Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

erstattung vom arbeitsamt?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von LuzDeLaLuna, 3 November 2006.

  1. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi

    habe kommende woche nen vorstellunggespräch für ne ausbildung am bodensee.ich komme aus falkensee (bei berlin)... würde nun gern wissen, ob ich das geld für die fahrt dorthin vom arbeitsamt zurückerstattet bekomme. sollte ich dann dafür ne bescheinigung von dem betrieb bzw. amt mitnehmen, auf der steht das ich dort war und das sie mir die fahrt nicht bezahlen?

    mfg luz
     
    #1
    LuzDeLaLuna, 3 November 2006
  2. Hundsgemein
    0
    ruf datt arbeitsamt doch an :ratlos: die helfen gern
     
    #2
    Hundsgemein, 3 November 2006
  3. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab ich schon nen paar mal versucht da geht keiner ran
     
    #3
    LuzDeLaLuna, 3 November 2006
  4. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Soweit ich weiß, muss der Betrieb die Anreisekosten zahlen.

    Quelle: http://www.postsitter.de/personal/gespraech.htm

    Weitere Links:
    http://www.bewerbung-schreiben.de/bewerbungskosten.html
    http://www.arbeitsrecht.org/themen-a-z/einstellungsgespraech/topnews04185.html
    http://www.berufszentrum.de/artikel_0904.html
    http://www.rechtslexikon-online.de/Vorstellungskosten.html
    http://www.bewerbungsmappen.de/links/Arbeitsrecht/Arbeitsrecht_8/arbeitsrecht_8.html
     
    #4
    *Mario*, 3 November 2006
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Beim Arbeitsamt gibts so Vordrucke/ Formulare, davon musst du eins mitnehmen und von denen abstempeln bzw. ausfüllen lassen, dass du eben dort warst und wo das Vorstellungsgespräch war.
    Das Geld kriegst du dann aber erst im Nachhinein, zuerst musst du es mal auslegen.

    Dass jetzt beim Arbeitsamt keiner ran geht, ist ja wohl klar. Meinst du Freitag Nachmittag arbeitet da noch jemand?
    Geh am Montag am besten vorbei und hol dir das Papier.
     
    #5
    krava, 3 November 2006
  6. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die antworten... bei uns gibt es ja leider nur ne außenstelle vom arbeitsamt aber da müsste ich dieses schreiben ja auch bekommen. fahrkarte hab ich jedenfalls schon
     
    #6
    LuzDeLaLuna, 3 November 2006
  7. sonnenschein26
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei einer Freundin von mir hieß es damals: "Sie bekommen nichts, da Sie sich Ihre Stelle selbst gesucht haben, bei der Sie ein Vorstellungsgespräch haben. Hätten wir Ihnen das Vorstellungsgespräch vermittelt, hätten Sie die Reisekosten bekommen".:angryfire
     
    #7
    sonnenschein26, 3 November 2006
  8. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das wäre dumm wenn mir das passiert... ich versuch es aber lieber als es nicht zu versuchen...

    ging es bei deiner freundin denn auch um ne ausbildungsstelle? war sie noch schülerin?
     
    #8
    LuzDeLaLuna, 3 November 2006
  9. ankchen
    Gast
    0
    wichtig: reisekosten müssen VOR dem antritt beantragt werden ! wie oben schon erwähnt, bekommst du dann unter anderem ein formular für den ag, der dann einträgt, an welchem tag und ob bzw. von wann bis wann du dich dort vorgestellt hast

    nein, in dem fall ist es völlig egal

    ach ja:

    wie o.a. richtet sich das nur an > Arbeitslose, von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende sowie Ausbildungsuchende <! falls du noch nicht ausbildungssuchend gemeldet sein solltest, dann mach das umgehend bzw. kannst du das an dem tag machen, an dem du den antrag auf reisekosten (ubv) beantragst.
     
    #9
    ankchen, 3 November 2006
  10. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    noch geh ich ja zur schule... also muss ich mich dann arbeitslos melden am montag...
    klappt das denn so ohne weiteres wenn ich mich da erst arbeitslos melde und dann am donnertsag gelich das gespräch habe?
     
    #10
    LuzDeLaLuna, 3 November 2006
  11. ankchen
    Gast
    0
    da du noch zur schule gehst bedeutet das, dass du noch nie gearbeitet hast. d.h. du kannst dich ratsuchend (ausbildungssuchend) bzw arbeitsuchend melden.
    wenn du dich ausbildungssuchend meldest, bekommst du nen termin beim berufsberater usw, aber da du ab dem zeitpunkt dann als ausbildungssuchend gilts, hast du anspruch auf reisekosten. wichtig ist eben nur, dass du dich BEVOR du das vorstellungsgespräch hast, bei deiner agentur meldest. also hopp, beweg deinen popo am monatg gleich hin :zwinker:
     
    #11
    ankchen, 3 November 2006
  12. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    jo naja bei uns ist es zwar nur ne außenstelle aber die is wohl dafür zuständig werde da also noch vor der schule hin gehn^^

    dank dir sehr hilfreich deine antworten
     
    #12
    LuzDeLaLuna, 3 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erstattung arbeitsamt
sabe74
Off-Topic-Location Forum
10 Oktober 2015
32 Antworten
Leichner
Off-Topic-Location Forum
2 Februar 2015
15 Antworten
BrooklynBridge
Off-Topic-Location Forum
16 März 2010
4 Antworten