Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erst Seitensprung, jetzt Liebe-wie gehts weiter?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von hans-werner, 5 April 2006.

  1. hans-werner
    Benutzer gesperrt
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    Hab vor kurzem einen Thread mit dem Thema "Meint sie es ernst oder spielt sie mit mir?" eröffnet. Es ging um folgendes: Ich hatte mich in ein nettes Mädchen verguckt und nach einer Weile hatte ich mehr und mehr das Gefühl, dass sie auch nicht so ganz uninteressiert an mir ist. Das hat sich dann auch bestätigt. Allerdings gings ihr dabei nur um einen Seitensprung (sie hat nämlichen einen Freund), während ich schon seit längerem ernsthaft in sie verliebt bin. Seitdem haben wir 4 mal miteinander geschlafen, und sie sagte mir auch, dass sie ebenfalls in mich verliebt ist. Das klingt ja soweit recht erfreulich.
    Allerdings scheint sie sich nicht so richtig für etwas zu entscheiden. Gestern hab ich sie gefragt, wie es nun weitergeht. Ich glaube nämlich, sie traut sich nicht, ihrem (Noch)Freund die Wahrheit zu sagen. Und sie sagt auch, dass an dieser Beziehung noch viel anderes hängt, dass sie nicht so einfach etwas neues anfangen könnte. Nunja, das mag ja sein. Aber wie lange soll ich denn nun warten?
    Schließlich dürfte ihre jetzige Beziehung nicht mehr zu retten sein, denn sie hat sich ohne mit der Wimper zu zucken an mich rangemacht. Mir scheint aber auch, dass sie von ihrer besten Freundin zu diesem Seitensprung überredet wurde, aus welchem Grund auch immer. Nun weiß ich nicht, wie ich mich weiter verhalten soll. Soll ich sie zu einer Entscheidung drängen, denn schließlich hat ihr (Ex)Freund ja ein Recht, die Wahrheit zu erfahren (auch wenn er damit eine sehr bittere Pille schlucken muss). Oder soll ich ihr Zeit geben? Dazu sei gesagt, dass sie immer recht unentschlossen ist. Es besteht also die Gefahr, dass sich die jetzige Situation zu einem Dauerzustand entwickelt, und ich immer nur eine Affäre bleibe. Aber dass möchte ich nicht, denn dafür bedeutet sie mir zu viel.
    Ich weiß nicht mehr weiter. Wie soll ich mich in nächster Zeit verhalten? Schließlich kann ich sie ja nicht erpressen und so eine Entscheidung von ihr erzwingen.
     
    #1
    hans-werner, 5 April 2006
  2. web189
    web189 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    Is ne echt schwierige Situation, in der du dich befindest. Das beste wird wohl ein Gespräch mit deiner Freundin sein. Versuch ihr klarzumachen, das sich sich letztendlich entscheiden muss. Desto länger ihr wartet, desto schlimmer wird alles, wenn ihr Freund davon erfährt.
    Das sie von ihrer Freundin dazu überredet wurde, ist für mich keine Ausrede. Ich hab deinen anderen Thread gelesen, und für mich hörte sich das sehr eindeutig an. Sie muss jetzt entscheiden wer ihr wichtiger ist, mit Erpressung hat das nichts zu tun. Ihr Freund hat ein Recht darauf, davon zu wissen, und allem ein Ende zumachen. Von dem derzeitigen Zustand profitiert niemand.

    Is nur meine Meinung, ich war noch nie in dieser Situation und werds hoffentlich auch nie sein.
     
    #2
    web189, 5 April 2006
  3. hans-werner
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich wünsche auch niemandem, dass er mal in so eine Situation kommt. Ein Seitensprung scheint auf den ersten Blick eine aufregende Sache zu sein, bringt aber doch viel mehr Probleme mit sich, als man vorerst glaubt.

    Das beste wird wohl ein Gespräch mit deiner Freundin sein.

    Das hab ich auch schon gemacht, aber sie meinte nur, sie brauche noch etwas Zeit. Ich frage mich nur wofür? Wir haben mittlerweile einen Punkt erreicht, an dem es kein Zurück mehr zu ihrem bisherigen Freund gibt. Ich traue ihr das zwar nicht zu, aber es kann ja auch sein, das sie nur ein Spiel mit ihrem Freund und mir treiben will.

    Das sie von ihrer Freundin dazu überredet wurde, ist für mich keine Ausrede.

    Nee, das war auch nur so eine Vermutung von mir, als ich ihre beste Freundin kennengelernt hab. Sie ist nämlich auf ihren bisherigen Freund nicht unbedingt gut zu sprechen.

    Sie wirkt irgendwie immer noch total unentschlossen. Erst hat sie sich ziemlich schnell an mich rangemacht, und jetzt herrscht die große Unsicherheit. Hab schon überlegt, ob ich mich in nächster Zeit vielleicht ein wenig rar machen sollte, um zu sehen, wieviel ich ihr bedeute. Oder ist das keine so gute Idee???
     
    #3
    hans-werner, 6 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erst Seitensprung Liebe
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 10:57
1 Antworten
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
6 Antworten
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
Test