Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

erste pille, nebenwirkungen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von someonetolove, 16 September 2003.

  1. someonetolove
    0
    nabend :zwinker:
    also ich nehme nun seit ner guten woche die Pille. das allererste mal.
    meine tage fingen normal an, waren auch 6 tage lang. so wie die monate/jahre davor auch. am 6. tag war die "normale schmierblutung" die sonst war, allerdings etwas bräunlich.
    und dieser bräunliche ausfluss hält nun shcon bis heute an. sprich, ich habe zusätzlich zu meiner normalen periodenzeit 3 tage ausfluss.
    und meine frage, schmierblutungen sind doch nicht "braun", oder? in wie fern haltet ihr das für normal? was glaubt ihr wie lange wird es noch dauern. (wie lang muss ich noch auf sex verzichten^^)
    zusätzlich habe ich seit einnahme der pille eine gesunde verdauung bekommen :zwinker: das heißt, ich hab oft luft im bauch und ich muss nun 2mal am tag zum klo auf deutsch gesagt. (im vergleich, vorher hööchstens einmal am tag)
    das zählt doch nicht zu durchfall, oder?
    sind das normale nebenwirkungen im ersten monat? oder sollte ich zum FA?
    und wenn wir schon dabei sind, wenn ich mir das nächste rezept holen muss... muss ich dann nur sagen "neues rezept für lamuna30" oder meine versicherten karte mit bringen? oder wie oder was
    *help*

    someone :eckig:
     
    #1
    someonetolove, 16 September 2003
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also diese bräunlichen Schmierblutungen hab ich am Ende der Periode meistens :zwinker: Da musste dir eigentlich keine Sorgen machen.

    Das mit der Verdauung weiß ich net genau ... weiß ja net, wie "flüssig" das ist ... also wenn es wirklich Durchfall ist, dann ist die Wirkung der Pille 'in gefahr' (wenn man innerhalb von ca. 4 Stunden nach der Einnahme der Pille Durchfall hat oder erbrechen muss, dann immer mit Kondom verhüten bis zur nächsten Packung!).

    Wenn du ein neues Rezept brauchst, einfach mit der Versicherungskarte zum Arzt gehen und ein neues Rezept verlangen .. die drucken das aus, der Arzt unterschreibt und das wars :zwinker:

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 16 September 2003
  3. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Juvia hat voll und ganz Recht.

    Die braunen Schmierblutungen hab ich auch oft am Anfang oder am Ende meiner Periode.

    Bei echtem Durchfall musst du aber wegen der Wirkung vorsichtig sein. Eine Nebenwirkung ist das aber eigentlich nicht. Da habe ich noch nie etwas von gehört. Ich denke, du wirst einfach was falsches/anderes als sonst gegessen haben.

    Dein FA hat dir sicher jetzt beim ersten Mal nur ein Rezept für einen Monat ausgestellt.
    Wenn du die Pille gut verträgst, wird er dir beim nächsten Mal sicher eine Rezept über drei Packungen ausstellen, so dass du nicht jeden Monat hinrennen musst.

    :engel:
     
    #3
    Pueppi, 17 September 2003
  4. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Die Schmierblutungen sind 'normal' - haben viele gerade auch im ersten Pillenmonat.
    Wie diese gefärbt sind,weiß ich nicht, weil ich sozusagen noch keine hatte - aber fast alle Blutungen bei Frauen, die mit Schleimhautabsonderungen zu tun haben, sind ja nicht richtig rot.

    Gute Verdauung ist nur dann gefährlich, wenns eben wirklich Durchfall ist, der wie schon gesagt, die Wirkung der Pille beeinträchtigen kann.

    Und für das Rezept brauchst du meistens schon die Versicherungskarte.. mitnehmen schadet auf jeden Fall nicht, auch wenn man die eig. nur einmal im Quartal zeigen muss, AFAIK.
     
    #4
    MooonLight, 17 September 2003
  5. play
    Gast
    0
    War bei mir auch so

    also als ich angefangen hatte die pille zu nehen,hatte ich den ganzen ersten monat durch schmierblutungen!als ich dann aber meine tage bekommen habe(also in der ersten pillenpause),un die dann vorbei waren hatte ich keine schmierblutungen mehr.also ich denk dass das vorkommen kann am anfang,wegen der hormonumstellung.
     
    #5
    play, 17 September 2003
  6. someonetolove
    0
    hmmm, nun ists schon der 5.tag mit schmierblutungen. wobei da irgendwie mehr gewebe rauskommt, als blut oder so :ratlos:
    hmm, zu der verdauung (ja, das thema ist nicht so angenehm, ich weiß): ist es erstmal generell gefährlich wenn man 2stunden nach der pilleneinnahme zur toilete muss? eigentlich nicht oder? so schnell kann die doch nicht durchkommen.. :rolleyes2
    und naja, ich hab halt saumäßig viel luft im bauch, und muss bis zu 3mal am tag. und ich hab definitv nichts falsches gegessen.
    ich habe aber schon mal von einer hier im forum gelesen, sie habe am anfang der pille auch luft im bauch gehabt. finde den beitrag aber leider nicht mehr, sonst hätt ich noch mal nach gelesen, ob es "normal" ist in der ersten zeit.
    naja, falls das nun jemand mit ähnlichen problemem liest.. über Tipps wär ch dankbar :smile:

    someone :eckig:
     
    #6
    someonetolove, 18 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste pille nebenwirkungen
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
nallepuh
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Mai 2006
4 Antworten
Starsplash
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Mai 2006
9 Antworten
Test