Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erst alles toll - jetzt nix mehr - hat sie Angst vor Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von blackstar, 4 Juni 2006.

  1. blackstar
    Gast
    0
    Hi,

    Sorry ist alle sehr lang geworden. Würde dennoch über Hilfe freuen. Daaaanke!!!

    Es geht um ein Mädel (23), ich (23) habe sie auf sonem Single-Portal kennen gelernt - sie hat mich angeschrieben. Ich dachte zuerst, das wäre ein Fake weil sie ne Frau ist und super-hot aussah und dann noch nen Typen anschreibt.

    Wir haben dann bissl gemailt und MSN und haben gemerkt, dass wir einander sehr ähnlich sind und haben uns super gut verstanden und so. Wir haben dann nach 2 Tagen (Freitag) schon ausgemacht uns Sonntag zu treffen weil halt einfach alles stimmte.

    Wir haben uns dann nachmittags getroffen, waren spazieren, essen, Kino, bar und dann hab ich sie nach Hause gefahren so gegen halb 1. Es war ein super schöner tag und man merkte, dass sie es auch so sah. Wir haben dann abgemacht uns bald wieder zu sehen.

    Am nächsten Tag (Montag) hat sie mich angerufen, abends. Dienstag war ich bei ner Freundin Sushi machen und danach haben wir telefoniert und ich schlug vor mit ihr am Mittwoch das übrig gebliebene Sushi zu essen. Fand sie toll, also bin ich Mittwoch dann hin.

    Der Abend war auch toll, DVD geguckt, Sushi gegessen, viel geredet und irgendwann lagen wir dann da so dich beieinander auf ihrem Bett, dann hab ich sie geküsst. Gefiel ihr offensichtlich und es gab hier speziell und auch schon die ganze Zeit nonverbal ne Menge gegenseitiges positives Feedback.

    Für mich war damit eigentlich alles klar. Zumal wir voll viel abgemacht hatten, was wir in Zukunft so unternehmen wollen und SIE fing laut an drüber nachzudenken, was wir den Leuten erzählen, um nicht sagen zu müssen, dass wir uns ausm Netz kennen...

    Eigentlich (also vor dem spontanen Sushi) waren wir für Donnerstag verabredet gewesen, da hatte sie dann aber doch keine Zeit und ich fragte sie dann (also am Mittwoch) ob wir uns abends noch sehen. Sie meinte, sie würde mal gucken wegen Zeit und sich melden...

    Jetzt geht’s los mit den Problemen...

    ...sie meldete sich dann auch - Absage weil schon spät und Freitag früh Uni. "Aber Freitag" sagte sie dann... Freitag kam dann wieder ne Absage, weils ihr nicht so gut ging, sie hat ne Verletzung vom Sport (das Stimmte auch).

    Ich war da dann recht enttäuscht und hab das auch wohl unbewusst etwas zum Ausdruck gebracht. Z.B. fragte sie was ich dann jetzt noch machen würde und da hab ich dann gesagt "Keine Ahnung" um ihr zu zeigen, dass ich mir jetzt schon den 2. Abend extra freigehalten hab (war vielleicht falsch das so zu sagen). Sie sagte dann, wenn mir "langweilig sei" können ich ja später noch mal anrufen (das deute ich inzwischen als "Tu das bloß nicht, wenn du nen bisschen Selbstachtung hast"). Sie sagte noch, sie würde dann Samstag zu mir kommen…

    Ich war dann recht gefrustet und bin mit paar Jungs feiern gegangen und hab sie dann noch versucht so um 23 Uhr anzurufen um gute Nacht zu sagen - sie ging nicht dran. Am nächsten Tag rief sie mich am Nachmittag an um wieder abzusagen und zwar auch für die nächste Zeit. Sie hätte einfach zuviel zu tun und wisse nicht wie sie das alles schaffen soll. Ich solle ihr einfach mal 2 Wochen zeit lassen… Ich fragte, ob wir denn noch telefonieren würden. „Ja klar, ich könne immer anrufen…“

    Ich hab das als Komplett-Korb gewertet – meiner Meinung nach hat man immer mal 2 Stunden Zeit. Mir ging es scheiße und ich wollte noch mal mit ihr reden. Angerufen geht nicht dran. Stunde später, Nummer unterdrückt – geht sofort dran. Ich hab sie dann direkt gefragt, was denn der wahre Grund wäre. Sie blieb bei der Sache mit der Zeit und das ihr gerade alles zuviel würde. Aber sie sagte auch, dass alles sehr schnell ging. Ich hab dann noch nen paar Sachen gesagt, die ich hätte lieber nicht sagen soll z.B. dass doch alles so toll war und das es mir leid tut, wenn ich sie eingeengt habe und das ich eigentlich gar nicht so wäre und ich sonst immer wegen zu wenig zeit kritisiert worden wäre. Ich hab auch gesagt, dass man wegen Zeitmangel niemanden abschießt – der einen viel bedeutet. Sie meinte dann, sie können das derzeit nicht kommentieren. War jedenfalls wohl alles leicht weichei-mäßig fertig angehaucht, was ich gesagt habe. Halt so wie man ist, wenn einem jemand viel bedeutet und man es nicht versteht. Ich denke ich hab mich da um Kopf und Kragen geredet…

    Ich hab ihr dann gesagt, sie können sich ja melden, wenn sie Lust hätte und sonst halt nicht – sie solle sich da nicht unter Druck gesetzt fühlen.

    Das ist jetzt eine Woche und 2 Tage her. Ich habe nicht mehr von Ihr gehört und sie hat mich im MSN offensichtlich auf „Blockiert“ gesetzt.

    Fragen:
    1. Was hätte ich besser machen können?
    2. War das ein Korb?
    3. War das letzte Telefonat wirklich "um Kopf und Kragen" geredet?
    4. Wieso tut sie das so plötzlich - wenn vorher alles so toll schien? Hab ich 0 Menschenkenntnis?
    5. Meine Theorie: Sie merkte, dass es ernst wird und hat irgendwie Angst davor. Was denkt ihr?
    6. Verliebe ich mich zu schnell?
    7. Kämpfen oder sein lassen?
    8. Was soll ich jetzt machen? a)Nix b)Vielleicht nen Brief schreiben (is das zu Softy?) c)Anrufen d)Per SMS um ein Treffen bitten zum reden e) was ganz anderes?
     
    #1
    blackstar, 4 Juni 2006
  2. blackstar
    Gast
    0
    Hat niemand nen Tipp für mich :cry:
     
    #2
    blackstar, 5 Juni 2006
  3. Sonnenblume*
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Hallo blackstar,

    mh, ich denke eigentlich nicht, dass du irgendwas falsch gemacht hast. Nein, im Gegenteil. Das kann es nicht sein.

    Es kann 1000 Gründe geben, dass muss nicht mal an Dir liegen.
    Vielleicht hat sie Angst das mehr draus wird, indem Sinne, das sie eben Angst vor einer Beziehung hat, oder Angst dich zu enttäuschen. Hört sich für mich jedenfalls stark so an, denn ihr hat dein Kuss ja anscheinend auch gefallen.

    Vielleicht hat sie aus Angst die "Notbremse" gezogen, ume es nicht erst soweit kommen zu lassen, dass vielleicht noch mehr zwischen euch passiert und sie Dir dann evtl. weh tut.

    Für mich hört sich das so an als hätte sie einfach Angst. Aber man weiss ja nicht, was in ihrem Kopf vorgeht.

    Es ist schade, dass sie mit Dir nicht darüber redet was los ist, denn dann könntet ihr das Problem gemeinsam lösen.

    Ich denke auf jeden Fall, dass sie persönliche Probleme hat.
    So etwas ähnliches habe ich nämlich auch schonmal erlebt und da war es zumindest so.

    Allerdings weiss ich jetzt auch nicht was ich dir raten soll. Ich finde es schade, dass sie sich einfach zurückzieht und gar nichts dazu äussert.

    Schwierig, da sie dich ja anscheinend auch im Msn oder so blockiert kannst du sie wohl auch nun schlecht erreichen und zur Rede stellen.

    ICh wünsche Dir auf jeden Fall, dass sie sich vielleicht wieder meldet und das aufklärt.
    Ich glaube nicht, dass es an Dir liegt, da sie dich ja anscheinand auch sehr mag.

    Alles Gute,
    Sonnenblume*
     
    #3
    Sonnenblume*, 5 Juni 2006
  4. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    So hart es klingt, aber ich denke, da gibt es keine Chance mehr.
    Ich würde das ganze so sehen: Ihr habt euch gut verstanden, ihr fandet euch sympatisch, sie dachte vielleicht auch an mehr, aber als ihr euch geküsst habt, fiel ihr auf, dass es einfach nicht gefunkt hat.

    Vielleicht wäre es anders gelaufen, wenn du nicht ganz so schnell rangegangen wärst, aber ehrlich gesagt, glaube ich das nicht. Vermutlich hätte es dann nur etwas länger bis zur Abfuhr gedauert.

    Was du jetzt machen kannst? Leider gar nichts. Setz für dich selbst ne Frist bis wann sie sich melden sollte, damit du wieder drauf eingehst. Also sag zum Beispiel: wenn sie sich bis 10.Juni meldet, gehe ich drauf ein und gebe dem ganzen noch ne Chance. Wenn sie sich später meldet, sage ich ihr, sie hat es vergeigt und sie soll mich in Ruhe lassen. Ich denke, so eine Frist ist ganz wichtig für dich, damit du einen "Abschluss" hast. Im Moment hängst du in der Schwebe und machst dir Hoffnungen, aber das MUSS unbedingt ein Ende haben.

    Ich denke, dich trifft keine Schuld. Sie wollte keine Beziehung oder hat Angst davor oder es hat einfach bei ihr nicht gefunkt. Hak es ab.

    Ach und wegen der Menschenkenntnis. Damit hat das nix zu tun. Ich glaube, sie mochte dich wirklich gern, hat aber irgendwann gemerkt, dass es über Freundschaft nicht hinaus geht. Sie wusste es selber vorher auch nicht.

    Fürd nächste Mal: Such dir keine im Internet ;p
    Aber ansonsten hast du nix falsch gemacht. Oder habt ihr mehr als küssen gemacht?
     
    #4
    Girlie23, 5 Juni 2006
  5. Sonnenblume*
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Zu deinen Fragen denke ich:

    1. Du hast meiner Ansicht nach alles gut gemacht.
    2. das kann ich schlecht einschätzen, ich denk nicht, dass sie dir wirklich einen geben wollte, sonst hätte sie es gesagt, sie mag dich, aber hat vielleicht Angst, vielleicht vor den Gefühlen (Spekulation)
    3. Das war gut, da du ihr klar gemacht hast, das sie dir was bedeutet, also nich um Kopf und Kragen geredet
    4. das kann ich nicht einschätzen
    5. Deiner Theorie stimme ich voll und ganz zu
    6. kann ich auch nicht so gut einschätzen
    7. ich würde kämpfen
    8. Ich fände die Idee mit dem Brief gut, du kannst ihr deine Gefühle beschreiben und ihr anbieten, dass du ein offenes Ohr für Sie hast
     
    #5
    Sonnenblume*, 5 Juni 2006
  6. blackstar
    Gast
    0
    Hallo. Erstmal DAAANKE für Eure Antworten. Ihr helft mir schon mal sehr weiter.

    Ja denke ich auch. Sie hat mal angedeutet, dass sie schon länger Single ist. Vielleicht hat sie echt Angst... Müsste ich mir mal überlegen, wie ich ihr die nehme (Vorschläge von Euch?). Hängt vielleicht tatsächlich mit ihrer knappen Zeit zusammen und das sie Angst hat garnichts mehr hinzukriegen...

    Ja finde ich auch. Vor allen nicht ans Telefon gehen - MSN blockieren und so finde ich kindisch. Aber vielleicht hat sie echt Probleme und sieht keine andere Möglichkeit...

    Wie ist es bei Dir geendet?

    Hast du ungefähr ne Idee, was du in meiner Situation jetzt machen würdest?
    Danke Dir!! Ich glaube, du verstehst mich ganz gut.


    Naja ich weiß nicht. Ich glaube das hätte man schon gemerkt, wenn es in dem Moment "Klack" gemacht hätte. Aber es war garnicht so. Eher im gegenteil...

    Ja vielleicht, aber ich würde das nicht "rangegangen" nennen. Kennt ihr diesen "Küss mich" blick? Den hatte sie... Und es wirkte schon so, als ob da mehr wäre bei ihr. Schon die ganze zeit. Seit dem ersten Treffen... Normal "freundschaftlich" war das jedenfalls nicht...

    Was draußen rumläuft ist nicht unbedingt besser - so meine Erfahrung. Nein haben nicht mehr gemacht. Sie hat mir zwar angeboten da zu pennen aber, ich habe freundlich abgelehnt.
     
    #6
    blackstar, 6 Juni 2006
  7. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    meiner Meinung nach, ist sie so eine die nicht direkt "Nein" sagen kann und dann so ne dumme Masche vollzieht bis Du irgendwann aufgibst.
     
    #7
    MrEvil, 6 Juni 2006
  8. Sonnenblume*
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Hallo blackstar,

    es freut mich, dass ich Dir schonmal etwas weiterhelfen konnte.

    blackstar:
    Ja, das könnte ich mir auch sehr gut vorstellen, wie schon gesagt. MAnchen Menschen merkt man auch nicht so schnell an, dass sie Probleme haben, da sie es gut verbergen können.

    Bei mir ist es gut geendet, ich konnte habe mich damals überwunden und mit dem Mann geredet, auch wenns nicht leicht war, aber wir haben dadurch eine Lösung gesucht und letztendlich auch gefunden.

    blackstar:
    Ja, ich an Deiner Stelle würde, wenn sie dir wirklich was bedeutet und dir mehr mit ihr vorstellen könntest nicht sofort aufgeben. Ich würde versuchen den Kontakt irgendwie wieder herzustellen (auch wenn das vielleicht schwer wird) und mit ihr das Gespräch suchen. Ansonsten würde ich ihr einen Brief schreiben, es kann viel bewirken, wenn man (ind em Fall Sie) merkt, dass man (Sie) jemandem ( in dem Fall Dich) nicht egal ist, sondern das man (Sie) wichig für ihn (Dich) ist.
    Huch, ich hoffe verständlich geschrieben :schuechte
    Ich hoffe deine Bemühungen werden Dir Klarheit bringen, ich finde es toll, dass du nicht sofort aufgibst. Zeig ihr, dass sie Dir wichtig ist, wenn du weisst, das dass bei Ihr angekommen ist, dann kannst du den Rest ihr überlassen.

    blackstar:
    Ja ich verstehe Dich...

    MrEvil:

    Könnte auch zutreffen, weiss man aber nicht, in Ihre und seine Gefühle können wir uns nur ansatzweise reindenken.

    @blackstar:
    Ich finds gut, das du es trotz allem versuchst, falls es wirklich nur eine Masche von ihr sein sollte, wie MrEvil vermutet, dann kannst du Dir jedenfalls sagen, ich hab mein Bestes dafür getan.

    Alles Gute
     
    #8
    Sonnenblume*, 6 Juni 2006
  9. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    FALLS sie sich irgendwann meldet,wird er gewissheit darüber haben. bis dahin, sollte er sich nicht die Finger schmutzig machen. Irgendwann reichts dann auch.
     
    #9
    MrEvil, 6 Juni 2006
  10. blackstar
    Gast
    0
    Ok, nochmal Danke!

    Ob es ne Masche ist kann ich nicht ausschließen. Dachte ich zuerst auch, deshalb hab ich sie ja in dem letzten Telefongespräch direkt mit der Frage konfrontriert, obs ne Masch ist. Ich denke, wenn man direkt gefragt wird, würden die meisten Leute schon sagen "Hmm, ja, bei mir ist das doch nicht so, tut mir leid" oder sowas ähnliches. Aber da kann man wie gesagt nicht davon ausgehen.

    MrEvil, irgendwo hast du recht mit dem Hände schmutzig machen. Ich hätte aber schon noch gerne einen - wie auch immer gearteten - Kontakt zu Ihr und ich denke, dass kann es nicht sein, so auseinander zu gehen. Und so what? Im Grunde kostet es mich ncihts... also.

    Ich denke ich werde noch 1-2 Wochen warten und ihr dann den Brief schreiben.
     
    #10
    blackstar, 6 Juni 2006
  11. blackstar
    Gast
    0
    Hab das vorhin zufällig ner bekannten erzählt... Die hat mich erstmal verbal verprügelt. Ich hätte sie nie küssen dürfen (2. Treffen) und ich hätte sie damit überfallen und sie wollte bestimmt nur freundschaft und ich sei selber schuld...
    Seh ich anders, zumal man glaube ich ganz gut merkt, wenn ne Frau geküsst werden möchte und "rein freundschaftlich" war das vorher alles auch nicht.
    Sie meint ich solle sie anrufen unter einen "Vorwand" ("hab dich inner Stadt gesehen:ratlos: ") und um ein persönliches Gespräch bitten und bloß keinen brief schreiben.

    Ist auch ne Meinung, finde ich aber insgesamt komplett scheiße. Ich denke mit nem Brief gibt man dem anderen die Chance nachzudenken und überfällt ihn/sie nicht so.

    Naja, wollte ich nur noch kurz mitteilen.
     
    #11
    blackstar, 6 Juni 2006
  12. Sonnenblume*
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Hey blackstar,

    Das ist auch meine Meinung, also ich unterstütze dich da in diesem Punkt. Sie hat so Zeit um in Ruhe über den Brief nachzudenken und dementsprechend zu reagieren. Sie kann sich dann erstmal in ruhe einen kopf machen.

    Natürlich durftest du sie küssen, ich meine, sie wollte es ja auch und es hat ihr gefallen.
    Mach dir da bloss keine Vorwürfe, du hast da wirklich nicht falsch gehandelt.

    Unter einem Vorwand anzurufen fände ich blöd, weiss nicht, dass bringt meiner Ansicht nach in deinem Fall nicht viel.

    Lass dich von der Bekannten nicht verwirren, tue das wobei du dich am wohlsten fühlst.

    Sonnenblume*
     
    #12
    Sonnenblume*, 6 Juni 2006
  13. Sellerie
    Sellerie (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    103
    11
    vergeben und glücklich
    Püh, also ich würde dazu eigentlich auch eher sagen, dass das Ganze gelaufen ist. Man tendiert leider immer dazu, sich selbst alles schön zu reden und Gefühle zu suchen die vermutlich nie vorhanden waren.. ich würde das so interpretieren, dass sie dich ganz nett fand, es mal versuchen wollte und nachdem es stimmungsmäßig dann auch gepasst hat, hat sie sich auf deine Kussversuche eingelassen. Vermutlich hats ihr auch wirklich gefallen, ABER am nächsten Tag dann das große Erwachen - keine Gefühle.

    Naja, wie es jetzt tatsächlich genau in ihrem Kopf abgelaufen ist, kann dir wohl keiner sagen.. wir können nur die Symptome deuten, aber das kannst du selbst:
    Sie geht nicht ran..
    Sie hat dich im MSN blockiert..
    Sie meldet sich nicht..

    Wenn du noch ein klein wenig Stolz hast, lass es sein.
     
    #13
    Sellerie, 6 Juni 2006
  14. blackstar
    Gast
    0
    Danke fürs Feedback.

    Stolz is nicht immer gut. Ich guck mal wie ich in so 1-2 Wochen denke und dann schreibe ich nen Brief oder lasse es halt. Ma guckn! Ich halte Euch auf dem Laufenden ;-)
     
    #14
    blackstar, 6 Juni 2006
  15. Sellerie
    Sellerie (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    103
    11
    vergeben und glücklich
    Mach das! Würde mich freuen, wenn ich mich irre.. :zwinker:
     
    #15
    Sellerie, 6 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erst alles toll
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 23:32
3 Antworten
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
6 Antworten
Thrust_Avis
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juli 2009
17 Antworten
Test