Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

erste Erfahrungen mit SexSpielzeug - Penisring mit Vibrator

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Marsupilami, 11 Januar 2010.

  1. Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    guten tag zusammen,

    endlich haben meine freundin und ich es geschafft mal bei beate uhse einkaufen zu gehen.

    für´s erste sind wir mal mit einem vibrations-Penisring heim gekommen.
    (ist das normal, dass die dinger in den meisten fällen wie ein kleines tierchen aussehen? wir haben uns für den hasen entschieden ;-) )

    auf jeden fall war es nus beiden ehrlich gesagt erstmal nicht wirklich klar, wie rum das ding getragen wird. hase oben oder unten. nach vorne oder nach hinten guckend ...

    über drehen des rings bzw. stellungswechsel haben wir dann mal alle varianten ausprobiert.
    schade war, dass die batterien nach knapp 10 min. schon leer waren. war zwar ein 2. satz dabei, der war aber noch schneller am ende.
    auf jeden fall, so aktiv, während dem sex hat der ring uns beiden kaum was gebracht. letztendlich haben wir ihn dann in die hand genommen und uns gegenseitig damit damit "massiert" - bis dann eben der saft ganz weg war.

    daher meine frage,wie sind da eure erfahrungen, mit so dingern.
    haben wir was falsch gemacht, haben wir was falsches gekauft oder hatten wir zu hohe erwartungen?
     
    #1
    Marsupilami, 11 Januar 2010
  2. lyana
    Sorgt für Gesprächsstoff
    20
    26
    0
    nicht angegeben
    hey,

    :smile: das mit deisen vibratorringen ist so ne sache - besonders was das "durchhaltevermögen" betrifft! Mein freund und ich haben so ein ding auch schon mal ausprobiert. allerdings nicht diese riesendinge aus den sexshops, sondern die doch etwas kleinere durex version aus dem drogeriemarkt.

    im allgemeinen betrachtet find ich die ringe eigentlich schon ganz toll - vom gefühl her ist es so wie ein normaler Vibrator nur dass der mann viel mehr eingebunden ist :9! für mich war das gefühl einfach der hammer, weil es doch was ganz anderes ist. auch mein freund steht auf die dinger weil sie nicht so umständlich sind (dazu später noch mehr).

    was die dauer des vergnügens betrifft, naja ich sag mal 20 minuten hat das teil schon gehalten - danach kanns ja dann auch noch ohne weiter gehen. netter weise scheint sich die batterie aber wieder regeneriert zu haben - sodass wir den ring auch später nochmal verwenden konnten :tongue:.

    was die umständlichkeit betrifft noch ne kurze erklärung. nachdem wir uns den ring aus dem drogeriemarkt gekauft haben , wollten wir einen haben der etwas länger hält - also ab zur beathe. gekauft haben wir allerdings keinen und zwar wegen ein paar unterschieden:

    die normalen ringe in den shops sind alle viel massiver, d.h. der ring an sich ist viel dicker, breiter und kann für den mann evtl. unangenehm sein wenn er zu eng ist. wie lange die batterien bei halten kann ich nicht sagen. dennoch finde ich die ringe von dm netter da der ring extrem elastisch, und viel dünner ist. außerdem sind sie nicht so riesig. bei diesen ringen ist es auch egal wie man sie anlegt - je nachdem wo die stimulation erfolgen soll.

    ich glaube nicht dass ihr was falsch gemacht habt! sondern eher dass ihr euch vielleicht zu viel erwartet habt. ihr könnt ja mal einen von den dünneren ringen ausprobieren. falsch machen kann man da nichts. :smile: einfach ausprobieren und spaß haben :smile:

    ciao!
     
    #2
    lyana, 11 Januar 2010
  3. Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    hi,

    also wir haben den hier Bunny Ring - Beate Uhse Shopping. haben das auch erst daheim gemerkt, dass es häschen ist ...

    ich fand ihn auch etwas groß, also was eben genau diesen hasen angeht. dadurch hat er sich auch immer etwas verbogen und verdreht. so massiv ist das ding auch nicht, eher sehr variabel, daher eben auch die tatsache, dass er sich verdreht ...
    das mit der laufleistung ist schon sehr enttäuschend. keien ahnung,w ie lange die batterien schon darauf geartet haben, in einsatz zu kommen... werdne es sicher nochmal mit neuen probieren.

    wie groß ist denn der vib. aufsatz, bei deinem? also ist das nur das vibrirelement und eben die batterien, aber ohne "schnickschnack"?
    und ist der zum mehrmaligen verwenden, also batterien tauschen, oder nur 1x? haben nämlich auch schon einen von billy boy gesehen, aber den kann man nur 1x verwenden, dann wars das.

    ich fänd so nen vibrierenden ring eben viel besser, als nen normalen Vibrator, weil beide was davon haben ...
     
    #3
    Marsupilami, 11 Januar 2010
  4. blatzer
    blatzer (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    103
    14
    in einer Beziehung
    Hallo, also wir hatten schon einige dieser kleinen Vibratorringe, die mal kostenlos oder für unter 2 Euro bei einem online-Anbieter, der sich auf "heiß" reimt, bestellen kann :smile: Wir finden die ab und zu echt toll, weil sie recht bequem sind, über 20 Minuten halten und meiner Freundin und mir viel Spaß bereiten. Mein ganzer Penis vibriert manchmal und meistens bin ich einfach ganz tief, also bis zum Anschlag in meiner Freundin drin und wir genießen beide die Vibration. Wenn meine Freundin dann gekommen ist, machen wir meistens einfach noch "normal" weiter und kommen dann beide nochmal auf unsere Kosten :zwinker:
     
    #4
    blatzer, 11 Januar 2010
  5. Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    heisst also, das ist nur ein ring, ohne kinkerlitzchen drauf, der mit vibiert.
    sowas hatten wir ganz ursprünglich auch gesucht, bei der beate. gabs aber vor ort im shop so nicht.
    eben nur normale ringe (ohne vibrieren) - wobei die teilweise mit kugeln etc. echt gefährlich aussahen, fand ich. und dann eben die, die dann irgendwas oben noch mit drauf haben, so wie unserer.

    dann werde ich mal gucken, dass ich einen einfach ring, mit vibration bekomme.
     
    #5
    Marsupilami, 11 Januar 2010
  6. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    ich muss sagen, ich bin kein beate uhse fan, eben weil ich dort alles so übertrieben finde.
    wir haben aus einem onlinesexshop einen blauen ring, der oben so eine art "partrone"(sieht aus wie eine, also nicht allzu groß) hat, wo die batterien drinnen sind, und noppen drauf. der hält ne gute halbe std durch.

    ich persönlich habe nicht viel von diesem ring, obwohl er eigentlich die klitoris stimulieren sollte, aber mein freund findet die vibrationen sehr anregend, darum verwenden wir ihn hier und da.
     
    #6
    kickingass, 11 Januar 2010
  7. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Für das beiderseitige vibrierende Gefühle empfehle ich Flames Geheimrezept: einen vibrierenden Plug im Hintertürchen des Mannes.
     
    #7
    Shiny Flame, 11 Januar 2010
  8. Engel-in-Zivil
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    Single
    Also meine Erfahrung mit Sextoys...
    ich war im vergangenem Jahr mit meinem damaligen Freund bei Orion(das erste mal in meinem Leben)....dort hat er mir einen Vibrator gekauft...also ich muss sagen, dass es mir persönlich sehr viel Spaß macht, wenn mein Partner die kontrolle darüber hat.

    Also ich würd jederzeit wieder in solch einen Shop gehen...schließlich lernt man nie aus^^
     
    #8
    Engel-in-Zivil, 12 Januar 2010
  9. lyana
    Sorgt für Gesprächsstoff
    20
    26
    0
    nicht angegeben
    Also den ring den wir haben ist auch ohne sonder aufseätzten noppen oder häschen- er hat eben so etwas drauf das aussieht wie ein patrone wo man kurz drauf drückt und schon gehts los. leider kann man die batterie nicht wechseln aber uns ist es eben schon soft passiert das wir ihn nach ein paar tagen wieder verwenden konnten - also vielleicht lädt sich das ding doch wieder irgendwie auf.
    die ringe aus den shops kenn ich. wir waren schön öfter in dort, waren aber auch der meinung dass diese dinger irgendwie "gefährlich" und weniger angenehm aussehen. darum kaufen wir uns die normalen. :smile:

    ich finde dass es nicht der absolute oberkick ist aber wie gesagt - gegen eine nette abwechslung hat man ja auch nix. und irgendwie ist es schon genial wenn sein ganzes teil zu einem "lebensechten" vibrator wird :tongue: ^^
    das hat auf jeden fall was!
     
    #9
    lyana, 12 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste Erfahrungen SexSpielzeug
lilarain
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 August 2015
4 Antworten
Jun
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 Juli 2012
14 Antworten
janw
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 November 2008
6 Antworten