Geld hab ich nicht, dass ich das dafür ausgeben kann... Schade... Später eventuell mal, auf jeden Fall will ich das irgendwann mal machen!
     
  • NathaKata
    NathaKata (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    536
    101
    0
    Single
    6 April 2005
    #17
    ich hab welceh von meiern ex...Ätsch...
    /me gibt ohne grudn an...



    ne aber mal im ernst ich fidend as sehr schön...habe michd amasl sehr darüber gefreut
     
  • sonja1980
    Gast
    0
    6 April 2005
    #18
    Ich muß wohl mal was zu den ganzen Kosten sagen, da ich ja regelmäßig posiere, bekomme ich soetwas von meinem Fotografen natürlich umsonst, also, der Kostenfaktor ist echt unwichtig in dem Fall. wichtiger ist mir eigentlich der Gedanke ob es ihn mal wachrüttelt, soll ja nicht so sein wie ein Blumenstrauß oder so, oder nach dem Motto, hier bin ich, leg los. Da habe ich meine Zweifel
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    6 April 2005
    #19
    selbst wenn mans nicht umsonst machen kann, dann holt man sich ne freundin, oder mehrere :zwinker:
    sucht sich coole locations und macht selber die fotos.

    die sind genauso gut wie vom fotografen, habe viele total schöne schwarz-weiß-fotos.
     
  • Ken Guru
    Gast
    0
    7 April 2005
    #20
    Sicher. Denn Fotografen machen Ihre Ausbildung und jahrelangen Berufs-
    erfahrungen ja auch nur zum Spass ;-)

    Zeig mir Deine Bilder und sage Dir, was ein Professioneller anders gemacht
    hätte.

    LG
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste