Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MinorThreat
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2007
    #1

    Erste feste Beziehung...kann die halten??

    Hallo,

    ich werd´noch wahnsinnig. Ich(26) bin jetzt seit einem halben Jahr mit meiner Freundin(22), die ich wirklich sehr liebe, zusammen. ich hatte vorher schon zwei Beziehungen, sie nur eine von 6 Wochen. Sie war am Beginn unserer Beziehung auch noch Jungfrau.

    Allerdings kommen bei mir immer wieder Gedanken hoch ala: "Das geht doch eh in die Brüche, früher oder später sucht sie sich sowieso einen anderen, sie denkt bestimmt: das kann es ja nicht gewesen sein, vielleicht passt ja jemand anderes viel besser zu mir". Hoffe ihr versteht was ich meine.

    Ich muss dazu sagen dass mir das in meiner ersten Beziehung so ergangen ist, meine Damalige, meinte nach einem Jahr(sie war 16 ich 17), sie müsse auch mal andere Erfahrungen sammeln, daraufhin haben wir uns nach und nach getrennt. 2 Monate später und 1-2 Erfahrungen reicher kam sie wieder bei mir an und wollte mich zurück. Darauf hatte ich dann aber keinen Bock mehr...

    Naja, ich weiss dass das nix bringt, sich da nen Kopf zu machen, aber irgendwie kommen solche Gedanken immer wieder hoch...kennt das jemand?
     
  • Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    7
    offene Beziehung
    5 April 2007
    #2
    nö.
    Aber es wird dich trotzdem nicht daran hindern, mit ihr eine Beziehung einzugehen, wäre auch dämlich!
     
  • flubbi
    flubbi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    Single
    5 April 2007
    #3
    klar kanns halten :smile: meine schwester hat mit 20 ihren ersten freund kennengelernt, das war vor 7 jahren, letzten sommer haben sie geheiratet. (er kommt aus frankreich, es ist denen auch wirklich ernst :smile:)
     
  • Michi88
    Michi88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    5 April 2007
    #4
    Wenn ihr euch versteht und glücklich seid, glaube ich nicht, dass sie dich ohne Grund verlassen wird.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 April 2007
    #5
    Es gibt auch Menschen, denen sind die Gedanken an "Erfahrungen sammeln" völlig fremd, bzw. die wissen, dass Erfahrungen nicht abhängig von der Partnerzahl sind.
    Ich bin mit meinem Liebsten zusammen, seit ich 16 war, wir wohnen schon länger zusammen und hab noch nicht einmal dran gedacht. Interessiert mich auch nicht.
    Du solltest dir keine großen Sorgen machen bevor du nicht weisst, wie sie das Ganze nun eigentlich sieht.
    Du hast eine schlechte Erfahrung gemacht, du würdest deine Gedanken vermutlich bei jeder Frau haben. Egal, ob sie schon drei, fünf oder 10 Männer hatte.
     
  • AngelofHonda
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    in einer Beziehung
    5 April 2007
    #6
    Also ich fände es eher schlimm wenn die erste beziehung hält...man weiß ja dann gar nicht was man alles verpasst (nein, ich rede nicht von sex)...

    Ich bin jetzt 18 und hätte zwar einerseits sehr gern schon familie...aber andererseits will ich noch leben...
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.730
    Verheiratet
    5 April 2007
    #7
    Meine/unsere erste Beziehung hält nun auch schon 3 Jahre an :herz: und bis jetzt ist auch noch kein Ende in Sicht :grin: ...
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 April 2007
    #8
    Kommt immer drauf an, was man unter leben versteht :jaa:
    Ich hab nie so glücklich gelebt wie die letzten Jahre. Vielleicht möcht ich deshalb nichts anderes mehr.
    Off-Topic:
    Ist Dein Konflikt der Grund, warum du vergeben und unglücklich bist?
     
  • Packset
    Gast
    0
    5 April 2007
    #9
    es kommt immer auf die personen und deren einsatz an.
    ich kenn ein päärchen das seit dem 15. lebensjahr zusammen ist und er wurde vor ein paar tagen 44. die beiden sind ein extrem süßes paar, immernoch verliebt bis in die haarspitzen und glücklich miteinander.
    aber es ist nicht einfach so passiert. beide arbeiten an der beziehung und an sich selbst. auch bei ihnen ist es nicht immer eitler sonnenschein.

    ich glaube das es halten kann.:herz: :smile:

    außerdem geh ich keine beziehung ein , wenn ich nicht glaube das es für immer halten könnte.
     
  • MinorThreat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2007
    #10
    Danke für die Antworten,
    @Marzina: ich hatte ja nach meiner ersten noch ´ne andere Beziehung, das Mädchen hatte vorher schon andere Partner, da hatte ich nicht solche Gedanken...aber es stimmt mich zuversichtlich, dass es bei anderen geklappt hat..
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 April 2007
    #11
    Es gibg beispielsweise aber sicher auch Frauen, die sich nach 7 Partner noch nicht "ausgetobt" genug fühlen, mit denen könnt dir das auch passieren. Oder wenn jemand sehr viele Partner hatte, dann kommt häufig der Gedanke auf, ob jemand dieses Leben nicht vermisst. Man redet sich da häufig Probleme auch einfach nur ein...:smile:
     
  • Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    734
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2007
    #12
    dann gehöre ich zu den frauen,die nich unbedingt scharf drauf sind viele männer gehabt zu haben.meine erste RICHTIGE beziehung habe ich nun schon seit ich 14 war. inzwischen sind wir 3 1/2 jahre zusammen und es ist die schönste zeit meines lebens. mit dem mann möchte ich den rest meines lebens verbringen und mir ist nie auch nur ansatzweise in den sinn gekommen,mal andere erfahrungen sammeln zu wollen.

    @TS: hab mehr vertrauen zu deiner freundin und lebe im jetzt und mach dir das alles nich kaputt durch deine grübelein:smile:

    liebe grüße
     
  • NickiMD
    NickiMD (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    5 April 2007
    #13
    Oh, dann bin ich wohl auch schon tot.

    Meine 1. Beziehung hatte ih mit 15, hielt 3 Monate.

    Meine 2. habe ich seit ich 16 bin und wir sind bald 2 Jahre zusammen.

    Mein Freund hatte vor mir noch keine.

    Und? Vllt. hält es trotzdem bis zum Ende :zwinker:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    5 April 2007
    #14
    Natürlich kann das funktionieren, aber bei vielen geht es deshalb eben auch kaputt.

    Ich bin jemand, der in diesem Alter noch nicht die Beziehung fürs Leben eingehen möchte, zumindest fühle ich es momentan so. Es könnte alles perfekt sein und trotzdem möchte ich noch weitere Erfahrungen sammeln. Das ist einfach ein Gefühl, dem ich gerne nachkommen möchte.

    Andererseits gibt es sicher auch genug Frauen, denen das nicht so geht. Vielleicht ist deine Freundin eine von ihnen.
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    5 April 2007
    #15
    Sowohl als auch soll heißen kann halten muß aber nicht und die erfahrung zeigt das es doch eher unwahrscheinlich ist das es hält
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    5 April 2007
    #16
    Also ich bin jetzt mittlerweile 2 Jahre mit meinem Schatz zusammen.
    Ich hab nicht den Drang danach, mich irgendwie auszutoben oder neue Erfahrungen zu sammeln.
    Ich bin sehr glücklich, so wie es momentan ist. :smile: :herz:
     
  • Jassimaus
    Jassimaus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2007
    #17
    Na klar kann das halten? Wieso nicht?
    Wenn sie dich liebt und ihr glücklich seit gibt es keinen Grund warum sie dich verlassen sollte. Außerdem nehme ich an, dass sie dich liebt, dann geht sie dir auch nich fremd - naja hoff ich zumindest :zwinker:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    5 April 2007
    #18
    Meiner Meinung nach steigen die Chancen, daß die Beziehung lange hält, auch wenn es die erste ist, mit steigendem Alter. Will heißen: Wer mit 14 zusammenkommt, wird mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit nicht die nächsten 50 Jahre zusammen bleiben. Hat jemand erst mit Anfang/Mitte 20 seine erste Beziehung, stehen die Chancen schon besser.

    Aber: Daß eine Beziehung auseinandergeht, liegt nicht daran, daß es die erste ist. Zweite, dritte, fünfte Beziehungen gehen genauso auseinander. Und es bringt nichts, sich da über Wahrscheinlichkeiten den Kopf zu zerbrechen. Denn selbst wenn 98% nicht halten - was bringt dir das, wenn du zu den restlichen 2% gehörst? Genauso natürlich im umgekehrten Fall.

    Von daher: Einfach ausprobieren! Es geht solange gut, wie es eben paßt. Und wenn es irgendwann nicht mehr paßt, war es sowieso nicht das Richtige.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste