Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    1
    Single
    21 März 2005
    #1

    Erstaunen darüber, dass manche so lange warten bis sie miteinander schlafen

    hallo :grin:

    Hab gerade eben den Thread "erste Beziehung" gelesen und war ziemlich erstaunt, dass es viele gibt die über ein halbes Jahr - 3 Jahre zusammen waren und nicht miteinander geschlafen haben!

    Ich frag mich jetzt, ob ich so "schnell" bin (mir ist nix besseres eingefallen es auszudrücken) - wenn es um Sex geht! Ich hatte in meinen bisherigen Beziehungen immer nach spätestens 4 Wochen Sex!

    Wie siehts bei euch aus? Und warum warten manche von euch so lange? (soll keine Kritik sein)

    Lg
    bienchen :grin:
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    21 März 2005
    #2
    hmm.. bei meinem ersten freund hab ich 10 monate gewartet, weil es eben auch mein erstes mal war - seins auch. wollte nix überstürzen, und so konnte die beziehung lange "frisch" bleiben weil es immernoch was unentdecktes gab.

    mittlerweile gehts aber schneller...
     
  • cat85
    Gast
    0
    21 März 2005
    #3
    mit meinem jetzigen Freund hatte ich schon Sex als wirnoch gar nicht zusammen waren. mit meinen Exfreunden, mit denne ich überhaupt geschlafen habe, auch recht schnell nach kurzer Zeit...
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    21 März 2005
    #4
    Na ja das ist Einstellugnssache! Die einen steigen halt gleich mit einem ins Bett und andere lassen sich lieber Zeit! Was nun besser ist kann jeder für sich selbst herausfinden!
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    21 März 2005
    #5
    Mit meinem ersten FReund nach 2,5 Wochen.
    Beim zweiten wollte ich nichts überstürzen und es wäre nach 7 Wochen passiert, wenn's geklappt hätte, aber im Endeffekt hatten wir eine sehr keusche Beziehung.
    bei dem Rest ist es dann immer nach 2-4 Wochen passiert.
     
  • AustrianGirl
    0
    21 März 2005
    #6
    Ich warte lieber etwas länger, um mir ganz sicher zu sein.
    Außerdem brauch ich Vertrauen zu dem Sexpartner und muss mir sicher sein, dass er keine Geschlechtskrankheiten hat etc...
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    21 März 2005
    #7
    naja, dafür bzw. dagegen gibt es ja kondome.....

    @thread: mal ne gegenfrage...warum soll man so schnell in die kiste hüpfen?..irgendwie ist der ganze reiz den partner überhaupt ganz kennenzulernen weg...zumindest meiner meinung nach...
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 März 2005
    #8
    Werde mit meinem Freund wohl nach 5 Monaten zusammen schlafen... Warum? Weil ich dann erst die Pille habe und erst dann mit ihm schlafen will. Hätte ich sie schon, würde es wahrscheinlich längst passiert sein, aber so ist mir das zu unsicher.


    Obwohl ich vielel Leute verstehen kann, die erst später mit ihrem Partner schlafen, gerade um Vertrautheit aufzubauen, bewunder ich sie auch etwas. Wenn es zwischen mir und meinem Freund nicht noch das Pillenproblem geben würde, wäre es ja längst soweit gewesen. Weil ich einfach in bestimmten Momenten so geil bin, dass ich es will :link:
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    21 März 2005
    #9
    Hallo!
    Mit meinem ersten Freund habe ich gar nicht geschlafen in den 2,5 Jahren.... Am Anfang waren wir noch sehr jung und am Schluss konnte ich es mir dann nicht mehr vorstellen.. Mit meinem jetzigen Freund habe ich nach 7 Monaten geschlafen. Ich finde es wichtig, dass man den Partner erstmal so kennen lernt und natürlich auch seinen Körper beim Petting usw...
    Viele Grüße
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    21 März 2005
    #10
    Hätt ich die Pille genommen, wäre es nach 1 Woche passiert.
    Hätte es geklappt, wäre es nach 3 Wochen passiert.
    Hätt ich dann nicht den Pilz bekommen, wäre es zwischen "nach 3 Wochen" und "nach 1,5 Monaten" passiert.

    Es ist dann nach 1,5 Monaten geschehen, war okay so. War mein erster...
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    21 März 2005
    #11
    Bei meinem ersten Mal ist es schon nach 3 Wochen passiert...find ich persönlich recht früh vorallem beim ersten Mal aber es hat einfach gepasst in dieser Nacht und ich bereue es auch nicht....also ich meine es ist ja schön und gut "wenn man vertrauen aufbauen will" bei mir dauert dies halt nicht 1 Jahr...find ich ehrlich gesagt extrem übertrieben bis zu 2 Jahre zu warten aber bitte, wems gefällt! Ist halt meine persönliche Meinung dazu
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    21 März 2005
    #12
    Ich finde es ist kein warten bis man miteinander schläft, es muss einfach erstmal eine gewisse Vertrautheit da sein.
    Ich würde nicht auf das miteinander schlafen warten, sondern es würde sich eben irgendwann ergeben, es drängt einen ja keiner.
    Und wenn es sich um eine ernsthafte, feste Beziehung handelt läuft einem ja nichts weg. Man verbringt ja nicht die Zeit miteinander um sich zu sagen "jetzt haben wir 5 Monate gewartet, nun sollten wir aber langsam...", irgendwann wird man eben den Wunsch danach verspüren und dann ist es soweit, da gibt es keine feste Zeitspanne, daß kann nach einem 1 Jahr soweit sein, könnte aber genausogut eine Woche sein.
    Gruß Koyote
     
  • simimaus
    Gast
    0
    21 März 2005
    #13
    Mit meinem ersten Freund war ich auch schon zweieinhalb Jahre zusammen, bis wir zum ersten Mal GV hatten. Es war für uns beide das erste Mal, waren beide auch noch etwas verklemmt damals. Er noch mehr als ich, weil er aus einem ultrakonservativen streng katholischem Elternhaus kam. Außerdem wollten wir beide sicher sein, daß nichts passieren kann (Schwangerschaft) und wollten es nur mit der Pille machen. Schlimm fanden wir das aber trotzdem nicht, Petting war ja auch sehr schön.

    Bei meiner jetzigen Beziehung, die vor fast 12 Jahren begann, ging es schon etwas schneller, war nach zwei Monaten soweit.

    Grundsätzlich muß ich sagen, ich würde nie am ersten Abend oder nach sehr kurzer Zeit mit jemandem Sex haben wollen. Erst brauche ich eine Vertrautheit und muß jemanden wenigstens etwas kennen, bevor ich diese besondere Intimität wie GV mit jemandem teilen möchte. Außerdem ist es doch viel spannender, wenn man den Körper des anderen Stück für Stück kennenlernt. Sonst nimmt man sich gleich alles weg !!

    Das ist nur meine Meinung, soll jeder halten wir er möchte. Kann es auch vestehen und nachvollziehen, wenn man so richtig verliebt oder geil auf den anderen ist, daß man es sofort will. :kiss:
     
  • Temptation
    Gast
    0
    21 März 2005
    #14
    Also es ist vielleicht schon etwas anderes wenn man seinen ersten Freund hat und auf seinen ersten Sex wartet als auf seinen 4. oder 5....Da kanns einem ja meist nich schnell genug gehen.
    Ich für meinen teil möchte nicht gleich den 5.Schritt vor dem 2. tun,versteht ihr!?
    Mein Freund findets nich schlimm das wir uns zeit lassen.
    Gerade weil ich auch noch recht passiv bin.
    Wenn ich natürlich irgendwann wahnsinnig scharf bin,kanns auch schon früher passieren aber normalerweise bin ich da nicht so...:zwinker:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    21 März 2005
    #15
    Wenn's nach mir geht, kann das eher schneller passieren. Es sei denn, es l,iegen besondere Gründe vor - man sieht sich nur ganz selten, Krankheit, etc.

    Aber das soll jeder für sich selbst entscheiden. Wenn ein Paar jahrelang damit wartet - ungewöhnlich, aber nicht schlimm. Hauptsache, sie beide kommen damit klar.

    Und wenn eine Frau beim ersten Mal sehr lange zögert, finde ich das sowieso völlig verständlich, weil da doch oft große Ängste und Unsicherheiten hinterstecken.
    Überhaupt, Stcihwort Unsicherheit - es gibt da so viele mögliche Gründe, warum man lieber etwas länger wartet. Wenn man beim Exfreund schlechte Erfahrungen gemacht hat (auch im Sinne von angeblich "Nicht gut genug" gewesen zu sein) oder wenn man austesten will wie lange der andere wartet ohne zu drängen.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    21 März 2005
    #16
    Ich muss nicht warten..

    Meinetwegen kann ich beim 2. date Sex haben oder auch erst nach 2 Jahren.
    Irgendwann passiert es, ich habe da persönlich keine Richtlinien.

    Bei uns hat es 4 Monate gedauert, weil es unser 1. Mal (für beide) und vorher hat es nicht geklappt *g*
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    21 März 2005
    #17
    mit meinem exfreund war ich 10 monate zusammen und ich habe nicht mit ihm geschlafen. die gründe? weiß ich eigentlich gar nicht so genau. wir hatten beide noch keinen sex und ich hatte meine ganzen "sexuellen erfahrungen" bei ihm gesammelt. wir hatten mal darüber gesprochen und so weiter, aber dazu kam es letztlich nie. und wenn ich so zurückdenke wollte ich es auch nicht.

    was in meiner jetzigen beziehung wann und wie passieren wird, kann ich nicht sagen, da ich das erst weiß, wenns dazu kam :zwinker:

    gruß, engel...
     
  • jody
    jody (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 März 2005
    #18
    Bei meinem jetztigen freund hat es gar nicht lange gedauert am zweiten tag als wir zusammen warn ist es schon passiert*g*und ich bereue es nicht!

    mfg Jody
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    721
    vergeben und glücklich
    21 März 2005
    #19
    in meiner erstn beziehung ,also als ich noch jungfrau war,haben wir es nach 4 monaten versucht,geklappt hat es erst so nach 6-7!!

    danach binich meist sofort mit meinem neuen freund inst bett,wieso auch nicht,...
     
  • ping_pong
    ping_pong (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    nicht angegeben
    21 März 2005
    #20
    Mein erstes mal hatt ich nach 3 Monaten und das war auch ok so...wir haben uns für alles Zeit gelassen :smile:

    Ich find das sollte jeder für sich entscheiden, wann er dazu bereit ist!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste