Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 1985bo1985
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2007
    #1

    erst klappt es dann nicht mehr!?!?

    hallo @ all!!!
    ich habe da ein prob. wenn ich mit meiner freundin schlafen will wird mein penis erst steif so wie es sein soll und wenn er dann in der scheide eingeführt ist will er nicht mehr richtig ich komme aber trotzdem... was kann ich dagegen machen das er weiterhin steif bleibt???
    danke für eure antworten.
     
  • TraumfängerMuc
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    103
    5
    Single
    7 März 2007
    #2
    Ist wohl einfach nur Nervosität.
    Mit Deiner Freundin drüber reden. Sie sollte Verständnis dafür haben.

    und dann einfach immer wieder probieren. Mit etwas mehr Routine wird es langsam immer besser. Das Selbstbewusstsein wird steigen. Und dann wird das auch kein Problem mehr sein.

    Rede mit ihr!
     
  • Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2007
    #3
    Das war bei meinem Freund auch die ersten paar Male so, er war so aufgeregt:schuechte
    Rede einfach mit deiner Freundin,sie muss da Verständnis für haben. Und dann klappt das auch!
     
  • ElPresidente
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2007
    #4
    Übung macht den Meister!!!!!!!!!!!!!:zwinker:
    Neee Kopf hoch das wird schon.:cool1:
     
  • victoriaII
    victoriaII (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    nicht angegeben
    7 März 2007
    #5
    Das war auch bei mir bei sämtlichen Beziehungsanfängen der Fall. Vor allem wenn ich zu forsch mit dem dirty talk war ging sein Penis vor lauter Nervosität ein. Das legt sich. Bitte versuche es mit Humor zu nehmen! :grin:

    (zur Überbrückung kannst du ja mit deinen Fingern bei deiner Freundin weiter machen ;-) bloß nicht wegdrehen und die Selbstmitleidsschiene fahren!)
     
  • Xray_83
    Xray_83 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2007
    #6
    Ja was soll man dazu noch sagen, Sex spielt sich eben nicht nur im Intimbereich sondern auch im Kopf ab. Und das kann tausende Möglichkeiten haben wieso du Errektionstörungen hast. Vielleicht stress in der Schule oder Arbeit oder die Angst zu versagen, der Frau nicht zu genügen. Nervosität ect..!

    Vielleicht ist es auch körperlich und du bist unterbewusstlich nicht ausreichend befriedigt. Magst du es vielleicht wenn man Härter zu packt oder die stöße härter ausführt, hast aber angst es mit deiner freundin zu besprechen?!

    Was du auf keinenfall tun darfst ist das Problem ich dich reinfressen. Setz dich im passenden Moment mit deiner Freundin hin und schneide das Thema vorsichtig an, du wirst merken wenn sich ein intimes und tiefes Gespräch entwickelt, wird sie dich bestimmt darin stärken und nicht auslachen. Dein selbstbewusstsein steigt und damit auch dein Potenzpotenzial!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste