Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erst Pilz, dann Bauchschmerzen!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Marlyn, 29 November 2007.

  1. Marlyn
    Gast
    0
    Hallo ihr Liebe.
    Bevor ich meine Tage bekommen habe hatte ich den Verdacht auf einen Pilz, da mein Ausfluss nicht so war wie sonst und es gejuckt hatte, das hatte ich schonmal. Jetzt nehme ich wieder seit einer Woche die Pille, der Ausfluss ist wieder normal und es juckt nicht mehr! Aber nun plagt mich ein anderes Problem! Dienstag morgen fing es an, ich hatte leichte Bauchschmerzen, die sich in der Schule so verstärkt hatten, dass ich kaum gehen und atmen konnte. Erst auf der linken Seite und heute auf beiden Seiten (ich denke die Eierstöcke) Der Schmerz ist zwar schon seit gestern besser aber ich merke es noch beim Laufen und beim starken Einatmen. :geknickt:
    Was kann das sein? Kann da ein Zusammenhang zwischen dem Pilz vor meinen Tagen sein? Heute habe ich einen Termin beim Frauenarzt aber würde trotzdem gern schon wissen wollen was ist!

    Und noch was: Ich habe Schmerzen beim Sex. Das ist aber schon länger! Ich bin sehr eng und der Penis meines Freundes ist sehr groß. Ich entspanne mich, wie machen auch ein langes Vorspiel und mit Öl haben wirs auch schon versucht (find ich aber nich so)
    Kann das vielleicht auch damit zusammen hängen?
     
    #1
    Marlyn, 29 November 2007
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Warst du denn letzte Woche auch beim FA? Wegen dem Pilz? NIcht oder?
    Hast du irgendwas gegen den Pilz unternommen?

    Wenn du heut eh zum FA gehst.,... abwarten was der sagt.

    Und wegen den Schmerzen: habt ihrs auch mal mit Gleitgel probiert?
    Sprich das auf jeden Fall auch mal beim FA an.
     
    #2
    User 48246, 29 November 2007
  3. Marlyn
    Gast
    0
    Danke erstmal für die Antwort!
    Nein da war ich nicht beim Frauenarzt, weil es wirklich kurz vor den Tagen war und ich nicht so schnell einen Termin bekommen hätte! Das dauert ewig einen Termin zu bekommen! Deswegen hab ich ja schon Glück jetzt gerade einen zu haben!
    Nein mit Gleitgel haben wir noch nicht probiert aber mit Öl, das müsste ja einen ähnlichen Effekt haben! Beim Öl habe ich dann zu wenig gemerkt! Ich bin ja jedesmal feucht, ich neige sowieso zu viel Ausfluss! Aber es fühlt sich ein einer ganz bestimmten Stelle so an, als wenn es reißt! Heute Morgen hatten wir Sex und es tat wieder ein wenig weh! (aber es entspannt meinen Bauch) Sieht das die Frauenärztin? Oder soll ich es ihr vorher im Gespräch erzählen?
     
    #3
    Marlyn, 29 November 2007
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wenn du Beschwerden hast, solltest du am gleichen, spätestens am nächsten Tag einen Termin beim FA bekommen... ansonsten solltest du dir evtl überlegen den Arzt zu wechseln...

    Kann sein, dass du das Öl nicht gut verträgst, Gleitgel aber schon... einfach mal ausprobieren.

    Kann aber auch mit dem Pilz oder einer Infektion zusammenhängen. Ich würds im Gespräch ansprechen.
     
    #4
    User 48246, 29 November 2007
  5. Marlyn
    Gast
    0
    Ich habe meine Frauenärztin schon gewechselt, da die alte etwas ungünstige Wortwahl hatte! Eine andere hatte keine Plätze mehr frei und die Übrigen sind zu weit weg! Und zu einem Mann möchte ich nich. Ich habe schon die beste erwischt, weil sie wirklich sehr einfühlsam ist und ich mich bei ihr wohl fühle!

    Aber ist das nicht sehr teuer? Was ist wenn ich seinen Penis zwischendurch oder danach in den Mund nehmen möchte, das ist doch mit dem Gleitgel sehr unangenehm!
     
    #5
    Marlyn, 29 November 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Öl ist zwar billiger, aber absolut nicht als Gleitmittel geeignet. Daher können auch Pilzinfektionen kommen.
    Also Finger weg von Öl, wenns um den Intimbereich geht. Zum Massieren könnt ihr es hernehmen, aber nicht als Gleitmittel.
    Die paar Euro sollte dir deine Gesundheit schon wert sein. So teuer ist das Kram nun wirklich nicht.

    Und wenn du hinterher blasen willst, kannst du ja Gleitgel mit Geschmack probieren oder es einfach abwischen. Mit Öl würde ich es wesentlich unangenehmer finden.
     
    #6
    User 52655, 29 November 2007
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also das AquaGlide, das wir haben, ist absolut geschmacksneutral.
     
    #7
    krava, 29 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erst Pilz dann
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
babyx0
Aufklärung & Verhütung Forum
13 April 2016
3 Antworten
Test