Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erst angehimmelt werden, dann versetzt wurden.

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von bjoern.m, 12 Oktober 2017.

  1. bjoern.m
    bjoern.m (25)
    Klickt sich gerne rein
    153
    18
    7
    Single
    Ich bin grade traurig und stinksauer zugleich.

    Ich, 25 Jahre, sportlich, gut aussehend, intelligent und mit einem guten Charakter werde von jedem und allen versetzt.

    Immer wieder erlebe ich es, dass mich Frauen anhimmeln und mir schreiben und sagen wie toll Sie mich finden, dass ich super gut aussehe und Sie sich gern mal mit mir treffen wollen. Sei es bei der Arbeit, wo man sich schon so tagelang sieht und kennen lernen kann (Ich habe viele Nebenjobs, Kellner, Promoter etc.). Man schreibt sich ausgiebig und bekommt Komplimente, gibt auch welche und findet sich gegenseitig sehr ansprechend.
    Es wird auch in sehr offenen Arbeitsverhältnissen gesagt, dass, wenn man jetzt alleine wäre man mehr machen wollen würde.

    Und an dem Tag an dem man sich außerhalb der Arbeit sieht nur Stunden bevor man geschrieben hat kommt keinerlei Reaktion mehr.
    Weder habe ich etwas falsches geschrieben, noch findet man über mich irgendwelche schockierenden Informationen, wie Facebook und Co.
    Wieso passiert das immer? Können die Frauen unter euch, mir mal erklären wieso man sowas macht? Egal ob man sich einvernehmlich zum Sex treffen will oder sich wirklich mehr dahinter verbirgt?

    Ich möchte es verstehen lernen, dann ich habe diese Situation echt satt.
     
    #1
    bjoern.m, 12 Oktober 2017
  2. User 102673
    Sehr bekannt hier
    1.228
    198
    705
    nicht angegeben
    Wenn verschiedene Männer auf mich immer in der gleichen Art reagieren würden, dann wäre es an der Zeit, mir selbst ein paar Fragen zu stellen.
    Das beschreibt das "Vorher".

    Wie verhältst Du Dich denn während der Treffen?
     
    #2
    User 102673, 12 Oktober 2017
  3. bjoern.m
    bjoern.m (25)
    Klickt sich gerne rein Themenstarter
    153
    18
    7
    Single

    Dazu kommt es ja nicht mal. Und ich bin laut Aussagen der Beteiligten immer charmant und seht zuvorkommend.
    Ich frage mich das ja auch oft. Nur komm ich auf kein Ergebnis, das es an mir liegen könnte negativ.

    Deswegen stelle ich ja hier diese Frage. Um Antworten zu bekommen
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 12 Oktober 2017 ---
    cocos Mir haben Frauen auch schon mal gesagt, dass Sie sich nicht mit mir treffen wollen, weil Sie angst haben ich könnte in der Beziehung fremd gehen, weil ich eben so gut aussehen?
    Ich verabscheue Fremdgehen. Sind alle Frauen so oberflächlich oder ist das nur eine mache um eine Ausrede zu haben?
     
    #3
    bjoern.m, 12 Oktober 2017
    • Interessant Interessant x 1
  4. Sun am See
    Sun am See (22)
    Öfters im Forum
    195
    53
    83
    vergeben und glücklich
    Da brauche ich den restlichen Text gar nicht mehr zu lesen, ich kann dir auch so sagen woran das liegt: Arroganz :zwinker:
     
    #4
    Sun am See, 12 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  5. User 102673
    Sehr bekannt hier
    1.228
    198
    705
    nicht angegeben
    Ach so Moment - es kommt gar nicht erst zu den Treffen?

    Und wenn die Art der Verabredung verbindlicher wird - also nicht übers Schreiben? Sondern über das direkte Gespräch?
    Was ist, jemanden mal direkt nach der Arbeit einzuladen auf nen Absacker?

    Es ist vielleicht eher durch diese Art der Kommunikation über Social Media zu erklären. Sich einfach totstellen ist ein gängiges Mittel, um nicht reagieren zu müssen. Und wenn man dann Ängste hat, z.B. einen Korb von Dir zu bekommen, kann man sich ja leicht entziehen.
    Du auf der anderen Seite durchlebst aber genau das gleiche.

    Du bist ein Königskind :grin:

    Es waren zwei Königskinder,
    die hatten einander so lieb,
    sie konnten beisammen nicht kommen,
    das WhatsApp machte nicht piep.

    :rose:
     
    #5
    User 102673, 12 Oktober 2017
    • Witzig Witzig x 4
  6. bjoern.m
    bjoern.m (25)
    Klickt sich gerne rein Themenstarter
    153
    18
    7
    Single

    Diese Beschreibung kommt nicht von mir, sondern von Freunden und Frauen die mich so kennen lernen und mir das als Gründe nennen, wieso mich gut finden.

    Aber bei dir weiß ich, dass du Oberflächlich bist.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 12 Oktober 2017 ---

    Nach der Arbeit sind wir meist kaputt und es ist sehr spät.
    Aber ja darüber kommt man ins Gespräch, Doch wenn man sich danach außerhalb schreibt, dann wird meist gar nicht mehr reagiert.

    Und das verstehe ich nicht
     
    #6
    bjoern.m, 12 Oktober 2017
  7. User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    288
    4.826
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Jetzt bin ich neugierig wie du aussiehst. :grin:

    Könnte es sein, dass du ein Egopush für die Frauen bist?

    Wenn du gut aussiehst und ihr wild miteinander schreibt, dann ist das in der Fantasie toll, Flirten macht ja auch Spaß. Wenn es dann zum Treffen kommt, wird es real. Die Dame wollte dich aber nie wirklich treffen. Ihr reicht das Vorgeplänkel.

    Oder du hast doch irgendwas geschrieben, dass sie verschreckt hat. Wenn das öfter passiert, würde ich mal überlegen, ob da nicht doch was war..
     
    #7
    User 140332, 12 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  8. User 102673
    Sehr bekannt hier
    1.228
    198
    705
    nicht angegeben
    Bislang habe ich nur eines von diesen "Schreibkontakten" (ich habe selbst keinen solcher Kontakte) gehört: sie verkomplizieren einfach alles, weil sie das direkte Handeln irgendwie aufschieben, ersetzen, eine Parallelwelt darstellen.

    Ich würde an Deiner Stelle genau dort ansetzen. Lass das Schreiben weg. Dann geht man halt nach der Arbeit in eine wirklich gute Kaffeebar oder holt sich vom güldenen M eine "Kaffeespezialität" und quatscht noch ein paar Minuten.

    "Es gibt nichts Gutes, außer man TUT es!" (Kästner). Sei mutig, Du hast nichts zu verlieren. Die Damen kriegen rote Ohren und freuen sich, wenn Du sie auf einen Kaffee einlädtst.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 12 Oktober 2017 ---
    Ah das beschreibt gut, was ich ausdrücken wollte. Diese Schreiberei - den Träumern ein Himmelreich.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 12 Oktober 2017 ---
    Echt? Ich würd den Angriff strarten :grin:.
     
    #8
    User 102673, 12 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  9. Sun am See
    Sun am See (22)
    Öfters im Forum
    195
    53
    83
    vergeben und glücklich
    Okay, das könnte man dazu sagen.

    Ach du weißt, dass ich oberflächlich bin. Interessant. Kennen wir uns? :grin:
     
    #9
    Sun am See, 12 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  10. bjoern.m
    bjoern.m (25)
    Klickt sich gerne rein Themenstarter
    153
    18
    7
    Single
    Gutes Argument, jedoch achte ich darauf, was ich schreibe und egal ob Spontan oder geplant sich treffen, mein Schreibstil ändert sich nicht.

    Kann es sein, dass die Frauen auch kalte Füße bekommen und vielleicht Angst haben mir nciht gewachsen zu sein? Meine B
    beste Freundin meinte das einmal zu mir. Ich musste lachen, aber vielleicht hat Sie ja recht.

    Ich bin aber nur ein normaler Mann und kein Gott.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 12 Oktober 2017 ---
    Das habe ich aus deiner Bemerkung entnommen. Arrogant ist es, wenn man wie Du nach einem Satz denkt den Menschen zu kennen und sein Problem.
     
    #10
    bjoern.m, 12 Oktober 2017
  11. User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    288
    4.826
    vergeben und glücklich
    Auch möglich.

    Aber mein Szenario des Egopushs ist da noch etwas verbreiteter. Frau genießt die Aufmerksamkeit eines hübschen Mannes, aber wenn es ernst wird, schreckt sie zurück.

    Wäre beim Flirten nicht so ungewöhnlich.

    Eventuell zieht sie auch das Äußere an, aber alles was dahinter steckt (der viele Sport) schreckt sie ab. Wäre auch möglich. Mich fanden auch viele Männer klasse, aber mein Sportpensum ist nicht ohne und kostet viel Zeit - da hat auch nicht jeder Lust drauf, auch wenn die Optik zusagt.
     
    #11
    User 140332, 12 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  12. Sun am See
    Sun am See (22)
    Öfters im Forum
    195
    53
    83
    vergeben und glücklich
    Nein, das denke ich gar nicht. Du wolltest aber wissen warum die Frauen immer nach kurzer Zeit kein Interesse mehr an dir haben. Aus dem was du in dem Satz geschrieben hast, habe ich geschlossen, dass es daran liegen könnte. Würde mir jemand vermitteln, dass er so über sich selbst denkt, wäre mein Interesse schlagartig weg.
    Aber du hast mich ja jetzt aufgeklärt, dass nicht du das so über dich selbst sagst :zwinker:
     
    #12
    Sun am See, 12 Oktober 2017
  13. bjoern.m
    bjoern.m (25)
    Klickt sich gerne rein Themenstarter
    153
    18
    7
    Single
    Mrs. Brightside

    ok kann ich verstehen, aber nicht bei Dingen wo eindeutig klar war, das man nur Spaß möchte.
    Also es ist ja beinahe in jeder Situation
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 12 Oktober 2017 ---
    Sun am See ja ich denke über mich, dass ich ein ganz normaler Kerl bin wie jeder andere auch. Die anderen vermitteln mir das.
     
    #13
    bjoern.m, 12 Oktober 2017
  14. User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    288
    4.826
    vergeben und glücklich
    Dann kennst du die Frauen aber schlecht. :tongue:

    Off-Topic:
    Also ich fand die Beschreibung zwar ungewöhnlich, aber arrogant fand ich das nicht.Wie beschreibt man sich denn am besten?
    "Ich, 25 Jahre, sportmachend, Durchschnittshübsch, normal intelligent, Charakter ist auch okay"? :grin:
     
    #14
    User 140332, 12 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  15. bjoern.m
    bjoern.m (25)
    Klickt sich gerne rein Themenstarter
    153
    18
    7
    Single
    Anscheinend
     
    #15
    bjoern.m, 12 Oktober 2017
  16. bound2be
    bound2be (28)
    Ist noch neu hier
    55
    8
    9
    vergeben und glücklich
    Wie ist denn deine Wortwahl in diesen Situationen? Wie sprichst du denn mit den Damen? Vielleicht liegt ja hier das Problem
     
    #16
    bound2be, 12 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  17. User 71015
    User 71015 (36)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.408
    348
    4.420
    vergeben und glücklich
    Wenn ich es richtig verstanden habe, lernst du die Damen vorwiegend in beruflichen Kontexten kennen. Kann es sein, dass es da einfach zum guten Ton gehört, ein bisschen miteinander zu flirten und sie das gar nicht so ernst meinen, wie es dir erscheint?
     
    #17
    User 71015, 12 Oktober 2017
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  18. bjoern.m
    bjoern.m (25)
    Klickt sich gerne rein Themenstarter
    153
    18
    7
    Single
    bound2be ganz Normal und gut erzogen. Klar kommen auch mal spitzen oder kleine Neckereien, aber die beruhen auf Gegenseitigkeit und Die Damen sind es ja, die mir ihr Interesse signalisieren.

    Fedora ich würde sagen so 60/40 Arbeit/privat. Aber das Problem ist meistens das gleiche. Ich glaube persönlich nicht, dass wenn jemand dir ins Ohr flüstert, Sie/Er würde dich jetzt gern vernaschen oder man gesagt bekommt ich Sei sehr lieb und womöglich das was eine Frau will als kleiner bedeutungsloser Flirt gemeint ist.
     
    #18
    bjoern.m, 13 Oktober 2017
  19. User 123446
    Beiträge füllen Bücher
    895
    228
    1.173
    Verheiratet
    Mir fällt es noch etwas schwer, nachzuvollziehen, wie sowas abläuft.
    Ihr lernt euch offenbar meistens in der Arbeit kennen.
    Dort wird geflirtet, ganz real und auch virtuell, es besteht aber keine "Gefahr", dass tatsächlich was zwischen euch läuft.
    Das virtuelle Flirten zieht sich weiter, du schlägst ein Treffen mit eindeutigen Absichten vor (ob Beziehungssuche oder Sex scheint egal zu sein).
    Daraufhin herrscht Funkstille.

    Hab ich das so richtig verstanden?
    Dann würde ich persönlich auch auf den Egopush tippen. Oder darauf, dass du von Anfang an (wenn ich an deine anderen Threads denke) sexuelle Vorlieben vielleicht auch mitteilst, die dem Gegenüber nicht behagen. Kann sowas auch sein?
     
    #19
    User 123446, 13 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  20. Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.698
    298
    1.817
    Verheiratet
    Mich würde bevor ich was dazu sage eher mal so ein Gesprächsverlauf interessieren. Vielleicht liegt ja da der Hund begraben?
     
    #20
    Stonic, 13 Oktober 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 2

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten