Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • blade_m
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    1
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2005
    #1

    erstes "date" und blöde frage dazu?

    hi leude eine kurze blöde frage ich treff mich morgen mit nem mädel naja und meine frage ist eigentlich nur wenn ich mit ihr was trinken gehe ob ich bezahlen soll oder nicht? wir kennen uns noch nicht sooo gut?
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    13 Januar 2005
    #2
    hihi... genau die gleiche frage hab ich mir letztens auch gestellt... also, wie das bei einem treffen sein sollte. hm... bin zu keinem wirklichen entschluss gekommen.
    würde sagen, dass du abwartest ab. also, vielleicht gibst du ihr irgendwo einen kaffee aus. und wenn sie, wenn ihr geht, nichts sagt von wegen "ich möchte das nicht, das ist mir unangenehm" und du es finanziell problemlos schaffst, kannst du sie einladen. wie gesagt, warte auch ihre reaktion ab... würde ich mal vorschlagen.

    gruß, engel...
     
  • User 28016
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Januar 2005
    #3
    Ich finde es furchtbar wenn Typen Frauen ständig durchschleppen (und es gibt sicher ne menge Exemplare [Frauen], die sich nichtmal für so etwas bedanken). Man kann dir allerdings keinen pauschalen Rat geben, du solltest es vielleicht von der Situation abhängig machen und nicht zur Gewohnheit werden lassen.

    Diapolo
     
  • Sinalco
    Sinalco (35)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    13 Januar 2005
    #4
    Also wenn es mich finanziell belastet würde ich es nicht (mehr) tun. Im Grunde glaube ich nicht dass es einem irgendwelche Vorteile bringt, von wegen: Oh, wenn er bezahlt muss er aber ein toller Typ sein.

    Schliesslich willst du ja in einer evtl. Beziehung mit der betreffenden Person auch nicht immer alles zahlen.

    Andererseits ist es natürlich die Aufgabe des wahren Gentleman die Zeche zu zahlen. So steht es auch in der aktuellen Ausgabe des MATADOR - und zwar indem du zuerst vor der Dame das Restaurant betrittst und nach dem Essen aufstehst und die Rechnung beim Kellner begleichst. So überraschst du die Frau ohne mit deiner Kohle zu prahlen :tongue:

    greetz
    sin
     
  • beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    723
    103
    2
    nicht angegeben
    13 Januar 2005
    #5
    ich wuerd das auch wie der ueber mir angehen und einfach dezent beim kelner statt am tisch (je nach lokalitaet ist das eh das korrekte verhalten) bezahlen und garnicht drueber reden ...
     
  • 20jähriger
    0
    13 Januar 2005
    #6
    Also die Mädels, die ich bisher einladen wollte bzw. es getan haben, haben sich artig bedankt oder wollten sogar ablehnen,weil sie es blöd finden,wenn immer der Mann bezahlen muss. Das sei ein blödes Vorurteil, wo sie ja auch ein wenig recht haben. Wie die anderen schon geschrieben haben, das kommt immer auf die Situatioon und den Betrag an !
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste