Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NicciKaulitz16
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Januar 2009
    #1

    Erste Pille von neume Blister vergessen und dann Sex

    Hallo Leute!!

    Ich brauche so schnell wie möglich Rat von euch.

    Hätte eigentlich am Freitag meine erste Pille aus dem neuen Blister wieder nehmen sollen...habe aber erst Samstag wieder angefangen, weil ich einfach im festen Glauben war, dass ich Samstag wieder anfangen muss...

    Nun hatte ich aber von Samstag auf Sonntag ungeschützten Sex...

    Also habe ich ja meine Pillenpause um einen Tag verlängert, also 8 tage pause gehabt...wäre ich dann also in Gefahr schwanger zu sein?
    Ich kann auch erst morgen früh zum Frauenarzt um mir die Pille danach zu holen!

    Wäre es überhaupt ratsam die Pille danach zu holen? und wie läuft das dann ab??

    Ich würde mich sehr über Hilfe und Ratschläge freuen!!

    Danke
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    18 Januar 2009
    #2
    Wenn eine Schwangerschaft für dich eine Katastrophe wäre, solltest du DRINGENDS SO SCHNELL WIE MÖGLICH die Pille Danach nehmen.

    Fahr ins Krankenhaus (aber in kein katholisches), da bekommst du sie auch jetzt noch. Du hast maximal 72 Stunden Zeit sie zu nehmen, aber die Verlässlichkeit der Pille Danach sinkt mit jeder vergangenen Stunde
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    19 Januar 2009
    #3
    Ich schließ mich ENgelchen an und hoffe, dass du dir die PD inzwischen geholt hast.
    Wie es abläuft ist ja nicht so schwer: Du gehst zum FA bzw. rufst vorher an und sagst eben, dass du die PIlle in der ersten Woche vergessen hast, ungeschützten GV hattest und deswegen die PD möchtest.
    Normalerweise wird dann ein SST gemacht, um vorherige Schwangerschaften auszuschließen, eine kurze Untersuchung auch oft und dann kriegst du das Rezept.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    19 Januar 2009
    #4
    Hast du die PD schon besorgt?

    Da du die Pause verlängert hast und der Schutz dann erst wieder gewährleistet ist, wenn man 7 Pillen korrekt eingenommen hat, kann es durch euren GV zu einem ES gekommen sein. Also die Wahrscheinlichkeit ist wirklich sehr, sehr groß.

    Du hast 72 Stunden nach dem ungeschützten GV Zeit die PD einzunehmen. Je früher, umso höher sind die "Erfolge".

    LG
     
  • NicciKaulitz16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    19 Januar 2009
    #5
    ja war heute morgen beim FA und sie sagte, dass es noch sehr warscheinlich ist, dass die PD wirkt, weil es ca. 30 Stunden nach dem unverhütetem GV war. Musste nur ein Gespräch mit ihr führen , aber siie hat keinen Schwangerschaftstest gemacht. Machen die das eigentlich immer?

    Naja jetzt werde ich mal abwarten und in 19 Tagen einen SST machen!
    Danke an die schnellen Antworten!!!

    Lg
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    19 Januar 2009
    #6
    Warum sollte der FA einen SST machen? Der sagt doch nach 30 Stunden noch nix aus. :ratlos: Erst 19 Tage nach dem ungeschützten GV ist ein SST aussagekräftig. Den würde ich auf alle Fälle machen.

    Die PD ist eine gute Entscheidung gewesen. :smile:

    LG
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2009
    #7
    um vorherige Schwangerschaften auszuschließen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    19 Januar 2009
    #8
    Ich meinte, um festzustellen, ob von Vorher evtl. bereits eine Schwangerschaft besteht. Normalerweise wird das gemacht.
     
  • NicciKaulitz16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    19 Januar 2009
    #9
    Mhh also hat sie noch nicht einmal erwähnt...wäre das denn dann schlimm für das Kind ? Oder wieso macht man das dann?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    19 Januar 2009
    #10
    Ja genau deswegen.
    Wenn nämlich schon eine SS besteht, dann wäre die PD u.U. schädlich (und sinnlos natürlich auch).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste