Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erster Schritt getan und jetzt wieder Problem

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ikasu, 25 Januar 2010.

  1. ikasu
    ikasu (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    34
    33
    1
    nicht angegeben
    hallo,
    wie ihr vllt schon wisst, habe ich mich bei meiner ex nach einem jahr voelliger funkstille wieder mit einer sms gemeldet, in der ich sie gefragt habe ob sie lust habe was mit mir zu machen. sie hat darauf positiv reagiert, jedoch habe ich den eindruck, dass sie fast schon vor mir "flieht" in der schule. sie schreibt mir zwar und ich ihr auch, aber in der schule, ist sie immer sofort weg.
    wie soll ich mich denn da ihr naehern koennen ?
    es macht irgendwie keinen sinn, weil sie schreibt, dass sie sich aufs kommende wochenende freut, wo wir uns treffen, aber mir in der zwischenzeit aus dem weg geht.

    irgendwie fuehle ich mich gerade etwas verarscht. :hmm:
     
    #1
    ikasu, 25 Januar 2010
  2. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    Hat sie nach der Trennung schlecht über Dich geredet ? Wäre ein Grund um sich im Nachhinein aus dem Weg zu gehen.
     
    #2
    Orgasmusmaus, 25 Januar 2010
  3. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    aber sie will ihm ja nicht aus dem weg. sonst würden sie sich doch nicht am wochenende treffen.

    vllt geht sie dir einfach in der schule aus dem weg um gerüchte zu vermeiden.
    es ist ja oft so, dass sich das schnell rumspricht, auch wenn es noch gar nichts zu erzählen gibt. vllt will sie das einfach vermeiden.

    ich würde einfach euer treffen abwarten und das ganze dann gegebenen falls ansprechen.
     
    #3
    User 90972, 25 Januar 2010
  4. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    Es kann aber auch sein, dass sie eben auch in der Schule etwas erzählt hat was nicht in Ordnung war und was wäre schlimmer als wie wenn jemand sagt:" Aber Du hast doch erzählt .....blabla".

    Ist eben ja auch nur eine Variante :zwinker:.
     
    #4
    Orgasmusmaus, 25 Januar 2010
  5. minnicat
    minnicat (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Sprich sie doch mal locker(nicht vorwurfsvoll) am Wochenende darauf an. Ich denke auch es geht um Gerüchte und so...
     
    #5
    minnicat, 25 Januar 2010
  6. ikasu
    ikasu (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    34
    33
    1
    nicht angegeben
    Geruechte ? ist es denn so peinlich mit seinem ex wieder etwas zu machen ?:confused:

    naja, ich kann es nicht ganz nachvollziehen. aber werde sie mal fragen, ob es fuer sie peinlich ist, wenn sie mit mir gesehen wird.:rolleyes:
    wenn ja, weiss ich ja wo ich dran bin..
     
    #6
    ikasu, 26 Januar 2010
  7. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    naja, sowas geht schnell rum auf dem pausenhof :zwinker:
    "hey, hast du schon gehört? XY trifft sich wieder mit ihrem ex"
    "nein, nicht wirklich?"
    "doch, die scheint ja sonst keinen abzukriegen. oder sie hat eingesehen,dass sie mist gebaut hat"
    *dummes gekicher

    klingt total dumm, aber manchmal sind mädels so.

    ich muss dazu sagen, dass ich es auch nicht mag, wenn gerüchte rumgehen, ich hätte was mit YZ, weil ich ihn nur einmal getroffen habe.
    in meiner schulzeit hat sich siwas verbreitet wie ein lauffeuer. naja, teenies :zwinker:

    mach dir keinen kopf, sprich sie einfach bei gelegenheit darauf an.
     
    #7
    User 90972, 26 Januar 2010
  8. ikasu
    ikasu (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    34
    33
    1
    nicht angegeben
    also ich persoenlich finde es nicht schlimm, wenn man sich mit seiner ex trifft.
    also meine engsten freunde sind auch schon in mein vorhaben eingeweiht :smile:

    vielleicht ist es auch bei maedchen so, weil bei uns jungs gibt es keine dummen kommentare. :rolleyes:

    aber immerhin hat sie positiv auf meine sms reagiert, als naechsten schritt werde ich beim treffen testen wie nah sie mich ranlaesst, ob ich ihr gesicht oder hand anfassen darf :drool: ich muss alles noch testen.
     
    #8
    ikasu, 26 Januar 2010
  9. aiks
    Gast
    0
    Hätte ich eine Freundin, die sehr verletzt wurde von ihrem Ex, welcher nie über sie hinweggekommen ist und ihr wieder SMS schreiben beginnt, dann würde ich sie auch davon abhalten zurückzuschreiben. Das zeugt doch von Charakterschwäche.
    Ich nehme an damit kämpft sie.
     
    #9
    aiks, 26 Januar 2010
  10. ikasu
    ikasu (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    34
    33
    1
    nicht angegeben
    :hmm: aber in wie fern zeugt das denn von charakterschwaeche ? charakterschwaeche von mir oder von ihr ?
     
    #10
    ikasu, 26 Januar 2010
  11. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    aiks meint, glaube ich, charakterschwäche ihrerseits.
    du hast sie verletzt und sie weiß, dass du ihr nicht gut tust. (was wir übrigens nicht wissen, über die trennung wurde bisher nichts gesagt)der kontaktabbruch hatte ja sicher auch einen grund. sie kann es aber nicht lassen dir zu schreiben, weil sie trotz allem nicht von dir loskommt.

    mir selbst würde es bei der ganzen sache nicht einmal nur um dumme kommentare gehen.
    ich würde einfach nicht gerne darauf angesprochen werden, bevor irgendwas feststeht. sowas kann schnell zu missverständnissen führen.
     
    #11
    User 90972, 26 Januar 2010
  12. aiks
    Gast
    0
    @mikiyo ja genau das meinte ich. zur trennung steht in seinen vorigen threads recht viel
     
    #12
    aiks, 26 Januar 2010
  13. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    @ aiks:achso, danach hab ich jetzt nicht geschaut.

    @ TS: solltest du sie wirklich sehr verletzt haben, kann es wirklich sein, dass sie sich noch nicht sicher ist und mit sich selbst kämpft.

    -----edit----

    ich habe nochmal geschaut und kann mich auch wieder an die geschichte erinnern.

    nach der geschichte würde ich auch denken, dass sie einfach unsicher ist. woher soll sie denn auch wissen, dass du diesmal (bei einem neuen versuch) zu ihr stehen würdest?
     
    #13
    User 90972, 26 Januar 2010
  14. Rhea
    Gast
    0
    ich hab mal in deinen alten threat geschaut und mir viel auf, dass du dich scheinbar vor ihren freundinnen "verstecken musstest". ich kann mir vorstellen, das es immernoch für sie ne große rolle spielt, wie ihre freundinnen über sie/dich denken. und an dem punkt gebe ich aiks recht.
    erst macht sie schluss, steht stark. dann trifft sie sich wieder mit dir
     
    #14
    Rhea, 26 Januar 2010
  15. ikasu
    ikasu (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    34
    33
    1
    nicht angegeben
    was soll ich jetzt denn machen ? aber ich glaube wenn es so weitergeht werden wir wieder an der selben stelle scheitern.
     
    #15
    ikasu, 26 Januar 2010
  16. Dark84
    Meistens hier zu finden
    748
    128
    182
    in einer Beziehung
    Sicherheit oder Risiko?

    Sicherheit: Lass es
    Risiko: Mach es

    Wenn du es machst, dann versuche, ihre Ängste zu zerstreuen

    Off-Topic:
    Na gut, ich gebs zu... ich hab keine Ahnung von der Vorgeschichte
     
    #16
    Dark84, 27 Januar 2010
  17. aiks
    Gast
    0
    Wenn du meinst, dass du dich weiterentwickelt hast und reifer geworden bist, dann lass die alten geschichten alte Geschichten sein, versuche dich endgültig von dir zu lösen und mach es von Anfang an mit einer neuen Frau richtig.
    Mach so richtig tabula rasa - da hast du bedeutend mehr Chancen.

    Sicher will man seine alten Flammen zurück und bereut irgendwann mal sehr wie es mit ihnen auseinander gegangen ist. Aber das dann wieder aufwärmen zu wollen kann fast gar nicht gut enden. Eure Vorgeschichte ist dafür zu lang, zu kompliziert, zu anstrengend.

    Auf gut deutsch: Wenn sie schon so unsicher ist, dann lass das Mädl doch in Ruhe. Wenn sie schon so unsicher ist, dann wird da wahrscheinlich nicht mehr die große Liebe draus.
     
    #17
    aiks, 27 Januar 2010
  18. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    du kannst natürlich versuchen, ihre zweifel in einem gespräch zu zerstreuen.
    aber so ganz los wird sie die wohl nie werden.
    wenn ein partner nicht zu einem steht ist das sehr schmerzvoll, das steckt man auch nach einem jahr nicht so weit weg.

    wenn du dir sicher bist, dass du diesmal zu euch stehst, kannst du es nochmal mit ihr versuchen (natürlich nur wenn sie sich auch dazu bereit erklärt).
    aber du musst dir bewusst sein, welche verantwortung du dann hast. du hast sie sehr verletzt, versprichst ihr,dass du dich geändert hast, sie glaubt dir. verletzte sie nicht noch mal...

    du kannst es so machen, aber ich persönlich glaube, dass eure vorgeschichte das nicht zulassen wird.
     
    #18
    User 90972, 27 Januar 2010
  19. ikasu
    ikasu (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    34
    33
    1
    nicht angegeben
    hmmm... bin jetzt etwas verunsichert, aber werde es trotzdem denke ich durchziehen :smile:
     
    #19
    ikasu, 27 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erster Schritt getan
Undertheskin
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 März 2016
6 Antworten
Kikolakeks
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Dezember 2015
11 Antworten
can0199
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 März 2015
5 Antworten
Test