Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

erst schwul+hetero=bi

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Starlightnrw78, 13 Juni 2004.

  1. Hi Ihr,

    diese Frage richtet sich mehr an die Frauen dieser Welt. Es sieht nämlich folgendermaßen aus. Ich hab Bis vor 5 Jahren nur Freundinnen gehabt - war auch alles schön und gut. Aber irgendwie hab ich dann doch mal dem ein oder anderen Typen hinterhergesehen....nunja, es kam wie es kommen mußte. Ich hab Schluß gemacht und war 5 Jahre in der schwulenszene unterwegs....partymäßig eine hammergeile Zeit. Freunde hatte ich auch zwischendurch.....
    Aber jetzt habe ich mich doch mal nach einer Freundin gesehnt....irgendwie fühlte ich mich nach 5 jahren Schwulenszene dort nicht mehr wohl. Jetzt hab ich seit 1 Monat ne Freundin und bin megamäßig glücklich. Ich habe mir jetzt eingestanden, dass ich nunmal bi bin - ich kann ja selbst nichts dafür... :smile:

    Mein Problem ist jetzt - sage ich das meiner Freundin? Oder habe ich für sie "einfach" keine Freundin gehabt in den letzten 5 Jahren und gut ist? Ich weiß ja nicht, wie Mädels darauf reagieren, wenn sie erfahren, dass ihr Freund mal einen Freund hatte.....

    Wäre supernett, wenn Ihr Eure ehrliche Meinung dazu geben würdet.
     
    #1
    Starlightnrw78, 13 Juni 2004
  2. Mr.Anderson
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    103
    4
    Single
    Ich finde, Du solltest es ihr schon irgendwann sagen, da eigentlich an der ganzen Geschichte nichts schlimmes ist, wie ich finde. Aber wenn ihr noch frisch zusammen seid, dann lass Dir vielleicht noch ein bisschen Zeit, wenn das geht und Du ihr keine andere Vergangenheit einredest! Ich mein halt, dass wenn das Vertrauen noch mehr gestärkt ist, dass es dann vielleicht leichter ist, ihr das zu erzaehlen und sie wirds bestimmt mehr verstehen wie am Anfang einer Beziehung. Eine Sache würd ich vielleicht im eigenen Interesse machen. Und zwar sagst Du ja, dass Du ein paar Freunde hattest und leider ist es so, dass Infektionen und Aids und so in der Schwulenszene mehr verbreitet ist. Also vielleicht einfach so einen Test machen lassen, auch wenn Du ihr sicher bist. Aus ihrer Sicht würde ich das auch toll finden, wenn ich wüsste, dass Du danach geschaut hast. :zwinker:

    Grüße
     
    #2
    Mr.Anderson, 13 Juni 2004
  3. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #3
    Schlumpf Hefti, 13 Juni 2004
  4. die muss doch vor stolz platzen, wenn du ihr sagt dass sie nach 5-jährigem aufenthalt in der schwulenszene deine erste freundin ist.
    du musst aber deutlich machen, dass du jetzt nicht nur als phase wieder hetero bist, sie kann ja angst haben dass du wieder ans andere ufer willst
     
    #4
    Wohl$tandskind, 13 Juni 2004
  5. jo, das ist auch meine Sorge. Sie könnte natürlich denken, dass ich eines Tages wieder zur anderen Seite tendiere.....da meine Vorstellung aber sehr konservativ ist, also ich am liebsten mit Frau, Kindern und Hund im eigenen Haus wohnen möchte, hält mich allein deswegen alles auf der heteroseite. Es ist ja nicht so, dass ich mir nicht sicher bin - das war mal. Solange ich in einer Beziehung bin und meine Partnerin / meinen Partner liebe, dann ist das ja auch gar kein Thema.....
     
    #5
    Starlightnrw78, 13 Juni 2004
  6. Faerie
    Gast
    0
    dann sag ihr es genau so! Das klingt doch wirklich gut. Und wenn mein Frund mir sowas sagen würde, würde ich das eher belustigend finden! Ganz ehrlich. Auch wenn er mir beichten würde, er hätte mich mit einem Mann betrogen, würde ich mich nicht ernsthaft betrogen fühlen. Ich glaube das die meisten das so sehen. Also, sag es ihr, genauso, wie du es eben geschrieben hast!
     
    #6
    Faerie, 13 Juni 2004
  7. Joe76
    Gast
    0
    Ich würde es sagen. Wäre schlimm, wenn sie es durch einen dummen Zufall erfahren würde. Man weiss ja nie.
     
    #7
    Joe76, 13 Juni 2004
  8. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Also ich hätte da auch kein Problem damit...aber du solltest es auf jeden Fall gleich sagen und nicht so in 1 Jahr mal damit rausrücken .
    Und wenn es für sie doch ein Problem sollte, dann ist sie wohl eh nicht die richtige für dich - denn sie sollte dich ja lieben und akzeptieren wie du bist , mit all deinen Erfahrungen.
     
    #8
    orbitohnezucker, 14 Juni 2004
  9. ach die wird das eher interessant finden...
    die wird dir deswegen bestimmt nicht abhauen.
     
    #9
    Wohl$tandskind, 14 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erst schwul+hetero=bi
Benutzername17
Kummerkasten Forum
29 Oktober 2016
3 Antworten
Happy56
Kummerkasten Forum
22 April 2016
28 Antworten
Test