Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    21 August 2005
    #1

    Erotische Fotos

    Also, ich möchte meinem Freund zu Weihnachten eien Kalender für 2006 mit meinen Fotos machen.Hat das jemand schon mal gemacht??
    Meint ihr ich soll gleich zum Fotographen oder kann man das auch selber machen?
    Welche Hintergründe oder Positionen sind besonders schön?
    Und findet ihr nur Dessous verführerisch genug oder normale Kleidung auch?
    @ Boys: würdet ihr euch über sowas freuen?
    Danke schonmal
     
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 August 2005
    #2
    Genau die gleiche Idee hatte ich auch schon, und suche auch nach einem geeigneten Fotografen.
    Denn ich weiß nicht, ob die Fotos so toll werden, wenn man sie selbst macht oder von einer Freundin machen lässt.

    Bei mir ist leider das Problem, dass es hier in der Nähe kaum Fotografen gibt,die solche Fotos machen.

    Und außerdem sind die sehr sehr teuer.

    Ich kann dir leider keine Antworten auf deine Fragen geben, bin aber sehr gespannt auf die anderen Antworten
     
  • Heather
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    21 August 2005
    #3
    also ich hab damals einfach per selbstauslöser fotografiert und einige davon sind wirklich gut geworden. ich wurde sogar schon gefragt wer die gemacht hat.
    also es ist auch so möglich. musst dir eben einen geeigneten hintergrund suchen und alles.
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    21 August 2005
    #4
    also, ich würde mich auf jeden fall daüber freuen. die frage ist halt nur wo ich so einen kalender aufhängen würde ... es muss ja nicht unbedingt sein, dass alle meine freunde wissen, wie meine freundin in unterwäsche aussieht ...

    ich denke nur dessous muss nicht sein, aber macht die ganze sache für ihn natürlich um einiges reizvoller :zwinker:

    wenn du nicht zu nem fotografen willst, oder es dir zu tuer ist, lass doch deine beste freundin oder vielleicht deine eschwester die fotos machen.

    was immer super aus kommt,s ind swarz/weiß - bilder oder welche mit so nem gelb / occa-stich, weisst du was ich meine ???

    und zum hintergrund ... entweder ganz schilcht ne weiße wand. oder ein schönes tuch vor die wand hängen, oder etwas mit licht und schatten arbeiten, z.b. das rollo halb aufmachen, so dass du lauter schwarz/weiße "streifen" auf deinem körper hast. oder schön romantisch mit blumen udn kerzen. udn wenn du dich traust kannst du auch in der natur sicher schöne motive finden. einfach mal kreativ weden und anfangen. während dem "shooting" kommen einem immer mehr ideen.

    viel spaß und viel efolg.

    marsupilami
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    21 August 2005
    #5
    Das mit dem Rollo runter is ne echt gute Idee, daran hab ich gar noch net gedacht...DANKE
    Ich hab echt keine Ahnung wer,außer einem Fotografen, des machen könnte.Meine Schwester hat da sicher net die Lust zu ...
    Also immer her mit guten Ideen... :smile: :smile: :smile:
     
  • Nadeshda
    Nadeshda (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 August 2005
    #6
    Ich finde, dass gerade bei erotischen Fotos die Beleuchtung sehr wichtig ist. Das bekommt man als Laie eigentlich nie so richtig hin. Ich würde dir also empfehlen, das einen Fotografen machen zu lassen.

    Die Idee an sich finde ich im Übrigen sehr schön. Als Idee von mir dazu: du musst ja nicht auf allen Fotos komplett zu sehen sein. Ich finde auch Fotos extrem erotisch, wenn nur ein Körperteil (z.B. Hüfte oder Halsbeuge usw. ) in Großaufnahme zu sehen ist... als kleines Extra evtl. mit Wassertropfen drauf oder so.
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    21 August 2005
    #7
    das mit dem Wassertropfen kriegt man auch nur beim Fotografen hin ,oder?
     
  • Nadeshda
    Nadeshda (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 August 2005
    #8
    Ich habs noch nie probiert, aber das wird schon schwierig und du brauchst mindestens zwei Leute, die dir helfen. Einen, der das Wasser tropft und den, der im richtigen Moment fotografiert :zwinker:
     
  • souki
    Gast
    0
    21 August 2005
    #9
    ich wollte meinem freund auch so ein ähnliches geschenk machen. habe mich auch bei mehreren fotografen erkundigt, aber es ist wirklich sehr teuer.

    20 fotos kosten allein ungefähr zwischen 150 und 300 euro und das gestalten des kalenders kostet auch noch ma 300.

    am besten man versucht die fotos selbst zu machen oder man kennt jemanden der sich damit auskennt.
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    21 August 2005
    #10
    Ich hab bei 2 Fotografen nachgefragt; der eine verlangt 52€ für 3 Bilder ,der andere 39€, jedes weiter Bild kostet 8,??? €
     
  • 21 August 2005
    #11
    Waaaaaaaaas... :eek:

    Das ist ja verrückt!!!

    Nö.. ist ganz einfach!
    Wasser in ne Sprühflasche.. und ggf vorher ein bisschen mit Babyöl eincremen, dann laufen die Tropfen ein bisschen weiter - gibt lustige Fotos :zwinker:
     
  • argo
    Gast
    0
    21 August 2005
    #12
    um noch mal stellung für das männliche geschlecht zubeziehen finde den einfall super. Den Jungs mal ehrlich wer würde nicht gerne von seiner Freundin duchs Jahr geführt werden?

    Würde nicht alles in unter wäsche machen denn auch in sachen kann das sehr erotisch werden (zB im mini)! Schwarz weiß find ich auch gut! Und das mit dem licht auch!

    cu arg0
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    21 August 2005
    #13
    Find ich auch, des kann ja keiner zahlen :geknickt:
    Findet ihr das mit dem Wassertropfen auf der Brust gut?Oder woanders?
    Und mit BH besser oder ohne??
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    21 August 2005
    #14
    kann mri schon vorstellen, dass das in S/W super ausschaut, so ein paar (nicht zu kleine) wassertropfen auf der prust auf´m dekoltee :gluecklic
    und eben, in verbindung mit babyöl ergibt das richtig schöne tzropfen, da sie duch das öl von der haut abgestoßen werden.
    kannst ja erstmal ein paar mal für dich alleine etwas expeimentieren, wie´s ausschaut, geht und wie´s dir gefällt. kannst ja auch shconmal alleine ein
    paar testbilder machen, nur um mal nen eindruck zu gewinnen.


    das bleibt ganz alleine dir überlassen. wie weit traust du dich bzw. noch wiechtiger wie weit fühlst dud ich gut dabei !!! dir müssen die bilder gefallen und du musst dazu stehen können.
    und du kannst ja auch ein "zwischending" schaffen,a lso den BH anlassen, aber die bügel von der schulter nehmen, oder ihn auf machen, aber noch vor den brüsten festhalten oder so, so in der art wie bei nem strip ...
     
  • Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    101
    0
    nicht angegeben
    21 August 2005
    #15
    du könntest verschiedene bilder machen,also anfangen mit welchen,wo du noch mehr an hast und je mehr das jahr zu ende geht,umso mehr läßt du fallen...die idee is mir grad so spontan gekommen!kannst dich auch irgendwie schräg oder so hinlegen und dann mit so nem seidentuch arbeiten,was einzelne stellen bedeckt...oder eben so im stehen von der seite...gibts ja ver.variationen...
    hab damit noch keine persönlichen erfahrungen geamcht,aber würde halt sagen,s/w bilder sind gut,nicht zu helle beleuchtung...kommt halt drauf an!aber die idee für seinen freund als geschenk finde ich gut!
     
  • Haeffy
    Benutzer gesperrt
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    21 August 2005
    #16
    .........
     
  • Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2005
    #17
    Guten Morgen Fußballmietze,
    guten Morgen @ all !

    Ich habe soetwas schon selbst verschenkt, geschenkt bekommen und jetzt werde ich es nochmal mit meiner Lebensgefährtin gemeinsam machen.

    Ist eine tolle Erfahrung, eine super Erinnerung und Spaß machen tut's auch.


    Ich würde zu keinem anderen Fotografen gehen, als zu Manfred Schlewitz, er bekommt es super hin, auch mit Schüchternheit, Flecken vor Aufregung, usw. umzugehen und hat einfach tolle Ideen und geht super auf die Vorstellungen des Modells ein.

    www.schlewitz.de

    Das Thema Geld - dann spar' lieber 'nen Monat länger darauf, ich habe es noch nie bereut. Und den Kalender würde ich selber machen, Blankos bekommst Du doch in jedem Schreibwarenhandel.


    Dir und allen anderen noch einen tollen Tag!

    Gruß,
    Trav
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    22 August 2005
    #18
    Also das mit 'schlewitz' hört sich super an, aber das ist von Bayern aus viel zu weit und mehr als 200 € ????? Das ist total teuer nur für Bilder! :geknickt:
     
  • dataXP
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    24 August 2005
    #19
    Hi...

    Ich als Mann würde mich auch sehr darüber freuen und denke, dass da andere nicht anders denken als ich. Dein Freund wird sich mit Sicherheit drüber freuen!

    Ein Profi ist sicherlich die beste Lösung für solche Bilder, jedoch ist so ein Shooting ziemlich teuer. Daher würde ich es erst einmal auch selber versuchen. Wenn du eine digitale Kamera hast (vll. auch im Freundeskreis leihen kannst), kostet dich das Rumexperimentieren ja auch nicht wirklich was.
    Anregungen für die Bilder gibt es hier im Thead ja schon reichlich. Ansonsten findet man in diversen Fotografen-Homepages auch einige Vorlagen in Form von Bildern.
    Licht ist immer etwas sehr wichtiges, denn dadurch wird eine gewisse Stimmung ins Bild gebracht. S/W finde ich meistens auch besser als Farbe...

    Ich würde eine gute Freundin fragen, ob sie nicht von dir ein paar Bilder machen kann, weil dann kannst du dir zeit lassen und musst nicht binnen 10 Sekunden (Selbstauslöser) die Position einnehmen. Sie kann dann direkt auch beurteilen wie das ganze aussieht und vll. kleine Vorschläge machen, wie die Pose eventuell besser wirken würde.

    Wenn die Bilder nichts werden, kannst du ja immer noch zu nem Profi gehen. Wobei ich der Meinung bin, dass selbst schlechte Bilder, deinem Freund gefallen würden :smile: Ich mein deine Mutter hat sich doch sicherlich früher auch über Bilder gefreut, wo du nur nen paar bunte gemalt hast :smile: Dein Freund wird nicht anders denken. Der Wille zählt und schließlich kommt es ja auch vom Herzen :smile:

    Gruß
    dataXP
     
  • Lei-Charatin
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    nicht angegeben
    24 August 2005
    #20
    also ich rate auch erst mal zum selber ausprobieren.

    Du solltest aber darauf achten, eine gute Kamera (egal ob digital oder analog) zu verwenden. Wenn Du z.B. eine analoge Kompaktkamera nimmst, musst Du oft mit Blitz fotografieren, das Objektiv verzerrt unschön und bei manchen Entfernungen spielt der Autofokus nicht mit.
    Deshalb rate ich da nur zu einer Spiegelreflex-Kamera. Dann klappts auch mit den Nachbarn. :bier:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste