Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erschwerte Bedingungen bei der Kontaktaufnahme

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von suavemente, 23 November 2005.

  1. suavemente
    Gast
    0
    Hi

    Zum besseren Verständis, erstmal etwas vorweg: Unsere Schule kooperiert mit einer anderen Schule im Ort, dass heißt Schüler von Schule A haben Kurse zusammen mit den Schülern von Schule B und andersrum. Somit kennen sich unser beider Stufen einigermaßen, nicht jeder kennt jeden, aber jeder die, mit denen er zusammen im Kurs ist. So weit so gut...

    Ich (Schüler von Schule A) habe auch einen Kurs auf Schule B und habe dort kürzlich eine Klausur geschrieben. Da 2 Klausuren zur selben Zeit anlagen, haben wir mit einem anderen Kurs von Schule B geschrieben.
    Als wir uns morgens vor dem Klausurraum versammelt haben ist es passiert (man muss dazu sagen, dass ich die Leute aus dem anderen Kurs nicht kenne, ich kenne nur die Leute die bei mir im Kurs sind). Als ich vor dem Raum stand ist mir ein Mädchen aufgefallen. Wir hatten oft Blickkontakt, immer wenn ich zu ihr hinschaute, schaute sie zurück. Da der Lehrer jedoch frühzeitig kam und ich ein wenig nervös war wegen der anstehenden Klausur blieb für den Blickkontakt insgesamt nicht viel Zeit.
    Als wir dann im Raum waren und die Klausur schrieben war logischerweise nichts. Ich war bemüht um meine Klausur, obwohl ich immer an sie denken musste. Gegen Ende der Klausurzeit waren nur noch ein paar Leute mit mir am schreiben, u.a. auch das Mädchen. Der Lehrer sagte uns, dass wir nur noch 5 Minuten hätten. Daraufhin sprach er mich an und meinte leicht ironisch, ob ich alles verstanden hätte. Ich drehte mich um (der Lehrer stand hinten im Raum, ich saß ziemlich weit vorne). Als ich mich zum Lehrer umdrehte und zu ihm meinte, dass ich alles verstanden habe, bemerkte ich, dass das Mädchen zufällig in meiner Blickrichtung saß. Sie hatte auch mitbekommen, dass der Lehrer mit mir gesprochen hat und als ich sie anschaute lächelte sie mich an.
    Danach ging leider alles sehr sehr schnell. Wir alle haben unser Klausurheft abgegeben und dann musste ich zurück zu meiner Schule. Ich habe nur einen Kurs auf Schule B und die übrigen Kurse alle auf meiner Schule.

    Ich kann nicht sagen, ob es auf anhieb zwischen uns beiden gefunkt hat, Tatsache ist jedenfalls, dass sie mir den Kopf verdreht hat. Habe sowas nur gehört, aber selber noch nie die Erfahrung gemacht.
    Sie war mir, als ich mich vor dem Klausurraum einfand, schon aufgefallen (sie entspricht auch meinem Typ Frau) und als sie mich dann nach der Klausur anlächelte dann war es mit mir vorbei. :herz:

    Nur gibt es jetzt folgende Probleme:
    1.) Ich kenne weder ihren Namen noch sonst was.
    2.) Ich habe nicht oft die Gelegenheit sie zu sehen (wenn dann nur 1x in der Woche, da ich nur einen Kurs auf Schule B habe). Wenn könnte ich sie dann nur morgens vor der Schule sehen (ich habe die ersten beiden Stunde dort Unterricht), jedoch ist die Chance klein sie dort zu erwischen.

    Ich kenne auch ein paar Leute, aus der Stufe von Schule B... nur ob ich sie nach dem Namen des Mädchen fragen soll? Ein Kollege hat mir letztens ein paar Fotos zugeschickt, u.a. habe ich sie auch auf einem Foto gefunden. Ich könnte anhand des Fotos nachfragen... nur kenne ich die Leute nicht so gut, als dass ich sie so einfach nach dem Namen fragen könnte. Die Reaktionen könnten ein wenig komisch ausfallen.

    Daher wäre ich dankbar für jeden möglichen Tipp. Es ist eine verzwickte Situation, das gebe ich zu. Aber bevor ich mit der Tür ins Haus falle, wollte ich mich mal hier umhören.

    Vielen Dank schonmal im voraus!!
     
    #1
    suavemente, 23 November 2005
  2. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Würd mich erst mal über sie erkundign vielleicht gibt es ja ne telefonliste von der JAhrgangsstufe, dann könntest du si ja mal anrufen!
     
    #2
    Tinkerbellw, 23 November 2005
  3. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Also ich bin grad in so einer ähmlichen Situation bei uns an der FH. Zwar net ganz so schwer wie bei dir... aber ich sehe sie, auch nur 3x die Woche und bei den Hörsälen ist auch fast ein Wunder, wenn wir mal in der Nähe sitzen. Auch bei mir war und ist so, dass wir uns öfters gegenseitig anlächeln. Ich habe angefangen sie mal in der Vorlesung so banales Zeug zu fragen, bzw. die Freundinnen um sie herum. Danach habe ich sie halt nach Vorlesungsende vor der Uni kurz angehalten (habe extra gewartet bis alle Freundinnen weg waren) und spontan gefragt, dass wenn sie ihre Wohnung bei uns hat, ob wir was trinken gehen wollen. Sie meinte "ja klar gern". 1 Woche später habe ich ihr direkt nach der Vorlesung gefragte ob sie mir ihre Handynummer geben könnte. Ging auch.
    So solltest du es auch machen. Einfach vor der Stunde, mal zu ihr hin, banales Zeug fragen und dann anfügen.. "ach, ich weíß noch gar nicht deinen Namen" dazu schön lächeln. Sie wird ihn dir sagen. Danach die nächsten beiden Wochen einfach direkt, wenn du siehst, anlächeln und begrüßen und fragen wie es ihr geht. Ja und dann einfach mal sagen, ob sie kurz nach der Stunde 1 Minute für dich hat. Hingehen, Mut zusammen nehmen und fragen, ob ihr was trinken gehen wollt. Ich weiß, dass sowas schwer ist, aber lieber so, als da wild rumzuspekulieren. Vor allem solltest versuchen, alles etwas mit Abstand zu sehen (so mach ich das grad auch), weil ein anlächeln sehr unterschiedlich zu deuten ist. Also einfach fragen und schauen... werde ich nächste Woche per SMS machen, wenn sie ihre Wohnung hat. Wenn du noch Fragen hast, helf ich dir gern :zwinker: Männer müssen doch zusammen halten :cool1:
     
    #3
    ITALIA, 23 November 2005
  4. suavemente
    Gast
    0
    @Tinkerbellw
    So eine Liste existiert garantiert, aber dann direkt anrufen? Hmm.. ist ja ein wenig was anderes, als wenn ich sie in der Stadt oder so treffe.


    @ITALIA
    Erstmal besten Dank für dein Tipp und vorallem dein Angebot! Ich werde da sicher drauf zurückkommen! :zwinker:

    Wie du schon richtig sagst, ein Lächeln kann man echt unterschiedlich auslegen. Nicht immer ist die erste Vermutung die richtige, dennoch ist es definitiv besser sich da Klarheit zu verschaffen.
    Deine Strategie klingt vielversprechend und aufgrund der fast identischen Situationen ist sie sicherlich auch bei mir anwendbar. Ist nur die Frage, was du unter "banalen" Dingen verstehst :smile:, aber im Grunde hab ich begriffen worauf es hinausläuft. Es wird mich vielleicht ein wenig Überwindung kosten auf sie zu zu gehen und ein Gespräch zu beginnen, aber man hat im Prinzip ja nichts zu verlieren. Ich werde mein Glück probieren, leider erst nächste Woche...

    Ich drück dir auf jedenfall mal die Daumen! :zwinker:
     
    #4
    suavemente, 23 November 2005
  5. kusChÄlbÄrcHeN
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Sowas ist doch ideal als Ausgangslage !

    Wenn sie dich angelächelt hat, musst du nur noch den ersten Schritt machen.
    Wenn du das nächste mal bei ihr auf der Schule bist und sie siehst, versuch mal bei ihr irgendwie vorbeizukommen, so dass sie dich auch sieht und schau ihr direkt in die Augen (Blickkontakt halten wenn sie zurückschaut).
    Wenn sie dann erneut lächelt sprech sie einfach mal an so von wegen...

    "Hey, alles klar?"
    "Hi, ja sicher und bei dir?"
    "ja auch, sorry wenn ich dich jetzt so einfach anspreche aber irgendwie bist du mir schon öfters aufgefallen und ich konnt mich einfach nicht mehr halten *g*"

    und dann halt einfach nen gespräch anfangen und im verlauf euch näher kennenlernen. Mädels lächeln meist dann, wenn sie dich ebenfalls interessant finden, also kannste gar nicht viel falsch machen (Es sei denn du bist nervös, zitterst dir den Arsch ab und stotterst sie voll :tongue:)
     
    #5
    kusChÄlbÄrcHeN, 23 November 2005
  6. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt... Wichtig ist, sich da nicht reinzusteigern bzw. da zu viel reininterpretieren. Leider gibt es oft genug Fälle, in denen eine Frau dich öfters direkt und länger anlächelt, aber wenn man dann ein Date klar machen will, sie da abblockt bzw. sie das nur so bisschen aus "Spaß" gemacht hat. Wie gesagt Lage abchecken, unverbindlich quatschen... dann nach einen Treffen fragen. Wenn man zuviel in das Lächeln reindenkt, dann macht man sich Druck. Und genau der Druck macht dann vieles kaputt, weil man nicht mehr locker sein kann. Heute hat meine Frau mal nur einmal hergeschaut und nicht gelächelt. Sowas kann auch vorkommen... also fragen, abwarten und schauen was kommt
     
    #6
    ITALIA, 24 November 2005
  7. BelowSummer
    0
    Erschwerte Bedingungen? Einfacher gehts ja wohl kaum!

    "Na! wie ist die Klausur gelaufen?"
    Danach das Gespräch ein bisschen führen und dann beendest DU das Gespräch.
    "Ich hab noch zutun. ciao ciao"

    Ansonsten kann ich nur ITALIA zustimmen. Nur weil dich jemand anguckt heisst das nicht, dass da was geht. Also immer schön locker rangehen an die Sache.
    Ich weiß nur nicht was besser ist: Gleich nach einem Treffen fragen, oder noch bisschen abwarten *nachdenk*. Ich würde warscheinlich erstmal ein bisschen warten, noch 1-2 mal mit ihr reden und dann halt nach der Nummer fragen.
    Achso noch was: wenn du eine Frau gewinnen willst, musst du riskieren sie zu verlieren. Trau dich einfach, frag nach der Nummer. Wenn sie nein sagt, ist auch egal. ciao
     
    #7
    BelowSummer, 24 November 2005
  8. suavemente
    Gast
    0
    @kusChÄlbÄrcHeN
    Jop... so in etwa hatte ich das vor, eine andere Möglichkeit habe ich ja sonst erstmal nicht :smile:

    @ITALIA
    Habe auf keinenfall vor, mit der Tür ins Haus zu fallen :zwinker:
    Das ist sicherlich das beste, erstmal die Lage abzuchecken und sie wirklich unverbindlich anzuquatschen und vorallem sich nicht vorher unter Druck setzen. Werde sie nächste Woche (hoffe ich sehe sie dann) einfach mal locker anquatschen. Wie du außerdem schon richtig sagst, nicht jedes Lächeln signalisiert "hier könnte was gehen"... bevor ich mir da zuviel reininterpretiere, spare ich lieber die Gedanken und konzentriere mich auf andere Sachen. Dann fällt mir das Ansprechen sicher auch leichter.

    @BelowSummer
    Ja...im ersten Moment meint man sicherlich, "ach... das ist doch recht einfach". Das Problem was ich habe ist ganz schlicht und einfach das, dass ich sie nur 1x in der Woche sehen kann, da ich nur 1x in der Woche meinen Kurs auf ihrer Schule habe. Eine andere Möglichkeit habe ich bis jetzt noch nicht gesehen, daher ist es nicht ganz so einfach wie du denkst.
     
    #8
    suavemente, 24 November 2005
  9. seki#2
    Gast
    0
    Wenn du ihr Nummer bekommst, ruf direkt an. Klappt bestimmt !
     
    #9
    seki#2, 24 November 2005
  10. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Mhhm anrufen, würde ich nicht gleich machen. Erstmal ein paar wenige SMS schreiben. Viele Frauen telen nicht gern am Anfang mit den Männern und es kann da oft zu blöden Situationen kommen. Ich würde ein Treffen auch nur per SMS vorschlagen...weil anrufen kommt schnell einen "hinterherlaufen" gleich, und das möchten wir ja unbedingt vermeiden. Denn wenn es nichts wird...soll man sich immer so zurückziehen können, ohne sein Gesicht zu verlieren.
     
    #10
    ITALIA, 25 November 2005
  11. suavemente
    Gast
    0
    Wie stelle ich das am geschicktesten an??

    Also, da ich sie ja in der kommenden Woche sehen werde, habe ich nochmal eine Frage bezüglich des Ansprechens.
    Vermutlich wird sie ja sicher nicht alleine auf dem Schulhof stehen, soll ich sie dann trotzdem ansprechen, obwohl ihre Freundinnen dabei sind? Oder wäre es besser zu warten, bis es zum Unterricht klingelt und ich sie dann irgendwo abfange, wo (hoffentlich) weniger Leute bei ihr stehen? Die Frage ist dann nur, ob ich sie beim letzteren auch noch erwische....

    Danke schonmal im vorraus!! :smile:
     
    #11
    suavemente, 27 November 2005
  12. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Versuch sie zu erwischen, wenn sie allein ist. Ich würde sie nicht vor allen Freundinnen ansprechen.
     
    #12
    Kate, 28 November 2005
  13. seki#2
    Gast
    0
    son quatsch. sms sind viel zu unpersönlich und bringen überhaupt nichts rüber. von jemanden der sowas nur per sms regelt, würde ich sagen, dass er einfach zu schüchtern ist.

    nachtrag: wer durch nen korb meint, sein gesicht zu verlieren, der hat überhaupt kein gesicht. ;-) Lieber tausend Körbe und einmal erfolg und 1000 mal gezögert.
     
    #13
    seki#2, 29 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erschwerte Bedingungen Kontaktaufnahme
Palo999
Flirt & Dating Forum
4 September 2016
10 Antworten
physicist
Flirt & Dating Forum
31 Mai 2012
6 Antworten